Handwerk
Friseurkette Klier ist insolvent - Gericht eröffnet Verfahren

Wolfsburg (dpa) - Der Umsatzeinbruch in der Corona-Krise hat Deutschlands größte Friseurkette Klier in die Insolvenz gedrückt. Das Amtsgericht am Firmenhauptsitz Wolfsburg eröffnete am Dienstag ein entsprechendes Verfahren, um die Forderungen der Gläubiger zu prüfen.

Dienstag, 01.12.2020, 10:42 Uhr aktualisiert: 01.12.2020, 10:44 Uhr

© dpa-infocom, dpa:201201-99-527593/1

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7702728?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F4850405%2F
Nachrichten-Ticker