Sa., 09.01.2016

Musik Sinusitis: Jonas Kaufmann sagt Auftritt im Teatro Real ab

Jonas Kaufmann ist nicht gesund.

Madrid (dpa) - Der deutsche Startenor Jonas Kaufmann hat sein für diesen Sonntag geplantes Konzert im Madrider Teatro Real wegen Krankheit kurzfristig abgesagt. Von dpa

Sa., 09.01.2016

Leute Nora Roberts: Schreibblockaden sind faule Ausreden

Berlin (dpa) - Die weltweit erfolgreiche Autorin Nora Roberts (65) kennt keine Schreibblockaden. «Ich bin in einer katholischen Schule von Nonnen erzogen worden. Schuldgefühle und Disziplin machen einen ganz schön produktiv», sagte die US-Amerikanerin dem Nachrichtenmagazin «Focus». Von dpa


Sa., 09.01.2016

Leute Kate feiert ihren 34. Geburtstag ganz privat

Leute : Kate feiert ihren 34. Geburtstag ganz privat

London (dpa) - Spätestens seit sie ihren Sohn George haben, nehmen Prinz William und seine Frau Kate das Thema Privatsphäre sehr ernst. Kein Wunder, dass die Sprecher des britischen Königshauses zu Kates 34. Geburtstag am Samstag nur einen Satz sagten: «Sie wird den Tag privat verbringen.» Von dpa


Sa., 09.01.2016

Leute Liv Tyler erwartet ihr drittes Kind

Leute : Liv Tyler erwartet ihr drittes Kind

Los Angeles (dpa) - Die US-Schauspielerin Liv Tyler (38) wird zum dritten Mal Mutter. Der Storch habe ihnen erneut einen Besuch abgestattet, witzelte sie auf Instagram.  Von dpa


Fr., 08.01.2016

Medien Schauspielerin Maja Maranow gestorben

Maja Maranow ist gestorben.

Sie spielte in Dutzenden Filmen mit - darunter über 20 Jahre lang die Kommissarin in «Ein starkes Team»: Nun ist Maja Maranow im Alter von 54 Jahren gestorben. Von dpa


Fr., 08.01.2016

Kunst Goslarer Kaiserring für Jimmie Durham

Jimmie Durham ist Träger des Kaiserringes 2016 der Stadt Goslar.

Für bildende Künstler zählt der Goslarer Kaiserring zu den höchsten Auszeichnungen. In diesem Jahr erhält ihn ein herausragender Konzeptkünstler, dessen Werk in keine Schublade passt. Von dpa


Fr., 08.01.2016

Musik Rom plant «Rock-Oper» über Nero

Rom (dpa) - Der umstrittene römische Kaiser Nero wird zum Protagonisten eines Musicals. Die Rock-Oper mit dem Titel «Der Star Nero» soll im nächsten Sommer in Rom Weltpremiere feiern und «die Stadt erneut entflammen», wie die Nachrichtenagentur Ansa am Freitag berichtete. Von dpa


Fr., 08.01.2016

Musik Lemmy Kilmister war kein Milchbubi

Lemmy Kilmister bei enem Konzert im November 2015 in München.

London/Helsinki (dpa) - Motörhead-Sänger Lemmy Kilmister macht posthum Werbung für Milch. Der Spot der finnischen Firma Valio wurde wenige Wochen vor seinem Tod aufgenommen. Von dpa


Fr., 08.01.2016

Leute Tarantino regt sich über Handy-Junkies auf

Quentin Tarantino mag keine Leute, die ständig auf ihr Handy starren.

Hamburg (dpa) - Kultregisseur Quentin Tarantino (52) ist beim Thema Smartphones gar nicht cool. «Ich war auf Dinnerpartys, bei denen die Leute am Tisch einander nicht zuhörten und permanent auf ihre Telefone guckten», sagte der Filmemacher («Pulp Fiction», «Kill Bill») dem Magazin «Neon». Von dpa


Fr., 08.01.2016

Leute Karl Lagerfeld sieht Steuervorwürfe gelassen

Karl Lagerfeld bleibt cool.

Paris (dpa) - Modeschöpfer Karl Lagerfeld sieht angeblichem Steuerärger in Frankreich gelassen entgegen. «Das ist eine alte Ermittlung», sagte Lagerfeld der Zeitung «Die Welt» (Freitag). Von dpa


Fr., 08.01.2016

Medien Zwölf Promis fürs Dschungelcamp

Brigitte Nielsen ist Dschungelcamp-Profi.

Im australischen Urwald wird es ab 15. Januar enger als in den Jahren zuvor. Ins RTL-Dschungelcamp ziehen zwölf statt elf Kandidaten ein. Von dpa


Fr., 08.01.2016

Museen Absage für Altenbourg-Preis

Der Streit um das Lindenau-Museum verschärft sich.

Altenburg (dpa) - Der Streit um die Führung des Lindenau-Museums in Altenburg (Thüringen) und die Zukunft des Gerhard-Altenbourg-Preises nimmt an Schärfe zu. Von dpa


Fr., 08.01.2016

Musik Klassik-Charts: Doppelter Erfolg für Jonas Kaufmann

Der Tenor Jonas Kaufmann steht an der Spitze der Jahrescharts im Bereich Klassik.

Baden-Baden (dpa) - Auf das Konto von Startenor Jonas Kaufmann (46) gehen die beiden erfolgreichsten Klassikalben des vergangenen Jahres in Deutschland. An der Spitze steht «Nessun dorma - The Puccini Album», eine Sammlung beliebter Opernarien von Giacomo Puccini. Von dpa


Fr., 08.01.2016

Medien Gwisdek meidet den Arzt - «Der entdeckt nur irgendwas»

Der Schauspieler Michael Gwisdek ist nie krank - weil er keine Zeit dafür habe, wie er sagt.

Berlin (dpa) - Michael Gwisdek (73) lebt gerne ungesund. «Ich könnte natürlich aufhören zu rauchen, damit ich ein bisschen länger lebe», sagte der Schauspieler der «B.Z.», «aber nachher fliegt mir auf der Straße ein Ziegel auf den Kopf - und dann könnte ich mich ärgern, dass ich mich so gequält habe.» Von dpa


Fr., 08.01.2016

Geschichte Historiker: «Mein Kampf» ist langweilig für Rechte

Der israelische Historiker und Publizist Moshe Zimmermann (2011).

In Deutschland erscheint eine wissenschaftlich kommentierte Ausgabe von Adolf Hitlers Hetzschrift «Mein Kampf». In Israel mit 6,3 Millionen jüdischen Einwohnern ist die Reaktion verhalten. Von dpa


Fr., 08.01.2016

Leute Emma Watson gründet feministischen Buchclub

Emma Watson setzt sich für die Gleichberechtigung von Frauzen sein.

London (dpa) - Die britische Schauspielerin Emma Watson (25) hat einen virtuellen feministischen Bücherclub ins Leben gerufen. «Es ist offiziell - "Our Shared Shelf" ist in Betrieb», twitterte der «Harry Potter»-Star in der Nacht zum Freitag. Von dpa


Fr., 08.01.2016

Leute Beyoncé tritt wieder in Super-Bowl-Halbzeitshow auf

Beyoncé beim Super Bowl in New Orleans (2013).

Los Angeles (dpa) - Beyoncé (34, «Crazy In Love») darf erneut in der Halbzeitshow des American-Football-Finales, dem Super Bowl, auftreten. Der Sponsor Pepsi bestätigte dem US-Portal «Entertainment Tonight» am Donnerstag, dass die Grammy-Preisträgerin beim Endspiel der US-Profiliga NFL auf der Bühne stehen werde. Von dpa


Fr., 08.01.2016

Medien Steinbrecher will «Nachtcafé» weiter reformieren

Michael Steinbrecher ist seit einem Jahr Gastgeber im «Nachtcafé».

Ein Jahr nach seinem Einstieg beim «Nachtcafé» des SWR ist TV-Moderator Michael Steinbrecher mit seinen Reformen des Talkshow-Klassikers noch nicht am Ende. Von dpa


Do., 07.01.2016

Medien Antoine Monot bekommt Schweizer TV-Filmpreis

Ausgezeichnet: Antoine Monot.

Solothurn (dpa) - Für seine Darstellung eines Rachemörders in der «Tatort»-Folge «Ihr werdet gerichtet» bekommt Antoine Monot einen der diesjährigen Schweizer Fernsehfilmpreise. Die Auszeichnungen werden im Rahmen der 51. Solothurner Filmtage am 24. Januar überreicht, wie die Veranstalter am Donnerstag mitteilten. Von dpa


Do., 07.01.2016

Musik Erben wollen Aufführung von Poulenc-Oper verhindern

München/Paris (dpa) - Die Erben des Komponisten Francis Poulenc und des Autors Georges Bernanos wollen die Aufführung der Oper «Dialogues des Carmélites» an der Bayerischen Staatsoper in München verhindern. Sie fordern Änderungen der Inszenierung, wie das Opernhaus am Donnerstag mitteilte. Von dpa


Do., 07.01.2016

Medien Komiker Somuncu wirft Schweizer Fernsehen Zensur vor

Der Kabarettist Serdar Somuncu.

Arosa (dpa) - Der deutsch-türkische Comedian Serdar Somuncu (47) hat dem öffentlich-rechtlichen Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) eine Zensur schweizkritischer Aussagen vorgeworfen. Der Sender wies das am Donnerstag auf Anfrage zurück. Von dpa


Do., 07.01.2016

Musik Janet Jackson räumt Gerüchte über Krebserkrankung aus

Janet Jackson geht es wieder besser.

New York (dpa) - Die US-Popsängerin Janet Jackson (49) hat Gerüchte über eine angebliche Krebserkrankung mit einer musikalischen Botschaft an ihre Fans ausgeräumt. Von dpa


Do., 07.01.2016

Fernsehen Stühlerücken in der «Höhle der Löwen»

Freut sich auf seine neue Rolle im Fernsehen: Ralf Dümmel.

Berlin (dpa) - Die Vox-Existenzgründershow «Die Höhle der Löwen» bekommt neue Jurymitglieder. Nach dem Ausstieg des Reiseunternehmers Vural Öger hat jetzt auch die Unternehmerin Lencke Steiner ihren Abschied angekündigt. Das teilte der Kölner Privatsender am Donnerstag mit. Von dpa


Do., 07.01.2016

Musik Umjubelt: «Sinatra & Friends» in Hamburg

Der Sänger Stephen Triffitt ähnelt Frank Sinatra stimmlich wie optisch.

Von dpa


Do., 07.01.2016

Leute Bülent Ceylan sieht bei Integration noch viele Probleme

Bülent Ceylan befürwortet Angela Merkels Flüchtlingspolitik.

Mannheim (dpa) - Der Komiker Bülent Ceylan (40) betrachtet das Flüchtlingsthema mit gemischten Gefühlen. Bei der Integration sehe er «ein großes Problem auf uns zukommen», sagte der Deutsch-Türke dem «Mannheimer Morgen» (Printausgabe Donnerstag). Von dpa


23726 - 23750 von 29080 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region