Mo., 09.09.2019

Tennis Vierter US-Open-Titel für Nadal

New York (dpa) - Rafael Nadal hat zum vierten Mal in seiner Karriere die US Open gewonnen. Der spanische Tennisprofi setzte sich in New York in einem dramatischen Finale gegen den Russen Daniil Medwedew mit 7:5, 6:3, 5:7, 4:6, 6:4 durch und feierte damit seinen 19. Grand-Slam-Titel. Nur der Schweizer Roger Federer hat bislang einmal mehr bei einem der vier wichtigsten Turniere der Welt gewonnen. Von dpa

Mo., 09.09.2019

Regierung Italienische Regierung vor Vertrauensabstimmung im Parlament

Rom (dpa) - Die neue italienische Regierung wird sich heute einer Vertrauensabstimmung im Abgeordnetenhaus in Rom stellen. Das Kabinett unter Ministerpräsident Giuseppe Conte war am vergangenen Donnerstag vereidigt worden. Für morgen ist eine entsprechende Abstimmung im Senat vorgesehen. Die neue Regierung gilt als deutlich proeuropäischer als das im August gescheiterte Vorgängerkabinett. Von dpa


Mo., 09.09.2019

Tiere Boa in Boppard entdeckt

Boppard (dpa) - Eine Boa Constrictor hat in der Stadt Boppard in Rheinland-Pfalz einen Polizeieinsatz ausgelöst. Mitarbeiter der Stadtverwaltung hätten die Würgeschlange am Sonntagnachmittag im Mühltal entdeckt und die Einsatzkräfte informiert, teilte ein Polizeisprecher am Sonntagabend mit. Von dpa


Mo., 09.09.2019

Konflikte Maas mahnt im Iran-Konflikt zu Verantwortungsbewusstsein

Berlin (dpa) - Im Atomkonflikt mit dem Iran hat Außenminister Heiko Maas an das Verantwortungsbewusstsein aller Beteiligten appelliert. «Alle müssen jetzt verantwortungsbewusst handeln, sonst besteht die Gefahr, dass wir die Ausfahrt zu einer friedlichen Konfliktlösung verpassen», sagte der SPD-Politiker den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Von dpa


Mo., 09.09.2019

Unfälle Debatte über Obergrenze für große SUV in den Innenstädten

Berlin (dpa) - Nach dem für vier Menschen tödlichen Unfall in Berlin fordern die Grünen Regelungen, um große Sportgeländewagen aus Innenstädten verstärkt herauszuhalten. «Wir brauchen eine Obergrenze für große SUV in den Innenstädten», sagte der Vize-Vorsitzende der Grünen-Bundestagsfraktion, Oliver Krischer, dem «Tagesspiegel». Von dpa


Mo., 09.09.2019

Fußball Fußball-Nationalmannschaft trifft auf Nordirland

Belfast (dpa) - Nach dem Rückschlag gegen die Niederlande will die deutsche Fußball-Nationalmannschaft mit einem Auswärtssieg in Belfast gegen Nordirland wieder richtig Kurs auf die EM 2020 nehmen. Bundestrainer Joachim Löw hat versprochen, das sein junges Team heute im Windsor Park «eine Reaktion zeigen» werde. Von dpa


Mo., 09.09.2019

EU Premierminister Boris Johnson will Neuwahl durchdrücken

London (dpa) - Dem britischen Premierminister Boris Johnson droht heute eine weitere Niederlage im Unterhaus. Der Regierungschef sucht die Zustimmung des Parlaments für eine Neuwahl am 15. Oktober. Auf diese Weise will er ein Gesetz gegen den ungeregelten Brexit noch mit einer Parlamentsmehrheit abändern. Doch die Opposition hat bereits klar gemacht, dass sie das nicht zulassen wird. Von dpa


So., 08.09.2019

Regierung Sudans neue Regierung vereidigt - vier Frauen im Kabinett

Khartum (dpa) - Im Sudan ist das erste Kabinett seit dem Sturz des autokratischen Präsidenten Omar al-Baschir vereidigt worden. Das 18-köpfige Gremium legte den Amtseid nach Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur Suna im Präsidentenpalast in Khartum ab. Vier der neuen Kabinettsmitglieder sind Frauen, darunter die erste Außenministerin des Landes. Von dpa


So., 08.09.2019

Kriminalität Bericht: Israelische Studenten in Warschau brutal attackiert

Warschau (dpa) - Israelische Studenten sind nach Medienberichten bei einem Zwischenfall in der polnischen Hauptstadt Warschau brutal angegriffen und verletzt worden. Die «Times of Israel» berichtet, eine Gruppe «arabisch sprechender Männer» habe die Jurastudenten nach einem Besuch in einem Club angesprochen und gefragt, ob sie aus Israel stammten. Von dpa


So., 08.09.2019

Unfälle Frachter kentert vor Küste des US-Staates Georgia

Brunswick/Washington (dpa) - Vor der Küste des US-Bundesstaates Georgia ist in der Nacht ein Frachter in Schieflage geraten und gekentert. Die US-Küstenwache teilte am Sonntag mit, es seien 24 Besatzungsmitglieder an Bord gewesen. 20 seien gerettet worden, vier würden noch vermisst. Der Grund für das Kentern des Schiffes nahe dem Hafen der Stadt Brunswick sei noch unklar und werde untersucht. Von dpa


So., 08.09.2019

Regierung Kongress hat Fragen zu offiziellen Besuchen in Trumps Hotels

Washington (dpa) - Abgeordnete im US-Kongress haben viele Fragen zu offiziellen Übernachtungen in Resorts von US-Präsident Donald Trump. Der Kontrollausschuss des Repräsentantenhauses und der Justizausschuss der Kammer schrieben mehrere Briefe an die US-Regierung und Trumps Firmen. Von dpa


So., 08.09.2019

Migration «Alan Kurdi» meldet neuen Selbstmordversuch

Rom (dpa) - Die Situation an Bord des deutschen Rettungsschiffes «Alan Kurdi» wird immer dramatischer. Einer der acht Migranten, die seit dem 31. August auf hoher See festsitzen, habe versucht, über Bord zu springen. Das teilte der Sprecher des Regensburger Vereins Sea-Eye, Gorden Isler, via Twitter mit. Der Vorfall wurde als Selbstmordversuch beschrieben. Von dpa


So., 08.09.2019

Konflikte Putin und Macron besprechen Ukraine-Gipfel

Moskau (dpa) - Einen Tag nach dem beispiellosen Gefangenenaustausch zwischen Kiew und Moskau haben Kremlchef Wladimir Putin und der französische Präsident Emmanuel Macron weitere Friedensverhandlungen für die Ostukraine besprochen. Das Treffen müsste sorgfältig vorbereitet werden. Das sagte Putin einer Kreml-Mitteilung zufolge nach einem Telefonat mit Macron. Von dpa


So., 08.09.2019

Film Tom Hanks: «Freundlichkeit ist heute eine Art Modewort»

Toronto (dpa) – Oscar-Preisträger Tom Hanks plädiert für mehr kleine, nette Gesten. «Freundlichkeit ist heute eine Art Modewort. Es hat seine wahre Bedeutung verloren». Das sagte er nach der Weltpremiere der Filmbiographie «A Beautiful Day in the Neighborhood» beim Toronto International Film Festival. Von dpa


So., 08.09.2019

Wahlen Russland-Wahl nach Protesten - Stimmungstest für Putin

Moskau (dpa) – Nach dem Ausschluss Dutzender Oppositioneller haben Moskau und andere Regionen Russlands neue Volksvertreter gewählt. Beobachter sprachen bei teils geringer Wahlbeteiligung von zahlreichen Verstößen bei der Abstimmung. Die Wahlen auf regionaler und kommunaler Ebene galten als wichtiger Stimmungstest für Kremlchef Wladimir Putin und die Regierungspartei Geeintes Russland. Von dpa


So., 08.09.2019

Migration Südosteuropa bis Hessen: Blinde Passagiere auf der Achse

Wiesbaden (dpa) - Zwei junge Marokkaner haben sich 20 Stunden auf der Hinterachse eines serbischen Reisebusses festgeklammert und sind so bis nach Hessen gelangt. Die beiden 16- und 18-Jährigen seien bei einem Halt auf der Raststätte Limburg an der A3 unter dem Bus hervorgekrochen. Der Busfahrer hielt an, nachdem Passagiere von Klopfgeräuschen im hinteren Bereich des Fahrzeugs berichtet hatten. Von dpa


So., 08.09.2019

Fußball Löw: Neuer spielt gegen Nordirland - Havertz «ein Kandidat»

Belfast (dpa) - Kapitän Manuel Neuer wird im EM-Qualifikationsspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Nordirland im Tor stehen. «Manuel wird morgen spielen», sagte Bundestrainer Joachim Löw vor der Partie morgen in Belfast. Zuvor hatte Löw offen gelassen, ob Neuer zum Einsatz kommen werde. Wer den krank abgereisten Ilkay Gündogan in der Startelf ersetzen wird, ließ Löw offen. Von dpa


So., 08.09.2019

Wetter Mehrere Tote durch Taifun «Lingling» in Süd- und Nordkorea

Seoul (dpa) - Der Taifun «Lingling» hat mehrere Menschen in Süd- und Nordkorea in den Tod gerissen. Das südkoreanische Innenministerium teilte mit, dass drei Menschen ums Leben gekommen und 24 weitere Personen verletzt worden seien. Von dpa


So., 08.09.2019

Wahlen Russland-Wahl - Stimmungstest für Kremlchef Putin

Moskau (dpa) – Nach dem Ausschluss Dutzender Oppositioneller haben Moskau und andere Regionen Russlands neue Volksvertreter gewählt. Beobachter sprachen bei teils geringer Wahlbeteiligung von zahlreichen Verstößen bei der Abstimmung. Die Wahlen auf regionaler und kommunaler Ebene galten als wichtiger Stimmungstest für Kremlchef Wladimir Putin und die Regierungspartei Geeintes Russland. Von dpa


So., 08.09.2019

EU Kabinett bröckelt - Johnson will Neuwahl durchdrücken

London (dpa) - Nach dem Rücktritt von Arbeitsministerin Amber Rudd wird in Großbritannien gerätselt, wie sich Premierminister Boris Johnson um eine weitere Brexit-Verschiebung drücken will. Rudd hatte ihr Amt in der Regierung und ihre Fraktionsmitgliedschaft aus Protest gegen den Brexit-Kurs Johnsons niedergelegt. Der Rücktritt der als gemäßigt geltenden Politikerin ist ein schwerer Schlag für Johnson. Von dpa


So., 08.09.2019

Kommunen Entsetzen nach Wahl von NPD-Politiker zum Ortsvorsteher

Altenstadt (dpa) - Der Ortsbeirat einer hessischen Gemeinde hat einen Funktionär der rechtsextremen NPD einstimmig zum Ortsvorsteher gewählt. Alle Ortsbeiratsmitglieder von Altenstadt-Waldsiedlung, darunter Vertreter von CDU, SPD und FDP, wählten Stefan Jagsch zum Vorsteher. Von hessischen Politikern, aber auch aus der Bundespolitik kamen entsetzte Reaktionen. Von dpa


So., 08.09.2019

Motorsport Leclerc mit zweitem Formel-1-Sieg nacheinander

Monza (dpa) - Charles Leclerc hat Ferrari beim Großen Preis von Italien den ersten Heimsieg seit 2010 beschert. Der Monegasse feierte in Monza seinen zweiten Formel-1-Sieg nacheinander. Ferrari-Kollege Sebastian Vettel aus Heppenheim schaffte es nach einem Fahrfehler und einer Zehn-Sekunden-Strafe nur auf den 13. Platz. Weltmeister Lewis Hamilton bleibt im Mercedes Führender in der WM-Wertung. Von dpa


So., 08.09.2019

Wetter Bahamas kämpfen mit Folgen des Hurrikans «Dorian»

Washington (dpa) - Nach dem Abzug des Hurrikans «Dorian» kämpfen die Bahamas mit den Folgen des schweren Wirbelsturms. In dem karibischen Inselstaat, wo «Dorian» vor etwa einer Woche zuerst Land erreicht hatte, kamen nach offiziellen Angaben mindestens 43 Menschen durch das Unwetter ums Leben. Die Regierung dort rechnet mit einem weiteren Anstieg der Todeszahlen. Hunderte Menschen gelten noch als vermisst. Von dpa


So., 08.09.2019

Kriminalität Siegerland: 14 Verletzte durch Explosion bei Brauchtumsfest

Freudenberg (dpa) - Bei einem Brauchtumsfest in Freudenberg-Alchen im Siegerland ist es zu einer Explosion mit 14 Verletzten gekommen. Sechs von ihnen befanden sich in Lebensgefahr, sagte ein Polizeisprecher. Ursache sei vermutlich eine Fett-Explosion in einer Bratpfanne gewesen. Die Schwerverletzten wurden per Hubschrauber zu Spezialkliniken ins Ruhrgebiet und nach Köln geflogen. Von dpa


So., 08.09.2019

Konflikte Bundespolizei setzt Afghanistan-Mission vorerst aus

Berlin (dpa) - Die Bundespolizei hat das Ausbildungsprojekt für die afghanische Polizei in Afghanistan nach einem schweren Terroranschlag vorerst ausgesetzt. Die schwer gesicherte Unterkunft im sogenannten «Green Village» in der Hauptstadt Kabul sei nicht mehr bewohnbar, teilte ein Sprecher des Bundesinnenministeriums in Berlin mit. Zuerst hatte der «Spiegel» darüber berichtet. Von dpa


426 - 450 von 57014 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland