Mo., 18.11.2019

Horrorfilm «Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen»: Grusel geht weiter

Danny Torrance (Ewan McGregor) ist traumatisiert und dem Alkohol verfallen.

Stanley Kubricks «The Shining» ist ein Klassiker. Jetzt kommt eine Fortsetzung ins Kino. In ihr geht es um den einstigen Jungen Dan, der mittlerweile erwachsen, aber auch traumatisiert ist. Von dpa

Mo., 18.11.2019

Disney-Produktion «Die Eiskönigin 2» - neues Abenteuer zweier Schwestern

Rentier Sven (v.l.n.r.), Kristoff, Anna, Königin Elsa und Schneemann Olaf begeben sich auf eine abenteuerliche Reise.

Das Abenteuer der zwei Schwestern Anna und Elsa geht in die zweite Runde. Dieses Mal suchen die beiden nach der Antwort auf eine spannende Frage. Von dpa


Mo., 18.11.2019

Drama «Pferde stehlen»: Bildmächtige Romanverfilmung

Tronds Vater (Tobias Santelmann) und Jons Mutter (Dabica Curcic) haben ein Verhältnis.

Einen 67-jährigen Witwer holt die Vergangenheit ein, als er einen alten Bekannten trifft. Die Begegnung weckt Erinnerungen, die in die Nachkriegszeit zurückreichen. Von dpa


Mo., 18.11.2019

Politthriller «Official Secrets»: Drama mit Keira Knightley

Katharine Gun (Keira Knightley, l.) und Yasar (Adam Bakri) unterhalten sich im Gefängnis.

Es ist die wahre Geschichte einer Mitarbeiterin der britischen Nachrichtenbehörde. Als sie der Presse eine brisante Email zuspielt, wird sie für ihren Mut bestraft. Von dpa


Mo., 18.11.2019

Drama-Komödie «Marriage Story» mit Scarlett Johansson und Adam Driver

Nicole (Scarlett Johansson, l) und Charlie (Adam Driver) trennen sich zunächst freundschaftlich. Doch dann wird es schmutzig.

Ein Paar entscheidet sich, getrennte Wege zu gehen. Eigentlich wollen beide sich freundschaftlich trennen, doch das erweist sich als äußerst schwierig. Von dpa


Mo., 18.11.2019

Liebesstory Film mit Paul und Zehrfeld: «Was gewesen wäre»

Als Astrid (Christiane Paul) mit ihrer neuen Liebe nach Budapest fährt, holt sie die Vergangenheit ein.

Ein frischverliebtes Paar fährt nach Budapest, um gemeinsam eine schöne Zeit zu verbringen. Doch dann kommt es zu einer Begegnung, die alles ins Wanken bringt. Von dpa


Mo., 18.11.2019

Becker & Folkerts 30 Jahre Odenthal: Tête-à-Tête im «Tatort»

In ihrem dritten Fall «Tatort - Der Tod im Häcksler arbeitete Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) 1991 mit dem jungen Ortspolizisten Stefan Tries (Ben Becker) zusammen.

Zu ihrem Jubiläum als Lena Odenthal trifft Ulrike Folkerts Ben Becker als Provinzpolizisten Stefan Tries wieder. Der Film knüpft an einen der größten «Tatort»-Skandale an. Von dpa


Mo., 18.11.2019

Ehe am Ende «Marriage Story»: Drama mit Scarlett Johansson

Scarlett Johansson (l) als Nicole und Adam Driver als Charlie in einer Szene des Films "Marriage Story".

Der neue Film vom Regisseur und Drehbuchautor Noah Baumbach («Frances Ha»): berühend, humorvoll, nah am Leben. Von dpa


Mo., 18.11.2019

Disney-Produktion Elsa in «Die Eiskönigin 2» auf der Suche

Königin Elsa (l.) will das Geheimnis ihrer magischen Kräfte herausfinden. Ihre Freunde helfen ihr dabei.

Sechs Jahre mussten die Zuschauer auf Elsa und Anna warten, nun bringt Disney die ungleichen Schwestern in «Die Eiskönigin 2» zurück. Elsa will ihre magischen Kräfte erkunden. Olaf, Sven und Kristoff sind wieder dabei. Von dpa


Mo., 18.11.2019

Drama «Was gewesen wäre»: Aufruhr der Gefühle

Astrid (Christiane Paul) und Paul (Ronald Zehrfeld) werden von der Vergangenheit eingeholt.

Kann eine Liebesgeschichte über Jahrzehnte und Mauern hinweg funktionieren? In diesem Drama müssen das Christiane Paul und Ronald Zehrfeld herausfinden. Von dpa


Mo., 18.11.2019

Politkrimi Keira Knightley als Whistleblowerin im «Official Secrets»

Katharine Gun (Keira Knightley) spielt der Presse eine brisante Email zu, die den Militäreinsatz im Irak in Frage stellt.

Kurz vor dem Irak-Krieg im Jahr 2003 spielt eine Mitarbeiterin der britischen Nachrichtenbehörde der Presse eine brisante Email zu, die den Militäreinsatz in Frage stellt. Ein hochkarätig besetztes Drama mit Keira Knightley, Ralph Fiennes und Rhys Ifans. Von dpa


Mo., 18.11.2019

Drama-Komödie Ab in die Antarktis: Cate Blanchett als schräge «Bernadette»

Bernadette Fox (Cate Blanchett) hat sich ans Ende der Welt abgesetzt.

«Boyhood»-Regisseur Richard Linklater holt Cate Blanchett für eine Drama-Komödie vor die Kamera. Die Oscar-Preisträgerin wird zur frustrierten Hausfrau Bernadette, die in der Antarktis eine Auszeit nimmt. Von dpa


Mo., 18.11.2019

Horrorfilm «Doctor Sleeps Erwachen» setzt «The Shining» fort

Kyliegh Curran (Abra Stone) warnt Dan vor einem übersinnlichen, Jahrhunderte alten Kult namens «Der wahre Knoten».

39 Jahre, nachdem Regisseur Stanley Kubrick den Horror-Roman «The Shining» von Stephen King verfilmt hat, setzt «Doctor Sleeps Erwachen» die Geschichte fort. Die weniger gruselige Fortsetzung hat nicht nur dank nostalgischer Momente ihren Reiz. Von dpa


Mo., 18.11.2019

Drama «Pferde stehlen»: Bildmächtige Romanverfilmung

Trond (Stellan Skarsgård) zieht sich in die norwegische Einöde zurück.

Ein 67-jähriger Witwer will ein neues Leben beginnen. Doch dann trifft er einen Nachbarn, mit dem ihn eine lange Geschichte verbindet. Von dpa


Mo., 18.11.2019

50 Jahre Die Puhdys feiern Geburtstag ohne Comeback

Die Puhdys mit dem Sänger Dieter Birr (2.v.r.) nach der Verleihung des Musikpreises Echo in der Kategorie "Lebenswerk".

Lange Haare, englische Lieder, Nebelmaschine. So ging es 1969 los. Das erste Konzert der Puhdys ist nun 50 Jahre her. Die Band hat die 50 nicht ganz geschafft - aber alle Musiker stehen noch immer auf der Bühne. Von dpa


Mo., 18.11.2019

Mind The Moon Multikulti-Pop aus Nordhessen: Das Erfolgsduo Milky Chance

Clemens Rehbein (l) und Philipp Dausch haben als Milky Chance eine unglaubliche Karriere hingelegt.

Mit einem Singlehit aus dem Kinderzimmer ging's los. Das Pop-Duo Milky Chance aus Hessen hat seitdem einen Lauf: Clemens Rehbein und Philipp Dausch produzieren Electro-Beats, Folk und Reggae für die große weite Welt. Von dpa


Mo., 18.11.2019

TV-Tipp Stumme Schreie

«Stumme Schreie» konfrontiert seine Zuschauer mit dem Thema Kindesmissbrauch.

Es gibt Situationen, da wissen Eltern nicht, wohin mit ihrer Wut und Verzweiflung. Oft müssen dafür ihre Kinder herhalten. Was die Gewalt mit den Kleinen macht, zeigt eindringlich der Film «Stumme Schreie». Von dpa


So., 17.11.2019

Sinatra & Winehouse Star-Fotograf Terry O'Neill gestorben

Fotograf Terry O'Neil 1996 in London.

Er war der Chronist der «Swinging Sixties»: Der britische Fotograf Terry O'Neill ist mit 81 Jahren gestorben. Von dpa


So., 17.11.2019

Einschaltquoten Deutsche Elf beschert RTL Quotensieg

Die deutsche Nationalmannschaft hat das Spiel gegen Weißrussland mit 4:0 gewonnen.

Gegen Fußbal kann auch der beste Samstagskrimi nichts ausrichten. Von dpa


So., 17.11.2019

«Unser Notre-Dame» Venedigs Kulturschätze in großer Gefahr

Musikinstrumente stehen im Konservatorium der Stadt Venedig auf einer aus Musikbüchern gebauten Empore, um vor Wasser geschützt zu werden.

Venedig ist nicht nur der Markusdom. Venedig ist ein Gesamtkunstwerk. Unzählige Kunstschätze sind in den Fluten zerstört worden. Aber die Ideen, das einzigartige Kulturerbe zu schützen, sind bestenfalls schwammig. Von dpa


So., 17.11.2019

Ausnahmekünstler So geht Latin-Jazz: Roberto Fonseca und Ibrahim Maalouf

Roberto Fonseca will Brücken bauen.

Ein Kubaner und ein libanesisch-stämmiger Franzose machen Latin-Jazz - und schenken sich dabei gegenseitig Gastauftritte. Die Top-Musiker Roberto Fonseca und Ibrahim Maalouf begeistern mit ihren neuen Alben. Von dpa


So., 17.11.2019

Spaßvogel Hollywoods kleiner Gigant - Danny DeVito wird 75

Danny DeVito 2016 auf dem Sundance Film Festival.

Danny DeVito räumt in Hollywood mit Stereotypen auf. Mit 1,52 Metern Körpergröße zählt er dort zu den Großen. Mit 75 Jahren steht der Schauspieler, Regisseur und Produzent weiter vor der Kamera. Von dpa


So., 17.11.2019

TV-Tipp Tatort: Die Pfalz von oben

Am Tatort treffen Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) und Stefan Tries (Ben Becker) wieder aufeinander.

Ein junger Polizist wird getötet, doch seine Kollegen ermitteln nur unwillig. In ihrem 30. Dienstjahr muss TV-Kommissarin Odenthal gegen korrupte Beamte vorgehen. Der Krimi «Die Pfalz von oben» wirft auch die Frage auf, wie weit alte Freundschaften gehen dürfen. Von dpa


Sa., 16.11.2019

Auszeichnung 66. Bremer Literaturpreis geht an Barbara Honigmann

Barbara Honigmann bekommt den Bremer Literaturpreis 2020.

Der Bremer Literaturpreis 2020 geht an die deutsche Schriftstellerin Barbara Honigmann. Sie bekommt ihn für ihren letzten Roman. Von dpa


Sa., 16.11.2019

Schauspielerin Katharina Thalbach erhält den Lubitsch-Preis

Katharina Thalbach wird für ihre Leistung in der Musikkomödie «Ich war noch niemals in New York» mit dem Ernst-Lubitsch-Preis 2020 ausgezeichnet.

Der Ernst-Lubitsch-Preis 2020 geht an die Schauspielerin Katharina Thalbach. Sie erhält den Preis für ihren Einsatz in einer Musikkomödie. Von dpa


26 - 50 von 25677 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland