Do., 11.01.2018

Fußball Mats und Cathy Hummels sind Eltern eines Sohnes

München (dpa) - Fußball-Weltmeister Mats Hummels und seine Ehefrau Cathy sind Eltern geworden. «Wir sind unglaublich glücklich und ich könnte nicht stolzer auf meine Frau und meinen kleinen Sohn sein», twitterte Mats Hummels. Den Namen verrieten die Eltern nicht. Von dpa

Do., 11.01.2018

Kriminalität Festnahmen wegen Verdachts der Vergewaltigung eines Kindes

Freiburg (dpa) - Nach mutmaßlichen Vergewaltigungen eines Jungen haben Ermittler in mehreren europäischen Ländern acht Verdächtige festgenommen. Im Zentrum stehe die 47 Jahre alte Mutter eines neun Jahre alten Jungen sowie ihr 37 Jahre alter Lebensgefährte, teilte die Staatsanwaltschaft Freiburg mit. Beide lebten bei Freiburg. Von dpa


Do., 11.01.2018

Kriminalität Dreijähriges Mädchen tot - Freund der Mutter tatverdächtig

Solingen (dpa) - Nach dem Tod einer Dreijährigen in Solingen ist der 18 Jahre alte Lebensgefährte der Mutter festgenommen worden. Es gebe Hinweise auf ein Verbrechen, der junge Mann sei tatverdächtig, teilte die Polizei in Nordrhein-Westfalen mit. Eine Mordkommission übernahm die Ermittlungen. Von dpa


Do., 11.01.2018

Weltwirtschaft «Sturmtief Donald»: Davos bereitet Trump-Besuch vor

Davos (dpa) - Der Schweizer Wintersportort Davos wappnet sich für den überraschend angekündigten Besuch von US-Präsident Donald Trump beim Weltwirtschaftsforum, das vom 23. bis 26. Januar stattfindet. Die ersten US-Sicherheitsleute sind bereits in Zürich gelandet, sie nehmen unter anderem die Ausstattung im Spital Davos in Augenschein. Die Schweizer Luftwaffe donnerte bei einem Übungsflug über den Ort. Von dpa


Do., 11.01.2018

Prozesse BGH hebt Freisprüche im «Scharia-Polizei»-Prozess auf

Karlsruhe (dpa) - Der Bundesgerichtshof hat die Freisprüche im Fall der Wuppertaler «Scharia-Polizei» aufgehoben und den Fall zur Neuverhandlung an das Landgericht zurückverwiesen. Es habe eine rechtsfehlerhafte Abwägung zu der Frage gegeben, ob das Tragen von Warnwesten mit dem Aufdruck «Sharia Police» gegen das Uniformverbot verstößt, so das Gericht. Von dpa


Do., 11.01.2018

Fußball DFB und DFL einig: Videobeweis soll bleiben

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund und die Deutsche Fußball Liga haben sich kurz vor dem Beginn der Bundesliga-Rückrunde noch einmal eindeutig für den umstrittenen und vieldiskutierten Videobeweis ausgesprochen. «DFB und DFL sind absolut davon überzeugt, dass der Videobeweis das Spiel gerechter macht», sagte DFL-Direktor Ansgar Schwenken. Von dpa


Do., 11.01.2018

Konflikte «Welt»-Chefredakteur im Fall Yücel vorsichtig optimistisch

Berlin (dpa) - Im Fall des seit fast elf Monaten in der Türkei ohne Anklage in Haft sitzenden «Welt»-Korrespondenten Deniz Yücel hat sich der Chefredakteur der Zeitung vorsichtig optimistisch über eine Freilassung geäußert. Von dpa


Do., 11.01.2018

Prozesse Wilkinson unterliegt vor Oberlandesgericht im Klingenstreit

Düsseldorf (dpa) - Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat dem Rasiererhersteller Wilkinson im Eilverfahren untersagt, weiterhin preisgünstige Ersatzklingen für den Nassrasierer «Mach3» des Konkurrenten Gillette zu verkaufen. Durch die Nachahmerklingen werde ein Patent von Gillette verletzt, urteilte das Gericht. Von dpa


Do., 11.01.2018

Unfälle Kramp-Karrenbauer voraussichtlich bis Freitag in Klinik

Berlin (dpa) - Die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer bleibt nach ihrem Autounfall voraussichtlich noch bis zum Freitag im Krankenhaus. «Hoffe, das Krankenhaus morgen verlassen zu können, bleiben eine Nacht zur Beobachtung», twitterte die CDU-Politikerin. Von dpa


Do., 11.01.2018

Wissenschaft In Antarktis wird neuartiges Gewächshaus aufgebaut

Bremen (dpa) - Forscher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt haben mit dem Aufbau eines neuartigen Gewächshauses in der Antarktis begonnen. Die Aussaat soll Anfang Februar erfolgen, Ende März könnten die ersten Salate und Radieschen geerntet werden. Das in Spezialcontainer integrierte Gewächshaus war per Schiff am 3. Januar im ewigen Eis angekommen. Von dpa


Do., 11.01.2018

EU Ehemaliger Ukip-Chef erwägt zweites Brexit-Referendum

London (dpa) - Der ehemalige Chef der EU-feindlichen britischen Ukip-Partei, Nigel Farage, will unter Umständen erneut über den Ausstieg seines Landes aus der Europäischen Union abstimmen lassen. Das sagte Farage in einer Talkshow des britischen TV-Senders Channel 5. Mit dem Vorschlag will Farage der anhaltenden Kritik an dem Ausstieg ein für alle Mal ein Ende bereiten. Von dpa


Do., 11.01.2018

Fußball FC Bayern eröffnet Rückrunde ohne Lewandowski und Hummels

München (dpa) - Herbstmeister FC Bayern München wird ohne Torjäger Robert Lewandowski und Abwehrspieler Mats Hummels in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga starten. Trainer Jupp Heynckes sagte, es wäre «fahrlässig», die in der Vorbereitung angeschlagenen Topspieler am Freitagabend im Spitzenspiel beim Tabellenvierten Bayer Leverkusen gleich einzusetzen. Von dpa


Do., 11.01.2018

EU Bulgarien will in den Euro - Antrag wohl bis zur Jahresmitte

Sofia (dpa) - Bulgarien will sich in den nächsten sechs Monaten offiziell um den Beitritt zur Eurozone bewerben. Dies sagte Finanzminister Wladislaw Goranow in Sofia. Sein Land erfülle alle formalen Kriterien und arbeite bereits seit Jahren mit einem festen Wechselkurs zum Euro. Von dpa


Do., 11.01.2018

Kriminalität Millionenraub im Pariser Ritz - Drei Verdächtige in Gewahrsam

Paris (dpa) - Nach dem bewaffneten Raubüberfall auf das Pariser Luxus-Hotel Ritz hat die Polizei drei Tatverdächtige in Gewahrsam genommen. Nach zwei Verdächtigen werde weiter gefahndet, bestätigten Justizkreise der Deutschen Presse-Agentur. Die Bande hatte laut Medienberichten am Mittwochabend Schmuck und Uhren mit einem vermuteten Wert von mindestens vier Millionen Euro erbeutet. Von dpa


Do., 11.01.2018

Internet London lehnt Diplomatenstatus für Assange ab

London (dpa) - Der seit fünfeinhalb Jahren in der ecuadorianischen Botschaft in London festsitzende Wikileaks-Gründer Julian Assange bekommt keinen Diplomatenstatus. Eine entsprechende Bitte der Regierung Ecuadors lehnte das britische Außenministerium ab. Mit einem Diplomatenstatus hätte der 46-Jährige bei Beendigung seines Botschaftsasyls einer Festnahme entgehen können. Von dpa


Do., 11.01.2018

Konflikte Israel genehmigt mehr als 1100 neue Siedlerwohnungen

Tel Aviv (dpa) - Israel hat nach Angaben einer israelischen Menschenrechtsorganisation 1122 neue Wohnungen im besetzten Westjordanland genehmigt. Das zuständige Komitee habe den Bauplänen in 20 Siedlungen und Außenposten zugestimmt, teilte Peace Now mit. Der Bau weiterer 651 Wohnungen sei ausgeschrieben worden. Das Verteidigungsministerium äußerte sich zunächst nicht dazu. Von dpa


Do., 11.01.2018

Prozesse Bewährungsstrafe nach Pose mit Köpfen enthaupteter Terroristen

Stuttgart (dpa) - Weil er mit Köpfen enthaupteter IS-Terroristen posiert hat, ist ein irakischer Flüchtling in Stuttgart wegen Kriegsverbrechen in sechs Fällen verurteilt worden. Das Oberlandesgericht Stuttgart belegte den 24-Jährigen mit einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und sechs Monaten. Von dpa


Do., 11.01.2018

Luftverkehr Niki hat zweites Konkursverfahren in Österreich beantragt

Korneuburg (dpa) - Die Air-Berlin-Tochter Niki hat in Österreich ein zweites Konkursverfahren beantragt. Das berichtete der Wiener Gläubigerschutzverband AKV. Mit diesem Sekundär-Insolvenzantrag beim Landgericht Korneuburg soll der bereits ausgehandelte Kaufvertrag mit der British-Airways-Mutter IAG abgesichert werden. Von dpa


Do., 11.01.2018

Konjunktur Deutsche Wirtschaft setzt Wachstumskurs fort

Berlin (dpa) - Die deutsche Wirtschaft ist auch im vierten Quartal 2017 deutlich gewachsen. In einer ersten Schätzung geht das Statistische Bundesamt ungefähr von einem halben Prozent Wachstum im Vergleich zum Vorquartal aus, wie die Behörde in Berlin mitteilte. Von dpa


Do., 11.01.2018

Konjunktur Deutsche Wirtschaft steigert Wachstumstempo 2017 abermals

Berlin (dpa) - Die deutsche Wirtschaft hat ihr Wachstumstempo 2017 gesteigert. Das Bruttoinlandsprodukt legte um 2,2 Prozent zu, wie das Statistische Bundesamt in Berlin mitteilte. Damit legte Deutschland das stärkste Wachstum seit 2011 hin. Getragen wurde der kräftige Wirtschaftsaufschwung demnach von der Kauflust der Verbraucher, gestiegenen Investitionen vieler Unternehmen und der starken Weltwirtschaft. Von dpa


Do., 11.01.2018

Konjunktur Deutscher Staat 2017 mit 1,2 Prozent Überschuss

Berlin (dpa) - Der deutsche Staat hat 2017 zum vierten Mal in Folge mehr Geld eingenommen als ausgegeben. Der Überschuss betrug 1,2 Prozent des Bruttoinlandsproduktes, nach 0,8 Prozent im Vorjahr, wie das Statistische Bundesamt in Berlin mitteilte. Von dpa


Do., 11.01.2018

Konjunktur Deutsche Wirtschaft wächst 2017 um 2,2 Prozent

Berlin (dpa) - Die deutsche Wirtschaft hat 2017 um 2,2 Prozent zugelegt, wie das Statistische Bundesamt in Berlin mitteilte. Dies ist das stärkste Wachstum seit 2011. Von dpa


Do., 11.01.2018

Parteien Merkel: Es wird ein «harter Tag»

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel rechnet mit schwierigen Verhandlungen in der letzten Sondierungsrunde über eine neue große Koalition. «Es liegen noch große Brocken auf dem Weg, die aus dem Weg geräumt werden müssen», sagte die CDU-Chefin vor den Gesprächen mit CSU und SPD in Berlin. Von dpa


Do., 11.01.2018

Unfälle Kramp-Karrenbauer bei Autounfall leicht verletzt

Berlin (dpa) - Die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer ist bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. Der Dienstwagen der CDU-Politikerin sei gegen 4.30 Uhr auf der Autobahn A10 zwischen der Anschlussstelle Ferch und dem Autobahndreieck Potsdam in Richtung Berlin auf einen Lastwagen aufgefahren, berichtete eine Sprecherin des Polizeipräsidiums. Von dpa


Do., 11.01.2018

Parteien Schulz: Es gibt noch «dicke Brocken» aus dem Weg zu räumen

Berlin (dpa) - Vor der letzten Runde der Sondierungsgespräche über eine große Koalition hat SPD-Chef Martin Schulz betont, für ihn stehe das Thema Europa im Vordergrund. Von dpa


49451 - 49475 von 67910 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland