Regierung
Corona-Mutationen in Tirol: Ausreise zunächst nur noch mit Test

Wien (dpa) - Österreich verhängt im Ringen gegen eine Ausbreitung der Corona-Mutationen nun doch schärfere Maßnahmen in Tirol. Aus dem Bundesland sei - von Osttirol abgesehen - vom kommenden Freitag an für zehn Tage eine Ausreise nur noch mit negativem Coronatest möglich, sagte Kanzler Sebastian Kurz am Dienstag in Wien.

Dienstag, 09.02.2021, 14:34 Uhr aktualisiert: 09.02.2021, 14:36 Uhr

© dpa-infocom, dpa:210209-99-366991/1

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7810106?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F4850405%2F
Nachrichten-Ticker