Di., 16.04.2019

Fantasy Ein Drache, ein Sumpf und viele Bücher

«Der Bücherdrache» von Walter Moers.

Walter Moers hat das «Kleine Arschloch» und «Käpt'n Blaubär» erfunden. Und den Kontinent Zamonien. Dort schreibt ein alter Dinosaurier gern Bücher. Von dpa

Di., 16.04.2019

Archäologie Schüler finden 1600 Jahre alte Goldmünze

Die Siegesgöttin Victoria ist auf der einen Seite der byzantinischen Münze.

Vier Schüler haben zufällig eine Münze im Norden Israels gefunden und sie der Altertumsbehörde übergeben. Das Fundstück ist eine Besonderheit, der Fundort auch. Von dpa


Di., 16.04.2019

Caravaggios Meisterwerk Wie die «Grablegung Christi» nach München kam

«Die Grablegung Christi» von Dirk van Baburen (r) und Caravaggio (Mitte) und Nicolas Tournier (l) in München.

Meisterwerke in einer Ausstellung locken Besucher an und versprechen besonderen Kunstgenuss. Doch wertvolle Schätze bei anderen Museen auszuleihen, ist kompliziert. Oft gelingt es nur mit geschickter Diplomatie, wie die Caravaggio-Ausstellung in München zeigt. Von dpa


Di., 16.04.2019

Katarina Frostenson Buch über Skandalmonate bei Schwedischer Akademie

Die schwedische Schriftstellerin Katarina Frostenson will hinter die Kulissen der Schwedischen Akademie blicken lassen.

Die schwedische Literatin Katarina Frostenson hat die aktive Arbeit für die Akademie 2018 eingestellt. Jetzt will sie über die Hintergründe des vorangegangenen Skandals berichten. Von dpa


Di., 16.04.2019

Wunderkind Der etwas andere Teenie-Popstar: Hype um Billie Eilish

Kein Mainstream: Singer-Songwriterin Billie Eilish beim Coachella Musik- und Kunstfestival.

Mit 17 auf dem Weg zum Megastar: Billie Eilish wirbelt derzeit die Pop-Welt durcheinander. Die US-Sängerin begeistert (nicht nur) Millionen Teenager mit erstaunlich reifen Liedern. Und sie verzichtet auch ansonsten auf die üblichen Vermarktungsstrategien. Von dpa


Di., 16.04.2019

2000 Tierbilder Schau zeigt Höhle von Lascaux

Die Aufnahme vom September 1940 (l) zeigt Marcel Ravidat, einen der vier Entdecker der Höhlen von Lascaux, der im Saal der Stiere steht und die Höhlenbilder betrachtet und das Bild in einer nachkolorierten Version.

In die «Bilderwelten der Eiszeit» kann man in München eintauchen. Eine Nachbildung der Höhle von Lascaux macht es möglich. Von dpa


Di., 16.04.2019

Gericht entscheidet Schmähgedicht: Böhmermann verklagt Merkel

Im Streit um das Schmähgedicht von Jan Böhmermann ist ein Urteil gefallen.

Das Schmähgedicht des TV-Satirikers Böhmermann über den türkischen Präsidenten Erdogan löst 2016 einen Eklat aus. Die Kanzlerin nennt es «bewusst verletzend», der Moderator zieht dagegen vor Gericht. Nun soll die Entscheidung fallen. Von dpa


Di., 16.04.2019

Einschaltquoten ZDF-Krimi hat die meisten Zuschauer

Wolf Harms (Uwe Kockisch) hat Uta Carstens (Suzanne von Borsody) den Sohn genommen.

ARD und ZDF haben ihr Programm trotz des Kirchenbrandes von Paris nicht geändert. Der für 20.15 Uhr vorgesehene ZDF-Krimi liegt bei den Zuschauern weit vorn. Aber auch das «heute journal» hat starke Werte. Von dpa


Di., 16.04.2019

Künstlerin aus Berlin Alicja Kwade auf Dach von New Yorker Met Museum

Präzise, bedeutungsschwanger und verwirrend: «Parapivot» von Alicja Kwade.

Seit sieben Jahren werden auf der Dachterrasse des New Yorker Metropolitan Museums Kunstwerke gezeigt. Diesmal gibt es Stangen und Kugeln von einer in Berlin lebeneden Künstlerin zu sehen. Von dpa


Di., 16.04.2019

Badbea Edwyn Collins: Das Kreativ-Comeback geht weiter

Badbea: Edwyn Collins: Das Kreativ-Comeback geht weiter

Nach zwei Schlaganfällen schien die Karriere von Edwyn Collins beendet zu sein. Doch der Schotte kämpfte sich zurück ins Leben - und macht seit längerem wieder feine Pop-Alben. Von dpa


Di., 16.04.2019

Kunstgeschichte umschreiben Tate Britain macht Platz für Künstlerinnen

Sarah Lucas, Pauline Bunny, 1997.

Die Tate-Galerien in Großbritannien preschen bei der Gleichstellung von Mann und Frau in der Kunst voran. In einem neuen Projekt sollen die Männer sogar vorübergehend von den Wänden verschwinden. Von dpa


Di., 16.04.2019

Queen of Soul Aretha Franklin posthum mit Pulitzer-Preis ausgezeichnet

Die verstorbene Soulsängerin Aretha Franklin ist mit dem Pulitzer-Preis geehrt worden.

Sie war eine der großartigsten Sängerinnen Amerikas. Vor gut einem halben Jahr ist die «Queen of Soul» gestorben. Jetzt wurde Aretha Franklin posthum geehrt. Von dpa


Di., 16.04.2019

Neues aus Hollywood Kinostart im Herbst: Jennifer Lopez als Ex-Stripperin

Fans von Jennifer Lopez fiebern dem Herbst entgegen.

Jennifer Lopez konzentriert sich wieder verstärkt auf ihre Kinokarriere. Momentan steht sie für den Film «Hustlers» vor der Kamera. Von dpa


Di., 16.04.2019

Warten auf «Madame X» Madonna bringt Single «Medellín» heraus

Bei dem Song «Medellín» hat Madonna mit dem kolumbianischen Sänger Maluma zusammengearbeitet.

Madonna will ein neues Album veröffentlichen. Die Wartezeit bis dahin verkürzt sie mit einem ersten Appetithappen. Von dpa


Di., 16.04.2019

Krimi-Reihe Letzte Vorstellung: Das Bremer «Tatort»-Duo macht Schluss

Krimi-Reihe: Letzte Vorstellung: Das Bremer «Tatort»-Duo macht Schluss

Am Ostermontag läuft der letzte Bremer «Tatort» mit Sabine Postel und Oliver Mommsen. Aber auch in Zukunft wird man in der Hansestadt auf Verbrecherjagd gehen. Von dpa


Di., 16.04.2019

Berichte nach Schulmassaker Pulitzer-Preis für US-Lokalzeitung «Sun-Sentinel»

Unbändige Freude bei den Mitarbeitern der «Sun-Sentinel».

Dramatische Ereignisse wie das Schulmassaker an einer High School in Florida stellen Journalisten auf harte Proben. Für ihre Berichte nach dem Attentat in Parkland bekommt eine Zeitung die begehrteste Auszeichnung der Branche. Auch große US-Blätter räumen ab. Von dpa


Di., 16.04.2019

TV-Tipp Die Uhr tickt

Michel Barnier, EU-Verhandlungsführer für das Brexitabkommen.

Michel Barnier kennt die Brexit-Verhandlungen der EU mit Großbritannien wie kaum ein anderer. Monatelang war er zwischen Brüssel, Straßburg, Sofia, Kopenhagen und anderen Hauptstädten unterwegs. Eine neue Dokumentation stellt ihn vor. Von dpa


Mo., 15.04.2019

Russische Popdiva Alla Pugatschowa wird 70 und will weiter singen

Die russische Popsängerin Alla Pugatschowa denkt nicht daran, mit dem Singen aufzuhören.

Sie sang mit Udo Lindenberg, und die Band Abba besuchte eines ihrer Konzerte in Moskau: In Russland ist Alla Pugatschowa auch mit 70 noch ein Superstar. Ihre Heimat feiert sie und ihre Pläne für die Zukunft. Von dpa


Mo., 15.04.2019

Teenie-Sensation K-Pop-Band BTS knackt mehrere YouTube-Rekorde

Die Boygroup BTS eilt von Erfolg zu Erfolg.

Pop-Musik aus Südkorea macht die Teenies auf der ganzen Welt verrückt. BTS haben ein neues Video bei YouTube hochgeladen, und das ging gleich durch die Decke. Von dpa


Mo., 15.04.2019

Neue Büroräume gesucht «Die Kanzlei» geht in Flammen auf

Herbert Knaup und Sabine Postel bei den Dreharbeiten.

Und plötzlich schlagen die Flammen hoch: Feuer im Anwaltsbüro von Isa von Brede (Sabine Postel) und Markus Gellert (Herbert Knaup). Alles aber halb so schlimm - alles nur TV. Von dpa


Mo., 15.04.2019

Fantasy-Saga «Game of Thrones»-Fans starten in finale Staffel

Maisie Williams (l-r), Kit Harington, Sophie Turner und Isaac Hempstead Wright bei der Premiere der achten Staffel von "Game of Thrones" in Belfast.

«Game of Thrones» ist in die letzte Staffel gestartet. Sie soll ziemlich blutig werden. Zunächst sind die Folgen in Deutschland bei Sky zu sehen, erst im Herbst auch bei RTL II. Von dpa


Mo., 15.04.2019

Von Venedig nach Leipzig Julia Jäger steigt bei «In aller Freundschaft» ein

Geht da was zwischen Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) und Katja Brückner (Julia Jäger)?

In die Serie «In aller Freundschaft» hat Julia Jäger bereits vor ein paar Jahren hineingeschnuppert. Und schon damals hatte die Schauspielerin ein gutes Gefühl. Jetzt bleibt sie der Serie treu. Von dpa


Mo., 15.04.2019

«Madame X» Madonna kündigt neues Album an

Madonna will es nach längerer Pause wieder wissen.

Fast fünf Jahre warten Fans schon auf ein neues Album von Madonna. Jetzt ist es soweit. Die «Queen of Pop» kündigt «Madame X» an. Wann genau das Album herauskommen soll, sagt sie aber noch nicht. Von dpa


Mo., 15.04.2019

200. Geburtstag Frankfurt zeigt Clara Schumann als «moderne Frau»

Gipsentwurf einer Marmorbüste der Musikerin Clara Schumann, den Friedrich Christoph Hausmann im Jahr 1896 schuf.

Nicht nur als Pianistin hat Clara Schumann sich einen Namen gemacht. Eine Schau in Frankfurt/Main zeichnet ihre Lebensleistung nach. Von dpa


Mo., 15.04.2019

Düsteres Justizdrama Elyas M'Barek und «Der Fall Collini»

Die Verteidigung von Fabrizio Collini ist für Caspar Leinen (Elyas M'Barek) die erste große Chance als Rechtsanwalt. Johanna Meyer (Alexandra Maria Lara), Enkelin des Mordopfers, verlangt jedoch, dass er den Fall abgibt.

Wenn Ferdinand von Schirach über Justizthemen schreibt, weiß er, was Sache ist. Schließlich ist er Strafverteidiger und kennt sich damit aus, wie es bei Gericht so zugeht. Sein erster Roman «Der Fall Collini» wurde nun verfilmt, mit Elyas M'Barek in der Hauptrolle. Von dpa


126 - 150 von 22658 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region