Dreharbeiten
Film über Krupp-Manager Berthold Beitz

Königswinter (dpa) - Die ARD dreht einen Fernsehfilm über den Krupp-Manager Berthold Beitz (1913-2013). Beitz wird von dem renommierten Theaterschauspieler Sven-Eric Bechtolf dargestellt. Edgar Selge («Tatort») verkörpert den Historiker Golo Mann, der von Beitz engagiert wird, um ein Buch über Krupp zu schreiben.

Dienstag, 21.05.2019, 19:14 Uhr aktualisiert: 21.05.2019, 19:16 Uhr
Sven-Eric Bechtolf (l) als Krupp-Manager Berthold Beitz und Edgar Selge als Golo Mann bei Dreharbeiten zum Fernsehfilm "Berthold Beitz – ein unruhiges Leben".
Sven-Eric Bechtolf (l) als Krupp-Manager Berthold Beitz und Edgar Selge als Golo Mann bei Dreharbeiten zum Fernsehfilm "Berthold Beitz – ein unruhiges Leben". Foto: Rolf Vennenbernd

Am Dienstag fanden Dreharbeiten auf Schloss Drachenburg in Königswinter statt. Weitere Drehorte gibt es bis Ende Juni in Mecklenburg-Vorpommern und Österreich, wie die ARD Degeto mitteilte. Die Produktion mit dem Arbeitstitel «Berthold Beitz – ein unruhiges Leben» soll voraussichtlich Ende dieses Jahres im Ersten gezeigt werden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6630416?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F2686170%2F
Nachrichten-Ticker