Mi., 04.11.2015

Leute Julianne Moore liebäugelt mit Studium

Leute : Julianne Moore liebäugelt mit Studium

Hamburg (dpa) - Schauspielerin Julianne Moore (54) könnte sich vorstellen, zurück an die Uni zu gehen. «Beruflich kann ich wohl nicht mehr umsatteln, dafür bin ich zu alt. Aber jetzt, wo ich mit meinem Sohn diese Unis ansehe, würde ich gerne wieder studieren», sagte sie der Zeitschrift «Für Sie». Von dpa

Mi., 04.11.2015

Ausstellungen Pop-Art-Künstler Jim Dine im Museum Folkwang

Jim Dine 2004 in der SK Stiftung Kultur in Köln vor seinem Werk "Bottle of Brains, the fiend abroad".

Wer Bilder im Baumarkt kauft, kennt wahrscheinlich das berühmteste Motiv des US-Malers Jim Dine: Herzen in allen Farben. Doch der Pop-Art-Künstler ist weitaus vielschichtiger. Von dpa


Mi., 04.11.2015

Ausstellungen Giacometti als Zeichner und Maler in Münster

Die Figur "Schreitender Mann in Münster im Picassomuseum.

Seine markanten Skulpturen mit den Spinnenbeinen haben Alberto Giacometti zu einem der wichtigsten Bildhauer des 20. Jahrhunderts gemacht. Und zum teuersten. Eine Ausstellung in Münster betont seinen Wert als Zeichner und Maler. Von dpa


Mi., 04.11.2015

Kunst Staatsgalerie Stuttgart spürt «Poesie der Farbe» nach

«Kleine blaue Pferde» von Franz Marc in Stuttgart.

Stuttgart (dpa) - Farbenfroh in den Winter: Mit populären Namen wie Beckmann, Dix oder Franz Marc hat die Staatsgalerie Stuttgart eine neue Sonderausstellung bestückt. «Poesie der Farbe» ist bis zum 14. Februar 2016 zu sehen. Von dpa


Mi., 04.11.2015

Kunst Große Cornell-Schau: Fragile Kunst in vielen Kästchen

Eine Komposition in einem Kasten («Box») des Amerikaners Joseph Cornell (1903-1971).

Er hat sich sein Leben lang fast nur von Schokokuchen und Eiscreme ernährt. Er ist fast nie gereist. Er konnte weder zeichnen noch malen. Joseph Cornell war trotzdem ein einflussreicher Künstler. Von dpa


Mi., 04.11.2015

Kunst Fotopionierin Germaine Krull in Berlin

Ein Bildband 100xParis mit Fotografien von Germaine Krull (1897-1985) im Martin-Gropius-Bau in Berlin.

Berlin (dpa) - Das wenig bekannte Werk der deutschen Fotopionierin Germaine Krull (1897-1985) wird in einer Ausstellung in Berlin vorgestellt. Im Martin-Gropius-Bau sind rund 130 Originalabzüge und Bilder aus Fotoillustrierten zu sehen. Von dpa


Mi., 04.11.2015

Ausstellungen Madonnen-Ausstellung: Muttergöttin bis Pop-Ikone

Maria mit dem Jesusknaben aus St. Michaelis in Lüneburg.

Hannover (dpa) - Mit dem Bild der Madonna im Wandel der Jahrhunderte beschäftigt sich das Landesmuseum Hannover. Die Ausstellung «Madonna. Frau - Mutter - Kultfigur» beschreibt den Weg von antiken Muttergöttinnen über den Marienkult im Mittelalter bis hin zu zeitgenössischen Interpretationen. Von dpa


Mi., 04.11.2015

Ausstellungen Französische Historienmaler in Leipzig

Das Gemälde «Die Söhne Eduards IV» von Paul Delaroche im Museum der bildenden Künste Leipzig.

Leipzig (dpa) - Eine Ausstellung in Leipzig widmet sich den bedeutenden französischen Historienmalern Eugène Delacroix und Paul Delaroche. Das Museum der bildenden Künste stellt in der Schau «Geschichte als Sensation» (bis 17. Januar 2016) Werke der beiden Zeitgenossen aus dem 19. Jahrhundert einander gegenüber. Von dpa


Mi., 04.11.2015

Kunst Boris Mikhailovs düstere Bilder in Goslar

Boris Mikhailov 2013 im Sprengel Museum in Hannover.

Goslar (dpa) – Das Mönchehaus-Museum für moderne Kunst in Goslar zeigt eine Ausstellung mit Werken des diesjährigen Kaiserringträgers Boris Mikhailov. Der Foto-Künstler aus der Ukraine präsentiert dabei Werk-Serien aus mehreren Jahrzehnten. Von dpa


Mi., 04.11.2015

Musik Folkrock aus Kanada: Half Moon Run und Evening Hymns

Half Moon Run haben ihr neues Album in Kalifornien aufgenommen.

Berlin (dpa) - Fast unerschöpflich erscheint mittlerweile das Reservoir feiner Folkrock-Bands aus Kanada. Im dünn besiedelten Nachbarland der USA ist die Talentdichte ähnlich hoch wie in Schweden. Aktuelle Beispiele: Half Moon Run und Evening Hymns. Von dpa


Mi., 04.11.2015

Theater München feiert 150 Jahre Gärtnerplatztheater

Herausgeber Stefan Frey (l) und Intendant Josef Köpplinger präsentieren die Festschrift zum Geburtstag.

München (dpa) - Party trotz Baustelle: Das Gärtnerplatztheater in München hat am Mittwoch sein 150-jähriges Bestehen gefeiert.  Von dpa


Mi., 04.11.2015

Medien Zukunft äußerst ungewiss: Was wird aus der «Stadlshow»?

Für Francine Jordi und Alexander Mazza wird es ernst.

Erst vor knapp zwei Monaten standen Alexander Mazza und Francine Jordi zum ersten Mal als Moderatoren der ARD-«Stadlshow» auf der Bühne. Jetzt könnte dem «Musikantenstadl»-Nachfolger womöglich schon das Aus drohen. Die Silvester-Sendung soll alles entscheiden. Von dpa


Mi., 04.11.2015

Leute Haus von Johnny Mathis durch Feuer zerstört

Leute : Haus von Johnny Mathis durch Feuer zerstört

Los Angeles (dpa) - Die Villa der Balladenlegende Johnny Mathis (80) in Los Angeles ist durch ein Feuer weitgehend zerstört worden. Der Sänger war gerade auf dem Rückweg von einem Konzert, als ein Buschbrand auf das Haus übergriff, wie die Feuerwehr von Los Angeles meldete. Von dpa


Mi., 04.11.2015

Medien «TV total»: Letzte Folge am 16. Dezember

Der Countdown läuft.

Berlin (dpa) - TV-Entertainer Stefan Raab (49) nimmt am 16. Dezember, einem Mittwoch, Abschied von seiner Late-Night-Show «TV total». Das teilte der Privatsender ProSieben mit. Von dpa


Mi., 04.11.2015

Leute Charles und Camilla im Schatten der Rugby-Weltmeister

Der Empfang der Royals fiel stürmisch aus: Charles und Camilla am Flughafen in Wellington.

Wellington (dpa) - Beinahe unbeachtet im Trubel um das siegreiche Rugby-Weltmeisterteams sind Prinz Charles und seine Frau Camilla in Neuseeland eingetroffen. Von dpa


Mi., 04.11.2015

Literatur Erben öffnen Astrid Lindgrens Wohnung für Besucher

Astrid Lindgren (1907-2002) in ihrer Wohnung in Stockholm (1997).

Stockholm (dpa) - Zum 108. Geburtstag von Astrid Lindgren macht die Familie der berühmten Schriftstellerin Fans ein besonderes Geschenk: Die Wohnung in Stockholm, in der die Schwedin 60 Jahre lang lebte, soll künftig für Besucher zugänglich sein. Von dpa


Mi., 04.11.2015

Medien Drei Männer für den RTL-Dschungel

Gunter Gabriel zieht's in den Dschungel.

Berlin (dpa) - Die neue Runde der RTL-Dschungelshow «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!» nimmt langsam Formen an. Von dpa


Mi., 04.11.2015

Literatur Hamburger Krimifestival eröffnet

Die schwedischen Autoren Hans Rosenfeldt (M) und Michael Hjorth (r) eröffneten das 9. Hamburger Krimifestival.

Hamburg (dpa) - Die schwedischen Bestseller-Autoren Michael Hjorth und Hans Rosenfeldt haben vor knapp 1200 Zuschauern das neunte Hamburger Krimifestival eröffnet. Von dpa


Mi., 04.11.2015

Medien Jon Stewart unterschreibt bei HBO

Jon Stewart hat einen neuen Job.

Los Angeles (dpa) - Nach seinem Abschied als Moderator der «Daily Show» macht der US-Komiker Jon Stewart (52) beim Bezahlsender HBO weiter. Er unterschrieb einen Produktionsvertrag über vier Jahre, wie HBO am Dienstag mitteilte.  Von dpa


Mi., 04.11.2015

Musik Foo Fighters sorgen für Gänsehaut-Momente

Musiker spielen gemeinsam den Song «Learn to fly» der Foo Fighters.

Ihr Video sorgte weltweit für Begeisterung: 1000 Musiker spielen gemeinsam den Song «Learn to fly» der Foo Fighters, um die Band nach Italien zu locken. Drei Monate später ist es soweit: Die Foo Fighters treten in Cesena auf - und sorgen für weitere Gänsehaut-Momente. Von dpa


Di., 03.11.2015

Kunst 16. Deutscher Karikaturenpreis wird in Dresden vergeben

Dresden (dpa) - In Dresden wird am 15. November der 16. Deutsche Karikaturenpreis vergeben - in diesem Jahr unter dem Motto «Wir sind ein Witz!». 25 Jahre Einheit seien ein Grund, den Deutschen «mal gehörig den Puls zu fühlen», wie die Veranstalter am Dienstag mitteilten. Von dpa


Di., 03.11.2015

Literatur Geschichte des Witzes: Kennen Sie den schon?

Reinbek (dpa) - Seit es Menschen gibt, existiert wahrscheinlich auch schon der Witz. Aus der Antike überliefert ist die Witzsammlung des Philogelos, des «Lachfreunds». In der Renaissance veröffentlichte der päpstliche Sekretär Poggio Bracciolini die «Facezien», ein Buch mit über 270 Scherzen, Bonmots und Wortspielen. Von dpa


Di., 03.11.2015

Literatur Frauen in Indien zwischen Unterdrückung und Widerstand

München (dpa) - Spätestens die brutale Gruppenvergewaltigung einer 23-jährigen Studentin in Delhi im Dezember 2012 hat die Entrechtung und Unterdrückung von Frauen in Indien weltweit sichtbar gemacht. Seither ist das Thema häufig in den Medien präsent, oft allerdings in einer eher oberflächlichen Art. Von dpa


Di., 03.11.2015

Literatur Über Sexualität: «Himmel auf Erden, Hölle im Kopf»

München (dpa) - Nein, dies ist kein weiterer oberflächlicher Sex-Ratgeber, wie sie auf den Wühltischen der Buchläden zu finden sind. Der Sexualwissenschaftler Christoph Joseph Ahlers hat vielmehr ein hochspannendes Buch über das überwältigende Glück, aber auch die Probleme und Abgründe der Sexualität verfasst. Von dpa


Di., 03.11.2015

Theater Frank Castorf will nicht in den Ruhestand

ARCHIV - Der Regisseur Frank Castorf: «Man muss schon lange durchhalten.»

Berlin (dpa) - Der Intendant der Berliner Volksbühne, Frank Castorf, will nach dem Ende seiner Vertragslaufzeit 2017 nicht in den Ruhestand gehen. «Nein, da ist schon Claus Peymann ein großes Vorbild oder George Tabori - man muss schon lange durchhalten», sagte der 64-Jährige dem RBB-Kulturradio. Von dpa


19176 - 19200 von 23862 Beiträgen

Meistgelesene Artikel

Die Redaktion auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region