Do., 01.10.2015

Leute George Bush senior überrascht alte Schule mit Besuch

Leute : George Bush senior überrascht alte Schule mit Besuch

Boston (dpa) - Der frühere US-Präsident George H.W. Bush (91) hat Schüler und Lehrer seiner ehemaligen Vorbereitungsschule überrascht. Er erschien am Mittwoch (Ortszeit) an der Phillips Academy in Andover (US-Bundesstaat Massachusetts), als ein Dokumentarfilm über den 91-Jährigen gezeigt werden sollte. Von dpa

Do., 01.10.2015

Kunst Lager fast leer - Großformate Achenbachs versteigert

Großformatige Werke verschiedener Künstler stehen zur Versteigerung an.

Von großen Werken namhafter Künstler bis zum Zelt und bunten Mülleimern - erstaunlich, was der inhaftierte Kunstberater Helge Achenbach alles auf Lager hielt. Nun sind auch die Reste seines Fundus aus ehemals mehr als 2300 Kunstwerken versteigert worden. Von dpa


Do., 01.10.2015

Musik Barrie Kosky: Elite-Vorwurf gegen Opern ist «Quatsch»

Der Intendant der Komischen Oper, Barrie Kosky.

So viele Zuschauer wie nur noch beim Fußball: Für Barrie Kosky ist die Aussage, Oper sei nur etwas für Reiche, Unsinn. Von dpa


Do., 01.10.2015

Leute Ferch zu Karl May Festspielen: «Sag niemals nie...»

Der Schauspieler Heino Ferch ist ein passionierter Reiter.

Hamburg (dpa) - Heino Ferch (52), Schauspieler («Der Untergang», «Tod eines Mädchens») und begeisterter Polospieler, könnte unter Umständen Gefallen finden an einem Auftritt bei den Karl May Festspielen in Bad Segeberg (Schleswig-Holstein). Von dpa


Mi., 30.09.2015

Osnabrück Schweiger und Thomas D unterstützen Flüchtlinge

Thomas D. und Til Schweiger in Osnabrück.

Er will Flüchtlingen helfen: Til Schweiger engagiert sich finanziell in einer Erstaufnahme in Osnabrück. Sein Plan für ein Flüchtlingsheim in einer Kaserne im Harz liegt vorerst auf Eis. Von dpa


Mi., 30.09.2015

Ausstellungen «Berührt - Verführt» - Werbekampagnen im Museum

Das viel diskutierte Werbeplakat eines sterbenden Aidskranken aus der Kampagne des Modelabels Benetton in Frankfurt am Main.

Nichts ist unmöglich und es gibt viel zu tun. Packen wir es (also) an. Diese Werbesologans von Toyota und Esso gehören längst zum allgemeinen Wortschatz. 50 solcher populären Kampagnen werden jetzt in Frankfurt vorgestellt. Von dpa


Mi., 30.09.2015

Medien Cordula Stratmann schaut gerne zu

Cordula Stratmann findet überall Geschichten.

Hamburg (dpa) - Komikerin Cordula Stratmann hatte schon als Kind Freude daran, ihre Umgebung zu beobachten. «Ich habe stundenlang am Fenster gestanden und mich von dem Stück Straße, das ich einsehen konnte, großartig unterhalten gefühlt», sagte die 51-Jährige dem «Zeit»-Magazin. Von dpa


Mi., 30.09.2015

Medien «Hassknecht»-Darsteller Heist regt sich gerne auf

Comedian Hans-Joachim Heist im Erregungszustand.

Stuttgart (dpa) - In der ZDF-«heute-Show» ärgert sich «Gernot Hassknecht» regelmäßig lautstark über Fehler in Politik und Gesellschaft - dabei kommt ihm das Temperament seines Darstellers zugute. Von dpa


Mi., 30.09.2015

Leute Prinz Harry wandert mit verwundeten Ex-Soldaten

Leute : Prinz Harry wandert mit verwundeten Ex-Soldaten

London (dpa) - Prinz Harry (31) hat sich zu einer Gruppe ehemaliger Soldaten gesellt, die derzeit 1000 Meilen - rund 1600 Kilometer - durch Großbritannien wandert. Der Queen-Enkel werde am Mittwoch gut 27 Kilometer mit den sechs Veteranen des Afghanistan-Kriegs unterwegs sein, teilte der Palast mit. Von dpa


Mi., 30.09.2015

Literatur Trauer um den Literaturkritiker Hellmuth Karasek

Hellmuth Karasek, hier Ende 2013, ist tot.

Zwölf Jahre leitete der Literaturkritiker und Schriftsteller neben Marcel Reich-Ranicki «Das literarische Quartett» Von dpa


Mi., 30.09.2015

Musik «Opernhäuser des Jahres» in Frankfurt und Mannheim

Ausgezeichnet: die Oper Frankfurt.

Doppeltes Kritikerlob: Die Opern in Frankfurt und Mannheim sind die besten in Deutschland. Für Ärger sorgen Richard Wagners Nachfahren. Von dpa


Mi., 30.09.2015

Leute Bar Refaeli hat ihren «besten Freund geheiratet»

Bar Refaeli ist glücklich.

Haifa (dpa) - Das israelische Topmodel Bar Refaeli (30) hat mehrere Tage nach seiner Hochzeit erstmals ein Foto der streng abgeschirmten Feier veröffentlicht. «Der glücklichste Tag meines Lebens!», schrieb die 30-Jährige zu dem Bild, das sie am Mittwoch bei Instagram teilte. Von dpa


Mi., 30.09.2015

Medien Stephanie Stumph: Vater findet ihre Krimi-Karriere «cool»

ARCHIV - Die Schauspielerin Stephanie Stumph legt jetzt Handschellen an.

Köln (dpa) - Die Schauspielerin Stephanie Stumph (31) macht mit ihrer neuen Rolle als Ermittlerin in der ZDF-Serie «Der Alte» auch ihren Vater Wolfgang Stumph (69, «Stubbe - Von Fall zu Fall») glücklich. Von dpa


Mi., 30.09.2015

Fernsehen Europäische TV-Nutzung erreicht Spitzenwert

Berlin (dpa) - Die Europäer haben im vergangenen Jahr im Durchschnitt noch mehr ferngesehen als je zuvor. Von dpa


Mi., 30.09.2015

Kunst Mischa Kuball erhält Deutschen Lichtkunstpreis

Dem Konzeptkünstler Mischa Kuball steht der Lichtkunstpreis ins Haus.

Celle (dpa) - Der Düsseldorfer Künstler Mischa Kuball wird mit dem Deutschen Lichtkunstpreis ausgezeichnet. In seinen Installationen mache der 56-Jährige die politischen und sozialen Dimensionen des künstlerischen Werkstoffs Licht kenntlich, teilte das Kunstmuseum Celle am Mittwoch mit. Von dpa


Mi., 30.09.2015

Unterhaltung Stars feiern Start von Holiday on Ice in Hamburg

Sylvie Meis ist die Off-Stimme der neuen Eis-Show «Believe».

Hamburg (dpa) - Mit einer glamourösen Gala hat die Eis-Revue Holiday on Ice am Dienstagabend ihre neue Saison offiziell eröffnet. Im noblen Hamburger Hotel Atlantic strahlten Promis auf dem roten Teppich um die Wette. Von dpa


Mi., 30.09.2015

Geschichte Daniel Barenboim kommentiert die Deutsche Einheit

Daniel Barenboim.

Seit 1992 steht Daniel Barenboim an der Spitze der Berliner Staatsoper. Zum Einheitsjubiläum blickt Barenboim zurück - mit gemischten Gefühlen. Von dpa


Mi., 30.09.2015

Medien Slow TV: Lange Nacht mit schwerem Transport

Berlin (dpa) - Lange Bahnfahrten, beschauliche Aquarien, das knisternde Kaminfeuer: Wer nachts nicht zur Ruhe kommt, findet manchmal im Fernsehen einschläfernde Beiträge. Experten sprechen von Slow TV. Von dpa


Mi., 30.09.2015

Leute Til Schweiger zu einem der «Männer des Jahres» ernannt

Til Schweiger steht eine Auszeichnung ins Haus.

München (dpa) - Das Magazin «GQ» hat den Filmemacher Til Schweiger (51) zu einem der «Männer des Jahres» ernannt. Wegen seines Einsatzes für Flüchtlinge wird er in der Kategorie «Engagement» ausgezeichnet, wie die Männerzeitschrift am Mittwoch mitteilte. Von dpa


Mi., 30.09.2015

«Da hätte ich keine Ruhe» Ute Lemper schließt Rückkehr nach Münster aus

Ute Lemper möchte nie wieder in Münster leben.

Berlin (dpa) - Der Musical-Star Ute Lemper (52) schließt eine Rückkehr nach Deutschland aus. «Ich fühle mich nicht deutsch genug, um in Deutschland zu leben», sagte Lemper im Interview des deutschen «People»-Magazins (Donnerstag). Von dpa


Di., 29.09.2015

Literatur TTIP-Verhandlung soll Buchpreisbindung ausklammern

Berlin (dpa) - Die deutsche Buchpreisbindung soll trotz des geplanten Freihandelsabkommens mit den USA erhalten bleiben. Wie der Börsenverein der Deutschen Buchhandels am Dienstag mitteilte, hat EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström das in einem Brief an den Börsenverein offiziell versichert. Von dpa


Di., 29.09.2015

Kunst Dix-Aquarell nach 78 Jahren zurück in Mannheim

Mannheim (dpa) - Das Aquarell «Mädchen mit Schleier» kehrt nach 78 Jahren in die Kunsthalle Mannheim zurück. Von dpa


Di., 29.09.2015

Kunst Neue Kunstinitiative: 33 Künstler in 33 Räumen

Blick in die Ausstellungsräume für «The Vacancy».

Berlin (dpa) - Wie in besten Nachwendezeiten: In Berlin verwandelt sich ab Donnerstag ein heruntergekommenes Hotel in einen riesigen Kunstraum. In 33 Zimmern stellen 33 junge Künstler 3 Wochen lang ihre aktuellen Arbeiten aus. Von dpa


Di., 29.09.2015

Literatur Blick in eine düstere Zukunft: «Die Einrichtung»

Berlin (dpa) – Im England der nahen Zukunft, in dem vieles wiedererkennbar ist, lässt Simon Lelic seinen Roman «Die Einrichtung» spielen. Die Ereignisse nehmen ihren Lauf, als ein unbescholtener Zahnarzt plötzlich spurlos verschwindet. Von dpa


Di., 29.09.2015

Literatur «Horrorstör» - jede Menge schwarzer Humor

Berlin (dpa) – Das Buch sieht exakt so aus wie der Katalog einer weltbekannten schwedischen Möbelhauskette. Aber «Horrorstör» ist ein Roman, in den der Amerikaner Grady Hendrix viel Kreativität investiert hat. Von dpa


24826 - 24850 von 29087 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region