Mo., 23.07.2018

Kriminalität Schütze tötet Mädchen und Frau in Toronto - 13 Verletzte

Toronto (dpa) - Auf einer Flaniermeile im kanadischen Toronto hat ein Mann eine 18-jährige Frau und ein 10 Jahre altes Mädchen erschossen. 13 weitere Menschen wurden verletzt, wie die Polizei mitteilte. Der 29 Jahre alte Schütze starb nach einem Schusswechsel mit der Polizei. Der Täter hatte am Sonntagabend auf einer Straße mit Geschäften, Bars und Restaurants im Stadtteil Greektown das Feuer eröffnet. Von dpa mehr...

Mo., 23.07.2018

Kriminalität Genaue Registrierung der Angriffe auf Obdachlose gefordert

Berlin (dpa) - Nach einem Brandanschlag auf zwei Obdachlose in Berlin hat die Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe eine einheitliche Registrierung und Zählung solcher Taten gefordert. «Momentan werden Attacken nicht speziell registriert, sondern nur allgemein unter Hasskriminalität gespeichert», sagte die Geschäftsführerin der Arbeitsgemeinschaft, Werena Rosenke, der Zeitung «Neues Deutschland». Von dpa mehr...


Mo., 23.07.2018

Börsen Dax kaum verändert

Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben sich wegen politischer Risiken erneut zögerlich gezeigt. Drohungen der USA gegen den Iran und die anhaltenden Sorgen um den Handelsstreit mit China brockten dem Dax einen holprigen Wochenstart ein. Der deutsche Leitindex gab um 0,10 Prozent auf 12 548 Punkte nach. Für den Euro wurden zuletzt 1,1698 US-Dollar gezahlt. Von dpa mehr...


Mo., 23.07.2018

Verkehr Regierung drosselt wegen Hitze Tempo auf Autobahnen

Stuttgart (dpa) - Autofahrer in Baden-Württemberg müssen sich wegen der zu erwartenden Hitze in den kommenden Tagen auf besondere Tempolimits bei zwei Autobahnen einstellen. Das Regierungspräsidium Stuttgart kündigte hitzebedingte Geschwindigkeitsbeschränkungen auf 80 Kilometer pro Stunde auf den Autobahnen 81 und 7 an. Von dpa mehr...


Mo., 23.07.2018

Lebensmittel Bei Netto verkauft: Firma ruft Corned Beef zurück

Borgholzhausen (dpa) - Die Fleischwaren-Firma Specht hat über den Discounter Netto vertriebenes Corned Beef der Marke «Hofmaier» zurückgerufen. In einer Probe seien Listeria-Bakterien gefunden worden, die zu Erkrankungen führen könnten, teilte das Unternehmen aus Borgholzhausen bei Bielefeld mit. Von dpa mehr...


Mo., 23.07.2018

Notfälle Verdächtige Post im Bundesverfassungsgericht

Karlsruhe (dpa) - Verdächtige Post im Bundesverfassungsgericht hat heute einen mehrstündigen Einsatz der Bundespolizei ausgelöst. Die Briefsendung sei Mitarbeitern der Poststelle aufgefallen, sagte eine Sprecherin der Bundespolizeiinspektion Karlsruhe. Sie hätten gleich Alarm geschlagen. Die Einsatzkräfte hätten daraufhin einen Teil des Gebäudekomplexes geräumt und abgesperrt. Von dpa mehr...


Mo., 23.07.2018

Migration Italien nimmt weiter Flüchtlinge von EU-Marineschiffen auf

Berlin (dpa) - Italien hat für eine Übergangsphase zugesagt, weiter die von Schiffen der EU-Marinemission «Sophia» aus dem Meer geretteten Flüchtlinge aufzunehmen. Das gelte bis zu der von der EU angestrebten Neuausrichtung des Einsatzes, die innerhalb der kommenden fünf Wochen erfolgen soll. Das sagte der italienische Außenminister Enzo Moavero Milanesi nach einem Treffen mit Bundesaußenminister Heiko Maas in Berlin. Von dpa mehr...


Mo., 23.07.2018

Brände Esa: Größte Brände in Schweden aus Weltraum zu sehen

Stockholm (dpa) - Die Waldbrände in Schweden sind so groß, dass sie sogar aus dem Weltall zu sehen sind. Man könne Flammen und Rauch von mindestens zwei Feuern deutlich erkennen, erklärte die europäische Weltraumbehörde Esa. Dazu veröffentlichte sie Fotos aus der vergangenen Woche. Obwohl die Brände damals noch deutlich kleiner waren als beispielsweise am Wochenende, sind sie gut von Wolken zu unterscheiden. Von dpa mehr...


Mo., 23.07.2018

Verteidigung Erneut dringen Friedensaktivisten in Fliegerhorst Büchel ein

Büchel (dpa) - Erneut sind Friedensaktivisten in den Fliegerhorst Büchel in der Eifel eingedrungen. Wie die Bundeswehr mitteilte, gelangten am Vormittag sieben Menschen in den Sicherheitsbereich des Fliegerhorstes, nachdem sie den Kasernenzaun durchschnitten hatten. Sie wurden laut Bundeswehr von Wachsoldaten festgenommen, überprüft und anschließend vom Gelände verwiesen. Von dpa mehr...


Mo., 23.07.2018

Konflikte Weißhelme: Deutschland nimmt voraussichtlich 47 Menschen auf

Berlin (dpa) - Nach der Rettung Hunderter Mitglieder der syrischen Zivilorganisation Weißhelme nimmt Deutschland voraussichtlich 47 Menschen auf. Die Bundesrepublik wolle acht Mitarbeitern der Weißhelme sowie deren Ehepartnern und minderjährigen Kindern Zuflucht bieten, sagte eine Sprecherin von Bundesinnenminister Horst Seehofer. Von dpa mehr...


Mo., 23.07.2018

Fußball DFB weist Rassismus-Vorwürfe Özils zurück

Frankfurt/Main (dpa) - Der DFB hat die Rassismus-Vorwürfe von Mesut Özil in einer Erklärung zurückgewiesen, aber die Attacken des Fußballers gegen Verband und Präsident Reinhard Grindel weitgehend ausgeklammert. Zugleich bedauerte der DFB in seiner Erklärung den Rücktritt des 92-maligen Nationalspielers. Der DFB sei Özil für seine «herausragenden Leistungen», im Trikot des deutschen National-Teams sehr dankbar. Von dpa mehr...


Mo., 23.07.2018

Unfälle Inselbahn überrollt Hessin auf Wangerooge

Wangerooge (dpa) - Die Inselbahn auf Wangerooge hat eine Urlauberin überrollt. Die 56 Jahre alte Frau aus Hessen wollte nach Angaben der Polizei am Morgen den bereits rollenden Zug auf der ostfriesischen Insel noch erwischen. Dabei rutschte sie ab und fiel auf die Gleise. Die Bahn überfuhr ihre Beine. Die Frau erlitt schwere Verletzungen. Ein Hubschrauber flog sie in ein Krankenhaus auf dem Festland. Von dpa mehr...


Mo., 23.07.2018

Gesundheit Bakterien in Ostsee können Infektionen auslösen

Rostock (dpa) - Für gesundheitlich angeschlagene Menschen kann ein Bad in der Ostsee derzeit gefährlich werden. Wegen hoher Wassertemperaturen von bis zu 22 Grad könne es dazu kommen, dass mehr Bakterien der Gattung Vibrio im Wasser seien, teilte das Landesamt für Gesundheit in Mecklenburg-Vorpommern mit. Diese könnten etwa bei Menschen mit einer HIV-Erkrankung tödliche Infektionen auslösen. Von dpa mehr...


Mo., 23.07.2018

Fußball DFB weist im Fall Özil Rassismus-Vorwurf zurück

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund hat den von Mesut Özil erhobenen Vorwurf des Rassismus in einer Stellungnahme zurückgewiesen. Der DFB bedauerte den Abschied des Mittelfeldspielers aus der Nationalmannschaft. Von dpa mehr...


Mo., 23.07.2018

Gesundheit Spahn will schnellere und bessere Versorgung für Patienten

Berlin (dpa) - Die ärztliche Versorgung von Kassenpatienten soll nach dem Willen von Gesundheitsminister Jens Spahn schneller und besser werden. Dazu sollten niedergelassene Ärzte verpflichtet werden, mehr Sprechstunden anzubieten, erläuterte Spahn seinen Gesetzenentwurf. Das Mindestangebot solle auf 25 Stunden pro Woche festegelegt werden. Von dpa mehr...


Mo., 23.07.2018

Migration Libyen-Einsatz der EU geht weiter - Deutsches Schiff verlässt Hafen

Berlin (dpa) - Der in der Flüchtlingskrise gestartete EU-Marineeinsatz vor der libyschen Küste wird vorerst fortgesetzt. Wie das Bundesverteidigungsministerium mitteilte, stach das deutsche Bundeswehrschiff «Mosel» nach einem entsprechenden EU-Einsatzbefehl wieder in See. Es hatte zuletzt länger als geplant im Hafen von Souda an der Küste der griechischen Insel Kreta gelegen. Von dpa mehr...


Mo., 23.07.2018

Brände Großbrand westlich von Athen ausgebrochen

Athen (dpa) - Bei extremer Trockenheit und starken Winden ist ein Waldbrand nahe der griechischen Ferienortschaft Kinetta außer Kontrolle geraten. Der Brand ist so groß, dass dicke Rauchwolken das rund 40 Kilometer östlich gelegene Athen erreichten und die Sonne verdunkelten. Viele Einwohner flüchteten in Panik aus ihren Häusern. Von dpa mehr...


Mo., 23.07.2018

Gesundheit Starke Zunahme von HIV-Infektionen in Osteuropa

Amsterdam (dpa) - Aktivisten haben auf die alarmierende Zunahme von neuen HIV-Infektionen in Osteuropa und Zentralasien hingewiesen. In dieser Region gebe es jährlich rund 190 000 neue HIV-Infizierte, davon 80 Prozent in Russland, erklärten die Sprecher von sechs Organisationen bei der Welt-Aids-Konferenz in Amsterdam. Die Entwicklung der Epidemie in Osteuropa ist eines der Hauptthemen auf der 22. Von dpa mehr...


Mo., 23.07.2018

Fußball Nahles nach Özil-Rückzug: DFB hat falschen Ton angeschlagen

Berlin (dpa) - Nach dem Rückzug Mesut Özils aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft hat SPD-Chefin Andrea Nahles die Kommunikation des DFB kritisiert. Bisher habe der DFB «leider den falschen Ton angeschlagen und die Diskussion unnötig verschärft», sagte Nahles der «Neuen Osnabrücker Zeitung». Nahles kritisierte auch den Fußballer, nahm ihn aber zugleich in Schutz. Von dpa mehr...


Mo., 23.07.2018

Spiele «Azul» ist Spiel des Jahres 2018

Berlin (dpa) - «Azul» heißt das Spiel des Jahres 2018. Das Legespiel wurde in Berlin von einer Kritikerjury gewählt. Das Gremium vom Verein «Spiel des Jahres» sondiert jährlich den Spielemarkt und wählt jeweils aus allen Neuerscheinungen das nach ihrer Ansicht beste Spiel aus. In «Azul» sollen Spieler mit Keramiksteinen im Miniformat den Palast des portugiesischen Königs Manuel fliesen. Von dpa mehr...


Mo., 23.07.2018

Fußball Deutscher Fußball-Bund kündigt im Fall Özil Stellungnahme an

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) wird an diesem Montag eine Stellungnahme zum Rücktritt von Nationalspieler Mesut  Özil veröffentlichen. Von dpa mehr...


Mo., 23.07.2018

Prozesse Todesschüsse in Kneipe - lebenslange Haft für 63-Jährigen

Traunstein (dpa) - Er hat in einer Kneipe um sich geschossen und zwei Männer tödlich getroffen - dafür hat das Landgericht Traunstein einen 63-Jährigen zu lebenslanger Haft wegen zweifachen Mordes verurteilt. Es ordnete zudem die Unterbringung in einer psychiatrischen Einrichtung an. Von dpa mehr...


Mo., 23.07.2018

Wetter Historischer Hitzerekord in Japan - 41,1 Grad

Kumagaya (dpa) – Die Rekord-Hitzewelle in Japan hält an und hat für einen Thermometer-Spitzenwert im Land gesorgt: In der Stadt Kumagaya wurden am Montag 41,1 Grad Celsius gemessen. Dies ist nach Angaben der japanischen Wetterbehörde der höchste jemals in dem Inselstaat gemessene Wert. Auch in anderen Regionen und in der Hauptstadt Tokio stiegen die Temperaturen auf über 40 Grad. Von dpa mehr...


Mo., 23.07.2018

Fußball Merkel schätzt Özil als «tollen Fußballspieler»

Berlin (dpa) - Nach dem aufsehenerregenden Rückzug von Mesut Özil aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft versucht Bundeskanzlerin Angela Merkel die Wogen zu glätten. «Die Bundeskanzlerin schätzt Mesut Özil sehr. Mesut Özil ist ein toller Fußballspieler, der viel für die Fußball-Nationalmannschaft geleistet hat», sagte eine Regierungssprecherin in Berlin. Von dpa mehr...


Mo., 23.07.2018

Luftverkehr Streiks drücken Gewinn von Ryanair

Dublin (dpa) - Bei der Billigfluggesellschaft Ryanair haben Streiks bereits im ersten Geschäftsquartal 2018/19 auf die Bilanz gedrückt. Hinzu kamen höhere Kosten für Piloten, Crew und Treibstoff sowie niedrigere Ticketpreise. Der Gewinn fiel von April bis Juni um ein Fünftel auf 319 Millionen Euro, teilte Europas größter Billigflieger in Dublin mit. Von dpa mehr...


1 - 25 von 31249 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region