Mi., 31.12.2014

Jahreswechsel Ausstellungsvorschau 2015: Das Jahr der großen Namen

Berlin (dpa) - Michelangelo, Claude Monet, Paul Gauguin - es sieht danach aus, dass 2015 im Ausstellungsbereich das Jahr der großen Namen wird. Von dpa

Di., 30.12.2014

Medien TV-Jahr 2014: ZDF siegt bei der Quote

Berlin (dpa) - Das ZDF ist Quotensieger des Jahres 2014. Das Zweite erreicht zum dritten Mal in Folge den ersten Platz in der Zuschauergunst. Von dpa


Di., 30.12.2014

Literatur Anthony Horowitz legt nach: «Der Fall Moriarty»

Berlin (dpa) - Sein Wartezimmer war leer, und so hatte der junge Arzt Arthur Conan Doyle Zeit und Muße, Kurzgeschichten zu schreiben. Von dpa


Di., 30.12.2014

Literatur Joyce Carol Oates' skurriler Schauerroman

Berlin (dpa) - «Natürlich, sie sind ja alle tot - deshalb ist jetzt niemand hier. Außer mir.» Erst mit dem Ende des Romans «Die Verfluchten» lassen sich diese Sätze aus dem Prolog wirklich deuten. Von dpa


Di., 30.12.2014

Literatur Geschichten vom Irakkrieg: «Wir erschossen auch Hunde»

Berlin (dpa) - Nach dem Häuserkampf in Falludscha zocken sie Ballerspiele auf der Playstation. Oder Karten. Vielleicht um sich abzureagieren, um runterzukommen, sich abzulenken - jeder von ihnen aus einem anderen Grund. In seinem Kurzgeschichtenband «Wir erschossen auch Hunde» schreibt Phil Klay über den Alltag der US-Soldaten im jüngsten Irakkrieg. Von dpa


Di., 30.12.2014

Literatur Reise ans Ende der Welt

Reinbek (dpa) - Auf der legendären Seidenstraße bis in das ferne China: Der fränkische General Vallon, der in Diensten des byzantinischen Kaisers steht, erhält 1081 den Auftrag, aus China das Geheimnis des rätselhaften Schießpulvers in den Westen zu bringen. Zusammen mit seinen Gefolgsleuten macht er sich auf den gefährlichen Weg, der sie bis in die schwindelerregenden Höhen des Himalaya führt. Von dpa


Di., 30.12.2014

Literatur «Die Galerie der verschwundenen Ehemänner»

Reinbek (dpa) - Von einem Tag auf den anderen verschwindet Juliets Ehemann aus ihrem Leben. Nicht dass sie groß um den verschollenen Hallodri trauert. Doch in ihrer streng religiösen jüdischen Gemeinde wird die Mutter zweier Kinder damit zur «aguna», einer sitzengelassenen Frau, die sich nicht so einfach scheiden lassen kann. Von dpa


Di., 30.12.2014

Medien BBC verschiebt umstrittene Königshaus-Doku

London (dpa) - Eine Dokumentation über die britische Königsfamilie nach dem Tod von Prinzessin Diana ist vorerst nicht im Fernsehen zu sehen. Von dpa


Di., 30.12.2014

Literatur Heinrich Zille als Fotograf: «Das alte Berlin»

Berlin (dpa) - Der Fotograf Heinrich Zille ist bis heute weniger bekannt als der Maler und Zeichner von «Zilles Milljöh» der armen und kleinen Leute in der Großstadt. Von dpa


Di., 30.12.2014

Musik Udo Jürgens und Joe Cocker postum in den Charts

Baden-Baden (dpa) - Nach dem Tod der Musikstars Udo Jürgens und Joe Cocker feiern ihre Aufnahmen Erfolge in den Charts. Von dpa


Mo., 29.12.2014

Theater Udo-Jürgens-Musical kommt im März nach Berlin

Berlin (dpa) - Das Udo-Jürgens-Musical «Ich war noch niemals in New York» kommt nach Berlin. Premiere ist am 25. März 2015 im Theater des Westens, wie der Veranstalter Stage Entertainment mitteilte. Von dpa


Mo., 29.12.2014

Auszeichnungen Zwickauer Schumann-Preis geht nach Düsseldorf

Zwickau (dpa) - Die Robert-Schumann-Forschungsstelle in Düsseldorf erhält den mit 10 000 Euro dotierten Robert-Schumann-Preis 2015 der Stadt Zwickau. Von dpa


Mo., 29.12.2014

Musik Wiener Neujahrskonzert ist Zubin Mehta gewidmet

Wien (dpa) - Das traditionsreiche Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker ist in diesem Jahr in großen Teilen dem Dirigenten Zubin Mehta (78) gewidmet. Von dpa


Mo., 29.12.2014

Leute Alicia Keys ist zum zweiten Mal Mutter geworden

New York (dpa) - US-Sängerin Alicia Keys (33) hat ihren zweiten Sohn zur Welt gebracht. «Es ist ein Junge!!», verkündete die Musikerin am Sonntag auf Instagram und postete ein Foto, das auch Details zu ihrem Nachwuchs verrät. Von dpa


Mo., 29.12.2014

Medien «Tatort» 2015: Drei neue Teams und Helene Fischer

Berlin (dpa) - Am Sonntag stand mit dem Münchner Fall «Das verkaufte Lächeln» der 36. und letzte «Tatort» des Jahres im ARD-Programm - seit 1970 der 928. Film der Reihe überhaupt. Von dpa


Mo., 29.12.2014

Medien Ulmen-Fernandes präsentiert «Das Jahr der Stars»

Berlin (dpa) - Mit einem satirischen Rückblick lässt das MDR Fernsehen am Dienstag das Boulevard-Jahr Revue passieren. Von dpa


Mo., 29.12.2014

Jahreswechsel Londoner Museen boomen

Von dpa


So., 28.12.2014

Gesellschaft Royals sind höchste moralische Instanz für die Briten

London (dpa) - Wenn es um Fragen der Moral geht, zählt das Wort der Queen (88) in Großbritannien am meisten. Von dpa


So., 28.12.2014

Literatur Polnischer Dichter Stanislaw Baranczak gestorben

Warschau/Boston (dpa) - Der polnische Bürgerrechtler, Dichter und Übersetzer Stanislaw Baranczak ist tot. Er starb am Freitag im Alter von 68 Jahren in Boston, wie das Kulturministerium in Warschau am Samstag bekanntgab. Von dpa


Sa., 27.12.2014

Musik Abschied von Udo Jürgens

Zürich (dpa) – Der Leichnam von Udo Jürgens ist in der Schweiz eingeäschert worden. Familienmitglieder und enge Freunde des Sängers nahmen am Dienstag Abschied. Von dpa


Sa., 27.12.2014

Jahreswechsel Ein Rückblick auf das literarische Jahr 2014

Berlin (dpa) - Was bleibt? Die Frage stellt sich im Rückblick auf ein Jahr so ziemlich jeder. Und in der Literatur? Von dpa


Fr., 26.12.2014

Musik Letzte TV-Bilder: Udo Jürgens standen Tränen in den Augen 

Klagenfurt/Berlin (dpa) - Tränen standen Udo Jürgens in den Augen, als Helene Fischer Hand in Hand mit ihm am Flügel stand. Die 30-Jährige sang für den 80-Jährigen seinen Grand-Prix-Siegertitel von 1966 «Merci, Chérie». Von dpa


Fr., 26.12.2014

Literatur Adonis wird 85: Rebell der arabischen Kultur

Paris (dpa) -  Tabus und heikle Themen kennt der syrische Lyriker Adonis nicht. Den Arabern wirft der Schriftsteller vor, die Religion als politisch-gesellschaftliche Macht zu instrumentalisieren. Von dpa


Fr., 26.12.2014

Musik Silvesterkonzerte mit Starbesetzung in ARD und ZDF

Dresden/Berlin (dpa) - Große Namen und viel Musik: ARD und ZDF lassen das Jahr 2014 festlich ausklingen und bieten den Zuschauern auf beiden Sendern ein abgestimmtes Programm. Von dpa


Fr., 26.12.2014

Kunst Vor 25 Jahren starb der Grafiker Gerhard Altenbourg

Altenburg (dpa) - Dass der Maler und Grafiker Gerhard Altenbourg in der DDR nicht anerkannt wurde, verwundert bei einem Blick auf seine Arbeiten kaum. Stehen doch seine vielschichtigen Zeichnungen und abstrakten Drucke quer zum vorgegebenen Realismus sozialistischer Couleur. Von dpa


23851 - 23875 von 25637 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland