So., 21.04.2019

Notfälle Offenbar geistig Verwirrter löst Panik bei Ostermesse aus

München (dpa) - Ein offenbar geistig verwirrter Mann hat in der St.-Pauls-Pfarrkirche in München Panik bei einem Oster-Gottesdienst ausgelöst. «Er rief gestikulierend und lärmend nicht verständliche Worte, wodurch sich die Messebesucher, die sich in Hörweite befanden, erschraken», teilte die Polizei mit. Von dpa

So., 21.04.2019

Wahlen Stichwahl ums Präsidentenamt in der Ukraine

Kiew (dpa) - In der krisengebeutelten Ukraine wählen die Menschen an diesem Sonntag ihren neuen Präsidenten. Rund 30 Millionen Ukrainer sind aufgerufen, sich in einer Stichwahl ab 7.00 Uhr MESZ zwischen Amtsinhaber Petro Poroschenko und dem Polit-Neuling Wolodymyr Selenskyj zu entscheiden. In Umfragen führt der Komiker und Schauspieler Selenskyj mit rund 70 Prozent der Stimmen vor Poroschenko. Von dpa


So., 21.04.2019

Wohnen Mehrheit der Deutschen hält Enteignungen für falsches Mittel

Berlin (dpa) - Die Mehrheit der Menschen in Deutschland hält die Enteignung privater Wohnungsunternehmen nicht für ein geeignetes Mittel, um bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. In einer repräsentativen Umfrage von Infratest Dimap für die «Welt am Sonntag» sagten das 70 Prozent der Befragten. Dagegen wird der Neubau von Sozialwohnungen von einer überwiegenden Mehrheit positiv gesehen. Von dpa


So., 21.04.2019

Kirche Papst feiert Ostermesse - Warnung vor Unzufriedenheit

Rom (dpa) - Papst Franziskus feiert heute mit Zehntausenden Gläubigen aus aller Welt auf dem Petersplatz in Rom die Ostermesse. Danach spendet er von der Loggia des Petersdoms aus den apostolischen Segen «Urbi et Orbi». In der Osternacht ermunterte er die Gläubigen dazu, sich nicht in Unzufriedenheit und Hoffnungslosigkeit zu verlieren. Ostern ist für Christen das zentrale Fest. Von dpa


So., 21.04.2019

Notfälle Offenbar geistig Verwirrter löst Panik bei Gottesdienst aus

München (dpa) - Ein offenbar geistig verwirrter Mann hat in der St.-Pauls-Pfarrkirche in München Panik bei einem Oster-Gottesdienst ausgelöst. «Er rief gestikulierend und lärmend nicht verständliche Worte, wodurch sich die Messebesucher, die sich in Hörweite befanden, erschraken», teilte die Polizei mit. Von dpa


So., 21.04.2019

Internet Familienministerin Giffey will klare Altersempfehlungen für Apps

Berlin (dpa) - Bundesfamilienministerin Franziska Giffey will Kinder und Jugendliche besser vor gefährlichen Inhalten in Apps schützen. Die SPD-Politikerin sagte der «Bild am Sonntag», sie wolle sich für transparente und leicht zugängliche Altersangaben einsetzen. «Wir haben bei demselben Spiel unterschiedliche Altersangaben, die im Netz rumgeistern. Von dpa


So., 21.04.2019

Kirche Ostermesse und «Urbi et Orbi»-Segen in Rom

Rom (dpa) - Papst Franziskus feiert heute mit Zehntausenden Gläubigen aus aller Welt auf dem Petersplatz in Rom die Ostermesse. Danach spendet er von der Loggia des Petersdoms aus den apostolischen Segen «Urbi et Orbi». An Ostern erinnern die Christen an die Auferstehung Jesu Christi, für sie ist es das zentrale Fest. Von dpa


So., 21.04.2019

Brände Großfeuer in niedersächsischem Torfwerk gelöscht

Georgsdorf (dpa) - Ein Großfeuer in einem Torfwerk in Niedersachsen nahe der niederländischen Grenze ist von der Feuerwehr gelöscht worden. Aus zunächst unbekannter Ursache war ein Palettenlager in Georgsdorf in Brand geraten, dann erfassten die Flammen eine Torfhalde, wie die Polizei mitteilte. Von dem Feuer seien rund 400 bis 500 Quadratmeter betroffen gewesen. Von dpa


So., 21.04.2019

Kriminalität Mindestens 14 Tote bei Überfall auf Kinderparty in Mexiko

Mexiko-Stadt (dpa) - Unbekannte haben im Südosten Mexikos ein Kinderfest gestürmt und mindestens 14 Menschen erschossen, darunter ein einjähriges Kind. Mindestens vier weitere Menschen seien bei dem Angriff in Minatitlán im Bundesstaat Veracruz verletzt worden, berichtete die Zeitung «Ezcelsior». Von dpa


So., 21.04.2019

Wahlen Union fällt auf Jahrestief - AfD stärkste Kraft im Osten

Berlin (dpa) - Die Union ist im «Sonntagstrend» für «Bild am Sonntag» auf den tiefsten Wert in diesem Jahr gefallen. In der Emnid-Umfrage büßten CDU/CSU im Vergleich zur Vorwoche zwei Punkte auf 28 Prozent ein. Die Grünen dagegen legten zwei Punkte zu und sind mit 19 Prozent nun allein zweitstärkste Kraft. SPD und AfD gewinnen jeweils einen Punkt, sie kommen auf 18 und 13 Prozent. Von dpa


So., 21.04.2019

Unfälle Überlebende von Madeira zurück - Queen kondoliert

Funchal (dpa) - Queen Elizabeth II. hat nach der Buskatastrophe mit 29 Toten auf Madeira ein Kondolenzschreiben nach Deutschland geschickt. «Prinz Philip und ich waren zutiefst betrübt über die Nachricht», schrieb die Queen an Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. «Wir drücken unser aufrichtiges Beileid aus.» 29 Insassen des Reisebusses waren am Mittwoch ums Leben gekommen, 27 erlitten Verletzungen. Von dpa


So., 21.04.2019

Kriminalität 20 Jahre nach Columbine: Menschen gedenken Opfer

Littleton (dpa) - 20 Jahre nach dem Amoklauf an der Columbine Highschool haben die USA der 13 Opfer gedacht. In Littleton besuchten viele Menschen eine Gedenkveranstaltung. Die Überlebende Mandy Cooke sagte, der Tag des Massakers habe alles verändert. «Ich weiß, dass viele von uns wegen dieses schrecklichen Tags noch immer zu kämpfen haben.» Sie unterrichtet heute als Lehrerin an der Schule. Von dpa


So., 21.04.2019

Notfälle Babyleiche in einem Wald in Thüringen entdeckt

Geschwenda (dpa) - In einem Wald in Thüringen ist ein toter Säugling gefunden worden. «Den ersten Begutachtungen zu Folge handelt es sich um ein Neugeborenes, dessen Geschlecht und Herkunft zum aktuellen Zeitpunkt noch ungeklärt sind», teilte die Polizei mit. Der Bereich um den Fundort bei Geschwenda sei weiträumig abgesperrt worden. Weitere Details wurden zunächst nicht genannt. Von dpa


So., 21.04.2019

Fußball BVB ist nach Bayern-Sieg in Freiburg gefordert

Berlin (dpa) - Borussia Dortmund muss im Titelkampf der Fußball-Bundesliga nachziehen. Nach dem Sieg des Tabellenführers Bayern München gegen Werder Bremen sind die Westfalen heute beim SC Freiburg gefordert. Vor der BVB-Partie im Breisgau haben die Bayern vier Punkte Vorsprung auf die Dortmunder. In Berlin beginnt im zweiten Sonntags-Spiel die Abschiedstournee von Pal Dardai. Von dpa


So., 21.04.2019

Brände Fast jeder Zweite in Deutschland: Notre-Dame helfen

Berlin (dpa) - Fast jeder Zweite in Deutschland befürwortet laut Umfrage einen Beitrag der Bundesrepublik zum Wiederaufbau der abgebrannten Pariser Kathedrale Notre-Dame. 47 Prozent der Bürger sind demnach dafür, dass sich Deutschland finanziell am Wiederaufbau beteiligt. Das ergab eine repräsentative Emnid-Umfrage für «Bild am Sonntag». Von dpa


Sa., 20.04.2019

Kirche Papst: Lasst euch nicht vom «Meer der Probleme» wegtragen

Rom (dpa) - Papst Franziskus hat die Gläubigen in der Osternacht dazu ermuntert, sich nicht in Unzufriedenheit und Hoffnungslosigkeit zu verlieren. «Manchmal wenden wir uns ausschließlich unseren Problemen zu, die nie ausgehen», sagte das katholische Kirchenoberhaupt in seiner Predigt im Petersdom. Von dpa


Sa., 20.04.2019

Fußball Weinzierl nach 0:6 nicht mehr VfB-Trainer - FC Bayern siegt

München (dpa) - Die 0:6-Niederlage beim FC Augsburg war zu viel: Der VfB Stuttgart hat sich von Trainer Markus Weinzierl getrennt. Während der VfB im Abstiegskampf zittert, legte der FC Bayern München im Titelrennen der Fußball-Bundesliga vor. Der Rekordmeister besiegte Werder Bremen mit 1:0 und erspielte sich vorläufig einen Vier-Punkte-Vorsprung auf Verfolger Borussia Dortmund. Von dpa


Sa., 20.04.2019

Fußball VfB Stuttgart trennt sich von Weinzierl

Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart hat sich vier Spieltage vor Saisonende von Markus Weinzierl getrennt und wechselt damit bereits zum zweiten Mal in dieser Spielzeit den Trainer. Der schwäbische Fußball-Bundesligist reagierte auf das blamable 0:6 wenige Stunden zuvor beim FC Augsburg und die prekäre sportliche Situation im Abstiegskampf. Von dpa


Sa., 20.04.2019

Wahlen Wahlkampf im Krisenland Ukraine endet mit «Tag der Stille»

Kiew (dpa) - Der hitzige Wahlkampf um das Präsidentenamt in der Ukraine ist mit einem «Tag der Stille» zu Ende gegangen. Wahlwerbung für den Amtsinhaber Petro Poroschenko und seinen Herausforderer, den Komiker Wolodymyr Selenskyj, war unmittelbar vor der Stichwahl per Gesetz verboten. Von dpa


Sa., 20.04.2019

Unfälle Frau überlebt in Österreich 300 Meter-Sturz in die Tiefe

Ramsau am Dachstein (dpa) - Eine Snowboarderin ist am Dachstein in Österreich 300 Meter in die Tiefe gestürzt und hat den Unfall überlebt. Die 41 Jahre alte Frau aus der Slowakei wurde mit einem Hubschrauber gerettet und schwer verletzt in ein Krankenhaus geflogen, wie die Polizei mitteilte. Die Frau wollte mit zwei Begleitern über freies Tourengelände talwärts fahren. Von dpa


Sa., 20.04.2019

Unfälle Quadfahrer verunglückt tödlich im Wald

Hallenberg (dpa) - Bei einer Fahrt durch den Wald ist ein Quadfahrer im Sauerland tödlich verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, war der 44-Jährige mit seiner 43 Jahre alten Beifahrerin in Hallenberg einen Waldweg entlanggefahren. In einer scharfen Kurve kam er vom Weg ab und überschlug sich in der Böschung. Der Mann starb noch am Unfallort. Von dpa


Sa., 20.04.2019

Fußball Bundesliga: Bayern baut Vorsprung zum BVB aus

Berlin (dpa) - RB Leipzig hat einen großen Schritt Richtung Champions-League-Qualifikation gemacht und Borussia Mönchengladbach im Rennen um die Europapokalplätze einen Dämpfer verpasst. Leipzig gewann im Abendspiel 2:1 bei den Borussen. Bayern München bleibt Tabellenführer. Die Bayern siegten zu Hause gegen Werder Bremen mit 1:0. Der Abstand der Münchner zum BVB beträgt vier Punkte. Von dpa


Sa., 20.04.2019

Fußball Leipzig nach Sieg in Gladbach weiter auf Königsklassen-Kurs

Mönchengladbach (dpa) - RB Leipzig hat einen großen Schritt in Richtung Champions-League-Qualifikation gemacht und Borussia Mönchengladbach im Rennen um die Europapokalplätze einen Dämpfer verpasst. Die Sachsen gewannen am Abend 2:1 bei den Borussen. Leipzig liegt bei noch vier ausstehenden Partien in der Fußball-Bundesliga auf Rang drei bereits zehn Punkte vor den fünftplatzierten Gladbachern. Von dpa


Sa., 20.04.2019

Fußball Achter Titel in Serie: Juventus Turin erneut Meister

Turin (dpa) - Juventus Turin ist zum achten Mal nacheinander italienischer Fußball-Meister. Vier Tage nach dem Viertelfinal-Aus in der Champions League sicherte sich das Team um Superstar Cristiano Ronaldo durch ein 2:1 gegen den AC Florenz vorzeitig den Titel. Bei noch fünf ausstehenden Spieltagen können die Turiner von ihrem härtesten Verfolger SSC Neapel nicht mehr eingeholt werden. Von dpa


Sa., 20.04.2019

Glücksspiele Die Lottozahlen

Gewinnzahlen: 6 - 8 - 19 - 25 - 29 - 41 Superzahl: 8 Spiel 77: 7 9 0 2 8 4 9 Super 6:  4 5 3 0 5 3 (Die Angaben sind ohne Gewähr) Von dpa


276 - 300 von 48211 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region