Regierung
Rot-Grün in Niedersachsen verliert Mehrheit im Landtag

Hannover (dpa) - Die rot-grüne Koalition in Niedersachsen verliert fünf Monate vor der Landtagswahl ihre Ein-Stimmen-Mehrheit im Parlament. Die Grünen-Abgeordnete Elke Twesten trete aus der Fraktion aus, teilte Fraktionschefin Anja Piel am Freitag in Hannover mit.

Freitag, 04.08.2017, 11:46 Uhr aktualisiert: 04.08.2017, 11:52 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5054998?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F4850405%2F
Nachrichten-Ticker