Fr., 16.03.2018

Landtag Söder von CSU-Fraktion einstimmig nominiert

München (dpa) - Die CSU-Fraktion im bayerischen Landtag hat Markus Söder einstimmig für die Wahl zum neuen Ministerpräsidenten nominiert. 96 anwesende Abgeordneten stimmten für Söder, verlautete am Rande der Sitzung aus Teilnehmerkreisen. Fünf Abgeordnete fehlten demnach noch, darunter der zurückgetretene Regierungschef und neue Bundesinnenminister Horst Seehofer, der direkt zur Plenarsitzung kommen will. Von dpa

Fr., 16.03.2018

Kriminalität Prozess nach Dreifach-Mord von Villingendorf hat begonnen

Rottweil (dpa) - Ein halbes Jahr nach dem Familiendrama von Villingendorf mit drei Toten hat der Prozess begonnen. Der wegen Mordes angeklagte 41-Jährige soll seinen Sohn am Tag seiner Einschulung erschossen haben, ebenso den neuen Freund seiner Ex-Partnerin und dessen Cousine. Zum Prozessauftakt wurde er in Handschellen in den Gerichtssaal im Landgericht Rottweil geführt. Von dpa


Fr., 16.03.2018

Kriminalität Verdacht auf Korruption bei Berliner Polizei - Beamter verhaftet

Berlin (dpa) - Wegen eines Korruptionsverdachts in der Berliner Polizei hat es in der Hauptstadt nach dpa-Informationen Durchsuchungen gegeben. Drei Beschuldigte, darunter ein Polizist, seien verhaftet worden, twitterte die Generalstaatsanwaltschaft am Morgen. Die Durchsuchungen seien noch nicht abgeschlossen. Der Behörde zufolge haben die Vorwürfe einen Bezug zum Drogenhandel. Von dpa


Fr., 16.03.2018

Banken Deutsche Bank: Verlust 2017 größer als zunächst angegeben

Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Bank ist 2017 tiefer in die roten Zahlen gerutscht als zunächst angenommen. Im Jahresabschluss, der heute veröffentlicht wurde, weist der Frankfurter Dax-Konzern 735 Millionen Euro Verlust aus. Anfang Februar hatte die Deutsche Bank anhand vorläufiger Zahlen von 497 Millionen Verlust für das vergangene Jahr berichtet. Von dpa


Fr., 16.03.2018

Kriminalität Lawrow: Russland wird «natürlich» auf Diplomaten-Ausweisung reagieren

Moskau (dpa) - Russland wird nach Angaben von Außenminister Sergej Lawrow auf die Ausweisung von Diplomaten aus Großbritannien mit ähnlichen Schritten reagieren. «Natürlich werden wir das tun», sagte er der Agentur Tass zufolge auf die Frage, ob Russland ebenfalls britische Diplomaten ausweisen werde. Wann Russland diesen Schritt gehen werde und wie viele Diplomaten betroffen seien, sagte Lawrow nicht. Von dpa


Fr., 16.03.2018

Kriminalität Polizei will nach fast 50 Jahren mutmaßlichen Mord aufklären

Nienburg (dpa) – Knapp 50 Jahre nach dem Verschwinden einer Jugendlichen aus Nienburg an der Weser hat die Polizei die Ermittlungen in dem bisher ungelösten Fall wieder aufgenommen. Umfangreiche Vorprüfungen ließen den Schluss zu, dass das Mädchen ermordet wurde, teilte die Staatsanwaltschaft Verden mit. Nach Angaben der Ermittler verschwand die 15-jährige Elke Kerll kurz vor Weihnachten 1969. Von dpa


Fr., 16.03.2018

Migration Für Seehofer gehört Islam nicht zu Deutschland

Berlin (dpa) - Der neue Bundesinnenminister Horst Seehofer hält den Satz «Der Islam gehört zu Deutschland» für falsch. «Der Islam gehört nicht zu Deutschland. Deutschland ist durch das Christentum geprägt. Dazu gehören der freie Sonntag, kirchliche Feiertage und Rituale wie Ostern, Pfingsten und Weihnachten», sagte der CSU-Chef der «Bild»-Zeitung. Von dpa


Fr., 16.03.2018

Telekommunikation IT-Sicherheitsfirma: Kleine Box kann iPhones knacken

Berlin (dpa) - Einer US-Firma ist es nach Erkenntnissen der IT-Sicherheitsfirma Malwarebytes gelungen, den Passwortschutz von Apples iPhone zu knacken. Ihr Gerät mit dem Namen GrayKey könne den Passcode der Geräte herausfinden, berichtete Malwarebytes am späten Abend. Das könne zwischen zwei Stunden und drei Tagen dauern. Von dpa


Fr., 16.03.2018

Paralympics Paralympics: Klug gewinnt erneut Bronze im Biathlon

Pyeongchang (dpa) - Clara Klug hat bei den Paralympics ihre zweite Bronze-Medaille im Biathlon gewonnen. Die 23-Jährige musste sich über 12,5 Kilometer bei den sehbehinderten Athletinnen nur der umstrittenen Russin Michalina Lisowa und Oxana Schischkowa geschlagen geben. Schon über zehn Kilometer war die Münchnerin Dritte geworden. Bei insgesamt vier Schießeinlagen leistete sie sich keinen Fehler. Von dpa


Fr., 16.03.2018

Kriminalität Razzia gegen Prostitutionsring in Italien - 13 Festnahmen

Rom (dpa) - Die italienische Polizei hat bei einer Razzia gegen einen Prostitutionsring im Norden des Landes 13 Personen festgenommen. Gegen 17 weitere sei Anzeige wegen Begünstigung und Ausnutzung von Prostitution erstattet worden, meldete die Nachrichtenagentur Ansa. Bei den Festgenommenen handelt es sich um chinesische Staatsbürger. Von dpa


Fr., 16.03.2018

Energie Weiter Preiskampf an der Zapfsäule: Bis zu 30 Cent pro Liter sparen

Bonn (dpa) - An Deutschlands Tankstellen tobt weiterhin ein Preiskampf. Innerhalb einer Stadt seien im Tagesverlauf Preisunterschiede von mehr als 30 Cent je Liter zwischen dem durchschnittlich höchsten und niedrigsten Kraftstoffpreis zu beobachten, teilte das Bundeskartellamt in Bonn bei der Vorlage des Jahresberichts 2017 der Markttransparenzstelle für Kraftstoffe mit. Von dpa


Fr., 16.03.2018

Fußball Löw lüftet Kader für Start ins WM-Jahr

Frankfurt/Main (dpa) - Nach vier Monaten endet in der kommenden Woche endlich die lange Winterpause der Fußball-Nationalmannschaft. Mit großer Spannung wird heute das erste Aufgebot von Bundestrainer Joachim Löw im WM-Jahr erwartet. Von dpa


Fr., 16.03.2018

Kriminalität Russland zeigt sich unbeeindruckt: «rüpelhafte Bemerkungen»

Moskau (dpa) - Im Schlagabtausch um den Giftanschlag auf den Ex-Doppelagenten Sergej Skripal und dessen Tochter in Großbritannien zeigt sich Russland unbeeindruckt von westlicher Geschlossenheit. Moskau kritisierte zugleich Äußerungen des britischen Verteidigungsministers Gavin Williamson als unsinnig. Von dpa


Fr., 16.03.2018

Bundesregierung Bildungsgewerkschaft hofft auf «frischen Wind» durch Anja Karliczek

Berlin (dpa) - Die Bildungsgewerkschaft GEW hat die neue Regierung aufgefordert, die Versprechen von Union und SPD in der Bildung auf hohem Qualitätsniveau umzusetzen. «Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft hofft, dass die neue Ministerin Anja Karliczek frischen Wind in die Bildungspolitik bringt», sagte die GEW-Vorsitzende Marlis Tepe der dpa. Von dpa


Fr., 16.03.2018

Kriminalität Obduktionsergebnisse nach Leichenfunden von Hille

Hille (dpa) - Nach dem grausigen Fund von drei Toten im ostwestfälischen Hille sind zwei der Leichen obduziert worden. Die Polizei wollte am Abend zu den Ergebnissen aber nichts mehr sagen. Bei der Obduktion sollte geklärt werden, ob es sich bei den Toten um zwei verschwundene Männer aus Hille handelt. Von dpa


Fr., 16.03.2018

Konflikte «Focus»: In Afghanistan gefasster Deutscher war Talibanmann

Berlin (dpa) - Der Ende Februar in Afghanistan gefangengenommene Deutsche Thomas K. soll nach einem «Focus»-Bericht eine bedeutende Figur der radikalislamischen Taliban gewesen sein. Er habe enge Kontakte zum terroristischen Haqqani-Netzwerk unterhalten, das als Urheber des verheerenden Anschlags auf die deutsche Botschaft in Kabul im vergangenen Mai vermutet wird. Von dpa


Fr., 16.03.2018

Parteien Konkurrenz für Nahles: Lange bewirbt sich um SPD-Vorsitz

Berlin (dpa) - Andrea Nahles soll im April SPD-Chefin werden - doch sie hat Konkurrenz: Die Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange wird heute ihre Bewerbung in der Berliner Parteizentrale einreichen. Die 41-Jährige will auf dem SPD-Sonderparteitag am 22. April in Wiesbaden gegen Bundestags-Fraktionschefin Nahles antreten. Von dpa


Fr., 16.03.2018

Prozesse Urteil nach Vierfachmord in der Schweiz erwartet

Schafisheim (dpa) - Im Schweizer Prozess um den vierfachen Mord von Rupperswil heute das Urteil erwartet. Der angeklagte ehemalige Fußballjugendtrainer hatte die ihm zur Last gelegte Tat vor Gericht gestanden. Er habe aus sexuellen Motiven einen 13-Jährigen aus seiner Nachbarschaft in Rupperswil missbraucht und ihn, seinen Bruder, dessen Freundin sowie die Mutter der Jungen umgebracht. Von dpa


Fr., 16.03.2018

Extremismus BKA erwartet weitere Gewalttaten gegen türkische Einrichtungen

Berlin (dpa) - Das Bundeskriminalamt erwartet weitere Gewalttaten als Reaktion auf die türkische Militäroffensive gegen Kurden in Nordsyrien. Es sei mit gewaltorientierten Aktionen zu rechnen, sagte eine Sprecherin der «Welt». Das Spektrum könne von Farbschmierereien über Straßenblockaden und Beschädigungen von Fahrzeugen bis hin zu Besetzungsaktionen und Brandanschlägen reichen. Von dpa


Fr., 16.03.2018

Regierung Berichte: Rauswurf von Sicherheitsberater McMaster beschlossen

Washington (dpa) - In den USA verdichten sich die Anzeichen für einen nahenden Rauswurf des nationalen Sicherheitsberaters General Herbert Raymond McMaster. Die «Washington Post» berichtete, die Ablösung sei ausgemachte Sache. US-Präsident Donald Trump wolle den Wechsel nur möglichst wenig erniedrigend gestalten, berichtete das Blatt unter Berufung auf fünf Quellen im Weißen Haus. Von dpa


Fr., 16.03.2018

Fußball FIFA-Council entscheidet über WM-Einsatz des Videobeweises

Bogotá (dpa) - Bei der Sitzung des FIFA-Councils in Bogota fällt heute die Entscheidung über die Nutzung des Videobeweises bei der Fußball-WM in Russland. Nach den klaren Aussagen von Weltverbandschef Gianni Infantino wird fest mit der Erlaubnis für die technische Referee-Hilfe beim Turnier vom 14. Juni bis 15. Juli gerechnet. Von dpa


Fr., 16.03.2018

Bundestag Bundestag stimmt über AfD-Antrag zu Grenzkontrollen ab

Berlin (dpa) - Der Bundestag stimmt heute über einen Antrag der AfD zur Einführung umfassender Kontrollen an den deutschen Außengrenzen ab. Die AfD-Fraktion will außerdem, dass jeder Asylbewerber, der aus einem sicheren Drittstaat kommt, direkt an der Grenze zurückgewiesen wird. Dass dieser Antrag eine Mehrheit findet, gilt als ausgeschlossen. Von dpa


Fr., 16.03.2018

Paralympics Gold im Biathlon: Fleig holt erste deutsche Männer-Medaille seit 2010

Pyeongchang (dpa) - Martin Fleig hat bei den Paralympics in Pyeongchang Gold im Biathlon gewonnen und damit als erster deutscher Para-Athlet seit 2010 eine Medaille bei Winterspielen errungen. Der 28 Jahre alte Weltmeister aus Freiburg siegte über 15 Kilometer, nachdem er in allen vier Schießen ohne Fehler geblieben war. Von dpa


Fr., 16.03.2018

Leute Donald Trump Junior und Frau Vanessa lassen sich scheiden

New York (dpa) - Nach zwölf Jahren Ehe wollen Donald Trump Junior und seine Frau Vanessa getrennte Wege gehen. Die 40-Jährige reichte in New York bei Gericht die Scheidung ein. US-Medien zitierten aus einer gemeinsamen Erklärung des Paars, sie würden immer großen Respekt füreinander und ihre Familien haben. Man bitte nun darum, die Privatsphäre zu respektieren. Von dpa


Fr., 16.03.2018

Paralympics Gold im Biathlon: Eskau nun erfolgreichste Deutsche

Pyeongchang (dpa) - Die vierte Medaille, das zweite Gold: Die deutsche Fahnenträgerin Andrea Eskau hat bei den Paralympics in Pyeongchang das Biathlon-Rennen über 12,5 Kilometer gewonnen und ist damit zwei Tage vor dem Ende zur aktuell erfolgreichsten deutschen Athletin der Spiele aufgestiegen. Die Magdeburgerin blieb in allen vier Schießen ohne Fehler. Von dpa


34351 - 34375 von 57258 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung