Sa., 14.12.2019

Lotto 6 aus 49 Die Gewinnzahlen vom Samstag, 14. Dezember

(ohne Gewähr) Von dpa

Sa., 14.12.2019

Mühsame Verhandlungen Klimagipfel zwischen Sorge und Wut: Kein Durchbruch in Sicht

Demonstranten protestieren vor der COP25-Klimakonferenz.

Ein Ende ist noch nicht abzusehen: Die Verhandlungen bei der UN-Klimakonferenz in Madrid gestalten sich auch am Tag nach dem geplanten Abschluss weiter schwierig. Bei den Umweltschützern wächst die Wut. Und auch Umweltministerin Schulze ist besorgt. Von dpa


Sa., 14.12.2019

Fußball Rassistische Beleidigungen: Hertha-Junioren brechen Spiel ab

Berlin (dpa) - U16-Jugendspieler von Hertha BSC sind nach Angaben des Berliner Fußballclubs von ihren Gegenspielern im Regionalligaspiel beim VfB Auerbach rassistisch beleidigt worden und haben die Partie deshalb abgebrochen. Das Team habe den Schiedsrichter darauf hingewiesen und sich entschieden, das Spielfeld beim Stand von 2:0 zu verlassen, teilte Hertha mit. Von dpa


Sa., 14.12.2019

Klima Zivilgesellschaft empört über zähen Klimagipfel

Madrid (dpa) - Gruppen der Zivilgesellschaft haben sich am Abend in Madrid empört über die zähen Verhandlungen beim Weltklimagipfel gezeigt. Die zweiwöchige Konferenz sei eine «Schande» - fast alle Verhandlungspartner hätten die Menschen und den Planeten im Stich gelassen, hieß es bei einem eigenen «Abschlussplenum» verschiedener Organisationen und Verbände. Von dpa


Sa., 14.12.2019

Demonstrationen Rom: Massenprotest gegen Rechtspopulismus

Rom (dpa) - Zehntausende Menschen sind in Rom gegen den Rechtspopulismus auf die Straße gegangen. Die Kundgebung auf der Piazza di San Giovanni in der italienischen Hauptstadt war der bisherige Höhepunkt der sogenannten «Sardinen»-Bewegung, die erst vor einem Monat in Italien im Protest gegen die rechte Lega-Partei entstanden war. Von dpa


Sa., 14.12.2019

Fußball RB Leipzig vorerst Tabellenführer nach 3:0 in Düsseldorf

Düsseldorf (dpa) - RB Leipzig hat zumindest für einen Tag die Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga übernommen. Die Sachsen kamen am Abend bei Fortuna Düsseldorf zu einem verdienten 3:0. Von dpa


Sa., 14.12.2019

«Streiter für Europas Werte» Aachener Karlspreis für Rumäniens Präsident Klaus Iohannis

Klaus Iohannis ist seit 2014 Präsident von Rumänien und wurde im November im Amt bestätigt.

Klaus Iohannis hat sein Land zum europäischsten Land in Südosteuropa gemacht, stellt das Karlspreis-Direktorium fest und zeichnet ihn als Streiter für europäische Werte aus. Die Jury würdigt aber auch seine Funktion als Brückenbauer zwischen Ost und West. Von dpa


«Sardinen» machen mobil: Rom: Massenprotest gegen Rechtspopulismus

Präsident Hartmut Ziebs: Feuerwehr-Streit um Rechts: Verbandschef tritt zurück

Zwei Jahre Arrest: Sudans Ex-Präsident Al-Baschir wegen Korruption verurteilt


Sa., 14.12.2019

Arbeitsmarkt Fachkräftemangel: Merkel warnt vor Abwanderung von Firmen

In vielen Branchen werden Fachkräfte gesucht.

Fachkräfte dringend gesucht: Viele Betriebe in Deutschland bekommen Stellen nicht besetzt - weil sie keine geeigneten Bewerber finden. Die Kanzlerin warnt vor drastischen Folgen, wenn das Problem nicht gelöst werden kann. Von dpa


«Mehraufwand an Bürokratie»: Kassenbonpflicht: Altmaier will Änderung in letzter Minute

Warten auf Gesetzentwurf: Wirtschaft kritisiert Kurs der Regierung beim Kohleausstieg

Fahrdienstvermittler: Uber wehrt sich gegen Lizenzentzug in London


Sa., 14.12.2019

Schaden Wasserrohrbruch im Schauspielhaus Bochum

Wegen eines Wasserschadens muss das Schauspielhaus Bochum den Spielbetrieb in seinem Großen Haus einstellen.

Im Schauspielhaus Bochum ist es zu einem Wasserrohrbruch gekommen. Das hat negative Auswirkungen auf den Spielbetrieb im Großen Haus. Von dpa


Deutsche Darstellerin: Thekla Carola Wied spielt gerne eine «Zicke»

Einschaltquoten: Fast vier Millionen sehen die Vollpfosten-Verleihung 2019

Bestseller: Belletristik-Charts


Sa., 14.12.2019

Die meisten Fälle in Berlin Syphilis bleibt Problem in Deutschland

In Deutschland stecken sich mehr als 7000 Menschen pro Jahr mit Syphilis an.

Berlin (dpa) - In Deutschland stecken sich weiterhin mehr als 7000 Menschen pro Jahr mit Syphilis an. Das geht aus den jüngsten Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) für das Jahr 2018 vor. Von dpa


Warm einpacken: Joggen bei Frost ist nicht unbedingt gesund

Grenzen des Wachstums: Warum werden Wale nicht noch größer?

Weihnachtsgeschenke: Hirnforscher: Schenkt den Kindern Zeit und Erfahrungen


Sa., 14.12.2019

Weiteres Todesopfer Neuseeland: Taucher suchen nach Vermissten bei Vulkaninsel

Einsatzkräfte auf der Vulkaninsel White Island.

Vor bald einer Woche ist der neuseeländische Vulkan ausgebrochen. Zwei Menschen gelten noch als vermisst. Bisher konnten Taucher sie nicht finden. Am Sonntag könnte ein Bergungsteam auf die gefährliche Vulkaninsel zurückkehren. Unterdessen steigt die Zahl der Toten. Von dpa


Schneebrett löste sich: Mann von Lawine am Feldberg verschüttet und gerettet

Nach Gewalttat: Augsburg: Hunderte bei Trauerfeier für getöteten 49-Jährigen

Geschenke: Was Kinder sich zu Weihnachten wünschen


Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland