Sa., 15.05.2021

Nahost-Konflikt 500 Tonnen Bomben auf Hamas-Tunnelsystem geworfen

Ein Sicherheitskomplex liegt nach einem israelischen Luftangriff in Trümmern.

500 Tonnen Munition und potenziell Hunderte Tote: Israels Luftwaffe hat ein Tunnelsystem der Hamas im Gazastreifen angegriffen. Von dpa

Sa., 15.05.2021

Wahlprogramm FDP: Absage an Steuererhöhungen und Schulden

Volker Wissing, FDP-Generalsekretär der Bundes-FDP, spricht während des FDP Landesparteitages in Niedersachsen.

Die Liberalen glauben, in einem Wettstreit der Ideen im Wahlkampf punkten zu können - und ziehen auf ihrem Bundesparteitag Grenzlinien. Von dpa


Sa., 15.05.2021

Gewalteskalation in Nahost Pro-palästinensische Gruppen demonstrieren in Berlin

Teilnehmer einer Demonstration verschiedener palästinensischer Gruppen laufen mit Palästina-Flaggen durch Neukölln.

In Berlin sind rund 120 Menschen auf die Straße gegangen, um für «Freiheit für Palästina» zu demonstrieren. Weitere Demonstrationen waren für den Nachmittag angekündigt. Von dpa


Sa., 15.05.2021

Braunschweig AfD-Parteitag in Niedersachsen wegen Überfüllung abgebrochen

Mitglieder der AfD nehmen an einem Sonderparteitag der AfD Niedersachsen teil.

Der Landesparteitag der AfD Niedersachsen ist zu einem abrupten Ende gekommen. Es waren mehr Mitglieder erschienen, als erlaubt. Die Zeit für die Kandidatenliste zur Bundestagswahl wird nun knapp. Von dpa


Sa., 15.05.2021

Coronavirus Mehr als 30 Millionen Menschen haben erste Impfung erhalten

Eine Ärztin füllt nach einer Corona-Impfung im Impfzentrum des Klinikums Stuttgart einen Impfpass aus.

Ein Drink im Freien oder eine Ferienwohnung buchen? In einigen Regionen Deutschlands ist das wieder möglich. Hoffnung macht sich breit, aber an Erleichterungen für Geimpfte scheiden sich die Geister. Von dpa


Sa., 15.05.2021

Coronavirus Mehrheit laut Umfrage gegen Vorteile für Geimpfte

Die Mehrheit der Deutschen äußert sich einer Umfrage zufolge kritisch gegenüber Erleichterungen für vollständig Geimpfte.

Menschen, die vollständig gegen das Coronavirus geimpft sind, haben in Deutschland mehr Freiheiten. Eine Umfrage zeigt jetzt, dass die Mehrheit solche Vorteile falsch findet. Von dpa


Sa., 15.05.2021

Nahost-Konflikt Angriffe fortgesetzt - Erneut Raketenalarm in Tel Aviv

Raketen erhellen den Nachthimmel, als sie von Beit Lahia im nördlichen Gazastreifen in Richtung Israel abgefeuert werden.

Der Konflikt zwischen Israel und der Hamas eskaliert weiter. Beide Seiten haben ihre Angriffe fortgesetzt. In der Küstenmetropole Tel Aviv herrscht erneut Raketenalarm. Von dpa


Sa., 15.05.2021

Nahost USA starten offiziellen Vermittlungsversuch im Gaza-Konflikt

Rauchschwaden steigen nach einem israelischen Luftangriff auf Gaza-Stadt in den Himmel.

Eine ägyptische Delegation reiste wieder ab, nun versucht ein US-Gesandter zu deeskalieren. Im Westjordanland kommt es zu Gewalt - unmittelbar vor einem Gedenktag an die Vertreibung der Palästinenser. Von dpa


Sa., 15.05.2021

Gaza-Konflikt Israelische Flagge in Wien gehisst: Iran sagt Treffen ab

Die Flagge Israels ist auf dem Bundeskanzleramt gehisst. Aus Solidarität mit Israel haben Österreichs Kanzler Kurz und Außenminister Schallenberg auf ihren Amtsgebäuden die Flagge Israels hissen lassen.

Auf Regierungsgebäuden in Wien wehen am Freitag aus Solidarität israelische Flaggen. Der iranische Außenminister ist «schockiert» - und sagt ein geplantes Treffen in Österreich ab. Von dpa


Sa., 15.05.2021

Früherer Außenminister Joschka Fischer: Grün-Rot-Rot keine ernsthafte Option

Joschka Fischer (Bündnis 90/Die Grünen), früherer Außernminister und Vizekanzler der Bundesrepublik. Archivbild.

Joschka Fischer sieht im Hinblick eines möglichen Bündnisses aus grün-rot-rot nach den Bundestagswahlen im September große Hindernisse. Vor allem in Bezug auf die Linken. Von dpa


Sa., 15.05.2021

Bildung Lehrerverband rechnet mit Regelbetrieb nach Sommerferien

Stühle sind in einem leeren Klassenzimmer in einer Schule in Frankfrut auf den Tischen abgestellt.

Die Corona-Zahlen sinken, die Impfquoten steigen. Viele Bereiche des öffentlichen Lebens bereiten sich auf Lockerungen vor. Und was ist mit den Schulen? Von dpa


Sa., 15.05.2021

Vorfälle in Deutschland Scharfe Kritik an antisemitischen Übergriffen

Menschen stehen bei einer Solidaritätskundgebung in Gelsenkirchen auf dem Platz vor der Synagoge. Dabei trägt ein Mann eine Kippa.

Die Eskalation der Gewalt im Nahen Osten treibt auch hierzulande viele Menschen auf die Straße. Nach Angriffen auf Synagogen bekunden zahlreiche Politiker ihre Solidarität mit Israel. Von dpa


Sa., 15.05.2021

Corona-Pandemie Kretschmer zweifelt an bundeseinheitlicher Notbremse

Michael Kretschmer (CDU), Ministerpräsident von Sachsen, bei in einer Pressekonferenz.

Sachens Ministerpräsident Michael Kretschmer glaubt nicht, dass die Bevölkerung von der Notbremse überzeugt wurde: Wir befänden uns "in einer Spirale, die Politik und Bevölkerung auseinanderbringt". Von dpa


Fr., 14.05.2021

Kirche Steinmeier warnt bei Kirchentagseröffnung vor Spaltung

Der Ökumenische Kirchentag - sonst eine Massenveranstaltung in Präsenz - findet in der Pandemie größenteils digital statt.

Der Ökumenische Kirchentag in Frankfurt ist gestartet - digital und dezentral, ohne das übliche Gewusel Tausender Teilnehmer. Die Corona-Pandemie hat eine Veranstaltung anderer Art notwendig gemacht. Von dpa


Fr., 14.05.2021

Nahost Israel greift Hamas-Tunnel an - Feuerpause nicht in Sicht

Ein Angriff der israelischen Luftwaffe trifft ein Gebäude in Gaza, das der Terrororganisation Hamas zugerechnet wird.

Israels Militär beschießt das unterirdische Tunnel-Netz der Hamas in Gaza. Regierungschef Netanjahu sieht die militante Organisation dadurch «hart geschlagen». Von dpa


Fr., 14.05.2021

Corona-Varianten Großbritannien wird wieder als Risikogebiet eingestuft

Passagiere aus Manchester im Januar bei der Einreise am Frankfurter Flughafen.

Die Corona-Fallzahlen in Großbritannien sind durch einen langen Lockdown und die Impfkampagne niedrig. In Deutschland gilt das Land trotzdem wieder als Risikogebiet. Schuld ist eine Virus-Variante. Von dpa


Fr., 14.05.2021

Bundesparteitag Lindner führt FDP in Bundestagswahl

«Unser Ziel ist es, dass Deutschland weiter aus der Mitte regiert wird»: Christian Lindner.

Gute Umfragewerte, steigende Mitgliederzahlen, eine gut gefüllte Kasse - die FDP geht mit viel Zuversicht in den Bundestagswahlkampf. Beim digitalen Parteitag gibt der Parteichef klare Ziele vor. Von dpa


Fr., 14.05.2021

Vorfälle in Deutschland Bundesregierung: «Antisemitische Kundgebungen nicht dulden»

Die Stadt Solingen hat erneut eine israelische Flagge vor dem Rathaus gehisst. Zuvor war eine solche dort verbrannt worden.

Brennende Israel-Flaggen und antisemitische Parolen sorgen für Empörung. Die Bundesregierung findet deutliche Worte. Und der Zentralrat der Juden richtet einen Appell an die Bevölkerung. Von dpa


Fr., 14.05.2021

US-Politik Trump-Kandidatin in Führungsamt bei Republikanern gewählt

Elise Stefanik löst die Trump-Kritikerin Liz Cheney in der Fraktionsführung der Republikaner im US-Abgeordnetenhaus ab.

Wohin steuern die US-Republikaner nach dem Ende der Amtszeit von Donald Trump? Der Ex-Präsident hat weiter viel Einfluss auf seine Partei - mahnende Stimmen werden an den Rand gedrängt. Von dpa


Fr., 14.05.2021

Beim Hausarzt Gesundheitsminister Spahn mit Astrazeneca geimpft

Jens Spahn erhält in einer Hausarztpraxis im Münsterland seine Corona-Schutzimpfung.

Jens Spahn wirbt seit Langem für die Corona-Schutzimpfung - mit allen zugelassenen Impfstoffen. Jetzt hat er sich persönlich für Astrazeneca entschieden. Von dpa


Fr., 14.05.2021

Trotz Waffenruhe Afghanistan: Mindestens zwölf Tote bei Anschlag auf Moschee

Bei einem Anschlag auf eine Moschee nördlich von Kabul sind mindestens zwölf Menschen getötet worden.

Zum Ende des Ramadan wird eine Moschee nahe Kabul Ziel eines Attentats. Unter den Todesopfern ist auch der Imam. Von dpa


Fr., 14.05.2021

Vor Olympia Japan weitet Corona-Notstand aus

Ein Mann mit Mund-Nasen-Schutz geht im Regen an einem Banner der Olympischen Spiele Tokio 2020 vorbei.

Wegen der Pandemie waren die Olympischen Spiele auf 2021 verschoben worden. Jetzt ruft Japans Regierung die Bürger dazu auf, zu Hause zu bleiben. Ein kompletter Lockdown ist es jedoch nicht. Von dpa


Fr., 14.05.2021

Katholische Kirche Kehrtwende: Regensburg doch für Missbrauchskommission

Blick auf Regensburg mit dem Dom St. Peter.

Kehrtwende im Bistum Regensburg: Auch in der Diözese von Bischof Rudolf Voderholzer soll es künftig eine Aufarbeitungskommission zu sexuellem Missbrauch in der Kirche geben - nach einigem Hin und Her. Von dpa


Fr., 14.05.2021

USA Biden: Lockerung der Maskenpflicht ist «Meilenstein»

Joe Biden, Präsident der USA, spricht im Beisein von Vizepräsidentin Kamala Harris im Rosengarten des Weißen Hauses über die aktuellen Richtlinien zur Maskenpflicht.

Nach neuen Empfehlungen der US-Gesundheitsbehörde CDC können geimpfte Menschen in den USA nun auch in Innenräumen die Masken ablegen. Präsident Biden spricht von einem «großen Tag für Amerika». Von dpa


Fr., 14.05.2021

Corona-Pandemie 1,35 Millionen Menschen an einem Tag geimpft

Eine Fachärztin für Allgemeinmedizin impft in ihrer Praxis eine Patientin gegen das Coronavirus.

Die Impfungen gegen das Coronavirus nehmen immer mehr Fahrt auf. Am Mittwoch gab es einen Impfrekord. Doch je nach Bundesland variiert die Impfquote. Von dpa


1 - 25 von 19408 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region