Di., 14.01.2020

Einschaltquoten «Nord Nord Mord» fast auf «Tatort»-Niveau

Carl Sievers (Peter Heinrich Brix) fährt regelmäßig zu seiner Therapeutin.

Spitzenquote für TV-Kommissar Peter Heinrich Brix: Sein Sylt-Krimi hält die Konkurrenz weit auf Abstand. Für die ARD lief es schlechter. Von dpa

Di., 14.01.2020

Händ und Füße Patrick Stewart hinterläßt Spuren in Hollywood

Patrick Stewart hat sich in Hollywood verewigt.

Einen Stern auf dem Walk of Fame hat Patrick Stewart bereits. Jetzt kommt eine zementhaltige Hollywood-Ehrung hinzu. Von dpa


Di., 14.01.2020

Oscar-Preisträger Spike Lee wird Jury-Präsident beim Filmfestival in Cannes

Glücklich, überrascht und stolz: Spike Lee wird im Mai an die Côte d'Azur reisen.

Die Oscars gehen gerade in ihre heiße Phase, da geht der Blick schon weiter zum Filmfestival in Cannes. Ein Oscar-Preisträger wird die Jury anführen. Von dpa


Di., 14.01.2020

Trauerfeier Hamburg nimmt im Michel Abschied von Schauspieler Jan Fedder

Der Schauspieler Jan Fedder 2015 bei Dreharbeiten zur ARD-Serie «Großstadtrevier». Er ist im Dezember 2019 im Alter von 64 Jahren gestroben.

Der Hamburger Jung Jan Fedder hatte sich eine Trauerfeier im Michel gewünscht - neben geistlichen Liedern sollen auch Songs von Michael Jackson und Deep Purple erklingen. Von dpa


Di., 14.01.2020

TV-Tipp Das Forum - Rettet Davos die Welt?

Klaus Schwab, Gründer des Weltwirtschaftsforums (WEF).

In wenigen Tagen wird in Davos das 50. Jahrestreffen des Weltwirtschaftsforums ausgerichtet. Arte strahlt dazu eine Dokumentation aus, die einen tiefen Einblick in die Diplomatie einflussreicher Akteure gewährt. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Filmpreise «Joker», Mafioso und Soldaten - Oscars feiern Männerthemen

Joaquin Phoenix ist der Joker.

Mit dem Comic-Thriller «Joker», dem Kriegsdrama «1917», «The Irishman» und Tarantino gibt es viele männliche Oscar-Favoriten. Das geht auf Kosten von Frauen in Hollywood. Erneut ist keine Regisseurin nominiert. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Auktion Sotheby's versteigert weiteres Banksy-Bild

«Vote to love» von Banksy in München.

Das Bild «Girl with a Balloon» hatte sich selbst geschreddert, das Schimpansen-Gemälde «Devolved Parliament» wurde für umgerechnet mehr als elf Millionen Euro versteigert - und nun kommt «Vote to love» unter den Hammer. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Zehn Nominierungen Sam Mendes mit Kriegsdrama «1917» auf Oscar-Kurs

George MacKay spielt den Soldaten Schofield, der mit einem Kameraden entlang der deutschen Front das Feindgebiet durchqueren soll.

Sam Mendes rüttelt mit dem Weltkriegsdrama «1917» auf. Der britische Regisseur setzt auf neue Gesichter und eine revolutionäre Drehtechnik. Golden Globes gab es für das Werk schon, nun ist der Film auch für zehn Oscars nominiert. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Dirigent Christoph von Dohnányi erhält Brahms-Medaille

Peter Tschentscher (r, SPD), Erster Bürgermeister von Hamburg, überreichte Christoph von Dohnányi (l) Medaille und -Urkunde im Hamburger Rathaus.

Die Stadt Hamburg vergibt in unregelmäßigen Abständen die Johannes-Brahms-Medaille an Preisträger, die sich um die Musik verdient gemacht haben. So am Montag an Christoph von Dohnányi. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Für Koala-Klinik Sonja Zietlow versteigert Dschungel-Outfits

Sonja Zietlow hat ein Herz für Koalas.

Die Dschungelcamp-Moderatorin trennt sich von einigen Outfits, die versteigert werden. Mit den Erlösen will sie Tieren in Australien helfen. Von dpa


Mo., 13.01.2020

«Rave the Planet» Dr. Motte will wieder Loveparade in Berlin

Der Loveparade-Gründer Dr. Motte lehnt über einem Miniatur-Model der Loveparade.

Der DJ macht sich auch für den Erhalt der Technokultur stark. So will er elektronische Tanzmusik bei der Unesco als immaterielles Weltkulturerbe schützen lassen. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Filmpreise «The Irishman» und «Joker» im Oscar-Rennen

Sebastian Maniscalco (l-r), Robert De Niro, Harvey Keitel und Al Pacino sind «The Irishman».

Los Angeles (dpa) - «The Irishman», «Joker» und «Little Women» gehen ins Rennen um den Oscar als bester Film. Die Werke gehören zu den insgesamt neun Anwärtern für den wichtigsten Filmpreis der Welt. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Filmpreise Renée Zellweger und Leonardo DiCaprio für Oscar nominiert

Renée Zellweger feiert als Judy Garland ein glänzendes Comeback.

Los Angeles (dpa) - Renée Zellweger und Leonardo DiCaprio gehören zu den Nominierten für die Oscars als beste Hauptdarsteller. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Filmpreise Scorsese und Mendes für Regie-Oscar nominiert

Sam Mendes sit für sein Weltkriegsdrama «1917» nominiert.

Los Angeles (dpa) - Die Regisseure Martin Scorsese («The Irishman»), Sam Mendes («1917») und Quentin Tarantino («Once Upon a Time in Hollywood») haben Chancen auf den Oscar für die beste Regie. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Filmpreise Oscar-Chancen für deutsche Ko-Produktion «The Cave»

Feras Fayyad hat Chancen auf einen Oscar.

Los Angeles (dpa) - Die deutsche Ko-Produktion «The Cave» (deutscher Titel «Die Höhle») hat Chancen auf einen Oscar als beste Dokumentation. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Filmpreise Brad Pitt und Laura Dern für Nebenrollen-Oscars nominiert

Einen Golden Globe hat Brad Pitt bereits gewonnen.

Los Angeles (dpa) - Brad Pitt und Laura Dern haben Chancen auf den Oscar als beste Nebendarsteller. Pitt wurde für seine Rolle als Stuntman in Quentin Tarantinos «Once Upon a Time in Hollywood» nominiert, Dern für ihren Auftritt als Scheidungsanwältin in «Marriage Story». Von dpa


Mo., 13.01.2020

Filmpreise Brad Pitt und Laura Dern für Nebenrollen-Oscars nominiert

Einen Golden Globe hat Brad Pitt bereits gewonnen.

Los Angeles (dpa) - Brad Pitt und Laura Dern haben Chancen auf den Oscar als beste Nebendarsteller. Pitt wurde für seine Rolle als Stuntman in Quentin Tarantinos «Once Upon a Time in Hollywood» nominiert, Dern für ihren Auftritt als Scheidungsanwältin in «Marriage Story». Von dpa


Mo., 13.01.2020

Tod mit 80 Jahren Italienischer Tenor Giorgio Merighi gestorben

Giorgo Merighi und Lisa Gasteen in der Oper «André Chénier» in der Deutschen Oper Berlin.

Er glänzte in Opern von Verdi und Puccini. Jetzt ist der Tenor Giorgio Merighi nach längerer Krankheit im Alter von 80 Jahren gestorben. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Tanz-Show Ilka Bessin wird «Let's Dance»-Kandidatin

Ilka Bessin bei der Verleihung des "Deutschen Comedy Preises 2019".

Ende Februar beginnt die neue Staffel von «Let's Dance». Einige Kandidaten laufen sich schon warm. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Streamingdienst Til Schweiger dreht Film über Schweinsteiger

Bastian Schweinsteiger (r) und Schauspieler Til Schweiger machen gemeinsame Sache.

München (dpa) - Schweiger und Schweini machen gemeinsame Sache: Filmemacher Til Schweiger (56) dreht eine Dokumentation über Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger (35). Der Film soll noch in diesem Jahr beim Streaminganbieter Amazon Prime Video gezeigt werden. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Einschaltquoten Mehr als 10,5 Millionen sehen Kölner «Tatort»

Klaus J. Behrendt (l-r, als Kommissar Max Ballauf) und Dietmar Bär (als Kommissar Freddy Schenk).

Dieser Sonntagskrimi ist traditionell ein Quotenmagnet: Trotz des schweren Themas Mobbing haben die Kölner-«Tatort»-Kommissare Max Ballauf und Alfred «Freddy» Schenk ein Riesenpublikum erreicht. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Rare Selena Gomez will nach vorn blicken

Selena Gomez hat schwere Zeiten hinter sich.

Das Liebesaus von Justin Bieber und eine schwere Krankheit setzten Selena Gomez zu. Doch der Popstar nutzt die Phase, um Songs für das dritte Album zu schreiben. Darauf geht es auch um ihren Ex. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Feuer-Katastrophe Benefizkonzert in Sydney für die Buschbrand-Opfer

Adam Lambert (l) und Brian May von Queen bei einem Konzert in Chicago.

Sydney (dpa) - Mit einem neun Stunden langen Konzert in Sydney wollen zahlreiche prominente Musiker Geld für die Buschbrand-Hilfe in Australien sammeln. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Kinofilm "Lindenberg! Mach dein Ding" "Kaum noch jemand weiß, wie das damals anfing in Gronau"

Begegnung auf der Premiere: Jan Bülow (l.) spielt im Film Udo Lindenberg -  der „echte“ steht neben ihm...

Hamburg/Gronau - Der Film «Lindenberg! Mach dein Ding» behandelt die Zeit bis zu seinem Durchbruch Anfang der Siebziger. Im Interview erzählt der 73-Jährige, wie er gegen alle Widerstände zu Deutschlands bekanntestem Rockstar wurde. Von dpa


Mo., 13.01.2020

Biopic «Lindenberg! Mach dein Ding»: Udos Anfänge als Künstler

Jan Bülow spielt die Hauptrolle im Biopic über Udo Lindenberg.

Von Gronau nach St. Pauli: Udo Lindenbergs erste Schritte gen Show-Business stehen im Fokus einer Rockbiografie von Hermine Huntgeburth, die mit manch ernstem Moment überrascht und mit viel guter Musik unterhält. Von dpa


126 - 150 von 26468 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland