Mo., 19.02.2018

Fußball Anstoßzeiten der DFB-Elf vor WM-Start stehen fest

Frankfurt/Main (dpa) - Die Anstoßzeiten der letzten beiden Testspiele der deutschen Fußball-Nationalmannschaft vor der Weltmeisterschaft in Russland stehen fest. Die WM-Generalprobe gegen Saudi-Arabien am 8. Juni in Leverkusen wird um 19.30 Uhr angepfiffen und in der ARD gezeigt, wie der Deutsche Fußball-Bund mitteilte. Von dpa

Mo., 19.02.2018

Fußball Hörfunk-Nachrichten - Montag, 19. Februar 2018 - 20.00 Uhr

Ihr Ansprechpartn: Peter Hartlapp, Tel. 030-2852-31370 Von dpa


Mo., 19.02.2018

Olympia Berichte: Ivanka Trump führt US-Team bei Olympia-Schlussfeier

Washington (dpa) - Ivanka Trump, Tochter des US-Präsidenten, wird nach übereinstimmenden Medienberichten die US-Delegation bei der Abschlussfeier der Olympischen Winterspiele anführen. Von dpa


Mo., 19.02.2018

Fußball Martin Schmidt tritt als Trainer des VfL Wolfsburg zurück

Wolfsburg (dpa) - Martin Schmidt ist nicht mehr Trainer des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg. Der 50-Jährige ist nach nur fünf Monaten bei den Niedersachsen von seinem Amt zurückgetreten, wie der Tabellen-14. mitteilte. Der VfL schwebt nach 23 Spieltagen mit nur einem Punkt Vorsprung auf den Relegationsrang in akuter Abstiegsgefahr. Von dpa


Mo., 19.02.2018

Basketball BBL-Meister Bamberg trennt sich von Trainer Trinchieri

Bamberg (dpa) - Basketball-Meister Brose Bamberg hat sich von Trainer Andrea Trinchieri getrennt. «Andrea Trinchieri hat in den letzten drei Jahren sehr viel für den Bamberger Basketball getan. Nach dem schlechten Jahr 2014 hat er uns in die Erfolgsspur zurückgeführt. Dafür sind wir ihm sehr dankbar», sagte der Geschäftsführer des Bundesligisten, Rolf Beyer, einer Pressemitteilung zufolge. Von dpa


Mo., 19.02.2018

Fußball Hörfunk-Nachrichten - Montag, 19. Februar 2018 - 19.00 Uhr

Ihr Ansprechpartn: Peter Hartlapp, Tel. 030-2852-31370 Von dpa


Mo., 19.02.2018

Fußball Trainer Schmidt als Trainer des VfL Wolfsburg zurückgetreten

Wolfsburg (dpa) - Martin Schmidt ist nicht mehr Trainer des VfL Wolfsburg. Der 50-Jährige trat nach nur fünf Monaten von seinem Posten zurück, wie der Fußball-Bundesligist mitteilte. Zuvor hatten das Fachmagazin «Kicker» und die «Wolfsburger Nachrichten» über die Trennung berichtet. Von dpa


Mo., 19.02.2018

Fußball Medien: Trainer Schmidt und VfL Wolfsburg trennen sich

Wolfsburg (dpa) - Martin Schmidt ist nach übereinstimmenden Informationen des Fachmagazins «Kicker» und der «Wolfsburger Nachrichten» nicht mehr Trainer des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg. Der 50-Jährige und die Niedersachsen gehen den Berichten zufolge nach nur fünf Monaten wieder getrennte Wege. Von dpa


Mo., 19.02.2018

Basketball BBL-Meister Bamberg und Trinchieri trennen sich offenbar

Bamberg (dpa) - Basketball-Meister Brose Bamberg und sein langjähriger Trainer Andrea Trinchieri gehen offenbar getrennte Wege. Der Italiener teilte via Twitter mit: «Es war eine gute Zeit, Dankbarkeit geht an alle, die das möglich gemacht haben, viel Glück!!» Vom Club gab es zu dem Vorgang zunächst keine Stellungnahme. Von dpa


Mo., 19.02.2018

Olympia Skisprung-Bundestrainer Schuster lässt eigene Zukunft offen

Pyeongchang (dpa) - Nach dem Silber-Coup von Pyeongchang hat Bundestrainer Werner Schuster offen gelassen, ob er die deutschen Skispringer auch noch bei Olympia 2022 in Peking betreuen wird. «Stand heute ist es schon sehr weit weg. Ich bin zehn Jahre im Amt. Von dpa


Mo., 19.02.2018

Unfälle Von Müll begraben: Mindestens 17 Tote in Mosambik

Maputo (dpa) - In Mosambik sind mindestens 17 am Rande einer Mülldeponie lebende Menschen von Unrat begraben und getötet worden, darunter vier Kinder. Heftiger Regen brachte in der Hauptstadt Maputo einen Müllberg ins Rutschen, der fünf unterhalb der Deponie gebaute Häuser einstürzen ließ, wie ein Sprecher der Feuerwehr erklärte. Es gebe zudem zwei Verletzte, die ärztlich behandelt würden. Von dpa


Mo., 19.02.2018

Parteien Umfrage: AfD überholt erstmals SPD

Berlin (dpa) - Die rechtspopulistische AfD hat in einer Umfrage erstmals die SPD bundesweit überholt. In der neuen INSA-Umfrage für die «Bild»-Zeitung landen die Sozialdemokraten nach dem Chaos der letzten Wochen bei nur noch 15,5 Prozent, die AfD liegt knapp vor der SPD mit 16 Prozent. Die Union kann etwas zulegen auf 32 Prozent und ist damit mehr als doppelt so stark wie die SPD. Von dpa


Mo., 19.02.2018

Handball Christian Prokop bleibt überraschend Handball-Bundestrainer

Hannover (dpa) - Der Deutsche Handballbund hält nach einer wochenlangen Hängepartie überraschend an Bundestrainer Christian Prokop fest. Trotz des desolaten EM-Auftritts in Kroatien soll der 39-Jährige die DHB-Auswahl auch in die Heim-WM im Januar 2019 führen, wie DHB-Präsident Andreas Michelmann sagte. «Es hat eine deutliche Entwicklung beim Trainer gegeben. Von dpa


Mo., 19.02.2018

Film Schauspielerin Tabatabai verteidigt MeToo-Debatte

Berlin (dpa) - Die Schauspielerin Jasmin Tabatabai hat sich gegen kritische Stimmen gewandt, die von der Debatte um sexuellen Missbrauch in der Filmbranche genervt sind. «Wie kann man eigentlich im Ernst sagen "Ich kann's nicht hören, wenn du mir von deinem Missbrauch erzählst"?», sagte Tabatabai am Rande der Berlinale. Von dpa


Mo., 19.02.2018

Verteidigung Bundeswehr fehlt Winterkleidung für die Nato-Ostflanke

Berlin (dpa) - Zuerst Panzer, nun Westen und Winterkleidung: Neue Berichte über Ausrüstungsmängel bei der Bundeswehr werfen ein schlechtes Licht auf die Truppe. Für die Führung der schnellen Eingreiftruppe der Nato 2019 fehlen der Bundeswehr nicht nur Panzer, sondern auch Schutzwesten, Winterbekleidung und Zelte. Das steht in einem Papier des Heereskommandos, über das die «Rheinische Post» berichtete. Von dpa


Mo., 19.02.2018

Handball Keine Trennung: Christian Prokop bleibt DHB-Bundestrainer

Hannover (dpa) - Christian Prokop bleibt trotz des enttäuschenden EM-Abschneidens Handball-Bundestrainer. Das sagte DHB-Präsident Andreas Michelmann nach einem Spitzentreffen des Deutschen Handballbundes in Hannover. Von dpa


Mo., 19.02.2018

Leute Ex-Oasis-Sänger: Deutsche Polizei hat mir Zähne gezogen

London (dpa) - Ex-Oasis-Sänger Liam Gallagher sieht sich als Opfer der deutschen Polizei. Der notorische Streithahn hatte bei einer Schlägerei in einem Hotel in München im Jahr 2002 zwei Schneidezähne verloren, wie es damals hieß. Nun behauptete er in einem veröffentlichten «Guardian»-Interview, die Zähne seien ihm von der Polizei «mit der Zange» gezogen worden. Von dpa


Mo., 19.02.2018

Olympia Frauenteams von USA und Kanada bei Olympia um Eishockey-Gold

Pyeongchang (dpa) - Die USA und Kanada kämpfen zum dritten Mal in Serie um die olympische Goldmedaille im Fraueneishockey. Das US-Team gewann das erste Halbfinale gegen Finnland klar mit 5:0 und zog damit ins Endspiel am Donnerstag ein. Titelverteidiger Kanada erreichte anschließend ebenfalls mit einem 5:0 gegen die Olympische Athletinnen aus Russland das Finale. Von dpa


Mo., 19.02.2018

Olympia Zweierbob-Gold für Friedrich - Skispringer mit Silber im Team

Pyeongchang (dpa) - Die deutsche Olympia-Mannschaft hat bei den Winterspielen in Pyeongchang bereits sechs Tage vor der Schlussfeier die Medaillenausbeute von Sotschi 2014 übertroffen. Highlight am Montag war der Olympiasieg von Weltmeister Friedrich und Anschieber Thorsten Margis. Von dpa


Mo., 19.02.2018

Konflikte Syrien: 44 Tote bei Angriffen auf Rebellengebiet

Damaskus (dpa) - Bei Luftangriffen und Artilleriebeschuss auf das syrische Rebellengebiet Ost-Ghuta nahe der Hauptstadt Damaskus sind Aktivisten zufolge mindestens 44 Zivilisten ums Leben gekommen. Die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte meldete zudem mindestens 250 Verletzte. Die Region Ost-Ghuta ist seit Monaten von Regierungstruppen eingeschlossen. Von dpa


Mo., 19.02.2018

Olympia Deutsche Skispringer holen Silber im Mannschaftswettbewerb

Pyeongchang (dpa) - Die deutschen Skispringer haben bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang im Mannschaftswettbewerb die Silbermedaille gewonnen. Karl Geiger, Stephan Leyhe, Richard Freitag und Andreas Wellinger mussten sich von der Großschanze nur Norwegen geschlagen geben. Von dpa


Mo., 19.02.2018

Olympia Zweierbob-Krimi: Friedrich teilt sich Olympiasieg mit Kanada

Pyeongchang (dpa) - Francesco Friedrich hat mit seinem Anschieber Thorsten Margis bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang die Goldmedaille im Zweierbob gewonnen. Der viermalige Weltmeister musste sich nach vier spannenden Läufen den Sieg mit dem Kanadier Justin Kripps und Alexander Kopacz teilen. Bronze ging an den Letten Oskars Melbardis. Von dpa


Mo., 19.02.2018

Parteien Ministerpräsidenten-Wechsel im Saarland: Hans für AKK

Saarbrücken (dpa) - Der Vorsitzende der CDU-Fraktion im saarländischen Landtag, Tobias Hans, soll neuer Ministerpräsident des Bundeslandes werden. Der 40-Jährige solle schnellstmöglich die Nachfolge von Annegret Kramp-Karrenbauer antreten, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Parteikreisen. Kramp-Karrenbauer hat zuvor ihren Rückzug vom Posten der Regierungschefin verkündet. Von dpa


Mo., 19.02.2018

Gesundheit Gröhe: Aktionsplan soll Gesundheitskompetenz steigern

Berlin (dpa) - Politik und Wissenschaft wollen das Wissen über Gesundheitsprobleme und das Gesundheitswesen in Deutschland stärken. Dazu wurde jetzt ein von Experten entwickelter «Nationaler Aktionsplan Gesundheitskompetenz» gestartet. Von dpa


Mo., 19.02.2018

Olympia Berlin knüpft neue Olympia-Bewerbung an Bedingungen

Berlin (dpa) - Berlin steht einer neuen Olympia-Bewerbung grundsätzlich positiv gegenüber, knüpft sie aber an Bedingungen. «Ich bin davon überzeugt, dass Olympische Spiele für die Sportbegeisterten in unserer Stadt eine großartige Sache wären», sagte Berlins Sportsenator Andreas Geisel. Klar sei aber auch, «dass wir Olympische Spiele neu denken müssen». Von dpa


34326 - 34350 von 55563 Beiträgen

Meistgelesene Artikel

Die Redaktion auf Twitter

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland