Konflikte
UN-Sicherheitsrat verhängt schärfere Sanktionen gegen Nordkorea

New York (dpa) - Im Atomkonflikt mit Nordkorea hat der UN-Sicherheitsrat die bislang schärfsten Sanktionen gegen das kommunistisch regierte Land verhängt. Das höchste UN-Gremium stimmte am Samstag einstimmig für eine Resolution, die unter anderem Ausfuhrverbote auf Kohle, Eisen, Eisenerz, Blei, Bleierz sowie Fisch und Meeresfrüchte enthält.

Samstag, 05.08.2017, 21:13 Uhr aktualisiert: 05.08.2017, 21:18 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5057961?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F4850405%2F
Nachrichten-Ticker