Großer Erfolg
Tausende «Rote Rosen»-Fans besuchen Studio

Die Telenovela läuft seit November 2006 - und hat ganz offensichtlich viele Fans. Bisher wurden fast 2500 Folgen produziert.

Sonntag, 18.06.2017, 17:53 Uhr aktualisiert: 18.06.2017, 17:56 Uhr
Der Schauspieler Hermann Toelcke (vorn r) aus der TV-Serie «Rote Rosen» - und ein Meer an Fans.
Der Schauspieler Hermann Toelcke (vorn r) aus der TV-Serie «Rote Rosen» - und ein Meer an Fans. Foto: Michael Behns

Lüneburg (dpa) - Knapp 4000 Fans der ARD-Serie «Rote Rosen» haben am Sonntag das Studiogelände in Lüneburg besichtigt und die Stars der Telenovela getroffen.

«Der gesamte aktuelle Kader ist da, es ist eine große Familienfeier», sagte der Sprecher Dieter Zurstraßen. Die Besucherzahl liege auf dem gleichen Niveau wie im vergangenen Jahr, das sei ein großer Erfolg.

Auf der Bühne standen die Hauptdarstellerin der aktuellen Staffel, Patricia Schäfer, aber auch Dana Golombek, Jelena Mitschke und Claus Dieter Clausnitzer. Hermann Toelcke und Gerry Hungbauer spielten live eine Szene. Als Stargast trat der Sänger und Schauspieler Oli P. auf.

Die «Roten Rosen» laufen seit November 2006, bislang wurden fast 2500 Folgen produziert. Von Montag bis Freitag entsteht in Lüneburg unter Federführung des NDR jeden Tag eine Folge von rund 48 Minuten.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4938296?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F2686170%2F
Nachrichten-Ticker