Fr., 29.03.2019

Einschaltquoten «Lissabon»-Krimi liegt vorn

Rechtsanwalt Eduardo Silva (Jürgen Tarrach) und seine Assistentin Marcia Amaya (Vidina Popov) suchen in der zerstörten Kleiderfabrik nach neuen Beweisen.

Erneut war Schauspieler Jürgen Tarrach als portugiesischer Anwalt im Einsatz. Diesmal begab er sich als Strafverteidiger Eduardo Silva auf dunkle Spuren - und sicherte dem Ersten die meisten Zuschauer. Von dpa

Fr., 29.03.2019

Filmstudio Potsdam bewirbt sich offiziell als Unesco-Filmstadt

Eine Außenkulisse in Potsdam-Babelsberg.

Rom und Bradford tragen bereits den Titel Unesco-Kreativstadt für Film. Jetzt bewirbt sich auch Babelsberg. Von dpa


Fr., 29.03.2019

Neues aus Hollywood Drei hochkarätige Oscar-Preisträger für «Macbeth»

Denzel Washington ist in Verhandlungen für «Macbeth».

Wird Denzel Washington als skrupelloser Fürst demnächst vor der Kamera stehen? Auf ihn wartet jedenfalls eine hochkarätige Lady Macbeth. Regie führt Joel Coen. Von dpa


Fr., 29.03.2019

Drehbeginn Sam Mendes dreht Kriegsdrama «1917» mit vielen Stars

Im April geht es für Sam Mendes los.

Die Dreharbeiten sollen im April beginnen. Zwei namhafte britische Schauspieler sind jetzt auch mit an Bord. Von dpa


Fr., 29.03.2019

Best of Sonderedition mit Schlöndorffs größten Kinoerfolgen

Volker Schlöndorff im Arbeitszimmer seines Hauses.

Volker Schlöndorff hat mich hochkarätigen Stars gedreht und sich einen Namen als herausragender Literaturverfilmer gemacht. Zu seinem 80. Geburtstag gibt es jetzt eine Sammelbox mit zehn seiner Filme. Von dpa


Fr., 29.03.2019

Tourauftakt in Berlin Mark Forster bringt Kinder und Eltern zum Tanzen

Mark Forster sorgt für gute Laune.

Im Radio und Fernsehen ist er dauerpräsent, jetzt sehen ihn seine Fans auch wieder auf großer Bühne: Mark Forster startet seine bisher größte Tour in Berlin - zur Freude von Kindern und Eltern. Von dpa


Fr., 29.03.2019

TV-Tipp Die Drei von der Müllabfuhr

Die Schauspieler Jörn Hentschel als Ralle (l-r), Inez Bjorg David als Dr. Hanna Keller, Uwe Ochsenknecht als Werner Träsch und Daniel Rodic als Tarik am Müllwagen.

Es geht mal nicht um Landärzte oder Anwälte. Stattdessen sieht man dem Schauspieler Uwe Ochsenknecht im Ersten dabei zu, wie er Tonnen leert. Ein Abend voller Müllwagen-Romantik. Von dpa


Do., 28.03.2019

Filmfestival Berlinale 2020: Neue Festivalspitze gibt erste Signale

Mariette Rissenbeek und Carlo Chatrian beziehen ihre Büros in Berlin.

Die Berlinale zählt zu den wichtigsten Filmfestivals der Welt. Nun läuft sich das neue Führungsduo warm. Und für den langjährigen Direktor Dieter Kosslick steht eine besondere Ehrung an. Von dpa


Do., 28.03.2019

Kleine große Liebe Zwei Seiten: Annett Louisan veröffentlicht Doppelalbum

Annett Louisan ist sich treu geblieben - und hat sich neu ausprobiert.

Mit «Das Spiel» sang sich Annett Louisan 2004 in die Charts. Seitdem hat sie sieben Alben veröffentlicht und darauf mit engelsgleicher Stimme das Leben in all seinen Facetten besungen. Nun feiert sie die Schönheit des Alltags und der Liebe auf gleich zwei CDs. Von dpa


Do., 28.03.2019

Ausstellung in Köln Menschen im Krieg: Das Lebenswerk der Anja Niedringhaus

Lebensfreude in Afghanistan.

Ein totes Mädchen im Schnee von Sarajevo, ein US-Soldat mit Spielzeugpuppe in Falludscha. Die Fotografin Anja Niedringhaus dokumentierte Menschen im Krieg. Sie gab alles dafür. Das Ende kam, als sie sich gerade besonders sicher fühlte. Von dpa


Do., 28.03.2019

Filmdreh Falscher Papst: John Malkovich verwirrt Pilger in Rom

John Malkovich im Papamobil.

Gebe Rosen für den Pontifex und Jubel. Aber ist er es wirklich? Von dpa


Do., 28.03.2019

Wurzeln schlagen ZDF verfilmt Dörte Hansens Bestseller «Altes Land»

Die Schauspieler Matthias Matschke (Burkhardt Weißwerth, l-r), Iris Berben (Vera), Sherry Hormann (Regie) und Svenja Liesau (Anne), zieht es ins Alte Land.

Drei Frauen aus drei Generationen und ein großer alter Obsthof an der Elbe: Das ZDF hat sich die Rechte an der Geschichte gesichert und die Figuren prominent besetzt. Von dpa


Do., 28.03.2019

Europäischer Look Deutsche betreibt Buchladen in New York

Die Deutsche Susanne König steht in ihrem Buchladen «Powerhouse Arena» im Szene-Stadtteil Dumbo am Ufer von Brooklyn.

Susanne König hat etwas, wovon viele träumen: einen Buchladen in New York. Das kam eher zufällig. Inzwischen ist die Berlinerin sogar von der Frankfurter Buchmesse geehrt worden. Von dpa


Do., 28.03.2019

Love & Revelation Over The Rhine: Trauer und Hoffnung in elf Folksongs

Love & Revelation: Over The Rhine: Trauer und Hoffnung in elf Folksongs

Als Folkpop-Duo Over The Rhine machen Karin Bergquist und Linford Detweiler aus dem US-Bundesstaat Ohio prächtige Americana ohne Country-Kitsch. Auch jetzt wieder, mit «Love & Revelation». Von dpa


Do., 28.03.2019

Dauerschmerz und kurze Sets DJ Paul van Dyk will «Im Leben bleiben»

Paul van Dyk hat einen schweren Sturz nur knapp überlebt.

Zwischen weltweiten Auftritten und der Intensivstation lag für den gefeierten DJ nur eine ungesicherte Bühne. Doch Paul van Dyk kämpft sich zurück ins Leben. Von dpa


Do., 28.03.2019

Einschaltquoten «Aktenzeichen XY-Spezial» hat die Nase vorn

Die Betrüger setzen auf den Glanz des Goldes - und ihre Opfer lassen sich nur zu gern davon blenden.

Das Erste zeigt gleich zwei Folgen einer Dokumentation über Bertolt Brecht, das ZDF sein «Aktenzeichen XY»-Reportagemagzin über Betrüger. Die Zuschauer bevorzugen Rudi Cerne. Von dpa


Do., 28.03.2019

Weimar, Dessau, Berlin Die coole Wundertüte - Das Bauhaus wird 100

Im Zentrum des Weimarer Bauhaus-Museums steht eine Sammlung von Werkstattarbeiten des Bauhauses, die Gropius in den 1920er Jahren anlegte.

Das Bauhaus findet sich heute in der ganzen Welt - aber es entstand vor einem Jahrhundert in Deutschland. Entsprechend geklotzt wird mit Ausstellungen und Neubauten. Von dpa


Do., 28.03.2019

Hörbuch «Ein Engel in der Nacht»: Neues von Cornelia Funke

Cornelia Funke mag das bunte Amerika.

Die Bestsellerautorin Cornelia Funke arbeitet gerne an mehreren Projekten gleichzeitig. Jetzt wird es musikalisch. Und Jeremy Irons hat auch mitgemischt. Von dpa


Do., 28.03.2019

Die Toten Hosen Campino hat kein Problem mit dem Mainstream

Campino ist mit den Toten Hosen schon lange im Stadion angekommen.

Die Toten Hosen sind eine Band, auf die sich viele einigen können. Campino ist davon zwar überrascht, findet es aber gut. Von dpa


Do., 28.03.2019

Königin der Koloraturen Edita Gruberova beendet ihre Opernkarriere

Eine Ära geht zu Ende: Nach mehr als 50 Jahren hat Edita Gruberova ihre Opernkarriere beendet.

Mehr als 50 Jahre lang stand Edita Gruberova auf der Opernbühne. Königin der Koloratur, Meisterin des Belcanto, Diva und Primadonna assoluta, so wurde sie genannt. Mit dem Abschied der 72-Jährigen von der Oper endet eine Ära. Von dpa


Do., 28.03.2019

Anmut und Schönheit Pianopop-Melancholie: Finn Andrews und Bill Pritchard

Anmut und Schönheit: Pianopop-Melancholie: Finn Andrews und Bill Pritchard

Stimme, Klavier, vielleicht noch ein paar Streicher - viel mehr braucht es nicht, um ein Album voller Anmut und Schönheit hinzukriegen. Der Neuseeländer Finn Andrews und der Brite Bill Pritchard legen im März solche Herbst-Alben vor. Von dpa


Do., 28.03.2019

TV-Tipp Der Lissabon-Krimi: Dunkle Spuren

Rechtsanwalt Eduardo Silva (Jürgen Tarrach) und seine Assistentin Marcia Amaya (Vidina Popov) suchen in der zerstörten Kleiderfabrik nach neuen Beweisen.

In dem neuen Lissabon-Krimi begibt sich der Strafverteidiger Eduardo Silva auf dunkle Spuren. Dabei nimmt er sich des Falls eines Mandanten an, der ihn an das eigene Schicksal erinnert und manchmal melancholisch stimmt. Von dpa


Mi., 27.03.2019

Gerichtsverhandlung Shakira weist Plagiatsvorwürfe zurück

Shakira und Carlos Vives treffen am Gericht ein.

Die kolumbianische Sängerin soll abgekupfert haben. Während der Gerichtsverhandlung fängt Shakira plötzlich zu singen an. Von dpa


Mi., 27.03.2019

Soforthilfeprogramm Große Koalition will Kinos auf dem Land unterstützen

Auch die Kinos in kleineren Orten sollen ein Ort der Begegnung bleiben.

Die Kinobetreiber haben zuletzt mit sinkenden Besucherzahlen gekämpft. Manche haben auch noch andere Baustellen, wollen etwa das Foyer renovieren oder brauchen neue Technik. Die Politik plant nun Unterstützung - zumindest für eine bestimmte Gruppe. Von dpa


Mi., 27.03.2019

Neues vom Häcksler Ulrike Folkerts und Ben Becker wieder im «Tatort»

Ulrike Folkerts und Ben Becker bei den Dreharbeiten auf einem Bauernhof.

«Tod im Häcksler» gilt als eine der umstrittensten Folgen in der langen Geschichte der «Tatort»-Krimis. Fast 30 Jahre später entsteht die Fortsetzung. Wieder dabei: TV-Kommissarin Ulrike Folkerts und ein gereifter Ben Becker. Ein Besuch am Set. Von dpa


376 - 400 von 22595 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region