Tarife
Höheres Einkommen für Beschäftigte der Länder geplant

Potsdam (dpa) - Die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes der Länder sollen um 8 Prozent höhere Gehälter bekommen, mindestens 240 Euro. Die Laufzeit der Tarifeinigung soll 33 Monate betragen, wie Gewerkschaften und Arbeitgeber am Samstagabend in Potsdam mitteilten. 

Samstag, 02.03.2019, 22:42 Uhr aktualisiert: 02.03.2019, 22:48 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6436591?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F4850405%2F
Nachrichten-Ticker