Do., 22.10.2015

Medien Leonard Lansink wünscht sich Krimi über die FIFA

Der «Wilsberg»-Schauspieler Leonard Lansink würde gern noch lange ermitteln.

Hamburg (dpa) - Leonard Lansink (59) alias ZDF-Privatdetektiv «Wilsberg» ist noch lange nicht krimimüde. «Ich spiele diese Rolle gern noch zehn Jahre», sagte der Schauspieler in Hamburg der Deutschen Presse-Agentur. Von dpa

Do., 22.10.2015

Kunst «Die Power 100» - Wer den Kunstbetrieb regiert

Die Schweizer Galeristen Iwan und Manuela Wirth.

Die jährliche «ArtReview»-Rangliste der 100 wichtigsten Player in der Kunstbranche wird immer heiß diskutiert. Wer drin ist, gehört zu den «Who's Who» der Kunst. Künstler sind dabei allerdings in der Unterzahl. Von dpa


Do., 22.10.2015

Medien Der Markt erfordert es: Sky bietet Serienpaket

München (dpa) - Weil das deutsche Fernsehpublikum immer mehr Serien gucken will und dafür zunehmend Streamingplattformen nutzt, ändert der größte deutsche Pay-TV-Anbieter, Sky, seine Angebotspalette. Von dpa


Do., 22.10.2015

Medien Anna Brüggemann und die «Kraftmaschinen»

An Anna Brüggemann ist keine große Pferdefreundin verloren gegangen.

Berlin (dpa) - Die Schauspielerin Anna Brüggemann spielt im ZDF-Krimidrama «Das Dorf der Mörder» eine Tierärztin hoch zu Ross. Im echten Leben steht die 34-jährige Münchnerin überhaupt nicht aufs Reiten. Von dpa


Do., 22.10.2015

Medien Heile Welt als Blockbuster: 30 Jahre «Schwarzwaldklinik»

Medien : Heile Welt als Blockbuster: 30 Jahre «Schwarzwaldklinik»

Die «Schwarzwaldklinik» war die deutsche Antwort auf US-Serien wie «Dallas» und «Denver-Clan». Sie zog in den 1980er Jahren Millionen in ihren Bann. Und ist 30 Jahre später eine Serie von gestern. Von dpa


Do., 22.10.2015

Medien Neu: «Asterix» im vorchristlichen Internet

Neu in der «Asterix»-Reihe: «Der Papyrus des Cäsar».

Der neue «Asterix» packt ein sehr modernes Thema in die römische Toga: die Macht über die Kommunikation. Entstanden ist ein starker Comic. Von dpa


Do., 22.10.2015

Musik Annette Humpe will «ums Verrecken nicht heute jung sein»

Annette Humpe denkt gern an ihre Jugend zurück.

Berlin (dpa/bb) - Die Songschreiberin und Musikproduzentin Annette Humpe (64, Ideal, Ich + Ich) bemitleidet die heutige Jugend. «Ich möchte ums Verrecken nicht heute jung sein», sagte die Ikone der Neuen Deutschen Welle der Deutschen Presse-Agentur. Von dpa


Mi., 21.10.2015

Kunst Kunst aus Schah-Sammlung kommt nach Berlin

Farah Diba Pahlavi - unter ihrer Schirmherrschaft wurde die Kunstsammlung aufgebaut.

Nach der Atom-Einigung mit dem Iran kommt Bewegung in die Beziehungen zwischen dem Westen und der islamischen Republik. Die Kunst macht wieder einmal den Vorreiter - Teheran sagt eine Ausstellung in Berlin zu. Von dpa


Mi., 21.10.2015

Musik Revolverheld-Sänger will zwei Obdachlosen helfen

Johannes Strate schaut nicht weg und hilft.

Bad Vilbel (dpa) - Revolverheld-Frontmann Johannes Strate (35) will zwei obdachlosen Rumänen aus seiner Hamburger Nachbarschaft aus der Klemme helfen. Von dpa


Mi., 21.10.2015

Auszeichnungen «Praemium Imperiale» für Wolfgang Laib

Auszeichnungen : «Praemium Imperiale» für Wolfgang Laib

Tokio (dpa) - Die japanische Prinzessin Hitachi hat dem deutschen Bildhauer und Konzeptkünstler Wolfgang Laib (65) am Mittwoch in Tokio den wichtigsten internationalen Kunstpreis, den japanischen «Praemium Imperiale», verliehen. Von dpa


Mi., 21.10.2015

Leute Aurora Ramazzotti: Berühmte Tochter im Rampenlicht

Aurora Ramazotti will on die Fußstapfen ihrer Mutter Michelle Hunziker (r) treten.

Mit gerade einmal 18 Jahren feiert Aurora Ramazzotti ihr Debüt als Moderatorin im italienischen Fernsehen. Kritiker werfen ihr vor, den Job nur wegen ihrer berühmten Eltern bekommen zu haben. Aurora geht selbstbewusst damit um - doch der Druck vor der ersten Show ist hoch. Von dpa


Mi., 21.10.2015

Leute Daniel Radcliffe wolte mit Alkohol locker werden

Daniel Radcliffe JIMMY MORRIS (zu dpa «Daniel Radcliffe: Mit Alkohol konnte ich Hemmungen abbauen» vom 21.10.2015)

Los Angeles (dpa) - «Harry Potter»-Darsteller Daniel Radcliffe (26) hat sich zu den Gründen seines früheren Alkoholmissbrauchs geäußert. «Jedes Mal, wenn ich Feiern gehen wollte, wurden die Handykameras gezückt. Das hat mich gehemmt, und was ist der einfachste Weg, Hemmungen abzubauen? Mit Alkohol geht das schnell», sagte er dem US-Magazin «Playboy». Von dpa


Di., 20.10.2015

Medien Medientage München: Mit Gottschalk zum Gipfel

Er ist fast überall: Moderator Thomas Gottschalk auf der Buchmesse in Frankfurt am Main.

Die klassischen Medien haben im digitalen Zeitalter nicht immer etwas zu lachen, doch am Mittwoch dürfte für Unterhaltung gesorgt sein. Den Auftakt der Münchner Medientage moderiert kein Mann von Traurigkeit. Von dpa


Di., 20.10.2015

Theater Peter Weck erhält Deutschen Musical Theater Preis

Peter Weck 2011 in München.

Berlin (dpa) - Der Schauspieler Peter Weck («Ich heirate eine Familie») wird mit dem Ehrenpreis der Deutschen Musical Akademie ausgezeichnet. Der 85-jährige Autor, Produzent und frühere Intendant der Vereinigten Bühnen Wien erhält den Preis für seine herausragenden Leistungen im Genre Musical am 26. Oktober bei einer Gala in Berlin. Von dpa


Di., 20.10.2015

Auszeichnungen Wolfgang Laib: Die Schönheit des Blütenstaubs

Wolfgang Laib wird mit dem Kunstpreis "Praemium Imperiale" geehrt.

Blütenstaub, Wachs und Milch: Wolfgang Laib schafft seit Jahrzehnten eine einzigartige Kunst aus Stoffen der Natur. Dafür wird der gebürtige Schwabe jetzt mit dem wohl wichtigsten Kunstpreis der Welt geehrt. Von dpa


Di., 20.10.2015

Leute Neues Gesicht im «Großstadtrevier»

Neu im Hamburger «Großstadtrevier»: Peter Fieseler als Piet Wellbrook.

Hamburg (dpa) - Die ARD-Vorabendserie «Großstadtrevier» bekommt einen neuen Ermittler. Zum Start der 29. Staffel wird der Schauspieler Peter Fieseler als Polizeikommissar Piet Wellbrook die Hamburger Ermittler unterstützen, wie die ARD am Dienstag mitteilte. Von dpa


Di., 20.10.2015

Musik MTV Europe Music Awards: Lena Meyer-Landrut nominiert

Lena Meyer-Landrut darf auf eine Auszeichnung als «Worldwide Act» bei den MTV Awards hoffen.

Die Musikszene schaut am Sonntag auf die Expo-Stadt Mailand. Dort werden die MTV-Musikpreise in 16 Kategorien verliehen. Taylor Swift und Justin Bieber gelten als Favoriten in den Hauptkategorien. Auch Lena Meyer-Landrut ist dabei. Von dpa


Di., 20.10.2015

Kunst In Málaga: Picassos Beziehungen zur deutschen Kunst

Málaga (dpa) - Eine Ausstellung in der südspanischen Hafenstadt Málaga befasst sich mit den Beziehungen zwischen Pablo Picasso (1881-1973) und der deutschen Kunst. Von dpa


Di., 20.10.2015

Literatur Goethe, Schiller und Mord: «Tod in Weimar»

Der Schauspieler Dominique Horwitz ist unter die Krimiautoren gegangen.

Berlin (dpa) – Die Klassikerstadt Weimar ist bekannt für die ständige Gegenwart von Goethe und Schiller. Das Theatermilieu der Stadt steht auch im Zentrum des ersten Romans von Dominique Horwitz, der ja selbst ein bekannter Schauspieler ist. Von dpa


Di., 20.10.2015

Literatur «Leona» – Spannendes Krimidebüt aus Schweden

Berlin (dpa) – Mit einem spektakulären Überfall beginnt «Die Würfel sind gefallen», der Romanerstling der Schwedin Jenny Rogneby. Von dpa


Di., 20.10.2015

Literatur Gelungenes Debüt: «Das Mädchen im Fenster»

Köln (dpa) - In den mittelenglischen Cotswolds wird Frank Hurst tot aufgefunden, in seinem Hals steckt eine Mistforke. Handelt es sich um einen Rachemord? Hurst wurde Jahre zuvor für das Verschwinden von zwei Mädchen verantwortlich gemacht, Beweise konnten jedoch nie erbracht werden. Von dpa


Di., 20.10.2015

Literatur Schottischer Thriller: «Der dunkle Ort der Seele»

München (dpa) - Wie kann es sein, dass mehrere Selbstmörder dasselbe Seil verwenden? Diese Frage stellt sich in Edinburgh Detective Inspector Anthony McLean. Gibt es einen Club der Selbstmörder oder mordet jemand im Hintergrund auf sehr raffinierte Weise? Von dpa


Di., 20.10.2015

Literatur Krimi aus Israel: «Tote Kameraden»

Berlin (dpa) - In einem Hotel in Tel Aviv wird eine junge Frau tot aufgefunden, Diagnose Selbstmord. Für Kommissar Assaf Rosenthal bestehen jedoch erhebliche Zweifel, denn zahlreiche Indizien verweisen darauf, dass ein raffinierter Mord vorliegt. Von dpa


Di., 20.10.2015

Literatur Rechtsmediziner auf der Spur eines Serienmörders

Berlin (dpa) – Der Berliner Rechtsmediziner Michael Tsokos hat mehrere Bücher über seinen Beruf veröffentlicht, außerdem 2013 zusammen mit Sebastian Fitzek den Thriller «Abgeschnitten». Mit «Zerschunden» präsentiert er nun seinen ersten eigenen Roman, der in Zusammenarbeit mit Andreas Gößling entstand. Von dpa


Di., 20.10.2015

Literatur Nach der Apocalypse: «Eigentlich müssten wir tanzen»

Heinz Helles Roman «Eigentlich müssten wir tanzen».

Fünf Männer verbringen ein Wochenende in einer Berghütte. Als sie ins Tal zurückkehren, ist dort alles verwüstet, die Menschen sind tot. Die Männer sind auf sich allein gestellt. Von dpa


18901 - 18925 von 23459 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region