So., 11.11.2018

Konflikte Merkel und Macron verurteilen Wahlen in Ukraine

Paris (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron haben die von prorussischen Rebellen organisierten Wahlen in der Ostukraine als rechtswidrig und illegitim verurteilt. Nach einem Treffen in Paris mit dem Präsidenten der Ukraine, Petro Poroschenko, erklärten sie, die «sogenannten Wahlen» untergrüben die territoriale Integrität und Souveränität der Ukraine. Von dpa

So., 11.11.2018

Fußball Uth muss Länderspiel-Teilnahme absagen - schwer verletzt

Frankfurt/Main (dpa) - Schalke-Stürmer Mark Uth muss seine Teilnahme an den Länderspielen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Russland und die Niederlande absagen. Der 27-Jährige erlitt im Bundesliga-Spiel bei Eintracht Frankfurt ohne gegnerische Einwirkung eine «schwere strukturelle Muskelverletzung». Das teilte der FC Schalke 04 am späten Abend laut Internetportal «Der Westen» mit. Von dpa


So., 11.11.2018

Konflikte Hamas: Mehrere Tote bei Gefechten im südlichen Gazastreifen

Tel Aviv (dpa) - Bei Gefechten zwischen israelischen Soldaten und militanten Palästinensern im südlichen Gazastreifen hat es nach palästinensischen Angaben mehrere Tote und Verletzte gegeben. Das von der radikalislamischen Palästinenserorganisation Hamas kontrollierte Innenministerium teilte mit, der Zwischenfall habe sich in der Nähe von Chan Junis ereignet. Von dpa


So., 11.11.2018

Parteien Kreise: Seehofer gibt CSU-Führung und Ministerposten auf

München (dpa) - CSU-Chef und Bundesinnenminister Horst Seehofer will im kommenden Jahr seine beiden Spitzenämter abgeben. Das kündigte der 69-Jährige am Abend bei Beratungen der engsten Parteispitze in München an, wie die dpa übereinstimmend aus Teilnehmerkreisen erfuhr. Ein neuer Parteichef soll auf einem Sonderparteitag Anfang 2019 gewählt werden. Von dpa


So., 11.11.2018

Parteien Seehofer kündigt Rücktritt als CSU-Chef an

München (dpa) - Knapp einen Monat nach der schweren CSU-Pleite bei der Landtagswahl und unter massivem Druck der eigenen Parteibasis hat Horst Seehofer seinen Rücktritt als CSU-Chef angekündigt. Eine entsprechende persönliche Erklärung will er im Laufe der Woche abgeben, wie Seehofer am Abend in einer Sitzung der engsten CSU-Spitze deutlich machte. Von dpa


So., 11.11.2018

Parteien Berichte: AfD droht Spendenaffäre

Berlin (dpa) - Eine Großspende aus dem Ausland bringt die Alternative für Deutschland in Erklärungsnot. Nach Recherchen von WDR, NDR und «Süddeutscher Zeitung» hat die Partei zwischen Juli und September 2017, also im Jahr der Bundestagswahl, mehrere Spenden über insgesamt rund 130 000 Euro aus der Schweiz angenommen und damit womöglich gegen das Parteiengesetz verstoßen. Von dpa


So., 11.11.2018

Motorsport Hamilton gewinnt - Mercedes holt erneut Teamtitel

São Paulo (dpa) - Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton hat den Grand Prix von Brasilien gewonnen und Mercedes damit zum fünften Mal in Serie die Konstrukteurs-WM gesichert. Zwei Wochen nach seinem fünften Triumph als Fahrer verwies der Brite in Interlagos Red-Bull-Pilot Max Verstappen auf den zweiten Platz. Von dpa


So., 11.11.2018

Fußball Frankfurt weiter auf Höhenflug - 3:0 gegen Schalke

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurt hat seinen Höhenflug in der Fußball-Bundesliga fortgesetzt und die Sorgen beim FC Schalke 04 vergrößert. Der Pokalsieger setzte sich am Abend zum Abschluss des elften Spieltages gegen Schalke mit 3:0 durch. Die Frankfurter liegen als Vierter auf einem Champions-League-Platz. Schalke hat nach der Niederlage als 14. nur noch einen Punkt Vorsprung auf den Relegationsrang. Von dpa


So., 11.11.2018

International Merkel und Macron warnen vor Nationalismus

Paris (dpa) - Beim Gedenken an das Ende des verheerenden Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren haben Deutschland und Frankreich eindringlich vor dem erstarkenden Nationalismus und Gefahren für den Weltfrieden gewarnt. «Die alten Dämonen steigen wieder auf - bereit, ihr Werk von Chaos und Tod zu vollenden», sagte Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron bei einer großen Feier im Schatten der Pariser Triumphbogens. Von dpa


So., 11.11.2018

Parteien Grüne wollen Volksparteien beerben

Leipzig (dpa) - Die Grünen wollen die schwächelnden Volksparteien beerben und setzen dafür auf radikale Reformen und einen Neuaufbruch für Europa. Aus ihrem Höhenflug wollen die Vorsitzenden Robert Habeck und Annalena Baerbock starke Wahlergebnisse in der EU und bei den Landtagswahlen im kommenden Jahr machen, wie sie auf einem Bundesparteitag in Leipzig deutlich machten. Von dpa


So., 11.11.2018

Demonstrationen Hunderttausende bei Unabhängigkeitsmarsch in Polen

Warschau (dpa) - Mit einer Großdemonstration in Warschau und kleineren Gedenkveranstaltungen im ganzen Land hat Polen seinen 100. Unabhängigkeitstag gefeiert. Mehr als zweihunderttausend Menschen seien dem Aufruf von Staatspräsident Andrzej Duda und Regierungschef Mateusz Morawiecki zu einem «Unabhängigkeitsmarsch» in der Hauptstadt gefolgt, teilte das Innenministerium mit. Von dpa


So., 11.11.2018

Brände Verheerende Brände in Kalifornien - mindestens 25 Feuertote

Los Angeles (dpa) - Während die zerstörerischen Brände in Kalifornien weiter lodern, wird bereits das Ausmaß der Katastrophe deutlich: In Paradise im Norden des Staates gelang vielen Menschen die Flucht aus dem Feuer nicht. Mindestens 23 Menschen starben im sogenannten «Camp»-Feuer in der ländlichen Region, wie die Feuerwehr mitteilte. Von dpa


So., 11.11.2018

Geschichte Merkel sorgt sich um zunehmenden Nationalismus

Paris (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat ihre Sorge über einen weltweit zunehmenden Nationalismus geäußert. 100 Jahre nach Ende des Ersten Weltkrieges greife wieder nationalistisches Denken um sich, sagte sie in Paris bei einem Friedensforum im Rahmen der Gedenkfeiern zum Ende des Ersten Weltkriegs. Dabei habe dieser Krieg gezeigt, wohin Isolationismus führen könne. Von dpa


So., 11.11.2018

Fußball Leipzig klettert auf Rang drei: 3:0 gegen Leverkusen

Leipzig (dpa) - RB Leipzig hat im Duell der Europa-League-Clubs gegen Bayer Leverkusen klar gewonnen und ist auf Platz drei der Fußball-Bundesliga geklettert. Damit blieben die Leipziger auch im zehnten Liga-Spiel in Serie ungeschlagen und zum fünften Mal hintereinander ohne Gegentor. Leverkusen indes steht weiterhin nur drei Punkte von einem Abstiegsplatz entfernt im unteren Tabellendrittel. Von dpa


So., 11.11.2018

Geschichte Steinmeier zum Weltkriegs-Gedenken in London

London (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat als erstes deutsches Staatsoberhaupt an den traditionellen Gedenkfeiern in Großbritannien zum Ende des Ersten Weltkriegs teilgenommen. Am 100. Jahrestag des 11. November 1918 legte er am Ehrenmal im Zentrum Londons einen Kranz in den Farben Schwarz-Rot-Gold nieder. Die Regierung in London wertete dies als «historischen Akt der Versöhnung». Von dpa


So., 11.11.2018

Kriminalität Bahn-Bilanz: Zahl der Automatensprengungen halbiert

Berlin (dpa) - Die Zahl der Automatensprengungen hat sich im vergangenen Jahr in Deutschland fast halbiert. 93 Fälle wurden 2017 registriert, bestätigte eine Bahnsprecherin einen entsprechenden Bericht aus der «Welt am Sonntag». 2016 waren demnach noch 185 Ticketautomaten gesprengt worden. Auch die Zahl der aufgebrochenen und beschädigten Geräte sank deutlich - von 409 im Jahr 2016 auf 251 im vergangenen Jahr. Von dpa


So., 11.11.2018

Geschichte Putin will neue Verhandlung über Abrüstungsvertrag

Moskau (dpa) - Russlands Präsident Wladimir Putin setzt auf neue Verhandlungen über die Zukunft eines der wichtigsten nuklearen Abrüstungsabkommen - vorerst jedoch nicht auf höchster Ebene. «Es ist noch wichtiger, den Dialog nicht auf dieser höchsten oder hoher Ebene zu führen, sondern auf Expertenebene», sagte er dem kremelnahen Sender RT France nach russischen Medienangaben. Von dpa


So., 11.11.2018

Leute Anwesen von Thomas Gottschalk in Malibu abgebrannt

Los Angeles (dpa) - Zu den Betroffenen der verheerenden Waldbrände in Kalifornien gehören auch Entertainer Thomas Gottschalk und seine Frau Thea. Seine Villa in Malibu sei abgebrannt, sagte Gottschalk der dpa. Zuvor hatte «Bild.de» berichtet. Er habe in Deutschland gerade eine Benefiz-Gala für Kinder moderiert, als er es erfahren habe, sagte Gottschalk. Von dpa


So., 11.11.2018

Brände Maas spricht Waldbrandopfern in Kalifornien sein Mitgefühl aus

Berlin (dpa) - Außenminister Heiko Maas hat den Waldbrandopfern in Kalifornien sein Mitgefühl ausgesprochen. «Uns erreichen entsetzliche Bilder und Nachrichten von den katastrophalen Waldbränden, die in Kalifornien wüten und mindestens 25 Menschen das Leben gekostet haben», sagte Maas kurz vor Antritt seiner China-Reise. Von dpa


So., 11.11.2018

Geschichte Putin begrüßt Frankreichs Vorstoß für europäische Armee

Moskau (dpa) - Der russische Präsident Wladimir Putin hat den Vorstoß von Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron für eine eigene europäische Armee begrüßt. Diese Idee sei nicht neu, sagte er dem von Russland finanzierten Sender RT France nach russischen Medienangaben. «Präsident Macron hat sie aber wiederbelebt.» Europa sei ein starker Wirtschaftsverband und eine starke Wirtschaftsunion. Von dpa


So., 11.11.2018

Geschichte Weltkriegsgedenken: Warnung vor Bedrohungen für den Frieden

Paris (dpa) - Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron hat beim Pariser Weltkriegsgedenken vor Bedrohungen für den Frieden gewarnt. «Die alten Dämonen steigen wieder auf - bereit, ihr Werk von Chaos und Tod zu vollenden», sagte Macron bei der Feier zum 100. Jahrestag des Waffenstillstands im Ersten Weltkrieg. Von dpa


So., 11.11.2018

Fußball Löw schreibt Bayern noch nicht ab

Berlin (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw traut dem FC Bayern auch nach der 2:3-Niederlage beim souveränen Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund weiter die Titelverteidigung zu. «Klar: Die Bayern sind jetzt mal ein paar Punkte hinten daran, nachdem sie sechsmal nacheinander die Meisterschaft gefeiert hatten. Dass es mal so eine Phase gibt, ist normal», sagte Löw als Augenzeuge der Spitzenpartie in Dortmund der dpa. Von dpa


So., 11.11.2018

Fußball Ingolstadt unter Nouri weiter sieglos - Union Berlin Dritter

Düsseldorf (dpa) - Die in dieser Saison unbesiegte Mannschaft von Union Berlin hat in der 2. Fußball-Bundesliga wieder den dritten Tabellenplatz erobert. Die Berliner gewannen gegen Verfolger SpVgg Greuther Fürth mit 4:0 und bleiben den Spitzenteams Hamburger SV und 1. FC Köln auf den Fersen. Von dpa


So., 11.11.2018

Fußball Leicester-Fans nehmen Abschied von verstorbenem Clubbesitzer

Leicester (dpa) - Der englische Fußballverein Leicester City und Tausende Fans haben beim ersten Heimspiel nach dem Tod von Clubeigner Vichai Srivaddhanaprabha Abschied von dem thailändischen Milliardär genommen. Von dpa


So., 11.11.2018

Parteien Grüne verabschieden ihr Europa-Wahlprogramm

Leipzig (dpa) - Ein halbes Jahr vor der Europawahl haben die Grünen ihr Wahlprogramm verabschiedet. Mit Forderungen nach sozialen Mindeststandards, einer Digitalsteuer für Konzerne wie Facebook und Google sowie EU-Steuern auf Einweg-Plastik und Treibhausgas-Ausstoß wollen die Grünen bei der Neuwahl des Europaparlaments im Mai punkten. Die Delegierten stimmten dem Programm in Leipzig auf einem Bundesparteitag zu. Von dpa


151 - 175 von 38294 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region