Mo., 23.03.2020

Vor allem dick muss es sein Buchmarkttrends in der Corona-Krise

«Die Pest» von Albert Camus hat sich zum Bestseller entwickelt.

Um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, sollen die Deutschen möglichst viel zu Hause bleiben. Was liest man da am besten? Und was auf keinen Fall? Buchhändler berichten über Krisengewinnler, Notkäufe und unerfüllbare Wünsche. Von dpa

Mo., 23.03.2020

Einschaltquoten Kölner «Tatort» zieht mehr als 10 Millionen Zuschauer an

Klaus J. Behrendt und Dietmar Bär bei den Dreharbeiten zu der «Tatort»-Folge «Niemals ohne mich».

Krimi vor Herzschmerz: Zwei TV-Dinos lagen am Sonntagabend bei den Zuschauern in der Gunst vorne. Von dpa


Mo., 23.03.2020

Netflix-Serie Deborah Feldman ließ sich Zeit mit Verfilmung

Die Autorin Deborah Feldman erzählt die Geschichte einer Befreiung.

Gut Ding will Weile haben. Für die Serie zu ihrem Bestseller «Unorthodox» suchte die Autorin Deborah Feldman lange nach den geeigneten Partnern. Von dpa


Mo., 23.03.2020

Leuchtende Schönheit Wo Gerhard Richters Kirchenfenster entstehen

Die Kunstglaserin Anna Riedl arbeitet an einem Kirchenfenster von Gerhard Richter.

Früher waren bunte Fenster sehr beliebt. Heutzutage findet man sie vor allem in Kirchen. Auch berühmte Künstler haben solche Fenster entworfen, etwa Gerhard Richter. Eine Glaswerkstatt in München setzt seine Entwürfe für ein Kloster im Saarland um. Von dpa


Mo., 23.03.2020

Song Contest Dolic über ESC-Absage: «Es war eine gute Entscheidung»

Ben Dolic hat Verständnis für die ESC-Absage.

Ben Dolic wollte sich beim diesjährigen Eurovision Song Contest den Traum seines Lebens erfüllen, doch nun wurde der Wettbewerb abgesagt. Der Sänger zeigt sich verständnisvoll. Von dpa


Mo., 23.03.2020

Corona-Krise Neil Diamond schreibt Sweet Caroline» um

Neil Diamond auf der Pre-Grammy Gala 2017 in Beverly Hills.

«Hands...washing hands..»: Neil Diamond hat sich einen neuen Text für seinen größten Hit ausgedacht. Von dpa


Mo., 23.03.2020

DSDS-Sieger Pietro Lombardi: «Ich habe viel zu erzählen»

Pietro Lombardi: «Ich könnte jetzt schon eine Biografie schreiben, obwohl ich noch so jung bin.».

2011 gewann Pietro Lombardi «Deutschland sucht den Superstar» und das Herz von Sarah Lombardi. Heute sagt Pietro, er könne theoretisch eine Biografie schreiben, so viel habe er erlebt. Keine Sorge: Zunächst belässt er es bei einem Album. Es hat aber biografische Bezüge. Von dpa


Mo., 23.03.2020

TV-Tipp Nord Nord Mord: Sievers und die Frau im Zug

Schauspieler Peter Heinrich Brix als Kieler Hauptkommissar Sievers.

Weil das ZDF umplanen musste, können Fans der Krimireihe «Nord Nord Mord» erneut den Einstand von Peter Heinrich Brix erleben. Von dpa


So., 22.03.2020

Musik als Zeichen in der Krise Vom Balkon aus: Beethovens «Ode an die Freude»

Musik verbindet: Eine Bratschistin in Stuttgart.

Die Corona-Epidemie trifft auch die Musikszene hart. Konzerte werden verschoben, Opern abgesagt. In Italien machen viele Musiker sich und anderen Mut mit Gesangseinlagen vom Balkon aus. Deutsche Künstler nehmen sich nun ein Beispiel - mit einem verbindenden Musikstück. Von dpa


So., 22.03.2020

Kultserie Moritz A. Sachs: Wohnen wie in der «Lindenstraße»

Klaus und Helga Beimer: Moritz A. Sachs und Marie-Luise Marjan.

Die «Lindenstraße» ist bald Geschichte, aber der Mythos lebt weiter. Bei Moritz A. Sachs auch in einigen Möbelstücken. Von dpa


So., 22.03.2020

Corona-Krise Worpsweder Fotofestival startet virtuell

Jürgen Strasser ist der Festivalleiter der »RAW Phototriennale Worpswede».

Die Kunst verlagert sich immer mehr ins Netz. Auch das Fotofestival «RAW» ist diesen Weg gegangen. Von dpa


So., 22.03.2020

Steinernes Fleisch Cornelia Funke veröffentlicht überarbeiteten «Reckless»-Band

Cornelia Funke hat ihr Buch «Reckless. Steinernes Fleisch» inhaltlich und sprachlich modifiziert.

Ihr liegt die «Reckless»-Welt ganz besonders am Herzen: Nur mit dem ersten Band der Reihe ist Cornelia Funke nicht mehr ganz zufrieden gewesen. Das hat die Bestseller-Autorin jetzt geändert. Von dpa


So., 22.03.2020

Corona-Krise Christopher Nolan: Kinos werden unsere Hilfe brauchen

Kinos sind ein wichtiger Teil des sozialen Lebens: Christopher Nolan.

Star-Regisseur Christopher Nolan macht sich um die Zukunft des Kinos und der vielen Mitarbeiter Sorgen. Von der Politik fordert er Unterstützung. Von dpa


So., 22.03.2020

Highlights Wenn die Livemusik fehlt: Konzertfilme für Corona-Zeiten

Eine Legende: Led Zeppelin.

Viele Musiker setzen in der Corona-Zwangspause auf Internet-Streams aus leeren Räumen. Doch für Rock- und Popfans auf Livemusik-Entzug gibt es noch andere Alternativen: Die besten Konzertfilme - von The Beatles bis zum «Boss». Von dpa


So., 22.03.2020

DSDS Florian Silbereisen verschenkt «rote Glücksunterhose»

Ein roter Slip gegen Nervosität: Florian Silbereisen.

Florian Silbereisen hat seinen Einstand bei DSDS gegeben. Und er hat ein ganz besonderes Geschenk mitgebracht. Von dpa


So., 22.03.2020

Einschaltquoten 6,8 Millionen sehen «Unsere wunderbaren Jahre»

Sie sind verliebt: Ulla (Elisa Schlott) und Tommy (David Schütter).

Das Informationsbedürfnis bleibt auf einem hohen Niveau. Aber ein bisschen Zerstreuung in Corona-Zeiten steht ebenfalls hoch im Kurs. Von dpa


So., 22.03.2020

Kultserie Harry und Meghan als Puppen: Comeback von «Spitting Image»

Die «Spitting Image»-Karikaturen von Prinz Harry und Herzogin Meghan.

Mit bissigen Karikaturen von Politikern, Prominenten und der Königsfamilie wurde die britische Puppensatire «Spitting Image» in den 80ern Jahren ein großer TV-Erfolg. In Zeiten von Trump und Brexit arbeiten die Macher jetzt an neuen Folgen der Kultserie. Von dpa


So., 22.03.2020

TV-Tipp Tatort: Niemals ohne mich

Klaus J. Behrendt und Dietmar Bär bei den Dreharbeiten.

Der Kölner «Tatort» ist für seine Sozialkritik bekannt. Die aktuelle Folge stellt Familienschicksale in den Mittelpunkt. Es geht um zerstrittene Eltern - und die Folgen für die Kinder. Von dpa


Sa., 21.03.2020

Mit 81 Jahren Country-Ikone Kenny Rogers gestorben

Kenny Rogers ist tot.

Mit mehr als 120 Millionen verkauften Alben gehört Kenny Rogers zu den erfolgreichsten US-Popmusikern überhaupt. Selbst Country-Hasser gerieten bei Welthits wie «The Gambler» oder «Islands In The Stream» ins Grübeln. Nun ist der vielseitige Charmeur mit 81 gestorben. Von dpa


Sa., 21.03.2020

Aktionstag #Indiebookday soll kleine Verlage und Buchhändler stärken

Daniel Beskos vom Hamburger Mairisch-Verlag hat den Indiebookday 2013 ins Leben gerufen.

Das Jahr war bislang nicht leicht für kleine Verlage und Buchhändler. Wegen der Corona-Krise sind wichtige Buchmessen ausgefallen, das Frühjahrsprogramm der Verlage wird kaum wahrgenommen, Buchläden sind zu. Unterstützen kann man sie trotzdem. Von dpa


Sa., 21.03.2020

Corona-Krise Kein Applaus, aber viel Publikum: Waltz inszeniert «Fidelio»

Premiere am Schirm statt im Theater: Die Oper «Fidelio» im Theater an der Wien.

In denkbar ungewöhnlichen Zeiten erlebt Beethovens einzige Oper in Wien eine ungewöhnliche Neuaufführung. Das ist nicht die einzige Parallele zwischen «Fidelio» unter Christoph Waltz' Regie und der Welt im Faustgriff des Coronavirus. Von dpa


Sa., 21.03.2020

007-Diskussion Judi Dench: James Bond sollte keine Frau sein

Judi Dench ist für eine weibliche Agentin - aber diese sollte ihre eigene Reihe bekommen.

James Bond - oder vielleicht doch Jane Bond? In der Gender-Diskussion um 007 hat «M» eine klare Meinung. Von dpa


Sa., 21.03.2020

Musikwettbewerb Deutschland braucht neues Lied für den ESC

Ben Dolic wollte in Rotterdam mit seinem Dance-Pop-Song «The Violent Thing» punkten.

Der ESC in Rotterdam ist abgesagt worden. Was geschieht nun mit den Künstlern und ihren Songs? Dafür gibt es Regeln - und viele Ideen. Von dpa


Sa., 21.03.2020

Einschaltquoten Weiterhin großes Interesse für Corona-Sondersendungen

Die große Leere in Saarbrücken.

Aktuelle Informationen zur Corona-Krise stehen bei den TV-Zuschauern weiterhin hoch im Kurs. Aber auch die Freude an Unterhaltung und Zerstreuung ist groß. Von dpa


Sa., 21.03.2020

Music Never Sleeps NYC Musiker wollen mit 24-Stunden-Konzert Mut machen

Jan Vogler: Musik schläft nie. Vor allem nicht in New York.

In schweren Zeiten kann Musik Trost spenden, Mut machen und den Zusammenhalt stärken. Aus diesem Geiste heraus startet Jan Vogler mit einigen Kollegen ein ungewöhnliches Projekt - und hofft auf Nachahmer. Von dpa


151 - 175 von 27500 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland