Gewerbsmäßiger Fahrraddiebstahl
Fahrraddieb mittels GPS-Ortung überführt

Steinfurt/Münster -

Vorsprung durch Technik: Die Polizei hat einen Fahrraddieb per GPS-Ortung überführt und war quasi live dabei, als ein 30-Jähriger seine Beute aus Münster nach Steinfurt brachte. Dort entdeckten die Polizisten aber noch mehr als nur ein gestohlenes E-Bike...

Montag, 29.03.2021, 17:15 Uhr aktualisiert: 29.03.2021, 17:26 Uhr
Gewerbsmäßiger Fahrraddiebstahl: Fahrraddieb mittels GPS-Ortung überführt
Foto: Foto:

Damit hat der Dieb offenbar nicht gerechnet: Das E-Bike, das ein 30-jähriger Steinfurter laut Polizeibericht in der Nacht zu Sonntag in Münster gestohlen hat, war mit einem GPS-Tracker ausgestattet. So konnten der rechtmäßige Besitzer der Leeze und die Polizei quasi live verfolgen, wie der Dieb seine Beute mit dem Auto nach Steinfurt brachte. Dort entdeckten die Polizisten weitere Räder und nahmen den Mann vorläufig fest. Der dringende Verdacht: gewerbsmäßiger Fahrraddiebstahl.

Der Geschädigte selbst, so teilt die Polizei mit, habe die Signale des GPS-Geräts von Münster über Greven und Emsdetten bis nach Steinfurt verfolgt. Währenddessen stand er in Kontakt mit der Polizei im Kreis Steinfurt, der er den Diebstahl mitgeteilt hatte. Als sich das Signal an einer Steinfurter Anschrift nicht mehr bewegte, rückten die Beamten aus. Vor Ort fanden sie das gestohlene Pedelec – versteckt unter einer Decke im Auto des 30-Jährigen. Und nicht nur das: In dem Wagen lagen außerdem Aufbruchswerkzeuge und zwei weitere Pedelecs, für die der Beschuldigte ebenfalls keinen Eigentumsnachweis hatte.

Der Beschuldigte wurde vorläufig festgenommen, seine Wohnung durchsucht, sein Auto beschlagnahmt. Den 30-Jährigen erwarte ein Strafverfahren, so die Polizei. Dazu erhalte er eine Ordnungswidrigkeitsanzeige wegen Fahrens unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Die Ermittlungen im Fall dauern an.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7891594?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686838%2F
Nachrichten-Ticker