So., 21.04.2019

Rauswurf Roman Polanski will sich in Oscar-Academy einklagen

Der polnische Filmregisseur Roman Polanski 2015 in Krakau.

Nach 40 Jahren wurde er aus der Oscar-Academy ausgeschlossen. Dageben will Roman Polanski jetzt angehen. Von dpa

So., 21.04.2019

Ostermesse Notre-Dame «fast gerettet» - Ehrung für Feuerwehr

Eine Luftaufnahme der Pariser Kathedrale Notre-Dame zeigt die Brandschäden.

Aufatmen in Frankreich: Rund eine Woche nach dem verheerenden Brand von Notre-Dame hat Frankreichs Kulturminister Franck Riester gute Nachrichten. Die Ostermesse in Paris wird jedoch auch von den Anschlägen in Sri Lanka überschattet. Von dpa


So., 21.04.2019

Kunstsammlung Fluentum Videokunst im Berliner Kasernengebäude

Künstler Guido van der Werve (l) und Sammler Markus Hannebauer im Privatmuseum der neuen Kunstsammlung Fluentum.

Vor einem Eisbrecher spazieren und den Marianengraben in der Badewanne durchwaten. Zwischen dunklem Marmor transferieren Kunstvideos einen historischen Berliner Bau aus bewegter Vergangenheit ins Hier und Jetzt. Von dpa


So., 21.04.2019

Einschaltquoten «Marie Brand» landet vor dem Promi-Quiz

Die Kommissare Jürgen Simmel (Hinnerk Schönemann) und Marie Brand (Mariele Millowitsch) ermitteln im Spielcasino:

Am Samstagabend geht quotentechnsich nichts gegen den ZDF_Krimi. Da können auch die Kölner «Tatort»-Kommissare beim Quiz nichts ausrichten. Von dpa


So., 21.04.2019

TV-Tipp Das Traumschiff: Sambia

Der Erste Offizier Martin Grimm (Daniel Morgenroth, l) übernimmt das Steuer des Schiffs. Oskar (Harald Schmidt) steht ihm mit Rat und Tat zur Seite.

Kapitän Sascha Hehn ist weg, Florian Silbereisen als Nachfolger noch nicht da: Am Ostersonntag steuert Daniel Morgenroth das «Traumschiff» nach Sambia. Als 1. Offizier bleibt er auch künftig an Bord - und will zeigen, dass das eine gute Idee war. Von dpa


Sa., 20.04.2019

«Krimipreis»-Gewinnerin Simone Buchholz für Haltung in der Literatur

Die Schriftstellerin Simone Buchholz ist der Meinung, dass gesellschaftliche Missstände sich in Krimis besonders gut aufzeigen lassen.

Schriftstellerin Simone Buchholz appelliert an die gesellschaftliche Verantwortung von Autoren. Ein Genre hält sie für besonders gut geeignet, auf Missstände aufmerksam zu machen. Von dpa


Sa., 20.04.2019

Schauspielerin Cornelia Gröschel als künftige «Tatort»-Kommissarin

Ende April wird Cornelia Gröschel erstmals als «Tatort»-Kommissarin in ihrer Heimatstadt Dresden zu sehen sein.

Cornelia Gröschel wird bald als «Tatort»-Kommissarin zu sehen sein. Bei der Vorbereitung auf die Rolle legt die Schauspielerin großen Wert auf den Umgang mit der Waffe. Von dpa


Sa., 20.04.2019

Einschaltquoten Der Alte gewinnt gegen Diana Amft

«Meine Mutter spielt verrückt» mit Diana Amft (r) Stephan Luca (l) und Margarita Broich (M) unterlag am Freitagabend dem ZDF-Krimi «Der Alte».

Lieber Mord im Zweiten als Komödie im Ersten - so lassen sich die Quoten vom Karfreitag zusammenfassen. RTL hatte von seinem Spektakel «Let's Dance» nur einen Zusammenschnitt zu bieten, kam aber auf einen guten Zuschauerwert. Von dpa


Sa., 20.04.2019

Comedyrapper Lil Dicky veröffentlicht All-Star-Umweltsong «Earth»

Für seinen Umweltsong hat Comedyrapper Lil Dicky jede Menge Prominente engagieren können.

Lil Dicky sorgt sich um die Zukunft der Erde. Um eine Message zu senden, hat der Comedyrapper einen Umweltsong aufgenommen - mit Prominenten wie Leonardo DiCaprio. Von dpa


Sa., 20.04.2019

Bestseller Belletristik-Charts

Quelle: Spiegel Von dpa


Sa., 20.04.2019

Bestseller Sachbuch-Charts

Quelle: Spiegel Von dpa


Sa., 20.04.2019

TV-Tipp Marie Brand und das Spiel mit dem Glück

Die Kommissare Jürgen Simmel (Hinnerk Schönemann) und Marie Brand (Mariele Millowitsch) ermitteln im Spielcasino:

In Köln ermitteln nicht nur Schenk und Ballauf vom «Tatort». Die Stadt ist seit 2008 auch das Revier des ZDF-Duos Marie Brand und Jürgen Simmel. Jetzt steht die 25. Folge an. Die beiden lieben und necken sich. Auch in Wirklichkeit. Von dpa


Fr., 19.04.2019

«T2 Trainspotting» Schauspieler Bradley Welsh erschossen

Blumen und eine Karte am Tatort erinnern an Bradley Welsh.

Er war ein erfolgreicher Boxer, engagierte sich in Sozialprojekten und spielte in dem Film «T2 Trainspotting» einen Gangsterboss. Jetzt ist Bradley Welsh tot. Warum musste er sterben? Von dpa


Fr., 19.04.2019

Enfant terrible Michel Houellebecq in Ehrenlegion aufgenommen

Eine neue Auszeichnung für Michel Houellebecq.

Der französische Bestseller-Autor ist mit dem wichtigsten Orden Frankreichs ausgezeichnet worden. Überreicht hat ihn Staatschef Emmanuel Macron. Von dpa


Fr., 19.04.2019

Debatte um Emil Nolde «Deutschstunde»: Günter Berg verteidigt Siegfried Lenz

Der Schriftsteller Siegfried Lenz (2010).

Man darf die «Deutschstunde» von Siegfried Lenz nicht als Schlüsselroman über Emil Nolde lesen: In einem dpa-Interview warnt Günter Berg, Vorstand der Siegfried Lenz Stiftung, vor einem Missverständnis über die Funktion von Literatur. Von dpa


Fr., 19.04.2019

Koloniales Abenteuer Überlebenskünstler: 300 Jahre «Robinson Crusoe»

Der geistige Vater von Robinson Crusoe: Daniel Defoe.

Unzählige Versionen gibt es von Daniel Defoes berühmtestem Roman, häufig auch geschrumpft auf Jugendausgaben. Dem weltweiten Erfolg des Schiffbrüchigen hat das keinen Abbruch getan. Im Gegenteil. Von dpa


Fr., 19.04.2019

Einschaltquoten Knapp sechs Millionen Zuschauer bei Commissario Brunetti

Kommissar Guido Brunetti (Uwe Kockisch) besucht die Contessa Lando-Continui (Hildegard Schmahl).

Am Vorabend zum Karfreitag haben sich mit Abstand am meisten Zuschauer für die ARD entschieden. Commissario Brunetti löste seinen 25. Fall. Von dpa


Fr., 19.04.2019

«Erlauchter Club» Hip-Hop-Band Cypress Hill in Hollywood geehrt

B-Real und seine Band Cypress Hill haben jetzt einen Stern in Hollywood.

Viele Kraftausdrücke und ein paar Joints dazu: Die Mitglieder der Hip-Hop-Band Cypress Hill stehen am «Walk of Fame» in Hollywood im Rampenlicht. Sie kommen bei der Sternen-Zeremonie auf eine ungewöhnliche Idee zu sprechen. Von dpa


Fr., 19.04.2019

Filmfestival in Cannes Große Namen im Wettbewerb um die Goldene Palme

Festivaldirektor Thierry Frémaux (r) und Festivalpräsident Pierre Lescure vor dem offiziellen Cannes-Plakat, das die verstorbene Regisseurin Agnès Varda zeigt.

Pedro Almodóvar, Ken Loach und Terrence Malick: Das Filmfestival von Cannes spart dieses Jahr nicht mit Hochkarätern. Ins Rennen um die Goldene Palme geht erstmals die Österreicherin Jessica Hausner. Von dpa


Fr., 19.04.2019

Filmgeschichte George Lucas spendet für Oscar-Museum

Der US-Filmproduzent und Regisseur George Lucas denkt an die Filmemacher von morgen.

Der amerikanische Filmproduzent will die kommende Generation von Filmemachern unterstützen. Deshalb sollen Jugendliche unter 18 Jahren freien Eintritt in das noch im Bau befindliche Filmmuseum bekommen. Von dpa


Fr., 19.04.2019

Wanderausstellung Porträts von Holocaust-Überlebenden in San Francisco

Der Fotograf Luigi Toscano vor dem Porträt des Holocaust-Überlebenden Sol Farkas, der in San Francisco lebt. 1944 war er nach Auschwitz deportiert worden.

Es sind eindringliche Porträts: Fast 400 Holocaust-Überlebende hat der deutsch-italienische Fotograf Luigi Toscano in aller Welt aufgenommen. 78 Bilder machen jetzt in San Francisco Station. Von dpa


Fr., 19.04.2019

TV-Tipp Ostern im Fernsehen

«Meine Mutter spielt verrückt»: Toni (Diana Amft, r) und Rufus (Stephan Luca) kümmern sich um Heidi (Margarita Broich).

Das «Traumschiff» fährt ohne Kapitän nach Sambia, das Bremer «Tatort»-Duo ermittelt zum letzten Mal, «Let's dance» pausiert, und «The Voice Kids» kürt den Gewinner: Das TV-Programm ist an den Ostertagen voll gepackt mit Spielfilmen, Serien und Shows. Von dpa


Fr., 19.04.2019

Kunstgeschichte umschreiben Frauenkünstler in der Tate Britain

Die Skulptur «Pauline Bunny» (1997) von Sarah Lucas ist Teil der Ausstellung «Sixty Years» in der Tate Britain.

Die Tate-Galerien in Großbritannien preschen bei der Gleichstellung von Mann und Frau in der Kunst voran. In einem neuen Projekt sollen die Männer sogar vorübergehend von den Wänden verschwinden. Von dpa


Do., 18.04.2019

Kehlkopfentzündung Anna Netrebko sagt kurzfristig Konzerte in Berlin ab

Die Sopranistin Anna Netrebko kann zur Zeit nicht singen.

Die russische Opernsängerin ist krank. Daher kann sie am Freitag und Samstag nicht wie geplant in Berlin auftreten. Aber Aida Garifullina springt für sie ein. Von dpa


Do., 18.04.2019

Einigung Umstrittener documenta-Obelisk steht wieder in Kassel

Der Obelisk von Olu Oguibe wird an der Treppenstraße in der Kasseler Innenstadt wieder aufgebaut.

Der Streit um den documenta-Obelisken von Olu Oguibe hat ein versöhnliches Ende gefunden. Das Kunstwerk findet seinen Platz jetzt am Rande der Innenstadt von Kassel. Von dpa


1 - 25 von 22592 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung