So., 13.09.2015

Theater Der guteste Mensch: Haußmann inszeniert Brecht

Leander Haußmann erhielt für seine Brecht-Inszenierung viel Beifall.

Dreieinhalb Stunden geht es nur um eine Frage: Was ist ein guter Mensch? Auch am Berliner Ensemble gibt es keine klare Antwort - aber viel Applaus. Von dpa

Sa., 12.09.2015

Medien Linda Zervakis empfindet Ende der Babypause wie Urlaub

Linda Zervakis genießt es, auch mal ohne Kinder zu sein.

Bremen (dpa) - Linda Zervakis (40), «Tagesschau»-Sprecherin, empfindet nach ihrer Babypause die Rückkehr ins Berufsleben als Erholung. «Das ist wie Urlaub», sagte die Moderatorin am Freitagabend in der Talkshow «3nach9». Von dpa


Sa., 12.09.2015

Literatur Liefers gibt Startschuss für «Tatort Eifel»

Der Schauspieler und Sänger Jan-Josef Liefers eröffnete das Krimifestivals «Tatort Eifel» musikalisch.

Eine gute Woche lang dreht sich in der Eifel alles um Mord und Totschlag - beim Krimifestival «Tatort Eifel». Den Auftakt machte ein echter «Tatort»-Star. Von dpa


Sa., 12.09.2015

Film Matt Damon und Jessica Chastain lieben Schwerelosigkeit

Matt Damon nahm seine Frau Luciana Barroso mit auf den roten Teppich in Toronto.

Toronto (dpa) - Die Möglichkeit, schwerelos durch den Raum zu gleiten, hat die Hollywood-Stars Jessica Chastain («Zero Dark Thirty») und Matt Damon («The Bourne Identity») beim Dreh zum Weltall-Thriller «The Martian» besonders begeistert. Von dpa


Fr., 11.09.2015

Medien Kalkofe: Beim Fernsehen gilt Innovation als Krankheit

Selten um einen guten Spruch verlegen: Oliver Kalkofe.

Oliver Kalkofe wird 50. Die Hassliebe zum TV wird der Kritiker nicht los. Vielleicht interessiert das die Sender aber nicht mehr: «Ich bin jetzt ja herausgewachsen aus der werberelevanten Zielgruppe.» Von dpa


Fr., 11.09.2015

Medien ZDF und Aktionsbündnis: 1,35 Millionen Euro Spenden

Johannes B. Kerner (von hinten) über Video verbunden mit Til Schweiger beim ZDF-Abend in der Sendung «Menschen auf der Flucht-Deutschland hilft!»

Mainz (dpa) - Das Aktionsbündnis Katastrophenhilfe hat mit dem ZDF bisher 1,35 Millionen Euro Spenden zur Hilfe für Flüchtlinge gesammelt. Das teilte die Caritas am Freitag auf Anfrage mit. Von dpa


Fr., 11.09.2015

Auszeichnungen Georges Didi-Huberman mit Adorno-Preis ausgezeichnet

Frankfurt/Main (dpa) - Der französische Kunsthistoriker Georges Didi-Huberman ist am Freitag in der Frankfurter Paulskirche mit dem Theodor-W.-Adorno-Preis 2015 ausgezeichnet worden. Von dpa


Fr., 11.09.2015

Migration «Schrei nach Liebe» erlebt Revival

Der Ärzte-Song «Schrei nach Liebe» ist aktueller denn je.

Ein altes Ärzte-Lied stürmt mitten in der Flüchtlingskrise an die Spitze der Charts. Der Benefiz-Song «Schrei nach Liebe» soll gegen Rechts aufrufen. Ein Seniorenchor kommt dank der «#AktionArschloch» zu YouTube-Ruhm. Von dpa


Fr., 11.09.2015

Medien Internet-Star mit Gastrolle bei GZSZ

YouTube-Star BarbieLovesLipsticks (l) und die Schauspielerin Janina Uhse am Set der RTL-Serie «Gute Zeiten, schlechte Zeiten» (GZSZ).

Potsdam (dpa) - Der Internet-Star BarbieLovesLipsticks (20) spielt eine Gastrolle als Mode-Bloggerin in der RTL-Serie «Gute Zeiten, schlechte Zeiten». Von dpa


Fr., 11.09.2015

Fernsehen Neu auf DVD: Zweite Runde für «Ray Donovan»

Fernsehen : Neu auf DVD: Zweite Runde für «Ray Donovan»

Berlin (dpa) - Er ist der Mann fürs Grobe. Er ist der Mann für alle Fälle. Er ist der Mann, der die Kastanien aus dem Feuer holt. Sein Name: Ray Donovan (Liev Schreiber). Von dpa


Fr., 11.09.2015

Leute Britische Stars fordern Hilfe für Flüchtlinge

Leute : Britische Stars fordern Hilfe für Flüchtlinge

London (dpa) - Mehr als 100 britische Stars und weitere Kulturschaffende haben die Regierung ihres Landes aufgefordert, mehr für Flüchtlinge zu tun. Von dpa


Fr., 11.09.2015

Ausstellungen Strenge trifft auf Humor: Minimal Art im Rheinland

Reinhard Mucha hat die Neonröhren abgehängt.

Minimal Art - das sind geometrische Formen und Industriestoffe, die ziemlich nüchtern daher kommen. Nicht so bei den großen Künstlern des Rheinlands. Ob Beuys, Richter oder Polke - sie nahmen die Kunst aus Amerika mit Humor. Eine Ausstellung zeigt jetzt das Ergebnis. Von dpa


Fr., 11.09.2015

Musik Kult-Komponist Arvo Pärt wird 80

Musik : Kult-Komponist Arvo Pärt wird 80

Arvo Pärt gehört zu den prägenden Gestalten der musikalischen Gegenwart. Der Este folgt dem Credo der Einfachheit und wurde damit zum erfolgreichen zeitgenössischen Komponisten. Jetzt wird er 80. Von dpa


Fr., 11.09.2015

Migration Scorpions hoffen auf «Wind of Change» für Flüchtlinge

Migration : Scorpions hoffen auf «Wind of Change» für Flüchtlinge

Hannover (dpa) - Die Rockband Scorpions hofft auf einen «Wind der Veränderung» und mehr Mitmenschlichkeit im Umgang mit Flüchtlingen in ganz Europa. Von dpa


Do., 10.09.2015

Literatur Startschuss für Krimifestival «Tatort Eifel»

Festivalleiter Heinz-Peter Hoffmann wartet auf Krimifreunde.

Alle zwei Jahre zieht das Krimifestival «Tatort Eifel» Tausende Krimifans an. Auf dem Programm stehen Filmpremieren, Lesungen und Comedy. Mit dabei: viele prominente Fernsehkommissare. Von dpa


Do., 10.09.2015

Literatur «Poeten-Bus» rollt 3300 Kilometer durch Deutschland

Görlitz/Dresden (dpa) - Zum 25. Jahrestag der deutschen Einheit rollt ein «Poeten-Bus» für eine Poetry-Slam-Tour rund 3300 Kilometer durch ganz Deutschland. Von dpa


Do., 10.09.2015

Auszeichnungen Westfälischer Literaturpreis für Cornelia Funke

Münster (dpa) - Die Jugendbuch-Autorin Cornelia Funke erhält den Annette-von-Droste-Hülshoff-Preis 2015. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) würdigt damit die herausragenden literarischen Leistungen der in Dorsten geborenen 56-Jährigen. Von dpa


Do., 10.09.2015

Ausstellungen «Von Hockney bis Holbein» - Sammlung Würth in Berlin

Der Unternehmer und Sammler Reinhold Würth vor dem Gemälde «Felled Trees on Woldgate» von David Hockney.

«Natürlich habe ich viel aus dem Bauch heraus gekauft», sagt Reinhold Würth. Für die Berliner Schau «Von Hockney bis Holbein» hat der Unternehmer und Kunstsammler seine fast 17 000 Werke zählende Schatzkiste geöffnet Von dpa


Do., 10.09.2015

Medien Nach Millionen-Gage für Gottschalk: NRW ändert Gesetz

Düsseldorf (dpa) - Nach der umstrittenen Millionen-Gage für die abgesetzte ARD-Vorabendserie von Thomas Gottschalk hat die nordrhein-westfälische Landesregierung den Entwurf für ein neues WDR-Gesetz gebilligt. Von dpa


Do., 10.09.2015

Kunst Kunstbiennale in Lyon: Die Welt mit ihren Widersprüchen

Die Installation «M6» von Mike Nelson.

Zerplatzte Autoreifen: Auf der Kunstbiennale in Lyon hinterfragen Künstler aus 28 Ländern die Welt von heute. Von dpa


Do., 10.09.2015

Kunst Wolfgang Laib erhält «Praemium Imperiale»

Wolfgang Laib wird geehrt.

Er ist für die Kunst einzuschätzen wie der Nobelpreis für die Literatur: Der «Praemium Imperiale» zählt zu den am höchsten dotierten Kulturpreisen. Ein deutscher Bildhauer erhält ihn. Von dpa


Do., 10.09.2015

Ausstellungen Humorvoller Minimalismus in Morsbroich

Joseph Beuys, fat up to this level I, 1972.

Leverkusen (dpa) - Raster, Platten, Lichtröhren - ziemlich nüchtern und unpersönlich wirkte die Minimal Art aus den USA, die Ende der 60er Jahre nach Deutschland kam. Von dpa


Do., 10.09.2015

Kunst Der Zeit Gestalt geben: Hanne Darboven in Bonn

Ein monumentales Werk: Hanne Darboven in der Kunst und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland in Bonn.

Die vor sechs Jahren verstorbene Künstlerin Hanne Darboven gilt als schwierig und spröde. Doch eine Retrospektive in Bonn garantiert durchaus das eine oder andere «Oha»-Erlebnis. Von dpa


Do., 10.09.2015

Medien Sat.1 zu «Mila»: «Eine Daily Soap ist Marathon»

Susan Sideropoulos - zu sehen in der Sat.1-Vorabendserie «Mila».

Berlin (dpa) - Der Münchner Privatsender Sat.1 lässt auch nach dem schlechten Start nichts auf seine neue Vorabendserie «Mila» kommen - und strahlt Zuversicht aus. «Ein neuer Vorabend braucht Zeit», sagte eine Sat.1-Sprecherin am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur. «Daily Soap ist Marathon, nicht Sprint.» Von dpa


Do., 10.09.2015

Medien Michel Houellebecq verklagt «Le Monde»

Medien : Michel Houellebecq verklagt «Le Monde»

Paris (dpa) - Der französische Schriftsteller Michel Houellebecq (59) hat die Tageszeitung «Le Monde» wegen Verletzung des Urheberrechts und des Briefgeheimnisses verklagt. Von dpa


19026 - 19050 von 23104 Beiträgen

Meistgelesene Artikel

Die Redaktion auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung