TV-Tipp
Wenn's um Liebe geht

Schafft die schüchterne Winzertochter Laura den Sprung auf die Showbühne? Ein Musikmanager entdeckt das Talent der jungen Frau - doch die sträubt sich. Der Manager hat schon sein Herz an Laura verloren. Dann geschieht ein Unfall.

Freitag, 28.06.2019, 00:01 Uhr aktualisiert: 28.06.2019, 00:04 Uhr
Musikmanager Vincent Herzog (Maxim Mehmet) erkennt das Talent der Winzertochter Laura (Inez Bjorg David).
Musikmanager Vincent Herzog (Maxim Mehmet) erkennt das Talent der Winzertochter Laura (Inez Bjorg David). Foto: Marie Wiesler

Baden-Baden (dpa) - Es kommt ziemlich viel zusammen im Leben der jungen Winzertochter Laura: Nach dem Tod ihrer Mutter schuftet sie im elterlichen Betrieb und kümmert sich um ihre beiden jüngeren Schwestern.

Für eigene Träume bleibt keine Zeit. Dann taucht Popstar Sunny auf, verdreht erst Schwester Nina den Kopf und verursacht dann einen schweren Autounfall. Mit der Romanze «Wenn's um Liebe geht» von Regisseur Wolfgang Eißler beschert das Erste dem Fernsehpublikum am Freitag um 20.15 Uhr leichte Unterhaltung vor der malerischen Kulisse eines badischen Weingutes.

Die zwei ungleichen Schwestern machen sich ungewollt Konkurrenz: Während Laura (Inez Bjørg David) im Weingut auf einer Hochzeitsfeier kellnert, steht Nina (Cristina do Rego) als Sängerin auf der kleinen Bühne im Garten. Sie träumt von der großen Karriere und will raus in die Welt, wenngleich ihre Sangeskünste eher bescheiden sind. Laura dagegen ist pragmatisch und pflichtbewusst, hilft dem Vater (Peter Sattmann) und erlaubt sich nicht zu träumen. Dabei ist sie diejenige, die singen kann.

Das merkt auch der Musikmanager Vincent (Maxim Mehmet). Denn als Nina spontan mit Popstar Sunny (Julian Looman) dem Brautpaar ein Ständchen singen soll, versagt ihr die Stimme. Laura springt ein und rettet die Situation. Nina ist stinksauer.

Vincent fragt Laura, ob sie mit Sunny bei einem europäischen Duett-Talentwettbewerb an den Start gehen möchte. Der Streit zwischen den Schwestern eskaliert. Zu allem Überfluss baut Sunny einen Unfall und Nina sagt, sie sei gefahren - als Gegenleistung verlangt sie, mit ihm beim Gesangswettbewerb an den Start gehen zu dürfen. Der Schlamassel ist groß.

Inez Bjørg David zufolge zeigt die Figur der Laura, wie wichtig es ist, sich von äußeren Zwängen zu lösen und den eigenen Weg zu gehen. Laura habe ihre Wünsche zurückgestellt, um für die Familie da zu sein. Vincent geht es ähnlich, sagt Schauspieler Maxim Mehmet. Der habe eigentlich selbst Musik machen wollen und sich dann als Manager dem Kommerz verschrieben. Durch Laura werde Vincent motiviert, wieder den eigenen Weg zu gehen, nämlich als Musiker.

Selbstverliebter Popstar, geläuterter Manager, überforderter Vater, brave große Schwester und rebellische jüngere Schwester: Regisseur Eißler und Drehbuchautor Uli Brée erzählen mit «Wenn's um Liebe geht» eine weichgezeichnete Romanze - ein wenig zu klischeehaft und in zu goldgelbes Sonnenlicht getaucht.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6728541?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F2686170%2F
Nachrichten-Ticker