Mi., 18.03.2020

Viele Lebensbereiche betroffen Helfen, streamen, improvisieren: So trotzt das Land Corona

Ein Schild regelt den Einlass in ein Geschäft in Hamburg.

Konzerte und Clubabende im Internet, Online-Unterricht und Fußballfans, die beim Einkaufen helfen. So sehr das Coronavirus den Alltag auch einschränkt: In der Not entstehen auch Solidarität und gute Ideen. Von dpa

Mi., 18.03.2020

Retourkutsche China ordnet Ausweisung von US-Journalisten an

Die Skulptur einer Weltkugel vor dem Büro des Außenministeriums in Peking.

Ein politischer Konflikt könnte die freie und kritische Berichterstattung aus China für US-Medien spürbar einschränken. Nach Maßnahmen aus Washington hat Peking nun zur Retourkutsche ausgeholt. Von dpa


Mi., 18.03.2020

Anstieg geht weiter Covid-19: Mehr als 10.000 Nachweise in Deutschland - 28 Tote

Medizinisches Personal in Schutzkleidung nimmt in einem mobilen Corona-Abstrichzentrum in Baden-Württemberg einen Abstrich.

In Deutschland sind nun mehr als 10.000 Infektionen mit dem neuen Coronavirus nachgewiesen. Auch die Zahl der Todesfälle steigt. Von dpa


Mi., 18.03.2020

Musikwettbewerb ESC in Rotterdam wegen Coronavirus abgesagt

Ben Dolic: «Ich bin unendlich traurig.».

Es war zuletzt nicht anders zu erwarten, dennoch ist es eine Riesen-Enttäuschung für eine internationale Fangemeinde: Der ESC kann dieses Jahr wegen der Corona-Gefahr nicht stattfinden. Ob er 2021 in Rotterdam nachgeholt werden kann, steht in den Sternen. Von dpa


Mi., 18.03.2020

Notfallszenarien Der Fußball im Terminchaos - Coronavirus nicht planbar

Durch die Verschiebung der EM in den Sommer 2021 hat der Deutsche Fußball-Bund mehr Optionen: DFB-Präsident Fritz Keller.

Die EM ist verschoben. Doch reicht das? Um die Saison doch noch irgendwie abschließen zu können, müssen die Ligen und Clubs mehrere Notfallszenarien entwerfen. Das Coronavirus ist nicht planbar. Von dpa


Mi., 18.03.2020

Corona-Krise Experten befürchten deutlichen Konjunktureinbruch

Die Konjunktur in Deutschland wird nach Einschätzung der Volkswirte der privaten Banken infolge der Coronakrise in diesem Jahr massiv einbrechen.

Die Coronavirusepidemie belastet das Wirtschaftsleben. Ökonomen rechnen mit einem Konjunktureinbruch. Wie hart könnte es Deutschland treffen? Von dpa


Mi., 18.03.2020

Dank für Genesungswünsche Merz: Symptome des Coronavirus etwas stärker geworden

Friedrich Merz, ehemaliger Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag, hat sich mit dem neuartigen Coronavirus angesteckt.

Er gilt als einer von drei aussichtsreichen Kanzlerkandidaten der Union. Nun hat sich Friedrich Merz mit dem neuartigen Coronavirus infiziert. Von dpa


Mi., 18.03.2020

Warnung vor starkem Anstieg RKI: Millionen Infizierte bei Nicht-Einhalten der Maßnahmen

RKI-Präsident Lothar Wieler.

Das Robert Koch-Institut appeliert an die Menschen, die angeordneten Maßnahmen gegen das Coronavirus zu befolgen. Ansonsten werde der exponentielle Verlauf der Epidemie zu vielen Millionen Infektionen führen. Von dpa


Mi., 18.03.2020

«Beispiellose Coronakrise» VW erwartet nach gutem Jahr harte Belastung

Das VW-Verwaltungshochhaus auf dem Konzerngelände in Wolfsburg.

Die Unsicherheit ist groß, die Produktion wird heruntergefahren: VW muss auch in Europa wegen der Coronakrise vorerst die Notbremse ziehen. Dabei soll 2020 das große Jahr des Durchbruchs in der E-Mobilität werden. Lässt sich der Plan noch durchziehen? Von dpa


Mi., 18.03.2020

Spiele trotz Coronavirus IOC-Mitglied kritisiert Olympia-Plan: «Unverantwortlich»

Das IOC will Olympia trotz Coronavirus-Pandemie eröffnen: Der Flieger «Tokyo 2020 Go» soll das olympische Feuer nach Japan transportieren.

Lausanne (dpa) - Die viermalige Olympiasiegerin Hayley Wickenheiser hat als erstes IOC-Mitglied deutliche Kritik am strikten Festhalten des Internationalen Olympischen Komitees an den Sommerspielen in Tokio geäußert. Von dpa


Mi., 18.03.2020

Deutlicher Vorsprung Biden treibt Sanders mit weiteren Siegen in die Enge

Joe Biden hat weitere wichtige Vorwahlen gewonnen.

Für Bernie Sanders wird es im Kampf um die Präsidentschaftskandidatur immer enger: Wieder räumt Ex-US-Vizepräsident Joe Biden bei den Vorwahlen der Demokraten ab. Seine erneute Siegesserie steht im Schatten der Krise. Von dpa


Mi., 18.03.2020

Weitere Rückholflüge starten Europa macht die Grenzen dicht

Ursula von der Leyen spricht während einer Pressekonferenz. Zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus haben Deutschland und die anderen EU-Staaten ein weitreichendes Einreiseverbot für Bürger der allermeisten Nicht-EU-Staaten vereinbart.

Die EU schottet sich im Kampf gegen das Coronavirus weiter ab. Einreisen aus Nicht-EU-Staaten sind nicht mehr möglich. Erste Reisende wurden abgewiesen. Unterdessen läuft eine großangelegte Rückholaktion für deutsche Urlauber. Von dpa


Di., 17.03.2020

Ab sofort EU-Gipfel billigt Einreiseverbot in der Corona-Krise

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat eine umgehende Umsetzung der Einreisebeschränkungen für Nicht-EU-Bürger nach Deutschland zugesagt.

Die USA haben vorgelegt - jetzt lässt auch die Europäische Union die meisten Bürger aus Drittstaaten nicht mehr hinein. Die EU-Staaten wollen alles versuchen, das Coronavirus und die Folgen einzudämmen. Von dpa


Di., 17.03.2020

Coronavirus-Pandemie UEFA verlegt EM 2020 ins kommende Jahr

Die UEFA verlegt die Fußball-Europameisterschaft von 2020 auf 2021.

Die EM 2020 wird wegen des Coronavirus in den Sommer 2021 verschoben. Betroffen sind zwölf Gastgebernationen, 24 Teilnehmer und Millionen Fans. Der Europapokal steht weiter still. Von dpa


Di., 17.03.2020

Demokraten-Duell Nächste Vorwahl-Runde für Biden und Sanders

Bernie Sanders (l) und Joe Biden stehen im Februar während einer TV-Debatte nebeneinander.

Zwei Männer kämpfen bei den US-Demokraten um die Präsidentschaftskandidatur: Joe Biden und Bernie Sanders. Kann Biden seine Führung in der neuen Vorwahl-Runde entscheidend ausbauen? In einem Staat blieben die Wahllokale geschlossen. Von dpa


Di., 17.03.2020

Platz in Krankenhäusern knapp Notfallplan für Kliniken - Betten durch Umbau von Hallen

Krankenhäuser und Universitätskliniken bereiten sich wegen der Ausbreitung des Coronavirus auf die Aufnahme von mehr Patienten vor.

Es ist absehbar, dass für die Corona-Infizierten bald mehr Betten und mehr Beatmungsgeräte nötig sind. Ein Notfallplan soll dafür sorgen, dass in den Krankenhäusern nachgerüstet wird. Von dpa


Di., 17.03.2020

Weltweite Reisewarnung Maas startet «Luftbrücke» für gestrandete Deutsche

Plant für die geplanten Rückholflüge bis zu 50 Millionen Euro auszugeben: Heiko Maas..

Mehr als 100.000 deutsche Touristen sind trotz Corona-Krise noch im Ausland unterwegs. In vielen Ländern hindern geschlossene Grenzen und gekappte Flugverbindungen sie an der Rückkehr nach Hause. Die Bundesregierung verspricht jetzt schnelle Hilfe. Von dpa


Di., 17.03.2020

Alarmsignale aus Kliniken RKI: Jetzt «hohe» Coronavirus-Gefährdung in Deutschland

Lothar Wieler, Präsident des Robert-Koch-Instituts.

Das Robert Koch-Institut geht aufgrund honer Fallzahlen nun von einer hohen Gefährdung für die Gesundheit der Bevölkerung in Deutschland aus. Von dpa


Di., 17.03.2020

Corona-Krise: Läden bald dicht Merkel kündigt beispiellose Maßnahmen gegen Coronavirus an

Bundeskanzlerin Angela Merkel: «Maßnahmen, die es so in unserem Lande noch nicht gegeben hat.».

Es waren dramatische Beschlüsse, die Kanzlerin Merkel nüchtern präsentierte. Bund und Länder haben sich auf ein rigoroses Paket gegen die Verbreitung des Coronavirus geeinigt. Bürgerinnen und Bürger werden auf vieles verzichten müssen. Von dpa


Di., 17.03.2020

Coronavirus-Pandemie UEFA berät über die EM-Zukunft - mehr Zeit für die Ligen?

Aleksander Ceferin ist nun in Sachen EM gefragt.

Nyon (dpa) - Die UEFA hat heute zur Krisensitzung gerufen. In mehreren Videokonferenzen wird über die Folgen der Coronavirus-Pandemie beraten. Auf dem Tisch liegen drastische Vorschläge für die EM 2020 und die Europapokal-Wettbewerbe. Von dpa


Di., 17.03.2020

Merkel, Erdogan und Macron Dreier-Gipfel per Video: Der Syrien-Krieg und seine Folgen

Der Beginn des Syrien-Kriegs hatte sich bereits zum 9. Mal gejährt.

Alle sprechen über die Corona-Pandemie. Und was ist mit den Flüchtlingen an griechisch-türkischen Grenze? Darum dürfte es bei einem Dreier-Gipfel per Video gehen. Von dpa


Di., 17.03.2020

Lob von Özdemir Söder: Brauchen im Kampf gegen Corona mehr Tempo

Bayern hat zum Schutz der Wirtschaft ein Hilfspaket in Höhe von zehn Milliarden Euro bereitgestellt.

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) fordert im Kampf gegen das Coronavirus ein noch schnelleres und entschlosseneres Handeln von Bund und Ländern. Von dpa


Mo., 16.03.2020

Airlines in Schwierigkeiten Sars-CoV-2: Reise-Veranstalter ziehen Notbremse

Ein Mann mit Mundschutz steht am Flughafen Berlin-Tegel vor der Anzeigetafel der Abflüge.

Grenzen sind weitgehend dicht. Touristikkonzerne greifen zu drastischen Maßnahmen, Airlines schränken ihr Angebot weiter ein. Reisen in Zeiten der Coronavirus-Krise wird im schwieriger - auch im Inland. Von dpa


Mo., 16.03.2020

Wochenlange Schließung Schulen und Kitas in deutschlandweite Zwangsferien gestartet

Stühle stehen in einer Grundschule in Stuttgart nach Ende der letzten Unterrichtsstunde auf den Tischen.

In den meisten Bundesländern sind die Schulen und Kitas seit diesem Montag geschlossen. Die Frage der Kinderbetreuung stellt Millionen Eltern vor große Herausforderungen. Und es wird über Fernunterricht diskutiert. Von dpa


Mo., 16.03.2020

Kandidaten der Demokraten Duell im Schatten der Corona-Krise: Biden versus Sanders

Bernie Sanders (r), und Joe Biden begrüßen sich mit ihren Ellenbogen.

Das Coronavirus dominiert den ersten TV-Zweikampf zwischen Joe Biden und Bernie Sanders. Die Präsidentschaftsbewerber der Demokraten haben unterschiedliche Rezepte für die Krise und das Land. Ihre Debatte birgt ein paar Überraschungen. Von dpa


176 - 200 von 66735 Beiträgen

Meistgelesene Artikel

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland