Do., 26.10.2017

EZB EZB halbiert Anleihenkäufe auf 30 Milliarden Euro

Frankfurt/Main (dpa) - Die Europäische Zentralbank (EZB) drosselt das Tempo ihrer milliardenschweren Anleihenkäufe. Ab Januar 2018 will die Notenbank monatlich 30 Milliarden Euro in den Markt pumpen statt wie derzeit 60 Milliarden Euro. Allerdings verlängert die Notenbank das Kaufprogramm zugleich um neun Monate bis mindestens Ende September 2018, wie die EZB am Donnerstag in Frankfurt mitteilte. Von dpa

Do., 26.10.2017

EZB EZB hält Leitzins auf Rekordtief von null Prozent

Frankfurt/Main (dpa) - Die Europäische Zentralbank (EZB) belässt den Leitzins im Euroraum auf dem Rekordtief von null Prozent. Das entschied der EZB-Rat bei seiner Sitzung am Donnerstag in Frankfurt, wie die Notenbank mitteilte. Von dpa


Mi., 25.10.2017

Konflikte Gericht ordnet Freilassung Steudtners aus Untersuchungshaft an

Istanbul (dpa) - Nach mehr als drei Monaten werden der deutsche Menschenrechtler Peter Steudtner und sein schwedischer Kollege Ali Gharavi ohne Auflagen aus der Untersuchungshaft entlassen. «Der Ausreise steht nichts mehr im Wege», sagte der Anwalt der beiden, Murat Boduroglu, nach der Gerichtsentscheidung am späten Mittwochabend in Istanbul. Von dpa


Mi., 25.10.2017

Konflikte Staatsanwalt fordert Aufhebung von U-Haft für Steudtner

Istanbul (dpa) - Die türkische Staatsanwaltschaft hat die Aufhebung der Untersuchungshaft für den deutschen Menschenrechtler Peter Steudtner gefordert. Der Staatsanwalt in Istanbul forderte am Mittwochabend, Steudtner, seinen schwedischen Kollegen Ali Gharavi und mehrere türkische Menschenrechtler unter Auflagen auf freien Fuß zu setzen. Von dpa


Mi., 25.10.2017

Musik Blueslegende Fats Domino gestorben

New Orleans (dpa) - Der legendäre Rock'n'Roll- und Bluessänger Fats Domino, der mit Hits wie «Blueberry Hill», «Ain't That a Shame» und «I'm Walkin'» Millionen Fans erreichte, ist tot. Das bestätigte der zuständige Gerichtsmediziner im Bezirk Jefferson Parish im US-Bundesstaat Louisiana der Deutschen Presse-Agentur am Mittwoch. Von dpa


Mi., 25.10.2017

Musik Blueslegende Fats Domino gestorben

New Orleans (dpa) - Der legendäre Rock'n'Roll- und Bluessänger Fats Domino, der mit Hits wie «Blueberry Hill», «Ain't That a Shame» und «I'm Walkin'» Millionen Fans erreichte, ist tot. Das bestätigte der zuständige Gerichtsmediziner im Bezirk Jefferson Parish im US-Bundesstaat Louisina der Deutschen Presse-Agentur am Mittwoch. Von dpa


Mi., 25.10.2017

Konflikte Puigdemont sagt Reise nach Madrid ab

Madrid (dpa) - Der katalanische Regierungschef Carles Puigdemont hat eine geplante Erklärung im spanischen Senat zu den Unabhängigkeitsbestrebungen seiner Region kurzfristig abgesagt. Das bestätigte die katalanische Regierung am Mittwoch. Von dpa


Mi., 25.10.2017

Luftverkehr Keine Einigung auf große Auffanggesellschaft für Air Berlin

Berlin (dpa) - Eine große Auffanggesellschaft für bis zu 4000 Mitarbeiter der insolventen Air Berlin ist vom Tisch. Die drei beteiligten Bundesländer und die Bundesregierung hätten sich nicht auf eine solche Lösung verständigen können, erklärte die Berliner Landesregierung am Mittwoch. Von dpa


Di., 24.10.2017

Parteien Jamaika einigt sich auf Einhaltung der «Schwarzen Null»

Berlin (dpa) - Die Jamaika-Unterhändler von CDU, CSU, FDP und Grünen haben sich darauf verständigt, auch künftig keine neuen Schulden zu machen und den Solidaritätszuschlag abzubauen. Sie wollten einen ausgeglichenen Haushalt, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Dienstagabend aus Teilnehmerkreisen der ersten konkreten Verhandlungsrunde. Von dpa


Di., 24.10.2017

Bundestag AfD-Kandidat Glaser auch im dritten Wahlgang durchgefallen

Berlin (dpa) - Der AfD-Politiker Albrecht Glaser ist als Kandidat für das Amt des Bundestags-Vizepräsidenten auch im dritten Wahlgang durchgefallen. Der 75-Jährige erhielt am Dienstag in Berlin 114 von 685 abgegebenen gültigen Stimmen, 545 stimmten mit Nein, 26 Abgeordnete enthielten sich. Von dpa


Di., 24.10.2017

Bundestag AfD-Kandidat Glaser im ersten Wahlgang durchgefallen

Berlin (dpa) - Der AfD-Politiker Albrecht Glaser ist als Kandidat seiner Fraktion für das Amt des Vizepräsidenten des Bundestags am Dienstag im ersten Wahlgang erwartungsgemäß durchgefallen. Der 75-Jährige erhielt 115 von 703 abgegebenen Stimmen. 550 stimmten mit Nein, 26 Abgeordnete enthielten sich. 12 Stimmen waren ungültig. Von dpa


Di., 24.10.2017

Bundestag Schäuble zum Bundestagspräsidenten gewählt

Berlin (dpa) - Der CDU-Politiker Wolfgang Schäuble ist neuer Bundestagspräsident. Der 75-jährige ehemalige Finanzminister erhielt am Dienstag in der konstituierenden Sitzung des Parlaments in Berlin eine breite Mehrheit. Von dpa


Di., 24.10.2017

Parteien ÖVP will in Österreich Koalitionsgespräche mit FPÖ starten

Wien (dpa) - In Österreich will die konservative ÖVP mit der rechten FPÖ Koalitionsverhandlungen aufnehmen. Das kündigte ÖVP-Chef Sebastian Kurz am Dienstag in Wien an. Von dpa


Mo., 23.10.2017

Fußball Cristiano Ronaldo zum fünften Mal FIFA-Weltfußballer

London (dpa) - Cristiano Ronaldo ist zum fünften Mal zum FIFA-Weltfußballer gewählt worden. Der Portugiese setzte sich bei der Gala des Fußball-Weltverbands am Montag in London gegen den Argentinier Lionel Messi und Neymar aus Brasilien durch. Von dpa


Mo., 23.10.2017

Prozesse Lebenslange Haft für «Reichsbürger» nach Todesschüssen auf Polizei

Nürnberg (dpa) - Der sogenannte Reichsbürger von Georgensgmünd ist zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden. Das Landgericht in Nürnberg wertete am Montag die tödlichen Schüsse des Mannes auf einen Polizisten vor gut einem Jahr als Mord. Von dpa


Sa., 21.10.2017

Konflikte Katalonien: Spanien kündigt Regierungsabsetzung und Neuwahlen an

Madrid (dpa) - Zur Beendigung der Unabhängigkeitsbestrebungen in Katalonien will die spanische Regierung unter anderem die Regionalregierung absetzen und das Parlament in Barcelona auflösen. Von dpa


Sa., 21.10.2017

Kriminalität Messerangriffe in München: Tatverdächtiger ist festgenommen

München (dpa) - Nach den Messerattacken in München ist ein Verdächtiger festgenommen worden. Das sagte ein Sprecher der Polizei am Samstag. Zuerst hatte «Bild.de» berichtet. Von dpa


Fr., 20.10.2017

Leute Nach Missbrauchsvorwürfen - Polizei ermittelt gegen Weinstein

Los Angeles (dpa) - Die Polizei in Los Angeles ermittelt wegen Missbrauchsvorwürfen gegen den Filmproduzenten Harvey Weinstein. Das bestätigte ein Sprecher der Polizei der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag. Von dpa


Do., 19.10.2017

Parteien Jamaika-Generalsekretäre einigen sich auf 12 Verhandlungsblöcke

Berlin (dpa) - Die Generalsekretäre von CDU, CSU, FDP und Grünen haben sich nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur auf die zentralen zwölf Themenblöcke für die am Freitag in großer Runde beginnenden Jamaika-Sondierungen geeinigt. An erster Stelle stehen dabei die Themen Finanzen, Haushalt und Steuern. Von dpa


Do., 19.10.2017

Film Französische Schauspielerin Danielle Darrieux gestorben

Paris (dpa) - Die französische Schauspielerin Danielle Darrieux ist tot. Sie starb bereits am Dienstag im Alter von 100 Jahren, wie die französische Nachrichtenagentur AFP am Donnerstag unter Berufung auf ihren Lebensgefährten berichtete. Von dpa


Do., 19.10.2017

Konflikte Madrid kündigt Zwangsmaßnahmen gegen Katalonien an

Madrid/Barcelona (dpa) - Die spanische Regierung will mit Zwangsmaßnahmen gegen die Unabhängigkeitsbestrebungen Kataloniens vorgehen. Ministerpräsident Mariano Rajoy zog damit in einer Erklärung am Donnerstag die Konsequenzen aus der Weigerung der Regionalregierung in Barcelona, auf sein Ultimatum einzugehen. Von dpa


Do., 19.10.2017

Konflikte Puigdemont geht auf ultimative Forderung Madrids nicht ein

Barcelona/Madrid (dpa) - Der katalanische Regierungschef Carles Puigdemont hat die ultimative Forderung der spanischen Zentralregierung zur Beendigung aller Abspaltungsbestrebungen nicht befolgt. Von dpa


Mi., 18.10.2017

Regierung Nach Wahlschlappe - Sachsens Regierungschef Tillich tritt zurück

Dresden (dpa) - Sachsens Regierungschef Stanislaw Tillich (CDU) tritt zurück. Damit zieht der 58-Jährige die Konsequenz aus dem schlechten Ergebnis der sächsischen CDU bei der Bundestagswahl, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Mittwoch aus der CDU. Von dpa


Di., 17.10.2017

Konflikte Bündnis: Terrormiliz IS verliert inoffizielle Hauptstadt Al-Rakka

Al-Rakka (dpa) - Die ehemalige IS-Hochburg Al-Rakka ist einem kurdisch geführten Bündnis zufolge nach monatelangen Kämpfen von der Herrschaft der Dschihadisten befreit. Die Militäroperation der Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF) in der ehemals inoffiziellen Hauptstadt der Extremisten sei beendet, sagte ihr Sprecher Talal Silo am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur.  Von dpa


Di., 17.10.2017

Konflikte Prozess gegen Peter Steudtner in der Türkei beginnt am 25. Oktober

Istanbul (dpa) - Der Prozess gegen den in der Türkei inhaftierten Deutschen Peter Steudtner und zehn weitere Menschenrechtler wegen Terrorvorwürfen beginnt am Mittwoch kommender Woche. Das Gericht habe die Anklageschrift der Istanbuler Staatsanwaltschaft angenommen und als ersten Prozesstag den 25. Oktober benannt, meldete die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu am Dienstag. Von dpa


4101 - 4125 von 4538 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region