Alleinunfall in Steinfurt
18-jährige Autofahrerin landet im Graben

Zu einem Verkehrsunfall wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Steinfurt am Samstagnachmittag gerufen. Zwei Personen wurden dabei verletzt.

Sonntag, 04.04.2021, 18:09 Uhr aktualisiert: 04.04.2021, 18:20 Uhr
Alleinunfall in Steinfurt : 18-jährige Autofahrerin landet im Graben
Eine 18 Jahre alte Fahrerin ist mit ihrem Auto am Samstag von der Straße abgekommen. Foto: Michel Fritzemeier

Ein mit zwei Personen besetzter Seat Ateca befuhr die Tecklenburger Straße in Richtung Emsdetten und kam beim Abbiegen in einen Wirtschaftsweg von der Straße ab. Dabei landete der Wagen im Graben. Die 18-jährige Fahrerin wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Die 19-jährige Beifahrerin verletzte sich leicht. Die Polizei schätzt den Schaden auf circa 5000 Euro. Die Straße wurde im Bereich des Unfalls für eine Stunde gesperrt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7900884?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686838%2F
Nachrichten-Ticker