Do., 25.04.2019

Einschaltquoten Knapp neun Millionen Zuschauer verfolgen Pokalfight

Bremens Torwart versucht einen Elfmeter zu parieren. Fast neun Millionen Menschen schauten das Spiel.

Beim ersten Halbfinale des DFB-Pokals, das RB Leipzig gegen den HSV gewann, waren fast sieben Millionen TV-Zuschauer dabei - beim zweiten, Bayern gegen Werder, einen Tag später noch deutlich mehr. Von dpa

Do., 25.04.2019

Talkshow auf YouTube Frank Elstner ist stolz auf seine Nobelpreisträger-Filme

Frank Elstner hat sich in seiner neuen Talkshow mit Jan Böhmermann unterhalten.

Frank Elstner hat auf YouTube eine neue Talkshow gestartet. Im Gespräch mit Jan Böhmermann erklärte er auch, warum er die Kultursendung «Aspekte» nicht übernommen hat. Von dpa


Do., 25.04.2019

Deutscher Film mit dabei Tribeca-Filmfestival in New York eröffnet

Robert De Niro kommt zur Vorführung der Dokumentation «The Apollo», mit der das Tribeca-Filmfestival eröffnet wurde.

Alljährlich trifft sich im Süden Manhattans die Filmwelt beim Tribeca-Festival. Ein deutscher Film feiert hier seine Weltpremiere. Von dpa


Do., 25.04.2019

«Cliff Barnes» ist tot Trauer um «Dallas»-Star Ken Kercheval

Ken Kercheval ist tot.

Als rivalisierende «Dallas»-Ölbarone J.R. Ewing und Cliff Barnes wurden die Schauspieler Larry Hagman und Ken Kercheval berühmt. Hagman starb 2012 mit 81 Jahren, nun ist auch sein früherer TV-Gegenspieler tot. Von dpa


Do., 25.04.2019

TV-Tipp Lotta & der Mittelpunkt der Welt

Um die Interessenten für das Haus zu vergraulen, haben sich Lotta (Josefine Preuß, l) und Lilo (Sophia Louisa Schillner) einiges einfallen lassen.

Josefine Preuß kehrt als quirlige junge Frau namens Lotta auf den Bildschirm zurück - und mit ihr das gewohnte Chaos. Für die Schauspielerin, die seit bald zehn Jahren immer wieder mal in diese Rolle schlüpft, ist Lotta die moderne Pippilotta. Von dpa


Mi., 24.04.2019

Liveübertragung im Internet 007-Macher kündigen «Enthüllung» zum 25. Bond-Film an

Daniel Craig ist James Bond - zum letzten Mal?

Sehnsüchtig warten die Fans auf den neuen James-Bond-Film. Viele Fragen stehen im Raum. Wird Daniel Craig wirklich aussteigen? Am Donnerstag sollen spannende Details verkündet werden. Von dpa


Mi., 24.04.2019

Skizzen aus dem Müll Was ist Gerhard Richters Altpapier wert?

Gerhard Richter hatte einige Entwürfe in der Papiertonne vor seinem Haus entsorgt, weil er sie als misslungen betrachtete.

Zwischen weggeworfenem Altpapier vor Gerhard Richters Haus entdeckt ein Mann einige Skizzen des Malers - und versucht, sie zu Geld zu machen. Ist das Diebstahl oder nicht? Und sind die entsorgten Entwürfe überhaupt etwas wert? Von dpa


Mi., 24.04.2019

Rock im Friedrichstadtpalast Suzi Quatro startet Deutschlandtour in Berlin

Yes, she can: Suzi Quatro.

Sie liebt es, auf der Bühne zu stehen. Mit einem neuen Album im Gepäck geht Suzi Quatro jetzt auf große Tournee. Von dpa


Mi., 24.04.2019

Auszeichnung Theater-Revolutionär Peter Brook erhält Asturien-Preis

Peter Brook wird geehrt.

Der Name von Peter Brook steht für die revolutionäre Umgestaltung des britischen Theaters der Nachkriegszeit. Jetzt wird das Multitalent mit dem «spanischen Nobelpreis» geehrt. Von dpa


Mi., 24.04.2019

Impressionist des Nordens Schloss Gottorf zeigt Werke von Hans Olde

Kuratorin Uta Kuhl in der Ausstellung «Impressionist des Nordens - Hans Olde der Ältere» vor dem Bild «Hünengrab bei Bülk (Herbstturm am Meer)» aus dem Jahr 1894.

Für viele ist Max Liebermann der Inbegriff des deutschen Impressionismus. Eher unbekannt ist ein Künstler aus dem Norden, der aber für die Sezessionsbewegung eine treibende Kraft war: Hans Olde. Ihm ist jetzt erstmals eine umfassende Schau gewidmet. Von dpa


Mi., 24.04.2019

Fotografie-Ausstellung Gropius Bau feiert die Entdeckung des schwarzen Alltags

Ein Porträt auf einem Kontaktabzug in der Ausstellung «The Black Image Corporation».

Afroamerikanische Identität: Die von Theaster Gates entworfene Ausstellung rückt das Werk der beiden Fotografen Moneta Sleet Jr. und Isaac Sutton ins Blickfeld. Von dpa


Mi., 24.04.2019

Feuchter Zement «Avengers»-Stars haben sich in Hollywood verewigt

Die «Avengers»-Darsteller Chris Evans (l-r), Robert Downey Jr. und Scarlett Johansson bei der Zeremonie im TCL Chinese Theatre.

Auif den Abschluss der «Avengers»-Reihe haben viele hingefiebert. Die zahlreichen Stars des Films machen reichlich Promotion. Von dpa


Mi., 24.04.2019

Revier-Derby Bald mehr Fußball-Bundesliga im Free-TV?

Am Samstag läuft das Revierderby Dortmund - Schalke im Free-TV.

In einer bisher einmaligen Kooperation zeigen ARD und Sky am Samstag parallel ein Bundesliga-Spiel. Wie kompliziert die Einigung zwischen den TV-Sendern ist, zeigt sich auch an einer Personalie. Von dpa


Mi., 24.04.2019

Fantasy-Saga «Game of Thrones»: Stephen King lobt Drehbuchautoren

Für Stephen King sind auch die Drehbuchautoren von «Game of Thrones» große Stars.

Gerade ist die finale Staffel von «Game of Thrones» angelaufen. Horror-Autor Stephen King ist ganz begeistert. Von dpa


Mi., 24.04.2019

Einschaltquoten Knapp sieben Millionen schauen Pokal-Halbfinale

Emil Forsberg (M) jubelt mit Yussuf Poulsen (l) und Amadou Haidara über sein Tor zum 3:1.

Im Halbfinale des DFB-Pokals siegte RB Leipzig über den HSV. Das Erste ließ der TV-Konkurrenz mit der Fußballübertragung keine Chance. Von dpa


Mi., 24.04.2019

Verstörung Regisseur Michael Haneke ist «begeisterter Voyeur»

Der österreichische Regisseur und Oscar-Preisträger Michael Haneke 2013 in Madrid.

Seine Filme haben keine Botschaften, sie sollen irritieren. Sagt der poreisgekrönte Regisseur Michael Haneke. Von dpa


Mi., 24.04.2019

Es ist vollbracht «Avengers: Endgame»: Großes Superhelden-Finale

Scarlett Johansson in einer Szene von «Avengers: Endgame».

Die Avengers schicken sich an, das von Bösewicht Thanos verursachte Unheil rückgängig zu machen. Hulk, Black Widow, Iron Man, Captain America, Captain Marvel und viele andere sind in «Avengers: Endgame» dabei. Von dpa


Mi., 24.04.2019

Neues aus Hollywood DiCaprio und Del Toro wollen «Nightmare Alley» drehen

Leonardo DiCaprio bei der Premiere des Dokumentarfilms «Before the Flood».

Da tun sich zwei Schwergewichte zusammen. Gibt es einen Oscar für Leonardo DiCaprio und Ausnahme-Regisseur Guillermo del Toro? Von dpa


Mi., 24.04.2019

Bissiger Humor Hollywood-Stern für Seth MacFarlane

US-Komiker Seth MacFarlane wird auf dem Hollywood «Walk of Fame» mit einem Stern geehrt.

Er ist schlagfertig und nimmt kein Blatt vor den Mund. Das demonstrierte der US-Komiker Seth MacFarlane bei seiner Sternen-Zeremonie auf Hollywoods «Walk of Fame». Ein Seitenhieb ging an Donald Trump. Von dpa


Mi., 24.04.2019

TV-Tipp Die defekte Katze

TV-Tipp: Die defekte Katze

Kian und Mina sind verheiratet, aber wie Fremde. Sie haben über eine arrangierte Ehe zusammengefunden. Der Film «Die defekte Katze» erzählt eine Liebesgeschichte anders herum. Von dpa


Di., 23.04.2019

Gegen den Bund Kommission begründet Rückgabeforderung von NS-Raubgut

Das Gemälde «Ansicht des Zwingergrabens in Dresden» des als Canaletto bekannten italienischen Landschaftsmalers Bernardo Bellotto.

Zwei Kunstwerke, die 1949 über eine Sammelstelle der Alliierten an den Bund gegangen waren, sollen an die Erben eines Hamburger Juden zurückgegeben werden. Von dpa


Di., 23.04.2019

Tod mit 83 Autor Dieter Forte gestorben

Der Schriftsteller Dieter Forte (1999).

Der Schriftsteller hat Theaterstücke, Romane, Hör- und Fernsehspiele geschrieben. Sein Werk wurde vielfach ausgezeichnet. Von dpa


Di., 23.04.2019

Mit 98 Jahren Richard Wagners letzte Enkelin ist tot

Verena Lafferentz-Wagner und der damalige Festspielleiter Wolfgang Wagner 2008 in bayreuth.

Ihre Brüder machten als Festspielleiter Karriere. Verena Lafferentz-Wagner hielt sich im Hintergrund, war aber als letzte noch lebende Enkelin Richard Wagners bei eingefleischten Wagnerianern wohlbekannt. Nun ist sie gestorben. Von dpa


Di., 23.04.2019

Abschied Schauspielerin Hannelore Elsner gestorben

Hannelore Elsner starb nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 76 Jahren.

Sie begann als Starlet an der Seite von Freddy Quinn, war lange Jahre TV-Kommissarin und glänzte in preisgekrönten Dramen. Hannelore Elsner stand fast sechs Jahrzehnte vor der Kamera - bis zuletzt. Jetzt ist die Schauspielerin im Alter von 76 Jahren gestorben. Von dpa


Di., 23.04.2019

Die Welt wie ein Kind sehen Cervantes-Preis für Dichterin Ida Vitale

Cervantes-Preisträgerin Ida Vitale (m) mit König Felipe und Königin Letizia von Spanien nach einer Zeremonie.

Die nach dem «Don Quijote»-Autor Miguel de Cervantes (1547-1616) benannte Auszeichnung wird seit 1976 alljährlich verliehen. Von dpa


426 - 450 von 23067 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland