Jugendbuchverfilmung
Teenangerromanze «Du neben mir»

Maddy ist zu einem von der Außenwelt vollkommen abgeschirmten Leben gezwungen. Trotz ihrer Krankheit sehnt sie sich nach Gesellschaft und einem normalen Leben. Sie verliebt sich in den Nachbarsjungen Olly.

Samstag, 17.06.2017, 14:29 Uhr aktualisiert: 19.06.2017, 14:10 Uhr
Jugendbuchverfilmung : Teenangerromanze «Du neben mir»
Foto: -

Berlin (dpa) - Maddy ist 18 Jahre alt, darf aber nicht leben wie andere Teenager um sie herum: Das Mädchen ist wegen einer Immunkrankheit gezwungen, isoliert in ihrer abgeschotteten Wohnung zu bleiben.

Und doch schafft sie es, Kontakt zum Nachbarsjungen Olly aufzunehmen. Die beiden können sich nur durchs Fenster sehen und Textnachrichten schreiben - und als sie sich so näher kommen, wollen sie schon bald mehr wagen, auch wenn es sie das Leben kosten könnte. «Du neben mir» basiert auf einem Bestseller von Nicola Yoon.

Du neben mir, USA 2017, 97 Min., FSK ab 6, von Stella Meghie, mit Amandla Stenberg, Nick Robinson, Anika Noni Rose

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4940500?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F2686170%2F
Nachrichten-Ticker