Mi., 20.01.2016

Leute Stephanie Stumph mag Küsse an der roten Ampel

Stephanie Stumph hat feste Vorstellungen von einem Lover.

Hamburg (dpa) - Die Schauspielerin Stephanie Stumph (31, «Der Turm») hat klare Vorstellungen davon, wie ihr Lebenspartner sein sollte. «Der Mann, für den ich irgendwann die Wäsche wasche, muss sich ziemlich anstrengen», sagte sie dem Magazin «Gala». Von dpa

Mi., 20.01.2016

Kunst Wohin mit der Kunst? - Debatte über Künstlernachlässe

Ein eingelagertes Bild im Kunsthaus Van Ham in Köln.

Köln (dpa) - Stirbt ein Künstler, hinterlässt er oft einen Berg von Bildern, Fotos und Objekten. Wohin mit dem künstlerischen Nachlass? Von dpa


Mi., 20.01.2016

Musik Experte: Bowie-Platten teils astronomisch teuer

Nach seinem Tod stehen David Bowies Alben hoch im Kurs.

London (dpa) - Nach dem Tod David Bowies sind die Preise für seine Schallplatten in die Höhe geschossen. Von dpa


Mi., 20.01.2016

Leute Berichte: Jamie Foxx rettet Mann aus brennendem Wagen

Jamie Foxx als Retter in der Not.

Moorpark (dpa) - Der US-Schauspieler Jamie Foxx (48) hat nach eigenen Worten einen verunglückten Fahrer aus einem brennenden Kleinlaster gerettet. Von dpa


Di., 19.01.2016

Leute Pamela Anderson kämpft gegen französische Spezialität

Pamela Anderson engagiert sich für Gänse in Frankreich.

Paris (dpa) - Die einstige «Baywatch»-Darstellerin Pamela Anderson hat der Produktion der umstrittenen Gänsestopfleber in Frankreich den Kampf angesagt. Von dpa


Di., 19.01.2016

Leute WEF ehrt DiCaprio für Umwelteinsatz

Leonardo DiCaprio freut sich in Davos über seinen «Crystal Award».

Davos (dpa) - Ob US-Schauspieler Leonardo DiCaprio (41) endlich seinen ersten Oscar bekommt, wird sich erst Ende Februar in Hollywood zeigen. Eine andere Auszeichnung hat der Superstar am Dienstagabend beim Weltwirtschaftsforum (WEF) erhalten. Von dpa


Di., 19.01.2016

Theater Theater-Leiter gegen Spaltung der Gesellschaft

Stuttgart 2015: Die Staatsoper zeigt ein buntes Banner mit der Aufschrift «Vielfalt» bei der ultrakonservativen «Demo für Alle» als Zeichen von Toleranz.

Rechtspopulisten demonstrieren immer wieder auch vor großen Schauspielhäusern. Doch die wollen keine Kulisse für diese Demos sein. Intendanten sprechen sich bei einem Treffen in Stuttgart gegen Fundamentalismus aus. Von dpa


Di., 19.01.2016

Literatur Über unsere Pumpe: «Herzrasen kann man nicht mähen»

Berlin (dpa) - Science-Slammerin und Wissenschaftlerin Giulia Enders gelang mit ihrem gewitzten Buch «Darm mit Charme» ein Hit - nun versucht ein angehender Kardiologe ähnliches. Von dpa


Di., 19.01.2016

Literatur Über die Flüchtlingskrise: «Und das ist erst der Anfang»

Reinbek (dpa) - Kein Thema hat Deutschland im Jahr 2015 so bewegt wie die Flüchtlingskrise. Emotionen wurden freigesetzt - gute wie schlechte. Was dabei oft zu kurz kommt, sind allerdings die Fakten. Von dpa


Di., 19.01.2016

Literatur Die Pariser Kommune: «72 Tage»

München (dpa) - Nur 72 Tage dauerte das Experiment der Pariser Kommune 1871, doch es hinterließ Spuren in der Geschichte. Die kurzlebige erste «Diktatur des Proletariats» wurde Vorbild für andere Umstürze wie etwa die russische Oktoberrevolution. Zumindest diente sie ihr als Mythos. Von dpa


Di., 19.01.2016

Theater Ruhrfestspiele über Mittelmeer und Migration

Festivalleiter Frank Hoffmann stellte das neue Programm vor.

Chaos, Tod - und die Hoffnung auf ein besseres Leben in Europa: Das Mittelmeer hat durch die vielen Flüchtlinge zuletzt oft Schlagzeilen gemacht. Die Ruhrfestspiele wollen sich dem nun künstlerisch nähern. Von dpa


Di., 19.01.2016

Literatur Trolle und Liebende - Zauberhaft illustrierte Märchen

Märchenhaft: «Östlich der Sonne und westlich des Mondes».

Die Original-Illustrationen üppig bebilderter Geschenkbücher waren einst begehrte Kunstartikel, die Illustratoren angesehen und berühmt. Wundervolle Zeichnungen aus dieser Zeit zeigt die Neuausgabe einer Märchen-Sammlung. Von dpa


Di., 19.01.2016

Literatur «180 Grad Meer» - Sarah Kuttner legt dritten Roman vor

Sarah Kuttner hat sich als Autorin einen Namen gemacht.

Als Fernsehmoderatorin wurde Sarah Kuttner bekannt, doch mittlerweile hat sich die Berlinerin auch als Autorin einen Namen gemacht. Ihr dritter Roman hat allerdings Gemeinsamkeiten mit den beiden Vorgängern. Von dpa


Di., 19.01.2016

Literatur Krimi und Zeitporträt: «Der Sündenfall von Wilmslow»

Der schwedische Autor David Lagercrantz mach weiter.

Der Stieg-Larsson-Roman «Verschwörung» hat den Schweden David Lagercrantz weltbekannt gemacht. In seinem Roman «Der Sündenfall von Wilmslow» greift er auf einen realen Todesfall zurück, den des Computerpioniers Alan Turing. Von dpa


Di., 19.01.2016

Museen Kirchner-Bild für Dresdner Albertinum angekauft

Ernst Ludwig Kirchner, Straßenbild vor dem Friseurladen, 1926 (Öl auf Leinwand).

Dresden (dpa) - Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden haben mit Hilfe des Bundes und von Förderern das Gemälde «Straßenbild vor dem Friseurladen» des Expressionisten Ernst Ludwig Kirchner (1880-1938) erworben. Von dpa


Di., 19.01.2016

Medien Niedecken und Louisan beim «Tauschkonzert»

Wolfgang Niedecken (l.) und Annett Louisan sind beim «Tauschkonzert» mit dabei. Fotos: Marius Becker/Daniel Reinhardt

Berlin (dpa) - Die Besetzung der Vox-Show «Sing meinen Song - Das Tauschkonzert» ist komplett. Nach Nena (55), Samy Deluxe (38), Seven (37) und der Band The BossHoss werden auch BAP-Gründer Wolfgang Niedecken (64) und Annett Louisan (38) in der dritten Staffel der preisgekrönten Sendung mitmachen, teilte der Kölner Privatsender am Dienstag mit. Der Start ist fürs Frühjahr vorgesehen. Von dpa


Di., 19.01.2016

Kultur Deutschlandkenner Michel Tournier gestorben

Kultur : Deutschlandkenner Michel Tournier gestorben

Michel Tournier hatte ein besonderes Verhältnis zu Deutschland. In seinen Romanen versuchte er, mit Stereotypen aufzuräumen. Dabei griff er gerne auf das Bild eines Landes von Mythen und Wildheit zurück. Von dpa


Di., 19.01.2016

Leute Glööckler und Kretschmer beharken sich

Guido Maria Kretschmer (l) und Designer Harald Glööckler liegen ein wenig im Clinch. Fotos: Sebastian Kahnert/Christoph Schmidt

Hamburg (dpa) - Die Modedesigner Harald Glööckler (50) und Guido Maria Kretschmer (50) sind nicht gut auf einander zu sprechen. Von dpa


Di., 19.01.2016

Internet WhatsApp-Chef kaufte sich als Milliardär einen Porsche

Jan Koums Leben hat sich kaum verändert.

München (dpa) - Der Traum, den sich WhatsApp-Mitgründer Jan Koum (39) als Milliardär erfüllt hat, ist ein Porsche aus den 90er Jahren. Er sei schon immer ein Fan deutscher Autos gewesen, insbesondere der Porsches aus dieser Zeit, sagte Koum der dpa am Rande der Internet-Konferenz DLD in München. Von dpa


Di., 19.01.2016

Museen Kein generelles Fotografie-Verbot in Kunstmuseen

Nofretete im Sperrbezirk.

Vom Kult der inflationären Digitalfotografie sind auch jene Orte betroffen, die Bilder selbst ausstellen: die Kunstmuseen. Auch wenn Selfie-Sticks hier meist auf der «schwarzen Liste» stehen, heißt es nicht, dass Fotografieren generell verboten ist. Von dpa


Di., 19.01.2016

Literatur Sven Regener: Zuckmayer-Medaille und ein Weinfass

Sven Regener wurde geehrt.

Mainz (dpa) - Element-of-Crime-Sänger und Autor Sven Regener (55, «Herr Lehmann») ist seit Montag nicht nur um die Auszeichnung der Carl-Zuckmayer-Medaille reicher. Er bekam in Mainz auch ein 30-Liter-Fass mit Nackenheimer Wein vom Land Rheinland-Pfalz geschenkt. Von dpa


Mo., 18.01.2016

Leute Country-Göttin Dolly Parton wird 70

Leute : Country-Göttin Dolly Parton wird 70

Von wegen in den USA gibt es keine Monarchen: Eine Königin gibt es, und sie wird angebetet wie eine Göttin: Dolly Parton ist die erfolgreichste Countrysängerin der Welt. Jetzt wird sie 70. Von dpa


Mo., 18.01.2016

Museen Pronold: Berliner Schloss weiter im Kostenrahmen

Florian Pronold (2015).

Berlin ist für manches Bau-Desaster bekannt - Stichwort Flughafen, Stichwort Staatsoper. Kein Wunder, dass bei der Rekonstruktion des Stadtschlosses nun besondere Aufmerksamkeit herrscht. Von dpa


Mo., 18.01.2016

Theater Kleist-Förderpreis für Thomas Köck

Der Autor Thomas Köck ist noch keine 30 und schon vielfach für sein Schaffeb ausgezeichnet worden.

Noch keine 30 Jahre und schon mehrfach preisgekrönt: Der Autor Thomas Köck sahnte jetzt auch in Frankfurt (Oder) ab. Von dpa


Mo., 18.01.2016

Wetter Bunte Schneelandschaft vor der Alten Pinakothek

Die Welt ist Türkis.

München (dpa) - Minus drei Grad müssen es schon sein: Mit Schneekanonen zaubert Künstler Philipp Messner in München nicht nur eine Winterlandschaft vor die Alte Pinakothek - mit Hilfe von Lebensmittelfarbe setzt er noch eins drauf. In Gelb, Türkis und Rosa rieselte der Kunstschnee am Montag zu Boden. Von dpa


18926 - 18950 von 24410 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region