Offizielle Deutsche Charts
Samra & Capital Bra an der Spitze der Single-Charts

«Zombie» heißt der neue Hit von Samra & Capital Bra. Shindy führt indes aktuell mit «Drama» die Album-Charts an, hinter ihm landet Ed Sheeran.

Freitag, 19.07.2019, 15:46 Uhr aktualisiert: 19.07.2019, 15:48 Uhr
Ed Sheeran ist wieder gut in den deutschen Charts vertreten.
Ed Sheeran ist wieder gut in den deutschen Charts vertreten. Foto: Str

Baden-Baden (dpa) - Samra & Capital Bra haben sich erneut an die Spitze der deutschen Single-Charts gesetzt. Dieses Mal ist es ihr neuer Hit «Zombie», der auf der Eins steht.

Die beiden verdrängen Shawn Mendes und Camila Cabello, deren Sommerlied «Señorita» jetzt an zweiter Stelle steht. Das teilte GfK Entertainment am Freitag in Baden-Baden mit.

Zweithöchster Neueinsteiger ist Shindy auf Rang vier mit «Raffaello». «I Don’t Care» von Ed Sheeran und Justin Bieber erobert die sechs, «Beautiful People» von Ed Sheeran feat. Khalid rangiert auf dem neunten Platz.

Shindy steht derweil mit «Drama» an der höchsten Position der Album-Charts - aus dem Stand. Es ist bereits das fünfte Nummer-eins-Album des Hiphoppers. Superstar Ed Sheeran «No. 6 Collaborations Project» muss sich als zweiter Neueinsteiger mit dem zweiten Rang begnügen. Rammstein («Rammstein») ergattern Bronze. Sierra Kidds «TFS» knackt auf Rang fünf erstmals die Top Five. Die Donots feiern ihr 25-jähriges Bestehen mit dem Album «Silverhochzeit» auf der Sechs.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6790459?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F2686170%2F
Nachrichten-Ticker