Mi., 01.02.2017

Einschaltquoten Über drei Millionen Zuschauer für Gauck-Doku

Bundespräsident Joachim Gauck verabschiedet sich.

Die Dienstagsserien sind fürs Erste gewöhnlich eine sichere Bank. Mit «Frau Temme sucht das Glück» sieht es bisher nicht gut aus. Von dpa

Mi., 01.02.2017

Debütwerk Theweleit wird die «Männerphantasien» nicht los

Klaus Theweleit in seinem Arbeitszimmer in Freiburg.

In der nächsten Woche feiert er seinen 75. Geburtstag: Der Kulturwissenschaftler Klaus Theweleit. Von dpa


Mi., 01.02.2017

Live-Musik Lollapalooza-Festival mit Foo Fighters und Marteria

Weltweites Erfolgsmodell: das Festival Lollapalooza.

Das Lollapalooza gibt es neben dem Stamm-Austragungsort in Chicago auch in Argentinien, Chile und Brasilien. In Europa kommt in diesem Jahr mit Paris (22./23. Juli) noch ein zweiter Ableger dazu. Von dpa


Di., 31.01.2017

Ruhm, Streit,Versöhnung Everly Brothers-Sänger Don wird 80

Phil (l) und Don Everly 1995 in Hannover.

Mit einer sanften Mischung aus Folk und Country besangen die Everly Brothers das junge Liebesglück. Doch nach einem Höhenflug stürzte die Hit-Maschine ab. Es dauerte Jahre, bis die zerstrittenen Brüder zueinander fanden und wieder Seite an Seite auf der Bühne standen. Von dpa


Di., 31.01.2017

Radsport ARD überträgt weiter die Tour de France

Drei Jahre lang war die ARD wegen der Doping-Problematik aus der Tour-Berichterstattung ausgestiegen und gab 2015 ein Comeback. Jetzt geht es weiter. Von dpa


Di., 31.01.2017

Bremer Kunsthalle Druckgrafik aus der Zeit des Sonnenkönigs

Blick in die Ausstellung «Im Zeichen der Lilie.

70 Arbeiten von 25 Kupferstechern in der Ausstellung «Im Zeichen der Lilie». Ludwig XIV. (1638-1715) hat es verstanden, mit Hilfe von Kupferplatte und Druckerpresse sein Image zu pflegen. Von dpa


Di., 31.01.2017

Engagement Axel Bosse gegen Rechts: «Wir müssen lauter sein»

Gegen rechts: Axel Bosse.

Die Kunst kann die Politik nicht außen vor lassen. Sänger Axel Bosse bezieht Stellung. Von dpa


Di., 31.01.2017

Hitorischer Thriller «Wintergewitter»: München im Nachkriegselend

Drogen, Prostitution und Frauenmorde: Angelika Felend hat in ihrem zweiten historischen Kriminalroman mit Kommissar Reitmeyer historische Milieuschilderungen auf Spannung treffen. Von dpa


Di., 31.01.2017

Krimi Beziehungsdramen: «Rabenschwarzer Winter»

In Philippe Georgets dritten Fall mit Inspektor Gilles Sebag geht es um Ehebruch. Von dpa


Di., 31.01.2017

Freundschaft «Ein wenig Leben»: Yanagiharas wilde Achterbahnfahrt

Die US-amerikanische Schriftstellerin Hanya Yanagihara.

Kann bedingungslose Freundschaft eine Kindheit voll extremer Gewalt heilen? Hanya Yanagihara schildert haarklein die Leiden des jungen Jude. Und preist den lebenslangen Bund mit Willem, JB und Malcolm. Das Mammutwerk startet stark und endet als unglaubwürdiger Konzeptroman. Von dpa


Di., 31.01.2017

Parcours-Ritt Horst Evers über den Irrsinn des Alltags

Der Autor Horst Evers treibt treibt Situationskomik manchmal bis ins Absurde.

«Das Leben ist wunderbar - macht aber verdammt viel Arbeit» - Unter diesem Motto lädt der Kabarettist Horst Evers mit seinem neuen Erzählband seine Leser wieder auf eine Reise durch den Irrsinn des Alltags ein. Von dpa


Di., 31.01.2017

Spurensuche Der Emigrant Stefan Zweig und «Das unmögliche Exil»

Stefan Zweigs Haus in der brasilianischen Stadt Petrópolis in der Rua Gonçalves Dias 34 ist heute Museum und Kultur- und Bildungsstätte.

Ein großer Europäer ohne Vaterland - George Prochnik beschreibt das dramatische Scheitern des Schriftstellers und Weltbürgers Stefan Zweig im Exil. Von dpa


Di., 31.01.2017

Was wäre, wenn... Variationen eines Lebens in Paul Austers «4 3 2 1»

Der US-Schriftsteller Paul Auster legt einen Dicken neuen Roman vor.

Was kann aus einem Leben werden, und was entscheidet darüber? Pünktlich zu seinem 70. Geburtstag hat der Amerikaner Paul Auster einen Roman über diverse existenzielle Fragen veröffentlicht. Von dpa


Di., 31.01.2017

Abschied Peter Capaldi steigt bei «Doctor Who» aus

Peter Capaldi will sich neuen Herausforderungen stellen.

Die Science-Fiction-Serie «Doctor Who» begeistert die Fans seit Jahrzehnten, die Hauptrolle haben immer wieder verschiedene Schauspieler übernommen. Peter Capaldi verkörperte den «Doktor» für drei Jahre - Ende 2017 ist Schluss." Von dpa


Di., 31.01.2017

Einschaltquoten Jauch-Quiz liegt vor ZDF-«Landgericht»

Richard (Ronald Zehrfeld) und Claire Kornitzer (Johanna Wokalek) sind entschlossen, ihre Kinder Georg (Moritz Hoyer) und Selma (Lisa Marie Trense) in Sicherheit zu bringen.

Enge Sache am Montagabend: Weil das ZDF-Drama nicht auf die Resonanz wie die meisten anderen Filme des Senders seit Jahresbeginn stieß, setzte sich Günther Jauch mit seinem RTL-Quiz nach Quoten durch. Von dpa


Di., 31.01.2017

Spektakulär und umstritten Mannheim erweitert seine Kunsthalle

Ende des Jahres soll der Neubau der Kunsthalle Mannheim fertig sein.

Als «Entwurf in die Zukunft» sieht Direktorin Ulrike Lorenz den Neubau der Kunsthalle Mannheim. Der stößt in der Industriestadt am Rhein aber auch auf Kritik. Ein Besuch. Von dpa


Di., 31.01.2017

Neuauflage 80er-Jahre-Kultserie «Captain Future» auf Blu-ray

Captain Future düst durchs All.

«Captain Future» hat Fernsehgeschichte geschrieben. Jetzt sind die Abenteuer des Raumpiloten remastered worden und erstmals auch auf Blu-ray erhältlich. Von dpa


Di., 31.01.2017

Ex-Praktikant bei Böhmermann Die ungewöhnliche Karriere des Stefan Titze

Comedy-Autor Stefan Titze hat viele Ideen.

Die Kölner «Bildundtonfabrik» gilt als eine der kreativsten TV-Schmieden - mit Jan Böhmermann als Galionsfigur. Am Donnerstag kehrt dessen «Neo Magazin Royale» aus der Pause zurück. Hinter den Kulissen hat jedoch noch jemand anderer Karriere gemacht. Mit 19. Von dpa


Mo., 30.01.2017

Facettenreicher Star Michael Degen wird 85

Michael Degen wird 85.

Fernsehzuschauer lieben Michael Degen als eitlen Vice-Questore Patta in den «Donna Leon»-Krimis. Er hat 300 Mal den Hamlet gespielt und sogar den Führer des «Dritten Reiches», das ihn einst verfolgte. Nun wird Degen 85 Jahre alt - und hört noch lange nicht auf. Von dpa


Mo., 30.01.2017

«Vielfalt feiern» Eurovision Song Contest mit eigenem Motto

Jamala aus der Ukraine gewann 2016 den ESC in Stockholm.

Am 13. Mai soll das ESC-Finale in Kiew über die Bühne gehen, Teilnehmer aus mehr als 40 Länder hoffen diesmal auf den Titel. Von dpa


Mo., 30.01.2017

«Welt aus den Fugen» Navid Kermani geht auf Theaterreise

Der Schriftsteller und Publizist Navid Kermani.

Der Friedenspreisträger des Deutschen Buchhandels will diskutieren, wie es nach Aleppo, Terror und Trump weitergehen kann. Von dpa


Mo., 30.01.2017

Charlotte Potts Neues Gesicht im «ZDF-Morgenmagazin»

Charlotte Potts ist das neue Gesicht im «ZDF-Morgenmagazin».

Charlotte Potts begleitet die Frühaufsteher unter den Fernsehguckern ab sofort immer wieder als Vertretung von Jana Pareigis von montags bis freitags in der Zeit von 5.30 Uhr bis 7.00 Uhr in den Tag. Von dpa


Mo., 30.01.2017

Riesiges Interesse Elbphilharmonie legt Sommerprogramm auf

Ausverkauft! Das ist in Hamburges neuen Konzerthaus im Hafen Normalität.

Das Interesse ist groß. Viel mehr Menschen wollen sich ein Konzert in der Elbphilharmonie anhören als es Plätze gibt. Deshalb git es im August weitere Angebote und Tickets ab Mitte Februar. Von dpa


Mo., 30.01.2017

Cooles Magie-Spektakel Zauber-Spektakel «The Illusionists» in Berlin

«Meistermagier» Luis de Matos zeigt seine Kunst.

Mit knalliger Inszenierung machen die «Illusionists» Zauberei zu einem modernen Spektakel. Die Broadway-Show kommt nun auch nach Berlin. Von dpa


Mo., 30.01.2017

Einschaltquoten «Tatort» bleibt knapp unter Zehn-Millionen-Marke

Einschaltquoten : «Tatort» bleibt knapp unter Zehn-Millionen-Marke

Tod im Beerdigungsinstitut: Devid Striesow hatte als Kommissar Stellbrink dieses Mal einen besonders eigenartigen Fall zu lösen. Damit wurde er Quotenstar des Abends. Aber auch Kanzlerkandidat Martin Schulz mischte gehörig bei dem Fernsehabend mit. Von dpa


19201 - 19225 von 28717 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region