Sa., 09.02.2019

Berlinale Fatih Akin: Wollte dem Zuschauer Angst machen

Fatih Akin stellt seinen Horrorfilm «Der goldene Handschuh» auf der Berlinale vor.

Ein Film über einen Serienmörder - schon der Trailer zu Fatih Akins «Der Goldene Handschuh» schreckte erste Zuschauer ab. Nun feiert das mit Spannung erwartete Werk seine Berlinale-Premiere. Ein Interview mit dem Regisseur. Von dpa

Mo., 11.02.2019

Suche nach mysteriösen Pflanze «Die Blüte des Einklangs»: Juliette Binoche dreht in Japan

Tomo (Masatoshi Nagase) ist ein Einsiedler, auf den die Journalistin Jeanne trifft.

Eine Journalistin begibt sich nach Japan, um in den Wäldern nach einer mysteriösen Pflanze zu suchen. Dort trifft sie den Einsiedler Tomo. Schon bald entwickelt sich eine zarte Beziehung. Von dpa


Mo., 11.02.2019

Mit Juliette Binoche «Die Blüte des Einklangs» - Tief im Japanischen Wald

Zwischen Jeanne (Juliette Binoche) und Tomo (Masatoshi Nagase) entwickelt sich eine zarte Beziehung, obwohl sich beide kaum verständigen können.

Gerade ist Juliette Binoche als Jurychefin bei den Berliner Filmfestspielen unterwegs. In ihrem neuen Kinofilm zieht es sie dagegen nach Japan - tief in einen Wald hinein. Von dpa


Mo., 11.02.2019

Schwerkranke Jugendliche «Club der roten Bänder» - TV-Serie kommt ins Kino

Benni (Jürgen Vogel) stellt Leo (Tim Oliver Schultz) den komatösen Hugo (Nick Julius Schuck) vor.

Sie ist eine der meistausgezeichneten TV-Serien jüngerer deutscher Fernsehgeschichte. Doch nach drei Staffeln ist Schluss - fast! Denn vor dem endgültigen Ende kommt der «Club der roten Bänder» noch einmal auf die große Leinwand! Von dpa


Mo., 11.02.2019

Von Karoline Herfurth «Sweethearts»: Zwischen bösen Gangstern und Klamauk

Harry (Frederik Lau) und Franny (Karoline Herfurth) sind Geiseln der Diamantendiebin Mel.

Karoline Herfurth hat zum zweiten Mal Regie geführt. Weniger romantisch als beim ersten Mal, dafür mit vielen Bösewichten. In der Gaunerkomödie «Sweethearts» geht es um Diamanten, Freundschaft und die Sehnsucht nach einem besseren Leben. Von dpa


Mo., 11.02.2019

Comic-Verfilmung «Alita: Battle Angel»: Christoph Waltz als Cyborg-Vater

Alita (Rosa Salazar)führt einen Rachefeldzug gegen das Böse.

Als Manga begeistert «Alita» Fans des japanischen Comic. Die knallharte Kämpferin gegen das Böse kommt nun als 3D-Version in die Kinos. Christoph Waltz steht an der Seite des großäugigen Cyborg-Mädchens. Von dpa


Sa., 09.02.2019

Lindsey Buckingham Ex-Gitarrist von Fleetwood Mac operiert

Lindsey Buckingham, Ex-Gitarrist der britisch-US-amerikanischen Rockband Fleetwood Mac, hat eine Operation am offenen Herzen hinter sich. Bei dem Eingriff wurden seine Stimmbänder beschädigt.

Schlechte Nachrichten für Fans von Lindsey Buckingham. Der Ex-Gitarrist und Songwriter von Fleetwood Mac wurde kürzlich operiert. Der Eingriff hatte Auswirkungen auf dessen Stimmbänder. Von dpa


Sa., 09.02.2019

Tod mit 87 Der unermüdliche Autor und Zeichner Tomi Ungerer ist tot

Tomi Ungerer ist tot.

Manche sagen über ihn, er habe mehr als nur ein Leben gelebt: Tomi Ungerer ist für seine Kinderbücher bekannt - doch seine Arbeit war auch politisch und erotisch. Besonders am Herzen lag ihm die deutsch-französische Freundschaft. Von dpa


Sa., 09.02.2019

Beitrag aus Österreich «Der Boden unter den Füssen» im Berlinale-Wettbewerb

Valerie Pachner spielt in dem Film «Der Boden unter den Füßen» die Hauptrolle.

Der österreichische Berlinale-Beitrag «Der Boden unter den Füssen» ist im Wettbewerb gestartet. In dem Film von Marie Kreutzer geht es um das Leben einer ehrgeizigen Unternehmensberaterin, die von Karriereängsten geplagt ist. Von dpa


Sa., 09.02.2019

Ausstellung Künstlergruppe zeigt in New York Puppenhaus in Lebensgröße

Das Esszimmer in einem lebensgroßen Puppenhaus: Der surreale Effekt des Raums und der Möbel entsteht durch eine Art doppelte Skalierung.

Künstler, Architekten und Designer haben gemeinsam ein Puppenhaus in Lebensgröße entstehen lassen. Zu sehen ist in einer New Yorker Ausstellung. Wer durch die Räume läuft, erlebt surreale Effekte. Von dpa


Sa., 09.02.2019

Deutsche Rock-Gruppe Die Ärzte vor dem Abschied?

«Die Ärzte» sorgen gerade mit einem Rätsel ordentlich für Unruhe.

Die deutsche Band «Die Ärzte» deutet mit einem Rätsel auf ihrer Internetseite ihren Abschied an. Viele Fans halten es jedoch für einen PR-Gag. Von dpa


Sa., 09.02.2019

Neue Sendung Vox-Doku «7 Töchter» begleitet Promi-Sprösslinge

Laura Karasek, Tochter des verstorbenen Literaturkritikers Hellmuth Karasek, ist Gastgeberin der Vox-Doku «7 Töchter».

Nach der Doku «6 Mütter» startet der Sender Vox bald ein ähnliches Format. Die Sendung heißt «7 Töchter» und begleitet einige Promi-Sprösslinge. Gastgeberin ist die Tochter eines verstorbenen Literaturkritikers. Von dpa


Sa., 09.02.2019

Einschaltquoten «Der Staatsanwalt» hat die Nase vorn

Die Schauspieler Rainer Hunold (M), Fiona Coors und Simon Eckert, sind das Team in der ZDF-Serie «Der Staatsanwalt». Die Krimi-Reihe holte sich am Freitagabend erneut den Quotensieg.

Die Krimi-Reihe «Der Staatsanwalt» hat erneut das Rennen gemacht. Mit der Folge «Sauberer Tod» gelang es dem ZDF-Klassiker, am Freitagabend 5,73 Millionen Zuschauer vor die Bildschirme zu locken. Fast genau so viele blieben bei der darauffolgenden Serie sitzen. Von dpa


Sa., 09.02.2019

Neuer Jury-Chef Jens Bisky: Literaturkritik ist nicht Stiftung Warentest

Bald wird erneut der Preis der Leipziger Buchmesse verliehen. Der Berliner Journalist Jens Bisky übernimmt den Jury-Vorsitz.

Seit Wochen liest die Jury für den Preis der Leipziger Buchmesse Bücher im Akkord. Nächste Woche muss die Liste mit den heißesten Anwärtern für die Auszeichnung stehen. Doch wie findet man in einem Berg von Büchern eigentlich die besten? Von dpa


Sa., 09.02.2019

Filmfestival Berlinale mit Fatih Akin, Heinrich Breloer und Bollywood

Regisseur Fatih Akin stellt im Berlinale-Wettbewerb seinen neuen Film «Der Goldene Handschuh» vor.

Die Berlinale ist voller Kontraste. Fatih Akin stellt seinen neuen Film vor, der gruselig klingt. Aus Indien kommt eine Produktion mit Glamourfaktor. Von dpa


Sa., 09.02.2019

Jazz-Highlights Winter-Blues ade: «Mare Nostrum III» und Mark Lockheart

Nach Frankreich und Italien sind Fresu, Galliano und Lundgren jetzt nach Schweden gereist.

Der Januar ist für viele Menschen ein Monat, der depressiv macht - Stichwort «Winter-Blues». Zum Glück sind in dieser Zeit bereits zwei neue Jazz-Produktionen erschienen, die glücklich machen können und durch den Winter tragen. Von dpa


Sa., 09.02.2019

Bestseller Belletristik-Charts

Quelle: Spiegel Von dpa


Sa., 09.02.2019

Bestseller Sachbuch-Charts

Quelle: Spiegel Von dpa


Sa., 09.02.2019

Top 5 Within Temptation führen Musikcharts an

Die niederländische Band Within Temptations hat sich an die Spitze gerockt.

Es gibt eine Premiere zu vermelden: Within Temptation landen erstmals auf Platz eins der deutschen Charts. Von dpa


Sa., 09.02.2019

Tod mit 82 Jhren Schauspieler Albert Finney gestorben

Albert Finney starb im Alter von 82 Jahren.

Albert Finney war ein Großer des britischen Kinos, aber niemand mit großen Starallüren. Ein Oscar blieb ihm trotz der fünf Nominierungen verwehrt. Von dpa


Sa., 09.02.2019

TV-Tipp Helen Dorn - Nach dem Sturm

Polizist Tom Petersen (Johannnes Zirner) und LKA-Kommissarin Helen Dorn (Anna Loos) in einer Szene des Krimis "Nach dem Sturm".

Eine Kommissarin muss eine Familientragödie aufklären, und bekommt es dann unverhofft mit der Liebe zu tun: Helen Dorn zeigt von sich eine ganz neue Seite. Von dpa


Fr., 08.02.2019

Festival Berlinale startet mit Ozon und «Systemsprenger»

François Ozon stellte auf der Berlinale seinen Film «Grace a Dieu» (Dt. Titel: Gelobt sei Gott) vor.

Bei der Berlinale ist der erste deutsche Wettbewerbskandidat zu sehen - «Systemsprenger». Zur Premiere erzählt die kleine Hauptdarstellerin von ihrer schwierigen Rolle. Aus Frankreich kommt ein alter Bekannter. Von dpa


Fr., 08.02.2019

Gemälde und Statuen Hunde-Museum in New York wiedereröffnet

Wände voller Hunde-Porträts.

Der beste Freund des Menschen ist für viele nach wie vor der Hund. Eine Ausstellung in New York zeigt nun Gemälde mit den geliebten Vierbeinern. Schwerpunkt sind Bilder aus dem 19. Jahrhundert. Von dpa


Fr., 08.02.2019

Debüt «Systemsprenger» Nora Fingscheidt über «gute Zeiten für Regisseurinnen»

Die Regisseurin Nora Fingscheidt und die Schauspielerin Helena Zangel stellen den Film «Systemsprenger» (System Crasher) auf der Berlinale vor.

Ein kleines Mädchen rebelliert gegen Sozialarbeiter und Erzieher: «Systemsprenger» ist das Spielfilmdebüt von Nora Fingscheidt, mit dem sie es auf Anhieb in den Berlinale-Wettbewerb schaffte. Von dpa


Fr., 08.02.2019

Skandal um Auftritt Ariana Grande attackiert Grammy-Produzenten

Der geplante Grammy-Auftritt von Ariana Grande wird nicht stattfinden.

Sie hat gerade ein neues Album veröffentlicht und ist für zwei Grammys nominiert - und doch ist Ariana Grande ziemlich wütend. Von dpa


126 - 150 von 21628 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region