Mo., 24.09.2018

Mitbegründer von Monty Python Terry Gilliam: «Ohne Humor stirbt unsere Zivilisation»

Gut Ding... Terry Gilliam und Darsteller Jonathan Pryce am Set.

Traum oder Wirklichkeit? Das verschwimmt schon mal in den skurrilen Szenen von US-Regisseur Terry Gilliam. So auch im neuen Film «The Man Who Killed Don Quixote», dessen Dreh selbst zum surrealen Abenteuer wurde. Doch im vermeintlich Unmöglichen sieht Gilliam einen besonderen Reiz. Von dpa

Mo., 24.09.2018

Viele Beats plus Nostalgie Christina Stürmer wagt Experiment

Christina Stürmer hat Lust auf Neues.

In ihrem neuen Album präsentiert sich Christina Stürmer poppiger denn je. Inhaltlich geht es ihr vor allem um Entschleunigung und Gedanken über das Leben. Das hat sich für die 36-Jährige in den vergangenen beiden Jahren stark verändert. Von dpa


Mo., 24.09.2018

TV-Tipp Soko Potsdam - Saubere Geschäfte

Michael Lott, Katrin Jaehne, Caroline Erikson und Yung Ngo gehören zum Soko-Team.

Krimiserien erfreuen sich offenbar weiterhin großer Beliebtheit beim Zuschauer. Jetzt kommt eine weitere hinzu, die in Potsdam spielt. Von dpa


So., 23.09.2018

Schwere Zeiten Art Garfunkel: Musik kann vieles überwinden

Art Garfunkel glaubt an die transzendierende Kraft der Musik.

Art Garfunkel blickt mit Sorge auf sein Land. Hoffnungslos aber ist die Lage nicht, es gibt ja schließlich die Musik. Von dpa


So., 23.09.2018

Künstler, Preise, Galerien Kunst satt - Berlin Art Week geht ins siebte Jahr

Eine Installation von Rebecca Horn in der St. Hedwigs-Kathedrale.

Gegen Kunstmärkte wie Köln oder Basel tut sich Berlin immer noch schwer. Doch die Hauptstadt will mit ihrer bunten Kreativszene punkten. Jetzt ist wieder Art Week. Von dpa


So., 23.09.2018

Theater-Aufführung in Hamburg Kempowski-Saga: Lust, Leid und Laster der Deutschen

Die Schauspieler Philip Spreen (l-r), Tobias Dürr und Johan Richter, der als Walter Kempowsk durch die Geschichte führt.

Ein Mammutprojekt zur Zeitgeschichte hat das private Altonaer Theater in Hamburg in Angriff genommen: die Dramatisierung von Walter Kempowskis neunbändiger «Deutscher Chronik» an vier Abenden. Den ersten Teil «Aus großer Zeit» feierte das Publikum. Von dpa


So., 23.09.2018

Podium der Ostsee Leidenschaftlicher Auftakt des 25. Usedomer Musikfestivals

Angela Merkel spricht über Frieden und Verständigung.

Drei Wochen Musik aus dem Ostseeraum: Im Kraftwerk Peenemünde startete das 25. Usedomer Musikfestival. Die Zuschauer - darunter auch Kanzlerin Merkel - erlebten ein leidenschaftliches Konzert. Von dpa


So., 23.09.2018

Einschaltquoten ZDF-Krimi hält TV-Shows auf Distanz

Einschaltquoten: ZDF-Krimi hält TV-Shows auf Distanz

Krimis, Shows und dann lange nichts - die Präferenzen des deutschen TV-Publikums lagen am Samstag beim ZDF, bei der ARD und RTL. Von dpa


So., 23.09.2018

Love Wins Carrie Underwood will gegen Spaltung Amerikas ansingen

Carrie Underwood: Die Liebe wird siegen.

Die Country-Sängerin glaubt an die verändernde und heilende Kraft der Musik. Mit ihrem neuen Lied «Love Wins» redet Carrie Underwood den Amerikanern ins Gewissen. Von dpa


So., 23.09.2018

Große Emotionen Paul Simon gibt Abschiedskonzert in New York

«Still Crazy After All These Years»: Paul Simon gibt sein letztes Konzert.

«Willkommen zu Hause» und «Lebewohl»: Im New Yorker Stadtteil Queens ist Paul Simon aufgewachsen, und genau dort hat er jetzt vor Tausenden tanzenden und weinenden Menschen sein Abschiedskonzert gegeben. Gewohnt eigensinnig - aber am Ende doch zu Tränen gerührt. Von dpa


So., 23.09.2018

«Soko Potsdam»-Darsteller Michael Lott: «Betrete komplett neues Terrain»

Schauspieler Michael Lott freut sich, neues Terrain zu betreten.

Eine durchgehende Rolle in einer Serie spielen viele Schauspieler gern. Nun kommt eine neue TV-Serie mit Michael Lott. Von dpa


So., 23.09.2018

Debütalbum Leona Berlin überzeugt mit atmosphärisch dichten Songs

Leona Berlin hat ein beeindruckendes Debütalbum produziert.

Leona Berlin heißt Leona Berlin. Auf ihrem ersten Album, das nur ihren Namen trägt, zeigt sie sich eigenwillig, einfallsreich und einfühlsam. Von dpa


So., 23.09.2018

TV-Tipp Polizeiruf 110: Crash

Klaus Wagner (Ben Becker) trauert um seine Tochter Sara.

Im Geschwindigkeitsrausch geht es mit PS-starken Autos nachts durch die menschenleeren Straßen Magdeburgs. Eine junge Frau wird überfahren und stirbt. Der Fahrer flüchtet. Unfall oder Absicht? Von dpa


So., 23.09.2018

Frankreich als Sehnsuchtsort Intensives Leben - Romy Schneider vor 80 Jahren geboren

Ihr Sissi-Image ist Romy Schneider - hier mit Karlheinz Böhm als Kaiser Franz Joseph (2.v.r.) - nie mehr losgeworden.

Die Deutschen liebten sie, die Deutschen hassten sie. Romy Schneider liebte Frankreich und schien ein geregeltes Leben zu hassen. Aber die von Süchten zerstörte «Femme fatale» hatte auch bürgerliche Seiten. Von dpa


So., 23.09.2018

«Schwarzwaldklinik» und mehr Fernsehstar Gaby Dohm wird 75

Die viel beschäftigte Schauspielerin Gaby Dohm wird 75.

Als Ehefrau von Professor Brinkmann wurde sie in den 80er Jahren berühmt: Schauspielerin Gaby Dohm. Fast 30 Millionen Menschen saßen damals vor den Fernsehgeräten, um in der «Schwarzwaldklinik» Freud und Leid zu verfolgen. Am Sonntag wird Dohm 75. Von dpa


Sa., 22.09.2018

Finanzkrise «Lehman. Gier frisst Herz»: Drama aus Sicht der Sparer

Finanzkrise: «Lehman. Gier frisst Herz»: Drama aus Sicht der Sparer

Einer der größten Finanzmarktschocks der Wirtschaftsgeschichte jährt sich zum zehnten Mal: die Lehman-Pleite. Ein ARD-Dokutainment-Drama erzählt sie aus Sicht von Sparkassenkunden. Von dpa


Sa., 22.09.2018

Amerikanische Sängerin Linda Perry hätte gerne Frauenbands wie Stones

Linda Perry, US-amerikanische Sängerin und Komponistin, hält nichts von einer Quote für Frauen im Musikgeschäft.

Beim Hamburger Reeperbahn-Festival wird Linda Perry an einer Diskussion über Frauen im Musikgeschäft teilnehmen. Vorab hat sie schon einmal erklärt, warum sie nichts von einer Quote hält. Von dpa


Sa., 22.09.2018

Eröffnungskonzert Merkel bei Usedomer Musikfestival erwartet

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird zum Eröffnungskonzert des Usedomer Musikfestivals erwartet.

In wenigen Stunden startet das Usedomer Musikfestival. Unter den Gästen wird auch die Kanzlerin Angela Merkel sein. Zum Auftakt spielt das Baltic Sea Philharmonic Werke bekannter nordischer Komponisten. Von dpa


Sa., 22.09.2018

Warner Music Night Britrock-Trio Muse begeistert Hamburg

Bassist Christopher Wolstenholme begeisterte mit seinen Bandkollegen 1200 Fans. Das Konzert fand beim Reeperbahnfestival während der Warner Music Night im «Docks» statt.

Die Band Muse legte in Hamburg einen flotten Auftritt hin. Als Special Guest der Warner Music Night begeisterte das Britrock-Trio rund 1200 Fans. Diese durften das ersten Mal Songs des neuen Albums live hören. Von dpa


Sa., 22.09.2018

Einschaltquoten «Die Chefin» hat eindeutig das Sagen

Die Kommissare Paul Böhmer (Jürgen Tonkel, l-r), Vera Lanz (Katharina Böhm) und Maximilian Murnau haben der ZDF-Krimireihe «Die Chefin» erneut zum Quotensieg verholfen.

Krimis sind der Deutschen liebste Fernsehunterhaltung. Auch am Freitag entschied sich das Publikum zum großen Teil für die ZDF-Produktionen «Die Chefin» und «Soko Leipzig». Von dpa


Sa., 22.09.2018

DDR-Größen Wiedersehen mit sozialistischen Schlagerstars

Frank Schöbel und Wolfgang Lippert waren in der DDR Stars. Nun touren sie gemeinsam durch den Osten Deutschlands.

Ob «Wie ein Stern» oder «Kleiner Vogel»: Die DDR-Hits aus dem Land, das es längst nicht mehr gibt, sind mehr als Musik. Sie wecken ein Gemeinschaftsgefühl im Osten Deutschlands. Auf einer Tour wird es wiederbelebt. Von dpa


Sa., 22.09.2018

Punkrock-Legende Hart und zart: 40 Jahre «Road to Ruin» von den Ramones

Punkrock-Legende: Hart und zart: 40 Jahre «Road to Ruin» von den Ramones

«Road to Ruin» ist das vierte Album der Ramones. Marky ersetzte Tommy Ramone am Schlagzeug. Die Platte enthielt etwas mehr Pop-Appeal und Melodie. Der kommerzielle Durchbruch blieb der New Yorker Punkrock-Legende jedoch verwehrt. Von dpa


Sa., 22.09.2018

Bestseller Belletristik-Charts

Quelle: Spiegel Von dpa


Sa., 22.09.2018

Bestseller Sachbuch-Charts

Quelle: Spiegel Von dpa


Sa., 22.09.2018

TV-Tipp München Mord: Die ganze Stadt ein Depp

Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen, l-r), Ludwig Schaller (Alexander Held), Zangel (Christoph S, Harald Neuhauser (Marcus Mittermeier) sowie am Boden liegend das Mordopfer Josef Kleint (Nikolaus Paryla).

«Ozapft is» heißt es jetzt in München, und pünktlich dazu serviert das ZDF einen passenden Krimi im Fernsehen. Von dpa


1 - 25 von 19329 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region