Do., 01.04.2021

Baden-Württemberg Südwest-Grüne ringen sich zu neuer Koalition mit CDU durch

Winfried Kretschmann soll am Samstag «ein abschließendes Sondierungsgespräch» mit der Union führen.

«No wind of change» in Baden-Württemberg. Der konservative Grüne Winfried Kretschmann will unbedingt am Bündnis mit der CDU festhalten. Nach anfänglichem Widerstand gibt die Partei nach. Von dpa

Do., 01.04.2021

US-Wirtschaft Bidens Billionen-Plan: Frische Infrastruktur für neue Jobs

US-Präsident Joe Biden will in den kommenden acht Jahren mit Ausgaben in Höhe von rund zwei Billionen Dollar die Infrastruktur des Landes erneuern und damit Millionen Arbeitsplätze schaffen.

Biden will die US-Wirtschaft mit einem massiven Infrastrukturprogramm ankurbeln. Die Republikaner sehen seine Pläne kritisch, im Senat droht die Blockade. Biden muss Überzeugungsarbeit leisten. Von dpa


Do., 01.04.2021

Robert Koch-Institut Ganz Kroatien wird Risikogebiet - Portugal fast «risikofrei»

Touristen spazieren an der Uferpromenade in Zadar entlang. Ganz Kroatien gilt ab Samstag als Risikogebiet.

Neben Mallorca ist das kroatische Istrien eines der ganz wenigen Urlaubsgebiete in Europa, das nicht auf der Risikoliste des RKI steht. Am Samstag ist es damit aber nach drei Wochen wieder vorbei. Von dpa


Do., 01.04.2021

Corona Merkel ruft zum Verzicht von Reisen zu Ostern auf

«Mit unserem Verhalten können wir das starke Wachstum der Infektionszahlen wieder bremsen», sagt Kanzlerin Merkel.

Die Kanzlerin ruft zur Osterruhe auf, die Polizei bereitet sich auf turbulente Tage vor, und die Länder senden unterschiedliche Signale - unterdessen steigt die Zahl der Neuinfektionen immer weiter. Von dpa


Do., 01.04.2021

Ermittlungen Polizei in Sachsen: Erste Konsequenzen nach Munitionsskandal

Der sächsische LKA-Präsident Petric Kleine.

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. In der Affäre um gestohlene Munition bei Sachsens Polizei ist vieles unklar, nur eines steht fest: Die Eliteeinheiten will man künftig straffer kontrollieren. Von dpa


Do., 01.04.2021

Pandemie Frankreichs Premier wehrt sich gegen Kritik in Corona-Krise

Frankreichs Regierungschef Jean Castex.

Im Kampf gegen Corona zieht Staatschef Macron die Schrauben weiter an. Sein Premierminister muss sich im Parlament rechtfertigen. Stimmen des Protests werden lauter. Von dpa


Do., 01.04.2021

Corona-Pandemie Steinmeier mit Astrazeneca geimpft - Seehofer will nicht

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (l.) wird im Bundeswehrkrankenhaus mit dem Astrazeneca-Impfstoff geimpft.

Das Misstrauen gegenüber dem Impfstoff von Astrazeneca ist groß - da lässt sich der Bundespräsident demonstrativ damit impfen. Das Zeichen ist bewusst gesetzt. Von dpa


Do., 01.04.2021

Impfkampagne 35.000 Arztpraxen starten nach Ostern mit Corona-Impfungen

Gesundheitsminister Jens Spahn bei der Pressekonferenz zum Impfstart in Hausarztpraxen.

Das große Netz der niedergelassenen Ärzte soll den Durchbruch für die Corona-Impfungen ermöglichen. Gleich zum Auftakt ist der Schub aber noch nicht so groß - und Dosen gehen auch noch an die Impfzentren. Von dpa


Do., 01.04.2021

Mutante Neue Corona-Variante in Afrika entdeckt

Eine Zelle (grün) ist mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2, violett) infiziert.

Eine neue Corona-Mutante überrascht Afrika bei der Vorbereitung auf die dritte Welle. Die Variante wurde bei Reisenden aus Tansania entdeckt - einem Land, das lange die Pandemie nicht wahrhaben wollte. Von dpa


Do., 01.04.2021

Covid-19 Bisher fünf Prozent vollständig Geimpfte in Deutschland

Helfer bereiten in Hannover Schnelltests auf das Coronavirus für Autofahrer vor.

Die Hoffnung, dass sich die Impfwelle schnell vor die dritte Pandemiewelle schiebt, ist erloschen. Die Forderungen nach einem harten Lockdown reißen nicht ab. Von dpa


Do., 01.04.2021

Blamage gegen Nordmazedonien Löw vermeidet Müller-Bekenntnis - Schwerer EM-Countdown

Musste nach der DFB-Blamage gegen Nordmazedonien einige Fragen beantworten: Bundestrainer Joachim Löw.

Nach der Blamage gegen Nordmazedonien stellt sich die Frage: Plant Joachim Löw bei der EM nun mit Thomas Müller oder Mats Hummels? Der Bundestrainer bleibt sich aber bis zum Ende seiner Ära treu. Von dpa


Do., 01.04.2021

Mutante B.1.1.7 RKI: Britische Corona-Variante bei fast 90 Prozent

Menschen halten sich an der Rheinuferpromenade und den Rheinwiesen in Düsseldorf auf. Laut dem RKI breitet sich die sehr ansteckende Corona-Variante B.1.1.7 rasch in Deutschland aus.

In Deutschland war die sehr ansteckende, britische Corona-Variante erstmals an Heiligabend nachgewiesen worden. Gut drei Monate später hat sie die Ursprungsvariante hierzulande weitgehend verdrängt. Von dpa


Do., 01.04.2021

Vor Bundesliga-Gipfel Nach Lewandowski-Schock bei Bayern: Flick muss improvisieren

Voraussichtlich vier Wochen muss der FC Bayern München den verletzten Robert Lewandowski ersetzen.

Ausgerechnet vor dem Bundesliga-Gipfel trifft Robert Lewandowski die längste Verletzungspause als Bayern-Profi. Thomas Müller sieht andere in der Pflicht, Trainer Hansi Flick treibt Plan B voran. Von dpa


Mi., 31.03.2021

WM-Qualifikation Blamage gegen Nordmazedonien: Löw-Zweifel für EM-Countdown

Timo Werner (M) hadert mit einer vergebenen Chance.

Die Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw tut sich extrem schwer gegen Nordmazedonien und kassiert die erste Niederlage in einer WM-Quali seit fast 20 Jahren. Von dpa


Mi., 31.03.2021

Corona Frankreich schließt alle Schulen für drei Wochen

Ein Klassenzimmer in einer Pariser Schule. Erstmals im laufenden Schuljahr bleiben die Schulen in Frankreich zu.

Die Schulen offen halten und mit regionalen Maßnahmen gegen Corona - das war das Dogma von Frankreichs Präsident. Davon hat sich Macron nun ein Stück weit verabschiedet. Von dpa


Mi., 31.03.2021

Inhaftierter Kremlgegner Alexej Nawalny tritt in den Hungerstreik

Es wird befürchtet, dass Alexej Nawalny sein rechtes Bein verlieren könnte.

Der inhaftierte Kremlkritiker Alexej Nawalny wartet bisher vergeblich auf dringend benötigte medizinische Hilfe. Aus Protest ist der Oppositionspolitiker jetzt in den Hungerstreik getreten. Von dpa


Mi., 31.03.2021

EM-Viertelfinaleinzug EM, Olympia und Corona: Spannender Sommer für Kuntz' U21

U21-Coach Stefan Kuntz feiert mit seinen Spielern den Einzug ins EM-Viertelfinale.

Mit einem 0:0 gegen Rumänien zittert sich die deutsche U21 in die K.o.-Runde der EM. Auf dem Weg ins Viertelfinale begleitet Stefan Kuntz weiterhin die Bundestrainer-Diskussion. Von dpa


Mi., 31.03.2021

Untreue Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Nikolaus Löbel

Nikolas Löbel (CDU) spricht bei der Plenarsitzung des Deutschen Bundestages.

Der Druck in der Affäre um Corona-Schutzmasken war zu groß: Nikolas Löbel zog die Konsequenzen und verabschiedete sich aus dem politischen Geschäft. Jetzt schaltet sich die Justiz in anderer Sache ein. Von dpa


Mi., 31.03.2021

Corona-Pandemie Hamburger Senat beschließt nächtliche Ausgangsbeschränkung

Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher bei der Pressekonferenz zu den neuen Corona-Regeln.

Das warme Frühlingswetter lässt Appelle zum Abstandhalten oft verhallen. Wissenschaftler mahnen, die Lage sei ernst. In Hamburg gilt von Freitag an eine nächtliche Ausgangsbeschränkung. Von dpa


Mi., 31.03.2021

Corona-Impfstoff Biontech/Pfizer mit hoher Wirksamkeit bei Jugendlichen

Ein Helfer bereitet eine Spritze mit dem Impfstoff von Biontech/Pfizer vor.

Das Team Biontech/Pfizer ist optimistisch: Schon im Sommer könnten 12- bis 15-Jährige gegen Covid geimpft werden. Darüber entscheiden die Zulassungsbehörden. Die Studie muss erst eingereicht werden. Von dpa


Mi., 31.03.2021

Corona-Impfungen Debatte nach neuen Astrazeneca-Vorgaben

Kanzlerin Merkel bekräftigt erneut das Ziel, bis zum Ende des Sommers allen Bürgern ein Impfangebot zu machen.

Die Planungen für die Corona-Impfungen müssen erneut nachgesteuert werden. Denn das Mittel von Astrazeneca kann nicht mehr so breit zum Einsatz kommen. Lässt sich der Rückschlag rasch ausbügeln? Von dpa


Mi., 31.03.2021

Steigende Corona-Zahlen Drosten: Situation ist sehr ernst und sehr kompliziert

«Ich glaube, es wird nicht ohne einen neuen Lockdown gehen, um diese Dynamik, die sich jetzt ohne jeden Zweifel eingestellt hat, noch einmal zu verzögern», sagt Christian Drosten.

Die Infektionszahlen steigen rasch. Für den Virologen Drosten ist nun der Holzhammer nötig. Modellversuche in kleineren Städten mit Schnelltests und Biergartenbesuch könnten motivieren. Von dpa


Mi., 31.03.2021

Dialog mit Markus Lanz Laschet freute sich nicht über Merkel-Aussagen bei Will

Armin Laschet, CDU-Bundesvorsitzender und Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, nach einer Pressekonferenz.

CDU-Chef Laschet hat mit Moderator Markus Lanz über die von Merkel geäußerte Kritik gegen ihn gesprochen. Das emotionale Gespräch hatte in den sozialen Netzwerken viel Aufmerksamkeit erzeugt. Von dpa


Mi., 31.03.2021

Neuer Name für Impfstoff Astrazeneca vermarktet Impfstoff künftig als Vaxzevria

Ein Fläschchen mit fünf Milliliter Corona-Impfstoff von Astrazeneca. (Archivbild).

Der Corona-Impfstoff von Astrazeneca bekommt einen neuen Namen: Vaxzevria. Die Umstellung ist laut Unternehmen seit vielen Monaten geplant. Von dpa


Mi., 31.03.2021

Altersgrenze bei Astrazeneca Lehrerverband: Katastrophaler Rückschlag für Lehrerimpfung

Schülerinnen und Schüler einer fünften Klasse sitzen während dem Unterricht in ihrem Klassenzimmer.

Die Änderung der Altersgrenze beim Impfstoff von Astrazeneca ist ein Rückschlag für die geplante Durchimpfung von Lehrkräften in Deutschland. Der Lehrerverband schlägt Alarm. Von dpa


401 - 425 von 70669 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region