So., 23.10.2016

Neue Serie Sorrentino: Vatikan verweigerte Hilfe für Papst-Film

Der italienische Regisseur Paolo Sorrentino.

Weder der Vatikan half noch intensive Bibel-Lektüre: Der Regisseur Paolo Sorrentino und sein Hauptdarsteller Jude Law hatten sich die Dreharbeiten für die neue Fernsehserie «Der junge Papst» leichter vorgestellt. Von dpa

So., 23.10.2016

In der Jury Nena zusammen mit ihrer Tochter bei «The Voice Kids»

Nena (r) und ihre Tochter Larissa Kerner.

Nena sucht wieder junge Talente. Ihre Tochter soll ihr dabei helfen. Von dpa


So., 23.10.2016

Über «Liebe und Hass» Sofia Gubaidulina: «Westliche Zivilisation im Niedergang»

Die aus Russland stammende Komponistin Sofia Gubaidulina kurz vor ihrem 85. Geburtstag.

Sofia Gubaidulina gehört zu den bedeutendsten Komponisten der Neuen Musik. Die international preisgekrönte Russin lebt seit 1992 in Appen bei Hamburg. Am 24. Oktober wird die Künstlerin 85. Gerade wurde ihr Oratorium «Über Liebe und Hass» in Tallinn erfolgreich uraufgeführt. Von dpa


Sa., 22.10.2016

Ikonen der Moderne Paris zeigt Kuns von Cézanne bis Matisse

Meisterwerke in Paris: Ein Besucher steht vor Werken von Henri Matisse in der Ausstellung «Ikonen der Moderne - Die Sammlung Schtschukin».

In Paris sind zum ersten Mal bedeutende Meisterwerke aus den zwei wichtigsten russischen Museen zu bestaunen. Die Ausstellung mit dem Titel «Ikonen der Moderne – Die Sammlung Schtschukin» zeigt dabei Gemälde von Cézanne, Monet und anderen Künstlern. Von dpa


Sa., 22.10.2016

Eigener Anspruch Autor Stamm gibt Texte auf wie misslungenen Kuchen

Der Schweizer Schriftsteller Peter Stamm auf der Buchmesse in Leipzig (Sachsen).

Unvollkommene Texte abgeben - diese Vorstellung ist für Autor Peter Stamm eine Horrorvorstellung. Um diesem Dilemma zu entgehen, lässt der Schweizer misslungene Texte auch gerne einmal links liegen und wählt eine andere Strategie. Von dpa


Sa., 22.10.2016

Beste Quoten Günther Jauch schlägt Krimi und Heimatwestern

Günther Jauch moderiert die Aufzeichnung der Sendung «Wer wird Millionär?» in Köln.

Die meisten Fernsehzuschauer wollten am Freitagabend das «Klugscheißer-Spezial» von Günther Jauchs Erfolgssendung «Wer wird Millionär?» auf RTL sehen. Auf Platz zwei landete eine alt bekannte Krimiserie. Von dpa


Sa., 22.10.2016

Frankfurt Buchmesse steht allgemeinem Lesepublikum offen

Großer Andrang auf der Buchmesse in der Halle 3 am ersten Öffnungstag.

Der vorletzte Tag der Frankfurter Buchmesse ist angebrochen - nun kann auch das allgemeine Lesepublikum die Messe besuchen. Zudem werden zahlreiche Prominente Gäste erwartet. Von dpa


Fr., 21.10.2016

Musikcharts Clueso erobert Spitze der Album-Charts

Sänger Clueso hat die Spitze erobert.

Einiges in seinem Leben hat sich verändert. Clueso wagt den «Neuanfang» - mit Erfolg. Von dpa


Fr., 21.10.2016

Vom Bier zur Kunst Neues Zentrum für zeitgenössische Kunst in Berlin

Der Künstler Eberhard Havekost in Berlin im Maschinenhaus der ehemaligen Brauerei in der Ausstellung «Eberhard Havekost».

Die öffentliche Hand hat kaum noch Geld für neue Kunstprojekte. In Berlin öffnet jetzt eine privat finanzierte Kunsthalle in einem ungewöhnlichen Ambiente. Ein spannendes Angebot. Von dpa


Fr., 21.10.2016

Nachgedacht Precht: «Haben das Tier 3000 Jahre versachlicht»

Der Publizist und Philosoph Richard David Precht.

Der Philosoph hat ein neues populärwissenschaftliches Buch geschrieben. Diesaml geht es ihm um den Umgang der Menschen mit Tieren. Von dpa


Fr., 21.10.2016

Quatsch mit Senf Böhmermann bringt «Wetten dass..?» zu Ende

Jan Böhmermann ist für jeden Blödsinn zu haben.

Jan Böhmermann steigt in eine Badewanne mit Senf, lässt einen Hund die Zahl Pi bellen und kündigt noch einmal an, mit «Wetten dass..?» ins ZDF zu wollen. Ab 2017 und natürlich live am Samstagabend. Doch die Chancen stehen schlecht. Von dpa


Fr., 21.10.2016

Lange Karriere Musical-König Mackintosh wollte «nie ein Milliardär sein»

Sein Herz schlägt weiter fürs Musiktheater: Cameron Mackintosh.

Der Musicalproduzent Mackintosh gilt seit Jahrzehnten als Guru des Genres. Mit Stücken wie «Cats» und «Phantom der Oper» machte er ein Vermögen. Dabei wollte er gar nicht reich werden, wie er sagt. Von dpa


Fr., 21.10.2016

Jubelnder Beifall Barrie Kosky lässt in der Royal Opera Latex-Nasen tanzen

Barrie Kosky inszenierte die Aufführung von Dmitri Schostakowitschs Erstlingsoper «Die Nase» im Royal Opera House Covent Garden.

Das gibt es nicht jeden Tag: Eine Aufführung der surrealen Schostakowitsch-Oper «Die Nase» im Königlichen Operhaus London. Barrie Kosky, Chef der Komischen Oper Berlin, feiert sein rauschendes Debüt in dem eher konservativen Haus. Von dpa


Fr., 21.10.2016

Einschaltquoten Starke Werte für «The Voice»

Die Jury von "The Voice of Germany" mit Yvonne Catterfeld (l-r), Michi Beck, Samu Haber, Smudo und Andreas Bourani.

Die neue Staffel von «The Voice of Germany» startet auf ProSieben mit guten Quoten. «Das Quiz des Menschen» im Ersten ist aber noch beliebter. Jan Böhmermanns Satire-Show «Neo Maqazin Royal» verliert dagegen an Interesse. Von dpa


Fr., 21.10.2016

Friedenspreisträgerin Carolin Emcke: Im Umgang mit Europa kritisch bleiben

Die Publizistin und Philosophin Carolin Emcke wird am Sonntag mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet.

Trotz aller polarisierenden Konflikte die Gesellschaft in Europa mit allen gesprächsbereit bleiben. Dafür wirbt die diesjährige Friedenspreisträgerin des Deutschen Buchhandels. Von dpa


Fr., 21.10.2016

Hoffnung auf mehr Demokratie Politische Lage in der Türkei beschäftigt Buchmesse

Der im Exil lebende langjährige Chefredakteur der türkischen Zeitung «Cumhuriyet», Can Dündar (r), unterschreibt auf der Buchmesse eine Petition für die inhaftierte türkische Schriftstellerin Asli Erdogan.

Auf der Frankfurter Buchmesse wollen Autoren die Inhaftierung von Kollegen in der Türkei nicht hinnehmen. Auch die deutsche Buchbranche hat die Unterdrückung der Meinungsfreiheit zu ihrem Anliegen gemacht. Die Türkei sieht sich dagegen als Opfer. Von dpa


Do., 20.10.2016

Auf der Höhe der Zeit Richard Flanagan und «Die unbekannte Terroristin»

Der australische Autor Richard Flanagan beschreibt Sydney anders als Touristen die Stadt für gewöhnlich kennenlernen.

Was tun, wenn man eines Morgens aufwacht, von der Fahndung nach einer Terroristin hört und erkennen muss: Die suchen mich? In Richard Flanagans Buch «Die unbekannte Terroristin» wird genau dieser Alptraum für die Titelheldin wahr. Von dpa


Do., 20.10.2016

Literatur «Sozusagen Paris» - Navid Kermanis Szenen einer Ehe

Der Schriftsteller und Friedenspreisträger Navid Kermani.

Ein Schriftsteller hat seine Jugendliebe zum Thema seines neuesten Romans gemacht. Bei einer Lesung in einer Kleinstadt steht sie plötzlich vor ihm - und er erkennt sie nicht gleich. In seinem neuen Roman gibt Navid Kermani auch ein bisschen von sich selbst preis. Von dpa


Do., 20.10.2016

«Im Wald» Neuer Taunuskrimi: Das Böse der Vergangenheit kehrt zurück

Die Krimi-Autorin Nele Neuhaus legt nach.

Nele Neuhaus hat in ihren Taunuskrimis den Ermittlern Oliver von Bodenstein und Pia Kirchhoff schon einige knifflige Fälle aufgegeben. Im neuen Roman sind die Polizisten persönlich betroffen. Von dpa


Do., 20.10.2016

Gemeinsames Kulturerbe Frankreich plant Kulturoffensive - Buchmesse-Ehrengast 2017

Der französische Ministerpräsident Manuel Valls in Frankfurt am Main.

Auf der Buchmesse geht der Blick schon voraus - im nächsten Jahr stellt sich Frankreich als Ehrengast vor. Von dpa


Do., 20.10.2016

«Was das Leben sich erlaubt» Hardy Krüger: «Nachts kommt die alte Todesangst zurück»

Der Schauspieler und Autor Hardy Krüger, hat sein neues Buch «Was das Leben sich erlaubt: Mein Deutschland und ich» genannt.

In seinem neuen Buch «Was sich das Leben erlaubt» beschreibt der Schauspieler Hardy Krüger seine Wandlung vom glühenden Hitler-Anhänger zum Gegner des NS-Regimes. Krüger will vor allem junge Menschen vor Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit warnen. Von dpa


Do., 20.10.2016

Pariser Kunstmesse gestartet FIAC: Mit Qualität und Events gegen triste Zeiten

Echt oder nicht? Die Installation «Old Couple on a Bench» (Altes Paar auf einer Bank) der amerikanischen Künstlerin Duane Hanson in Paris.

Abkühlung auf dem Kunstmarkt und Terrorangst: Schwierige Startbedingungen für die Pariser Kunstmesse. Mit Neuerungen und Events setzt sich die Branchenmesse zur Wehr. Von dpa


Do., 20.10.2016

Eine Flüchtlingsgeschichte Nujeen Mustafa: Im Rollstuhl von Aleppo nach Deutschland

Nujeen Mustafa aus Syrien will irgendwann zurück in ihre Heimat, aber fühlt sich schon ein bisschen deutsch.

Im Rollstuhl ist Nujeen Mustafa ohne ihre Eltern aus Syrien geflohen. Durch acht Länder führte ihre Odyssee. In Deutschland ist ihre Reise noch nicht zu Ende. Die 17-Jährige hat große Pläne. Von dpa


Do., 20.10.2016

In den Startlöchern Ingo Zamperoni hat im «Tagesthemen»-Studio schon geprobt

Der neue «Mr. Tagesthemen»: Ingo Zamperoni.

Eine neue Rolle für den ehemaligen USA-Korrespondenten der ARD: Am Montag übernimmt er den Staffelstab von Thomas Roth. Von dpa


Do., 20.10.2016

Bühnenreif Gitte Haenning als Diva in «Sunset Boulevard»

Gitte Haenning spielt die alternde Diva Norma Desmond in Andrew Lloyd-Webbers Musical «Sunset Boulevard».

Als Kinderstar hat Gitte Haenning ihre Karriere begonnen. Als alternde Diva Norma Desmond will sie jetzt in Lübeck noch einmal Mut beweisen, sagt die Sängerin. Von dpa


19601 - 19625 von 28241 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland