Sa., 26.08.2017

Migration Flüchtlings-Bundesamt richtet «Hotline» für Gerichte ein

Nürnberg (dpa) - Nach der Kritik von Verwaltungsgerichten an der Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge will die Behörde eine Art Hotline einrichten. «Wir müssen gut erreichbar und fachlich auskunftsfähig sein, wenn Richter Fragen zu Fällen haben», sagte BAMF-Präsidentin Jutta Cordt der dpa. Von dpa

Sa., 26.08.2017

Motorsport Schumacher-Rekord in Gefahr: Hamilton kann gleichziehen

Spa-Francorchamps (dpa) - Formel-1-Pilot Lewis Hamilton kann den Pole-Rekord von Michael Schumacher einstellen. Wenn der britische Mercedes-Pilot die Qualifikation zum Großen Preis von Belgien gewinnt, wird er zum 68. Mal von Position eins in ein Rennen starten. Genauso oft gelang das Schumacher in dessen Karriere. Verhindern will die mögliche Hamilton-Pole in Spa vor allem WM-Spitzenreiter Sebastian Vettel. Von dpa


Sa., 26.08.2017

Gesellschaft Umfrage: Smartphone hat mehr Einfluss auf Kinder als Eltern

Hamburg (dpa) - Eine Mehrheit der Deutschen geht davon aus, dass Kinder künftig mehr von elektronischen Medien als von Eltern und Schule beeinflusst werden. Einer entsprechenden Aussage stimmten 58 Prozent der vom Meinungsforschungsinstitut Ipsos befragten Bürger zu. Von dpa


Sa., 26.08.2017

Auto Deutsche Hersteller bei Patenten zum autonomen Fahren vorn

Hannover (dpa) - Die deutsche Autoindustrie fährt einer Studie zufolge bei der Entwicklung autonom fahrender Autos vorneweg. Die hiesigen Unternehmen seien besonders innovativ - 52 Prozent der weltweit angemeldeten Patente zum autonomen Fahren entfielen auf deutsche Hersteller, ergab eine Studie des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln. Von dpa


Sa., 26.08.2017

Wetter Texas: Hurrikan «Harvey» hat Festland erreicht

Washington (dpa) - Hurrikan «Harvey» hat in der Nacht die Küste des US-Staats Texas erreicht. Das Auge des Sturms ist auf das Festland getroffen. Vorher war «Harvey» auf die zweithöchste Kategorie der Hurrikan-Skala hochgestuft worden. Die Winde erreichten Geschwindigkeiten zwischen 185 und 233 Stundenkilometern. US-Präsident Donald Trump twitterte, er habe den Katastrophenzustand ausgerufen. Von dpa


Sa., 26.08.2017

Notfälle Polizei: Missbrauch von Notrufen hat zugenommen

Berlin (dpa) - Die Zahl falscher Notrufe und der Missbrauch von Nothilfemitteln wie Feuerlöschern oder Nothämmern hat zugenommen. Das Bundeskriminalamt teilte auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit, dass es im vergangenen Jahr fast 11 000 Verstöße gab. 2015 hatten die Landeskriminalämter rund 300 Fälle weniger registriert. Der Missbrauch eines Notrufs ist strafbar. Von dpa


Sa., 26.08.2017

Wahlen Bericht: Rekordsumme von 92 Millionen Euro für Wahl

Saarbrücken (dpa) - Das Bundesinnenministerium veranschlagt einem Medienbericht zufolge für die Durchführung der Bundestagswahl die Rekordsumme von 92 Millionen Euro. Die Kostenschätzung beruhe auf Erfahrungen von früheren Wahlen, sagte eine Ministeriumssprecherin der «Saarbrücker Zeitung». Dem Bericht zufolge waren für die Wahl 2013 rund 77 Millionen Euro ausgegeben worden. Von dpa


Sa., 26.08.2017

Militär Trump verfügt Ausschluss von Transgender vom Militärdienst

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat Transgender vom Militärdienst ausgeschlossen. Er unterzeichnete eine entsprechende Note, in der das Verteidigungsministerium angewiesen wird, eine Entscheidung der Vorgängerregierung von Barack Obama aufzuheben, wie das Weiße Haus mitteilte. Von dpa


Sa., 26.08.2017

Wetter Blitz schlägt auf Festivalgelände ein - zwei Verletzte

Wirges (dpa) - Bei einem Musikfestival in Rheinland-Pfalz sind zwei Menschen durch einen Blitzeinschlag leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kamen ein Feuerwehrmann und ein Security-Mitarbeiter ins Krankenhaus. Als ein Gewitter aufzog, wurden die rund 3800 Besucher des Spack-Festivals in Wirges aufgefordert, das Gelände zu verlassen. Von dpa


Sa., 26.08.2017

Computer Mortler: Spielewirtschaft muss Suchtgefahr ernstnehmen

Köln (dpa) - Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler, hat der Computerspielebranche vorgeworfen, zu wenig für den Schutz Jugendlicher vor Spielsucht zu tun. Mit Blick auf die Computer- und Videospielmesse Gamescom in Köln, die heute zu Ende geht, sagte Mortler, sie habe die Spielewirtschaft schon vor einem Jahr auf «die suchtfördernden Elemente von Spielen» aufmerksam gemacht. Von dpa


Sa., 26.08.2017

Regierung Trump begnadigt ehemals «härtesten Sheriff der USA»

Phoenix (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat den hochumstrittenen und wegen seiner knallharten Methoden berüchtigten früheren Sheriff Joe Arpaio begnadigt. Arpaio war in seiner Zeit als Sheriff des Bezirks Maricopa im Bundesstaat Arizona wegen Gesetzesverstößen und extrem harter Amtsführung vor allem gegen Immigranten einer der kontroversesten Ordnungshüter der USA. Von dpa


Sa., 26.08.2017

Konflikte USA: Nordkorea misslingt der Test von ballistischen Raketen

Seoul (dpa) - Trotz der großen Spannungen auf der koreanischen Halbinsel hat Nordkorea weitere Raketen getestet. Nach Angaben des US-Militärs schlugen die Versuche mit drei ballistischen Kurzstreckenraketen aber fehl. Zwei Raketen seien während des Flugs abgestürzt, eine dritte sei schon kurz nach dem Start explodiert. UN-Resolutionen verbieten Nordkorea Tests mit ballistischen Raketen. Von dpa


Sa., 26.08.2017

Wetter Hurrikan vor Texas auf zweithöchste Kategorie hochgestuft

Washington (dpa) - Hurrikan «Harvey» gewinnt auf seinem Weg Richtung US-Staat Texas immer mehr an Kraft. Das Nationale Hurrikanzentrum stufte den Sturm auf die vierte und damit zweithöchste Kategorie hoch. Die Winde erreichten Geschwindigkeiten bis zu 230 Stundenkilometern. Den Prognosen zufolge soll «Harvey» schon bald auf Land treffen. Von dpa


Sa., 26.08.2017

Musik Deutscher wird Zweiter bei Luftgitarren-Weltmeisterschaft

Helsinki (dpa) - Der Deutsche Patrick «Ehrwulf» Culek ist bei der Weltmeisterschaft im Luftgitarrespielen im finnischen Oulu Zweiter geworden. Der Münchner teilte sich den Platz mit Alexander «The Jinja Assassin» Roberts aus Australien. Luftgitarren-Champion wurde Matt «Airistotle» Burns aus den USA, der bereits im letzten Jahr den kuriosen Wettbewerb gewann. Von dpa


Sa., 26.08.2017

Kriminalität Mann mit Messer vor Buckingham-Palast festgenommen

London (dpa) - Die Polizei in London hat am Abend einen mit einem Messer bewaffneten Mann vor dem Buckingham-Palast festgenommen. Zwei Beamte wurden bei dem Einsatz leicht verletzt. Es sei zu früh, darüber zu spekulieren, ob es einen terroristischen Hintergrund gebe, teilte die Polizei mit. Queen Elizabeth II. ist derzeit nicht in London, sondern auf ihrer Sommerresidenz Schloss Balmoral in Schottland. Von dpa


Sa., 26.08.2017

Konflikte Schulz dringt im Gefangenen-Streit mit Türkei auf Frist

Berlin (dpa) - Im Konflikt um die in der Türkei inhaftierten Deutschen hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz das Setzen einer Frist angemahnt. Als Druckmittel sprach er sich erneut für einen Abbruch der Verhandlungen über eine Ausweitung der Zollunion aus. Das würde die Türkei hart treffen, sagte Schulz der «Rheinischen Post». Aber Präsident Recep Tayyip Erdogan scheine keine andere Sprache zu verstehen. Von dpa


Sa., 26.08.2017

Auto Seehofer knüpft Regierungsbeteiligung an Verbrennungsmotoren

München (dpa) - CSU-Chef Horst Seehofer hat das Festhalten am Verbrennungsmotor als Voraussetzung für eine Regierungsbeteiligung seiner Partei nach der Bundestagswahl genannt. Ein Verbot des Verbrennungsmotors lege die Axt an die Wurzel unseres Wohlstands, sagte der bayerische Ministerpräsident den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Von dpa


Sa., 26.08.2017

Konflikte Bericht: Nordkorea feuert Geschosse ab

Seoul (dpa) - Nordkorea hat trotz aller Warnungen offenbar erneut Raketen abgeschossen. Die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap meldete unter Berufung auf das Militär, Nordkorea habe aus der östlichen Provinz Gangwon einige «nicht identifizierte Geschosse» abgefeuert. Sie seien mehr als 250 Kilometer in nordöstliche Richtung geflogen und im Japanischen Meer niedergegangen. Von dpa


Sa., 26.08.2017

Volleyball Volleyballer überraschen mit EM-Auftaktsieg gegen Italien

Stettin (dpa) - Die deutschen Volleyballer sind mit einem völlig überraschenden Sieg in die EM in Polen gestartet. Dank der bisher besten Leistung unter dem neuen Nationaltrainer Andrea Giani bezwang der WM-Dritte von 2014 in Stettin den Favoriten Italien mit 3:2. Damit nahm das Team um Offensivstar Georg Grozer in Gruppe B gleich mal Kurs auf den direkten Einzug ins Viertelfinale. Von dpa


Sa., 26.08.2017

Militär Terrorverdacht nach Messerangriff auf Soldaten in Brüssel

Brüssel (dpa) - Nach einem Messerangriff auf Soldaten im Zentrum von Brüssel ist ein 30-jähriger Mann niedergeschossen und tödlich verletzt worden. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Terrorverdachts. Der Angreifer habe «Allahu akbar» (Gott ist groß) gerufen. Nach belgischen Medienberichten soll er aus Somalia stammen. Die angegriffenen Soldaten wurden nur leicht verletzt. Von dpa


Sa., 26.08.2017

Wetter Texas rüstet sich für schwersten Sturm seit «Katrina»

Washington (dpa) - Der US-Bundesstaat Texas bereitet sich auf einen Hurrikan vor, der verheerende Auswirkungen haben könnte. Der Sturm ist inzwischen zu einem Hurrikan der Kategorie drei hochgestuft worden. «Harvey» könnte damit zum schwersten Sturm in den USA werden, seit vor zwölf Jahren «Katrina» die Stadt New Orleans und die umliegende Gegend verwüstet hatte. Von dpa


Fr., 25.08.2017

Notfälle Wieder Murgang mit Geröll und Schlamm in Graubünden

Bondo (dpa) - Zwei Tage nach dem gewaltigen Bergsturz in Graubünden in der Schweiz ist ein weiterer Murgang mit Geröll und Schlamm zu Tal gestürzt. Rettungskräfte, die in den höheren Bergregionen nach den acht Vermissten von Mittwoch suchten, konnten rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden. Unter den Vermissten sind auch vier Deutsche aus Baden-Württemberg. Von dpa


Fr., 25.08.2017

Militär Messerangriff auf Soldaten in Brüssel - Täter erschossen

Brüssel (dpa) - Ein 30-jähriger Mann hat am Abend im Zentrum von Brüssel zwei Soldaten mit einem Messer verletzt. Der Angreifer wurde niedergeschossen und starb später an seinen Verletzungen. Nach belgischen Medienberichten soll er aus Somalia stammen und am Tatort «Allahu akbar» (Gott ist groß) gerufen haben. Von dpa


Fr., 25.08.2017

Börsen Dow im Plus - Keine Signale zur Geldpolitik

New York (dpa) - Der US-Leitindex Dow Jones hat im späten Handel seine Gewinne weitgehend abgegeben. Am Ende rettete der Dow ein kleines Plus von 0,14 Prozent auf 21 813 Punkte ins Wochenende. Der Kurs des Euro lag zur Schlussglocke an der Wall Street bei 1,1924 Dollar. Von dpa


Fr., 25.08.2017

Kriminalität Mann mit Messer vor Buckingham-Palast - zwei Verletzte

London (dpa) - Die Polizei in London hat am Abend einen Mann mit einem Messer vor dem Buckingham-Palast festgenommen. Zwei Beamte seien bei dem Einsatz leicht verletzt worden, teilte Scotland Yard mit. Sie mussten aber nicht ins Krankenhaus gebracht werden, sondern wurden vor Ort behandelt. Der Mann sei zuvor von den Polizisten gestoppt worden. Von dpa


46276 - 46300 von 55655 Beiträgen

Meistgelesene Artikel

Die Redaktion auf Twitter

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland