EU
Brexit-Handelspakt: Gespräche werden wohl trotz Fristende fortgesetzt

Brüssel/London (dpa) - Die Europäische Union erwartet nach Angaben aus EU-Kreisen eine Fortsetzung der Gespräche mit Großbritannien über einen Brexit-Handelspakt. Dies erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Sonntag nach einem Gespräch von EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen und dem britischem Premier Boris Johnson.

Sonntag, 13.12.2020, 12:39 Uhr aktualisiert: 13.12.2020, 12:42 Uhr

© dpa-infocom, dpa:201213-99-675245/1

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7721484?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F4850405%2F
Nachrichten-Ticker