Di., 12.09.2017

Prozesse Bundesanwaltschaft fordert lebenslange Haft für Zschäpe

München (dpa) - Im NSU-Prozess fordert die Bundesanwaltschaft lebenslange Haft für die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe. Für jeden einzelnen Mord sei diese Strafe fällig, sagte Bundesanwalt Herbert Diemer in seinem Plädoyer am Dienstag vor dem Münchner Oberlandesgericht. Von dpa

Di., 12.09.2017

Atom UN-Sicherheitsrat beschränkt Öllieferungen an Nordkorea

New York (dpa) - Im Atomkonflikt mit Nordkorea hat der UN-Sicherheitsrat Öllieferungen an das kommunistisch regierte Land auf zwei Millionen Barrel pro Jahr beschränkt. Der Rat stimmte am Montag (Ortszeit) einstimmig für eine entsprechende Resolution, die zudem Rohöl-Lieferungen bei ihren derzeitigen Liefermengen deckelt und Lieferungen von Erdgas ganz verbietet. Von dpa


Mo., 11.09.2017

Konflikte Deutsches Ehepaar wohl in türkischem Polizeigewahrsam

Berlin (dpa) - In der Türkei soll ein deutsches Ehepaar in Polizeigewahrsam gekommen sein. Es gebe aber noch keine offizielle Bestätigung, sagte ein Sprecher des Auswärtigen Amts am Montag in Berlin. Von dpa


Sa., 09.09.2017

Film Venedig: Goldener Löwe für Märchen «The Shape of Water»

Venedig (dpa) - Das bildgewaltige Märchen «The Shape of Water» des mexikanischen Regisseurs Guillermo del Toro hat den Goldenen Löwen der Filmfestspiele Venedig gewonnen. Das gab die Jury am Samstagabend bekannt. Von dpa


Fr., 08.09.2017

Erdbeben Schweres Erdbeben vor Küste Mexikos - Tsunamiwarnung in Kraft

Potsdam (dpa) - Ein schweres Erdbeben der Stärke 8,0 hat sich vor Mexiko ereignet. Das Beben sei vor der Küste des Bundesstaates Chiapas im Süden Mexikos in einer Tiefe von 33 Kilometern registriert worden, teilte das Pazifik-Tsunami-Warnzentrum am Freitagmorgen deutscher Zeit mit. Von dpa


Do., 07.09.2017

EZB EZB lässt Leitzins auf Rekordtief von null Prozent

Frankfurt/Main (dpa) - Die Europäische Zentralbank (EZB) hält den Leitzins im Euroraum auf dem Rekordtief von null Prozent. Das beschloss der Rat der Notenbank am Donnerstag in Frankfurt, wie die EZB mitteilte. Von dpa


Mi., 06.09.2017

Kunst Maler Arno Rink gestorben

Leipzig (dpa) - Der Maler Arno Rink ist tot. Er starb am Dienstag im Alter von 76 Jahren, wie das Museum der bildenden Künste in Leipzig am Mittwoch mitteilte. Rink gilt als einer der wichtigsten Wegbereiter der Neuen Leipziger Schule und bildete auch den Maler Neo Rauch aus. Von dpa


Mi., 06.09.2017

Flüchtlinge EuGH verpflichtet Ungarn und die Slowakei zur Flüchtlingsaufnahme

Brüssel (dpa) - Ungarn und die Slowakei müssen nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) auch gegen ihren Willen Flüchtlinge aufnehmen. Der EU-Beschluss vom September 2015 zur Umverteilung von Schutzsuchenden sei rechtens, urteilten die Luxemburger Richter am Mittwoch. Von dpa


Mo., 04.09.2017

Luftverkehr EU-Wettbewerbshüter stimmen Millionen-Kredit für Air Berlin zu

Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission hat den staatlichen 150-Millionen-Euro-Kredit für die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin genehmigt. Die Zahlung stehe im Einklang mit EU-Recht, teilten die Brüsseler Wettbewerbshüter am Montag mit. Von dpa


Mo., 04.09.2017

Konflikte Ein inhaftierter Deutscher in der Türkei freigelassen

Berlin (dpa) - Einer der in der vergangenen Woche in der Türkei festgenommenen Deutschen ist wieder freigelassen worden. Das habe dessen Rechtsanwalt mitgeteilt, erklärte ein Sprecher des Auswärtigen Amtes am Montag in Berlin. Von dpa


Mo., 04.09.2017

Leute Herzogin Kate und Prinz William erwarten drittes Kind

London (dpa) - Herzogin Kate und Prinz William erwarten wieder Nachwuchs. Das teilte der Kensington-Palast am Montag mit. Das Paar hat bereits zwei Kinder. Von dpa


So., 03.09.2017

Notfälle Polizei: Weltkriegsbombe in Frankfurt erfolgreich entschärft

Frankfurt (dpa) - Eine gefährliche Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist in Frankfurt erfolgreich entschärft worden. Das teilte ein Sprecher der Polizei mit. Von dpa


So., 03.09.2017

Konflikte Nordkorea will erneut Wasserstoffbombe getestet haben

Pjöngjang/Seoul (dpa) - Nordkorea hat nach eigenen Angaben erneut eine Wasserstoffbombe gezündet. Das hätten die Staatsmedien des Landes am Sonntag mitgeteilt, berichtete die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap.  Von dpa


So., 03.09.2017

Konflikte Bericht: Erdbeben in Nordkorea - Atomtest?

Seoul (dpa) - Nordkorea hat nach Medienberichten möglicherweise einen Atomtest durchgeführt. Ein Beben der Stärke 5,6 sei in Nordkorea gemessen worden, berichtete die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap am Sonntag. Die Regierung in Seoul habe einen Atomtest nicht ausgesschlossen.  Von dpa


So., 03.09.2017

Konflikte Erdbeben erschüttert Nordkorea

Peking (dpa) - In Nordkorea hat sich ein Erdbeben ereignet. Das berichtete die amerikanische Erdbebenwarte am Sonntag. Die Stärke wurde mit 5,6 angegeben, wie die amtliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua berichtete. Von dpa


Fr., 01.09.2017

Wahlen Kenias Oberstes Gericht annulliert Präsidentenwahl

Nairobi (dpa) - Kenias oberstes Gericht hat die Präsidentenwahl vom 8. August annulliert. Das gab der Vorsitzende Richter Justice Marsha am Freitag in Nairobi bekannt. Der Oppositionsführer Raila Odinga hatte seine Niederlage bei der Präsidentenwahl vor Gericht angefochten, nachdem der Amtsinhaber Uhuru Kenyatta zum Wahlsieger erklärt worden war. Von dpa


Do., 31.08.2017

Arbeitsmarkt Arbeitslosenzahl steigt im August auf 2,545 Millionen

Nürnberg (dpa) - Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im August im Vergleich zum Vormonat um 27 000 auf 2,545 Millionen gestiegen. Gegenüber dem Vorjahr sank die Zahl der Erwerbslosen dagegen um 139 000, wie die Bundesagentur für Arbeit am Donnerstag in Nürnberg mitteilte. Die Arbeitslosenquote stieg um 0,1 Punkte auf 5,7 Prozent. Von dpa


Mi., 30.08.2017

Notfälle Frankfurt steht wegen Bombenfunds vor einer der größten Evakuierungen

Frankfurt/Main (dpa) - Wegen der Entschärfung einer Weltkriegsbombe steht in Frankfurt eine der größten Evakuierungen der deutschen Nachkriegsgeschichte bevor. Rund 70 000 Menschen müssen voraussichtlich am Sonntag ihre Wohnungen verlassen, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch. Zuvor hatte die «Bild»-Zeitung berichtet. Von dpa


Di., 29.08.2017

Tennis Titelverteidigerin Kerber scheitert bei US Open in Runde eins

New York (dpa) - Titelverteidigerin Angelique Kerber ist bei den US Open der Tennisprofis in der ersten Runde ausgeschieden. Die 29 Jahre alte Kielerin verlor am Dienstag in New York überraschend gegen die Japanerin Naomi Osaka 3:6, 1:6. Von dpa


Mo., 28.08.2017

Konflikte Südkorea: Nordkoreanische Rakete fliegt über Japan hinweg

Seoul (dpa) - Nordkorea hat nach Angaben Südkoreas eine Rakete über Japan hinweg geschossen. Die Rakete sei am frühen Dienstagmorgen (Ortszeit) von einem Gebiet nahe der Hauptstadt Pjöngjang abgefeuert worden, teilte der Generalstab des südkoreanischen Streitkräfte mit.  Von dpa


Mo., 28.08.2017

Kriminalität Patientenmörder Niels H. soll 84 weitere Menschen getötet haben

Oldenburg (dpa/lni) - Der verurteilte Patientenmörder Niels H. soll 84 weitere Menschen umgebracht haben. Das gaben Ermittler am Montag in Oldenburg bekannt. Der heute 40-jährige ehemalige Krankenpfleger musste sich vor Gericht bereits für sechs Taten auf der Delmenhorster Intensivstation verantworten und sitzt derzeit in Haft. Von dpa


So., 27.08.2017

Notfälle Fünf Tote nach Bergsteigerunglück in Österreich sollen Deutsche sein

Krimml (dpa) - Die fünf Toten des schweren Bergunfalls in Österreich sind wahrscheinlich Deutsche. Martin Reichholf von der Bezirkshauptmannschaft Zell am See bestätigte der Deutschen Presse-Agentur: «Wir gehen davon aus, dass alle Bergsteiger Deutsche sind.» Von dpa


Sa., 26.08.2017

Motorsport Vettel verlängert Formel-1-Vertrag bei Ferrari

Spa-Francorchamps (dpa) - Formel-1-Spitzenreiter Sebastian Vettel hat seinen am Jahresende auslaufenden Vertrag bei Ferrari bis 2020 verlängert. Der italienische Rennstall bestätigte am Samstag im belgischen Spa-Francorchamps die Einigung mit dem viermaligen Weltmeister. Von dpa


Sa., 26.08.2017

Notfälle Polizei gibt Vermissten-Suche nach Schweizer Bergsturz auf

Bondo (dpa) - Die Einsatzkräfte in der Schweiz stellen ihre Suche nach acht vermissten Bergwanderern - unter ihnen vier Deutsche - nach dem riesigen Bergsturz bei Bondo ein. «Man hat jetzt entschieden, dass die Suche nach den Vermissten aufgegeben wird», sagte Polizeisprecherin Sandra Scianguetta von der Kantonspolizei Graubünden in Chur am Samstag der Deutschen Presse-Agentur. Von dpa


Fr., 25.08.2017

Fußball Dortmund einigt sich mit Barcelona über Dembélé-Transfer

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund und der FC Barcelona haben sich grundsätzlich auf einen Wechsel von Fußballprofi Ousmane Dembélé geeinigt. Für den Transfer werde der BVB eine fixe Summe von 105 Millionen Euro plus eine weitere variable Entschädigung kassieren, gab der an der Börse notierte Bundesligist am Freitag in einer Adhoc-Mitteilung bekannt. Von dpa


4226 - 4250 von 4537 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland