Fr., 29.12.2017

Brände Zwölf Tote in New York - Schlimmster Brand seit Jahrzehnten

New York (dpa) - Bei einem Brand in einem New Yorker Wohnhaus sind zwölf Menschen ums Leben gekommen, darunter ein Baby und drei weitere Kinder. Das teilten Feuerwehr und Polizei nach dem Feuer in der Bronx mit. Vier Menschen schweben noch in Lebensgefahr. Ersten Erkenntnissen zufolge hatte ein Kind in einer Wohnung im Erdgeschoss am Herd gespielt und so den Brand verursacht. Von dpa

Fr., 29.12.2017

Auto Verfassungsgericht lehnt VW-Einspruch vorerst ab

Karlsruhe (dpa) - Volkswagen ist vor dem Bundesverfassungsgericht vorerst mit dem Versuch gescheitert, den Einsatz eines Sonderprüfers in der Abgasaffäre zu verhindern. Das Gericht in Karlsruhe lehnte einen entsprechenden Antrag des Autokonzerns ab. Von dpa


Fr., 29.12.2017

Terrorismus Mehrere Tote bei Angriffen auf Kopten nahe Kairo

Kairo (dpa) - Bei zwei Angriffen auf christliche Einrichtungen in der Nähe von Kairo sind mindestens neun Menschen erschossen und mehrere weitere verletzt worden. Ein Attentäter habe sich auf einem Motorrad der koptischen Kirche in Helwan genähert und das Feuer auf Sicherheitskräfte eröffnet, teilte das ägyptische Innenministerium mit. Sieben Menschen seien dabei getötet worden. Von dpa


Fr., 29.12.2017

Prozesse Ex-SS-Mann Gröning soll Haft in Kürze antreten

Hannover (dpa) - Der wegen Beihilfe zum Mord in 300 000 Fällen verurteilte frühere SS-Mann Oskar Gröning soll seine Haftstrafe in Kürze antreten. Die Beschwerde des 96-Jährigen dagegen aus Gesundheitsgründen sei abgewiesen worden, teilte das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe mit. Von dpa


Fr., 29.12.2017

Preise Inflation auf höchstem Stand seit fünf Jahren

Wiesbaden (dpa) - Die Inflation in Deutschland ist 2017 auf den höchsten Stand seit fünf Jahren gestiegen. Die Verbraucherpreise legten im Jahresdurchschnitt um 1,8 Prozent zu, wie das Statistische Bundesamt in einer ersten Schätzung mitteilte. Einen stärkeren Zuwachs hatte es zuletzt 2012 mit 2,0 Prozent gegeben. Von dpa


Fr., 29.12.2017

Regierung CSU vor Sondierungen auf Konfrontationskurs zur SPD

Berlin (dpa) - Die CSU geht kurz vor dem Start der Sondierungen für eine neue Bundesregierung bei zentralen Themen auf Konfrontationskurs zum möglichen Partner SPD. Von dpa


Fr., 29.12.2017

Ski alpin Rebensburg Zweite im Riesenslalom in Lienz

Lienz (dpa) - Viktoria Rebensburg ist beim Riesenslalom in Lienz Zweite geworden und hat den vierten Podestplatz im Olympia-Winter geholt. Bei dem Rennen in Österreich war nur Federica Brignone aus Italien hauchdünne 0,04 Sekunden schneller als Deutschlands beste Skirennfahrerin. Rang drei ging im letzten Damen-Weltcup des Jahres an Mikaela Shiffrin aus den USA. Von dpa


Fr., 29.12.2017

Fußball Fröhlich kündigt Überprüfung des Videobeweises in Winterpause an

Frankfurt/Main (dpa) - Nach den Problemen und der massiven Kritik in der Bundesliga-Hinrunde will DFB-Schiedsrichter-Chef Lutz Michael Fröhlich den Videobeweis in der Winterpause nochmals hinterfragen. «Wir werden die kurze Spielpause nutzen, um noch einmal alle Spielvorgänge der Hinrunde auszuwerten und einzuordnen», sagte Fröhlich dem «Tagesspiegel». Von dpa


Fr., 29.12.2017

Konflikte Israel beschießt nach Raketenangriff Hamas-Ziele im Gazastreifen

Gaza (dpa) - Nach palästinensischen Raketenangriffen aus dem Gazastreifen haben die israelischen Streitkräfte dort Positionen der Hamas beschossen. Militante Palästinenser hätten drei Raketen auf israelisches Gebiet gefeuert. Zwei davon habe das Abwehrsystem Iron Dome abgefangen, teilte die Armee mit. Israelische Medien berichteten, die dritte Rakete habe ein Gebäude direkt getroffen. Von dpa


Fr., 29.12.2017

Wetter Deutscher Wetterdienst: Jahr 2017 war insgesamt sehr warm

Offenbach/M. (dpa) - Das Wetter im Jahr 2017 war unbeständig, oft extrem und sehr warm. Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Im Schnitt habe die Temperatur mit 9,6 Grad Celsius um 1,4 Grad über dem langjährigen Vergleichswert gelegen. 2017 zähle zu den acht wärmsten Jahren seit Beginn der regelmäßigen Messungen im Jahr 1881. Von dpa


Fr., 29.12.2017

Gesundheit 668 000 neue Stammzellspender in Deutschland registriert

Ulm (dpa) - Um Menschen mit Blutkrebs zu helfen, haben sich in diesem Jahr 668 000 Bundesbürger als Stammzellspender registrieren lassen. Das teilte das Zentrale Knochenmarkspender-Register Deutschland mit. Zum Jahresende gebe es damit mehr als 7,7 Millionen Spender. 2016 hatten sich mit fast 814 000 Menschen allerdings noch deutlich mehr erfassen lassen. Von dpa


Fr., 29.12.2017

Kater to go Betrunkene Briten sollen vor Kneipentür ausnüchtern

Kater to go: Betrunkene Briten sollen vor Kneipentür ausnüchtern

London - An Silvester saufen bis der Arzt kommt? Wenn es nach dem britischen Gesundheitsdienst NHS geht, soll das nicht mehr so oft passieren wie bisher.  Von dpa


Fr., 29.12.2017

Extremismus Verfassungsschutz beobachtet die Soldiers of Odin

München (dpa) - Das Bayerische Landesamt für Verfassungsschutz beobachtet die Gruppierung Soldiers of Odin Germany Division Bayern, kurz SOO, ab sofort als rechtsextremistische Gruppierung. Das teilte die Behörde der dpa mit. Die SOO wurde im Oktober 2015 in Finnland gegründet. Mittlerweile existieren in zahlreichen Ländern Ableger. Von dpa


Fr., 29.12.2017

Konflikte Militante Palästinenser in Gaza feuern Raketen auf Israel

Gaza (dpa) - Militante Palästinenser haben im Gazastreifen erneut Raketen auf israelisches Gebiet abgefeuert. Insgesamt seien drei Geschosse identifiziert worden, teilte die israelische Armee mit. Zwei davon habe das Raketenabwehrsystem Iron Dome abgefangen. Israelische Medien berichteten, die dritte Rakete habe ein Gebäude direkt getroffen. Niemand sei verletzt worden. Von dpa


Fr., 29.12.2017

Kriminalität Weiterer Gefangener aus JVA Berlin-Plötzensee verschwunden

Berlin (dpa) - Die Justizvollzugsanstalt Berlin-Plötzensee vermisst nach der spektakulären Flucht von vier Insassen einen weiteren Gefangenen. Der 30-Jährige aus dem offenen Vollzug meldete sich am Abend nicht zurück, sagte ein Sprecher der Berliner Justizverwaltung. Nach bisherigen Erkenntnissen habe der Fall aber nichts mit dem Gefängnisausbruch am Donnerstag zu tun, fügte er hinzu. Von dpa


Fr., 29.12.2017

Internet Snowden auf Hacker-Kongress: Seid skeptisch

Leipzig (dpa) - Whistleblower Edward Snowden hat die Hacker-Community zum kritischen Handeln aufgerufen. Ein Hacker sei jemand, der zweifle und hinterfrage, sagte der 34-Jährige, der per Video zugeschaltet worden war, auf dem Chaos Communication Congress in Leipzig. Von dpa


Fr., 29.12.2017

Kirche Bedford-Strohm ermuntert zu positiverer Lebenseinstellung

Hannover (dpa) - Die Deutschen sollten sich im neuen Jahr nach Ansicht des Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm, der «Fülle des Lebens» besinnen. Von dpa


Fr., 29.12.2017

Terrorismus Mehrere Tote bei Angriff auf Kirche nahe Kairo

Kairo (dpa) - In Ägypten sollen bei einem Angriff nahe einer Kirche südlich von Kairo nach Angaben aus Sicherheitskreisen fünf Menschen getötet worden sein. Zwei Angreifer hätten demnach versucht, mit Waffengewalt in eine koptische Kirche in dem rund 25 Kilometer von der ägyptischen Hauptstadt entfernten Ort Helwan einzudringen. Von dpa


Fr., 29.12.2017

Parteien CSU will schärfere EU-Regeln für Asyl und Grenzkontrollen

Berlin (dpa) - Die CSU will schärfere europäische Regeln in der Flüchtlingspolitik und lehnt eine immer weitergehende Vertiefung der EU ab. «Es ist nicht akzeptabel, dass Deutschland mehr Flüchtlinge aufnimmt als alle anderen 27 EU-Staaten zusammen», heißt es in einer Beschlussvorlage für die Winterklausur der CSU-Bundestagsabgeordneten Anfang Januar in Kloster Seeon. Von dpa


Fr., 29.12.2017

Leute «Voice»-Kandidaten sollen neue ESC-Pleite verhindern

Hamburg (dpa) - Drei Teilnehmer der Castingshow «The Voice of Germany» sind unter den sechs Kandidaten für den deutschen ESC-Vorentscheid. Das gab der Norddeutsche Rundfunk bekannt. Neben der aktuellen «Voice»-Gewinnerin Natia Todua aus Georgien sollen die Siegerin der ersten Staffel, Ivy Quainoo, und Michael Schulte beim Vorentscheid antreten. Von dpa


Fr., 29.12.2017

Unternehmen Studie: Apple teuerstes Unternehmen weltweit

Frankfurt/Main (dpa) - Europas Top-Konzerne spielen einer Studie zufolge an den internationalen Börsen nur eine untergeordnete Rolle. Auch 2017 war der US-Konzern Apple das wertvollste Unternehmen der Welt, gefolgt von der Google-Mutter Alphabet und Microsoft. Das geht aus einer Studie des Prüfungs- und Beratungsunternehmens EY hervor. Von dpa


Fr., 29.12.2017

Konflikte Chinesisches Schiff beschlagnahmt - China: kein Öl gehandelt

Seoul (dpa) - Südkorea hält ein Schiff aus Hongkong wegen des Vorwurfs fest, heimlich Mineralölprodukte auf ein nordkoreanisches Schiff umgeladen zu haben. Eine UN-Resolution verbietet den Handel mit Nordkorea von Schiff zu Schiff. Von dpa


Fr., 29.12.2017

Tourismus Tourismus boomt in Griechenland – 3,6 Millionen Deutsche

Athen (dpa) – Die griechische Tourismusbranche rechnet mit einem Gästerekord im Jahr 2017. In den ersten zehn Monaten dieses Jahres seien fast 26 Millionen Touristen nach Griechenland gereist, berichtete die griechische Finanzpresse unter Berufung auf den Verband der Tourismusunternehmen. Im vergangenen Jahr waren es gut 23 Millionen gewesen. Von dpa


Fr., 29.12.2017

Brände Waldbrand in Kalifornien fast komplett unter Kontrolle

Los Angeles (dpa) - Feuerwehrleute in Kalifornien haben den größten Waldbrand in der Geschichte des US-Bundesstaats fast unter Kontrolle gebracht. Das sogenannte Thomas-Feuer sei zu 91 Prozent eingedämmt, teilte die US-Waldbehörde mit. Die Taktik sei nun, «zu patrouillieren, aufzuräumen und das zu halten, was wir erreicht haben», sagte Einsatzleiter Alex McBath. Von dpa


Fr., 29.12.2017

Parteien Herrmann: nur Dutzende Härtefalle bei Familiennachzug

Berlin (dpa) - Im Streit um den Familiennachzug für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus warnt Bayerns Innenminister Joachim Herrmann die SPD vor überzogenen Forderungen. Für Härtefälle müsse der Staat zwar offen sein, sagte der CSU-Politiker im ARD-«Morgenmagazin». «Aber es ist klar: Da geht es um eine sehr überschaubare Zahl. Von dpa


49576 - 49600 von 67238 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region