Fr., 29.12.2017

Hilfskampagne für Kinder Sternsinger machen gegen Kinderarbeit mobil

Eine Kamel-Attrappe steht im Dom in Trier. Zur bundesweiten Eröffnung der Aktion Dreikönigssingen rund um den Dreikönigstag sammeln Kinder für andere Kinder in Not.

Die Sternsinger wollen in diesem Jahr besonders auf die Folgen der weltweiten Kinderarbeit aufmerksam machen. Von dpa

Fr., 29.12.2017

Tiefpunkt ist erreicht Kreml: Beziehung zu den USA ist Enttäuschung des Jahres

Bedauert das schlechte Verhältnis zur USA: Staatschef Wladimir Putin.

Moskau (dpa) - Der Kreml hat das schlechte Verhältnis zu den USA als eine der größten Enttäuschungen des Jahres bezeichnet. «Diese Haltung, die Washington zu unserem Land einnimmt, kann nur Bedauern hervorrufen», sagte Dmitri Peskow, der Sprecher des russischen Präsidenten. Von dpa


Fr., 29.12.2017

Zusammenstöße mit der Polizei Peruaner demonstrieren gegen Begnadigung von Fujimori

In zahlreichen Städten im ganzen Land gingen Demonstranten auf die Straße.

Der wegen schwerer Menschenrechtsverletzungen zu 25 Jahren Haft verurteilte Fujimori war an Weihnachten überraschend begnadigt worden. Von dpa


Fr., 29.12.2017

72,7 Millionen Zahl der gesetzlich Versicherten auf Rekordhoch

«2016 kamen zum fünften Mal in Folge mehr Menschen von einer privaten Krankenversicherung in eine gesetzliche Krankenkassen als umgekehrt», sagt die Chefin des Krankenkassen-Spitzenverbandes, Doris Pfeiffer.

Es sind so viele Menschen wie noch nie in der gesetzlichen Krankenversicherung. Von dpa


Fr., 29.12.2017

Neuer Personalstreit? Linke will sich Wettlauf mit AfD verweigern

«Wir dürfen die AfD nicht zum zentralen Bezugspunkt unserer Politik machen», sagt der Vorsitzende der Linksfraktion im Bundestag.

GroKo an der Regierung - und die Truppe um Wagenknecht und Bartsch treibt von links an. So könnte es aus Linke-Sicht im Bundestag laufen. Wiederaufflammen könnte der Personalstreit in der Partei. Von dpa


Fr., 29.12.2017

Umfrage Jeder Dritte fürchtet zunehmenden Terror in Europa

Eine Schneise der Verwüstung ist2016 auf dem Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz in Berlin zu sehen.

Nach den Gebietsverlusten der Terrororganisation Islamischer Staat (IS) im Irak und in Syrien rechnet jeder dritte Deutsche mit mehr Anschlägen in Europa. Von dpa


Do., 28.12.2017

Vom Sport-Star zum Präsidenten George Weah gewinnt Stichwahl in Liberia

Der ehemalige Fußballstar George Weah wird neuer Präsident von Liberia.

Nur langsam erholt sich Liberia von einem jahrelangen Bürgerkrieg und der Ebola-Epidemie. Nun steht der erste friedliche Machtwechsel seit Jahrzehnten bevor - mit einem Ex-Fußballstar als neuem Staatschef. Von dpa


Do., 28.12.2017

Moores Beschwerde abgewiesen Demokrat Jones offiziell Sieger der Senatswahl in Alabama

Doug Jones ist zum offiziellen Sieger der Senatswahl in Alabama erklärt worden.

Montgomery (dpa) - Der Demokrat Doug Jones ist offiziell zum Sieger über den Republikaner Roy Moore bei der Senatswahl im US-Staat Alabama erklärt worden. Von dpa


Do., 28.12.2017

Wahlen im März 2018 Parlament in Italien aufgelöst

Der italienische Ministerpräsident Paolo Gentiloni wird bis zu den Neuwahlen die Amtsgeschäfte weiterführen.

Startschuss für die Wahlen in Italien: Nach monatelangen Spekulationen steht nun das Datum für die Parlamentswahl fest. Aber es droht eine Hängepartie. Der Regierungschef versucht die Sorgen vor einem Chaos zu zerstreuen. Von dpa


Do., 28.12.2017

Flüchtlingspolitik CSU bei Familiennachzug nur für Härtefälle kompromissbereit

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann Anfang Dezember in der CSU-Zentrale in München.

Die Flüchtlingspolitik bleibt wenige Tage vor dem Auftakt der Sondierungsgespräche von Union und SPD umstritten. Beim Thema Familiennachzug gibt es nur wenig Bewegung. SPD-Generalsekretär Klingbeil ruft zu einem grundlegend neuen Politikstil auf. Von dpa


Do., 28.12.2017

Offenbar Selbstmord-Plan In SPD-Zentrale gerast: Wut über Volkszählung als Motiv

Der stark beschädigte Wagen des 58-Jährigen steht am 25. Dezember im Foyer der SPD-Bundeszentrale in Berlin.

Weil er sich über die Teilnahme am Mikrozensus ärgerte, soll ein 58-Jähriger sein Auto in die SPD-Zentrale gesteuert haben - beladen mit Gaskartuschen und Benzinkanistern. Die Staatsanwaltschaft prüft, welches Ausmaß eine Explosion gehabt hätte. Von dpa


Do., 28.12.2017

Sicherheitslage verbessert USA und Türkei vergeben wieder gegenseitig Visa

Die US-Vertretungen in der Türkei und auch die türkische Vertretungen in den USA vergeben wieder gegenseitig Visa.

Entspannung zwischen den USA und der Türkei. Nach drei Monaten Pause vergeben beide Staaten wieder umfänglich gegenseitig Visa. Allerdings sind nicht alle Konflikte beseitigt. Von dpa


Do., 28.12.2017

Kinderhilfswerk der UN Unicef: Kinder werden immer stärker zur Zielscheibe

Ein Mädchen flieht durch eine zerstörte Gasse der irakischen Stadt Mossul.

In den Krisenregionen der Erde sind Kinder immer häufiger Gewalt ausgesetzt. Das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (Unicef) beklagt die offensichtliche Missachtung des Völkerrechts. Von dpa


Do., 28.12.2017

Nach Bombenexplosion Putin für härteres Vorgehen gegen Terroristen

«Das war gestern ein terroristischer Akt», sagte Putin zu der Bombenexplosion in einem St. Petersburger Supermarkt.

Mehr als ein Dutzend Menschen werden bei einer Bombenexplosion in einem St. Petersburger Supermarkt verletzt. Präsident Putin sieht darin die Tat eines Terroristen. Nun sollen die Geheimdienste härter durchgreifen. Von dpa


Do., 28.12.2017

Terror in Afghanistan Mindestens 42 Tote bei Anschlag auf Kulturzentrum in Kabul

Ein bewaffneter Polizist sperrt nach einem Anschlag in Kabul eine Straße ab.

Kabul, Aktionsfeld der Terroristen: Mehr als 20 schwere Anschläge mit Hunderten Toten gab es dort dieses Jahr. Diesmal hat sich ein Selbstmordattentäter in eine akademische Vortragsveranstaltung geschmuggelt. Es gibt wohl Verbindungen zum Krieg in Syrien. Von dpa


Do., 28.12.2017

Basel Jugendtreffen von Taizé als Zeichen des Dialogs

Morgenandacht beim Taizé-Treffen in Riga vor einem Jahr.

Basel (dpa) - Mehr als 15.000 junge Menschen wollen in Basel bei ihrem mehrtägigen Treffen auf Einladung des ökumenischen Männerordens von Taizé ein Zeichen des Dialogs zwischen Kulturen und Religionen setzen. Von dpa


Do., 28.12.2017

Vor den Sondierungsgesprächen CDU rügt Störfeuer aus der SPD: «Massives Führungsversagen»

Michael Kretschmer: «Hier sind etliche Genossen unterwegs, die mit Maximalforderungen offenbar die Gespräche unmöglich machen wollen».

Bürgerversicherung, höhere Steuern für Reiche, weitreichende EU-Reformen: Der Forderungskatalog der SPD stößt manchen in der Union übel auf. Kann dennoch eine Sondierung über eine Regierungsbildung gelingen? Von dpa


Do., 28.12.2017

Neue Regelung Transit in Peking: Sechs Tage visafreier Aufenthalt möglich

Die Skyline von Peking mit dem im Bau befindlichen Cittic Tower.

Peking (dpa) - China erleichtert die visafreie Einreise für Transitreisende aus 53 Ländern. Wer von ihnen einen Zwischenstopp in Peking einlegt, bevor er zu einem Ziel in einem Drittland weiterreist, kann seit Donnerstag sechs Tage ohne Visum bleiben. Von dpa


Do., 28.12.2017

Grüne Habeck für Aufhebung der Trennung von Amt und Mandat

Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck Mitte Dezember während einer Pressekonferenz in Kiel.

Hannover (dpa) - Der Grünen-Spitzenpolitiker Robert Habeck plädiert dafür, dass künftig auch Politiker mit Regierungsverantwortung dem Bundesvorstand angehören können. Von dpa


Do., 28.12.2017

ZDF-Studie Politisches Interesse ist stark wie lange nicht

Eine Frau macht bei einer Wahl ein Kreuz auf einem Stimmzettel.

Mainz (dpa) - Die Bundesbürger sind einer Studie zufolge politisch so interessiert wie lange nicht mehr. Von dpa


Do., 28.12.2017

Änderung des Wahlrechts? Schäuble will Verkleinerung des Bundestags erreichen

Namentliche Abstimmung über einen Gesetzentwurf im Bundestag.

Berlin (dpa) - Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) drängt auf eine Änderung des Wahlrechts, damit die Zahl der Abgeordneten nicht noch weiter steigt. Keiner halte ein Parlament mit über 700 Abgeordneten für einen guten Zustand. Von dpa


Mi., 27.12.2017

Minsker Vereinbarung umgesetzt Ukraine und Separatisten tauschen Hunderte Gefangene aus

Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko (l) und Verteidigungsminister Stepan Poltorak trafen im Osten des Landes freigelassene Gefangene.

Im Krieg in der Ostukraine habe beide Seiten Gefangene gemacht. Eigentlich stehen sie seit 2015 in der Pflicht, diese wieder freizulassen. Nun ist erstmals ein großer Schritt gemacht worden. Von dpa


Mi., 27.12.2017

YouGov-Umfrage Jeder zweite Deutsche für vorzeitigen Abgang Merkels

Laut einer Umfrage wollen nur 36 Prozent Kanzlerin Merkel weitere vier Jahre im Amt sehen.

Mehr als drei Monate sind seit der Bundestagswahl vergangen, eine neue Regierung ist noch nicht in Sicht - die Schuld geben viele Deutsche offenbar der Kanzlerin. Die SPD gibt sich vor Beginn der Sondierungen mit der Union kämpferisch. Von dpa


Mi., 27.12.2017

Weniger als 1000 IS-Kämpfer Erdogan: Nachkriegsordnung in Syrien ohne Assad

Der türkische Präsident Erdogan spricht in Tunesien über die Nachkriegsordnung in Syrien.

Der IS ist am Ende - jedenfalls militärisch. Nur noch wenige Dschihadisten sind im Irak und Syrien übrig. Die Nachkriegsordnung dort kann der türkische Regierungschef sich aber nicht mit Assad vorstellen. Von dpa


Mi., 27.12.2017

«PR-Geklingel» Stegner weist Laschet-Vorstoß zum Familiennachzug zurück

Eine Flüchtlingsfamilie geht in Boostedt über das Gelände einer Erstaufnahmeeinrichtung.

Berlin (dpa) - Im Streit um den Familiennachzug von Flüchtlingen hat SPD-Vize Ralf Stegner den Vorstoß von CDU-Vize Armin Laschet als «PR-Geklingel» zurückgewiesen. Von dpa


11276 - 11300 von 14279 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region