Fr., 16.02.2018

Konflikte Gabriel: «Keine Deals» mit Türkei für Freilassung von Yücel

Berlin (dpa) - Die Freilassung des Journalisten Deniz Yücel ist nach Angaben von Außenminister Sigmar Gabriel nicht auf Gegengeschäfte zwischen Deutschland und der Türkei zurückzuführen. «Ich kann Ihnen versichern, es gibt keine Verabredungen, Gegenleistungen oder Deals in dem Zusammenhang», sagte der SPD-Politiker in Berlin. Von dpa

Fr., 16.02.2018

Medien Dündar: Yücels Freilassung wird negative Konsequenzen haben

Berlin (dpa) - Der türkische Journalist Can Dündar fürchtet negative Konsequenzen aus der Freilassung des «Welt»-Korrespondenten Deniz Yücel auf die Pressefreiheit in der Türkei. Von dpa


Fr., 16.02.2018

Parteien Juso-Chef: Trotz Umfrage-Tief GroKo ablehnen

Recklinghausen (dpa) - Juso-Chef Kevin Kühnert hat an die SPD-Mitglieder appelliert, sich von Umfragen nicht verrückt machen zu lassen und den Koalitionsvertrag mit der Union abzulehnen. «Lasst euch keine Angst machen, vor dem was danach kommt», sagte der 28-Jährige bei einer Basisveranstaltung in Recklinghausen. Von dpa


Fr., 16.02.2018

Konflikte Yücel laut Außenminister Gabriel auf dem Weg zum Flughafen

Berlin (dpa) - Der freigelassene Journalist Deniz Yücel steht kurz vor der Ausreise aus der Türkei. Er sei auf dem Weg zum Flughafen in Istanbul, sagte Bundesaußenminister Sigmar Gabriel in Berlin. Der frühere Bundeskanzler Gerhard Schröder habe geholfen, «Türen aufzumachen in Istanbul». Schröder sei zweimal dort gewesen. Von dpa


Fr., 16.02.2018

Konflikte Gabriel: Yücel auf dem Weg zum Flughafen in Istanbul

Berlin (dpa) - Der freigelassene Journalist Deniz Yücel steht kurz vor der Ausreise aus der Türkei. Er sei auf dem Weg zum Flughafen in Istanbul, sagte Bundesaußenminister Sigmar Gabriel in Berlin. Von dpa


Fr., 16.02.2018

Strafvollzug Gladbecker Geiselgangster nach fast 30 Jahren Haft frei

Essen (dpa) - Der Gladbecker Geiselgangster Dieter Degowski ist nach fast 30 Jahren Haft freigelassen worden. Der 61-Jährige konnte nach Angaben der Justizvollzugsanstalt Werl am Donnerstag das Gefängnis verlassen. Degowski und sein ein Jahr jüngerer Komplize Hans-Jürgen Rösner hatten im August 1988 die Republik in Atem gehalten. Von dpa


Fr., 16.02.2018

Strafvollzug Gladbecker Geiselgangster nach fast 30 Jahren Haft frei

Essen (dpa) - Der Gladbecker Geiselgangster Dieter Degowski ist nach fast 30 Jahren Haft aus der Justizvollzugsanstalt im westfälischen Werl entlassen worden. Das hat ein Sprecher des Landgerichts Arnsberg bestätigt, nachdem zunächst die «Bild»-Zeitung darüber berichtet hatte. Von dpa


Fr., 16.02.2018

Olympia DEB-Team verpasst Überraschung: 0:1 gegen Schweden

Pyeongchang (dpa) - Deutschlands Eishockey-Nationalteam hat bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang auch das zweite Vorrundenspiel verloren. Das Team von Bundestrainer Marco Sturm unterlag dem zweimaligen Olympiasieger Schweden trotz starker Leistung 0:1. Bereits am Donnerstag hatte Deutschland gegen den Olympiadritten von 2014, Finnland, mit 2:5 verloren. Von dpa


Fr., 16.02.2018

Parteien Nahles an Gabriel: «Keine Kampagne für sich selbst machen»

Berlin (dpa) - Die für den SPD-Vorsitz nominierte Andrea Nahles hat den amtierenden Außenminister Sigmar Gabriel zum Verzicht auf Werbung in eigener Sache aufgerufen. «Es ist jetzt nicht die Zeit, dass einzelne eine Kampagne für sich selbst starten», sagte Nahles dem Nachrichtenmagazin «Der Spiegel». Das Verhältnis der beiden gilt als belastet. Von dpa


Fr., 16.02.2018

Parteien Berliner SPD-Fraktionschef: Umfragetief tut «extrem weh»

Berlin (dpa) - Berlins SPD-Fraktionschef Raed Saleh schmerzt nach einen Worten das jüngste Umfrageergebnis seiner Partei. «Die Zahlen tun extrem weh», sagte er der Deutschen Presse-Agentur. Dass im ARD-Deutschlandtrend zwischen der SPD und der AfD nur noch ein Prozentpunkt liege, sei ein Alarmsignal. Von dpa


Fr., 16.02.2018

Parteien AfD-Bundesvorstand spricht Abmahnung gegen Poggenburg aus

Berlin (dpa) - Mit einer Abmahnung hat der AfD-Bundesvorstand auf türkenfeindliche Äußerungen des Landesvorsitzenden von Sachsen-Anhalt, André Poggenburg, reagiert. Der Beschluss sei einstimmig gefallen, teilte ein Parteisprecher mit. Laut Satzung kann der Vorstand eine Abmahnung aussprechen, wenn ein Mitglied gegen die Satzung oder gegen Grundsätze oder die Ordnung der Partei verstößt. Von dpa


Fr., 16.02.2018

Konflikte Steinmeier hofft auf bessere deutsch-türkische Beziehung

Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Freilassung des Journalisten Deniz Yücel aus türkischer Untersuchungshaft begrüßt. Von dpa


Fr., 16.02.2018

International Von der Leyen kritisiert einseitigen Militär-Kurs von Trump

München (dpa) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat US-Präsident Donald Trump zu einem stärkeren Engagement für Wiederaufbau und Entwicklungshilfe in der Welt aufgerufen. «Auch unsere amerikanischen Freunde haben eine kostbare Verpflichtung jenseits des Militärischen», sagte die geschäftsführende Ministerin bei der Eröffnung der Münchner Sicherheitskonferenz. Von dpa


Fr., 16.02.2018

Konflikte «Welt»: Keine Ausreisesperre für Deniz Yücel

Berlin (dpa) - Für den in der Türkei freigelassenen deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel gilt einem Bericht der «Welt» zufolge keine Ausreisesperre. Das schrieb die Zeitung auf ihrer Internetseite. Bundesaußenminister Sigmar Gabriel ging davon aus, dass Yücel nach seiner Freilassung sehr bald das Land verlassen darf. Von dpa


Fr., 16.02.2018

Olympia Skeletoni Lölling auf Goldkurs - Fernstädt auf Platz fünf

Pyeongchang (dpa) - Skeleton-Weltmeisterin Jacqueline Lölling liegt bei den Olympischen Winterspielen von Pyeongchang auf Goldkurs. Die Weltcup-Gesamtsiegerin von der RSG Hochsauerland übernahm zur Halbzeit der insgesamt vier Läufe im Olympic Sliding Centre die Führung. Von dpa


Fr., 16.02.2018

Konflikte Merkel dankt Gabriel und Unterstützern Yücels

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat erfreut auf die Freilassung des «Welt»-Journalisten Deniz Yücel aus türkischer Haft reagiert. «Ich freue mich natürlich für ihn, für seine Frau und die Familie», sagte Merkel in Berlin bei einem Auftritt mit dem polnischen Ministerpräsidenten Mateusz Morawiecki. Von dpa


Fr., 16.02.2018

Olympia Claudia Pechstein will Karriere bis 2022 fortsetzen

Pyeongchang (dpa) - Eisschnellläuferin Claudia Pechstein will ihre Karriere bis zu den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking fortsetzen. «Ich laufe vier Jahre weiter, dann muss es nächstes Mal halt Gold werden», sagte die 45-Jährige in Pyeongchang. Bei den Winterspielen in Südkorea hatte die Berlinerin als Achte über 5000 Meter die angestrebte Medaille klar verpasst. Von dpa


Fr., 16.02.2018

Film Freilassung von Deniz Yücel - Berlinale «überglücklich»

Berlin (dpa) - Die Berlinale und Festivalchef Dieter Kosslick haben mit großer Freude auf die Freilassung des «Welt»-Journalisten Deniz Yücel aus türkischer Untersuchungshaft reagiert. Man sei «überglücklich», teilte das Filmfestival in Berlin mit. Kosslick hatte sich bei der Eröffnungsgala am Donnerstagabend für den Journalisten stark gemacht, der vor einem Jahr in der Türkei inhaftiert wurde. Von dpa


Fr., 16.02.2018

Konflikte «Welt»: Deniz Yücel «verlässt das Gefängnis und ist frei»

Istanbul (dpa) - Nach mehr als einem Jahr in Haft hat der «Welt»-Korrespondent Deniz Yücel nach Angaben seiner Zeitung das Gefängnis in der Türkei verlassen. Yücel sei frei, schrieb die «Welt» bei Twitter. Yücels Anwalt Veysel Ok twitterte ein Bild des Journalisten, auf dem er seine Ehefrau Dilek Mayatürk Yücel umarmt. Von dpa


Fr., 16.02.2018

Luftverkehr SunExpress will häufiger in die Türkei fliegen

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsch-türkische Ferienflieger SunExpress setzt im kommenden Sommer noch stärker auf Flüge in die Türkei. Die Kapazität in den Hauptmarkt werde um 20 Prozent ausgebaut, kündigte Airline-Chef Jens Bischof in Frankfurt an. Die Erholung der deutsch-türkischen Beziehungen sei dabei ein gutes Signal. Von dpa


Fr., 16.02.2018

Konflikte Nahles zu Yücel: Zu Unrecht Inhaftierte müssen freikommen

Berlin (dpa) - SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles verlangt nach der angekündigten Haftentlassung des deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel die Freilassung weiterer Gefangener in der Türkei. «Ich freue mich sehr über die guten Nachrichten zu Deniz Yücel, viel zu lange mussten wir darauf warten», sagte Nahles in Berlin. Von dpa


Fr., 16.02.2018

Medien DJV-Vorsitzender: Übrigen Journalisten in Haft nicht vergessen

Berlin (dpa) - Der Deutsche Journalistenverband hat sich erleichtert über die angeordnete Freilassung des «Welt»-Korrespondenten Deniz Yücel in der Türkei gezeigt. Der DJV-Bundesvorsitzende Frank Überall mahnte aber auch, es dürften die Journalisten nicht vergessen werden, die weiter in dem Land in Haft seien. Von dpa


Fr., 16.02.2018

Olympia Claudia Pechstein verpasst zehnte Olympia-Medaille

Pyeongchang (dpa) - Eisschnellläuferin Claudia Pechstein hat ihre erhoffte zehnte Olympia-Medaille bei den Winterspielen in Pyeongchang klar verpasst. Im Alter von 45 Jahren und 359 Tagen misslang der Berlinerin mit Platz acht über 5000 Meter das Vorhaben, als älteste Frau der Olympia-Geschichte eine Medaille in einer Einzel-Disziplin zu holen. Von dpa


Fr., 16.02.2018

Parteien Parteienforscher: «Chaos» verantwortlich für SPD-Rekordtief

Berlin (dpa) - Das Rekordtief der SPD in Umfragen hat die Partei aus Sicht des Politologen Oskar Niedermayer selbst verschuldet. «Es ist das Hickhack, es ist das Chaos, das die SPD seit einiger Zeit anrichtet, das den Leuten zunehmend auf die Nerven geht», sagte der Parteienforscher der Deutschen Presse-Agentur. Es sei nicht nur die Debatte um den SPD-Vorsitz, die die Wähler ermüde. Von dpa


Fr., 16.02.2018

Konflikte Nach mehr als einem Jahr Haft: Türkei lässt Yücel frei

Istanbul (dpa) - Die Türkei lässt den deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel nach mehr als einem Jahr in Untersuchungshaft frei. Das teilte sein Arbeitgeber, die Zeitung «Welt», auf ihrer Internetseite mit. Sein Anwalt Veysel Ok schrieb bei Twitter: «Und endlich gibt es für meinen Mandanten Deniz Yücel einen Entlassungsbefehl.» Die Bundesregierung bestätigte dies. Von dpa


34526 - 34550 von 55559 Beiträgen

Meistgelesene Artikel

Die Redaktion auf Twitter

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland