Nobelpreise
Physik-Nobelpreis für Erforscher des Kosmos

Stockholm (dpa) - Der Nobelpreis für Physik geht in diesem Jahr jeweils zur Hälfte an James Peebles (Kanada/USA) sowie an Michel Mayor (Schweiz) und Didier Queloz (Schweiz) für ihre Beiträge zum Verständnis des Universums und des Platzes der Erde im Kosmos. Das teilte die Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften am Dienstag in Stockholm mit.

Dienstag, 08.10.2019, 11:55 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6987346?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F4850405%2F
Nachrichten-Ticker