So., 31.01.2016

Medien BBC-Moderator Sir Terry Wogan gestorben

Sir Terry Wogan war eine britische Institution.

London (dpa) - Der irisch-britische Radio- und TV-Moderator Sir Terry Wogan ist tot. Er starb im Alter von 77 Jahren «nach einem kurzen, aber mutigen Kampf gegen den Krebs», wie die BBC am Sonntag Wogans Familie zitierte. Von dpa

So., 31.01.2016

Medien Super-Menderes ist neuer Dschungelkönig

Der frisch gekürte Dschungelkönig Menderes Bağci (m.) mit Sonja Zietlow (r.) und Daniel Hartwich,

Mit Niederlagen kennt er sich aus - jetzt weiß er auch, wie sich Sieger fühlen: Sänger Menderes Bağci ist der neue «Dschungelkönig». Die Krone in dem TV-Spektakel sichert er sich ruhig und höflich. Von dpa


So., 31.01.2016

Film Meg Ryan will bei Liebeskomödie Regie führen

Film : Meg Ryan will bei Liebeskomödie Regie führen

Los Angeles (dpa) - Die Schauspielerin Meg Ryan (54), Star von Hit-Komödien wie «Harry und Sally» und «Schlaflos in Seattle», will zum zweiten Mal Regie führen.  Von dpa


So., 31.01.2016

Musik David Bowies Asche soll auf Bali verstreut werden

Trauer um David Bowie in Berlin.

New York  (dpa) - Drei Wochen nach dem Tod von Rockmusiker David Bowie sind Einzelheiten aus dem Testament des Sängers bekannt geworden. Nach US-Medienberichten wünscht sich Bowie demnach, dass seine Asche auf der indonesischen Insel Bali verstreut wird. Wie die «New York Times» am Samstag berichtete, wurde das 20-seitige Dokument am Freitag bei einem Gericht in New York eingereicht. Von dpa


So., 31.01.2016

Medien Menderes Bağci: Mit Biss und Benehmen nach oben

Menderes Bağci 2014 in Berlin bei der Verleihung des Musikpreises Echo.

Coolangatta (dpa) - Er hat geschafft, was viele bloß ankündigen: Menderes Bağci hat im Dschungelcamp ein neues Gesicht gezeigt. Von dpa


Sa., 30.01.2016

Literatur Zeilenumbruch ist wichtiger als Umsatz: Lyrik im Aufbruch

Jan Wagners Gedichtband «Regentonnenvariationen» wurde als erster Lyriktitel mit dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet.

Seit dem Leipziger Buchpreis für Jan Wagner findet Lyrik zunehmend Beachtung. Aber auf dem Buchmarkt spielt Poesie nur eine Nischenrolle - vielleicht kann das auch nicht anders sein, wie ein Kolloquium an der Uni Mainz zeigt. Von dpa


Sa., 30.01.2016

Medien Wollersheim, Bağci und Legat kämpfen um den Dschungelthron

Der ehemalige Fußballer Thorsten Legat hat es zusammen mit Sophia Wollersheim und Menderes Bağci ins Finale der aktuellen Staffel des Dschungelcamps geschafft.

Gut zwei Wochen Dschungelcamp sind rum. Als letzte Kandidaten für Zepter und Krone verweilen Sophia Wollersheim, Menderes Bağci und Thorsten Legat im Pritschenlager. Wer gewinnt das Finale der zehnten Staffel von «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!»? Von dpa


Sa., 30.01.2016

Kunst Getty Museum ersteigert Barockkunstwerk für 30 Millionen Dollar

Das Werk «Danaë» von Orazio Gentileschi ist ein bedeutendes Gemälde des italienischen Barocks.

New York (dpa) - Das Getty Museum in Los Angeles hat bei einer Auktion in New York ein Barockkunstwerk des italienischen Malers Orazio Gentileschi (1563-1639) für 30,5 Millionen Dollar (etwa 28 Millionen Euro) ersteigert. Von dpa


Sa., 30.01.2016

Kunst Bericht: Gurlitt-Sammlung nicht bei Documenta

Kassel (dpa) - Kunstwerke aus dem Nachlass von Cornelius Gurlitt werden einem Bericht des Deutschlandfunks zufolge nicht bei der nächsten Weltkunstausstellung Documenta zu sehen sein. Von der Documenta-Leitung gab es zunächst keine Stellungnahme. Von dpa


Sa., 30.01.2016

Leute Céline Dion dankt Fans für Anteilnahme

Céline Dion ist ihren Fans dankbar für die Anteilnahme am Tod ihres Ehemanns.

Montreal (dpa) - Nach dem Krebs-Tod ihres Ehemanns René Angélil und ihres Bruders Daniel hat sich Popstar Céline Dion (47) im sozialen Netzwerk Facebook und auf ihrer Internetseite mit einer Botschaft an ihre Fans gewandt. Von dpa


Sa., 30.01.2016

Leute Niki Lauda hat keine Freunde

Für den ehemaligen Rennfahrer Niki Lauda müsste ein Freund 24 Stunden lang erreichbar sein.

München (dpa) - Für Niki Lauda (66) gibt es keine Freundschaft. «Ich sage grundsätzlich: Ich habe keine Freunde», sagte die Rennfahrerlegende der «Süddeutsche Zeitung». «Wenn ich irgendwelche Sorgen hätte, habe ich niemanden, den ich anrufen würde.» Von dpa


Fr., 29.01.2016

Musik Hélène Grimaud: Wasserklänge mit Weltmusik

Hélène Grimaud stellt in Paris ihr neues Album «Water» vor.

Innovativ, experimentell, ungewöhnlich: Das Album «Water» von Hélène Grimaud überrascht. Die Starpianistin geht neue Wege. Von dpa


Fr., 29.01.2016

Theater Grütters vergibt erstmals Theaterpreis des Bundes

Berlin (dpa) - Zwölf kleine und mittlere Bühnen sind die Gewinner des erstmals vergebenen Theaterpreises des Bundes. Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) versteht die Auszeichnung als «Ermutigungspreis». Von dpa


Fr., 29.01.2016

Medien Politserie «House of Cards» bekommt fünfte Staffel

Medien : Politserie «House of Cards» bekommt fünfte Staffel

New York (dpa) - Die Erfolgsserie «House of Cards» bekommt eine fünfte Staffel. Noch vor Ausstrahlung der vierten Staffel in den USA sei die Politserie mit Kevin Spacey und Robin Wright um eine Staffel verlängert worden, teilte der Streamingdienst Netflix mit. Von dpa


Fr., 29.01.2016

Medien Jürgen Milski wünscht sich Menderes als «Dschungelkönig»

Coolangatta (dpa) - Der zwei Tage vor dem Finale aus dem RTL-Dschungelcmap geflogene Entertainer Jürgen Milski tippt darauf, dass Thorsten Legat oder Menderes Bağci die Show gewinnen. Von dpa


Fr., 29.01.2016

Leute Infantin Cristina muss auf Anklagebank bleiben

Leute : Infantin Cristina muss auf Anklagebank bleiben

«Vor der Justiz sind alle gleich.» Dies hatte Spaniens früherer König Juan Carlos einmal in einer Weihnachtsansprache betont. Seine Tochter Cristina bekommt das nun als Angeklagte in einem historischen Prozess am eigenen Leib zu spüren. Von dpa


Fr., 29.01.2016

Festspiele Miriam Fussenegger ist neue Buhlschaft im «Jedermann»

Salzburg (dpa) - Die österreichische Schauspielerin Miriam Fussenegger ist die neue Buhlschaft im «Jedermann» bei den Salzburger Festspielen. Von dpa


Fr., 29.01.2016

Kunst Künstler und Gärtner: Von Monet bis Matisse

Die Seerosenteiche von Giverny des französischen Impressionisten Claude Monet sind weltberühmt. Eine neue Ausstellung in London untersucht das Phänomen Künstler und Hobbygärtner in der Entwicklung der Modernen Kunst. Von dpa


Fr., 29.01.2016

Kunst Psychedelische 3D-Projektion von Cyprien Gaillard

Rodins Denker gigantisch groß.

Ein Film sprengt die Genre-Grenzen der Kunst: Mit einer raumgreifenden 3D-Videoprojektion fordert der Künstler Cyprien Gaillard die Sehgewohnheiten heraus. Von dpa


Fr., 29.01.2016

Feste Alain Delon kommt zum Wiener Opernball

Alain Delon wird in Wien erwartet.

Wien (dpa) - Die französische Filmlegende Alain Delon kommt zum Wiener Opernball. Auf Einladung der Society-Familie Wess werde der 80-Jährige am 4. Februar das Fest besuchen. Von dpa


Fr., 29.01.2016

Medien Finale im Dschungel: Endlich ein Erfolg für Menderes?

Menderes Bağci hat viele Sympathiepunkte gesammelt.

Grammatikjongleur Legat, XXL-Busen Wollersheim, der wohlerzogene Sängerknabe Bağci oder doch ein anderer? Die Wahl des Dschungelkönigs steht bevor. RTL freut sich schon über den Erfolg von Staffel zehn. Dabei gibt es Abnutzungseffekte - doch ohne größere messbare Folgen. Von dpa


Fr., 29.01.2016

Medien Die verbliebenen Kandidaten im Dschungelcamp

Sophia Wollersheim hat überrascht.

Berlin/Coolangatta (dpa) - Zum ersten Mal hatte RTL bei der zehnten Staffel von «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!» zwölf Kandidaten ins Dschungelcamp geschickt. Von dpa


Fr., 29.01.2016

Medien Zitate aus dem Dschungelcamp

Thorsten Legat kann austeilen.

Berlin/Coolangatta (dpa) - Das RTL-Dschungelcamp ist ein Garant für spitze Kommentare. Üblicherweise kommen die von den Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich. Bei der zehnten Staffel waren aber auch die Kandidaten gut dabei. Von dpa


Fr., 29.01.2016

Medien Dschungelcamp-Historie: Zuschauer und «Könige»

Rund acht Millionen Zuschauer begleiteten im Schnitt Melanie Müllers Weg zur Dschungelkönigin.

Berlin/Coolangatta (dpa) - Mit etwas weniger als acht Millionen Zuschauern legte die zehnte Staffel von «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!» vor gut zwei Wochen einen starken Start hin. Danach flaute das Interesse an der RTL-Sendung leicht ab. Von dpa


Fr., 29.01.2016

Geschichte Sprachgenie Friedrich Rückert starb vor 150 Jahren

Denkmal von Friedrich Rückert in Schweinfurt.

Er war nicht nur Dichter, sondern übersetzte Literatur des Fernen und Nahen Ostens ins Deutsche. Doch in die große weite Welt zog es den vor 150 Jahren gestorbenen Friedrich Rückert nicht. Selbst in Berlin fühlte sich der Franke nicht wohl. Von dpa


18751 - 18775 von 24379 Beiträgen

Meistgelesene Artikel

Die Redaktion auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region