Sa., 26.08.2017

Musik Deutscher wird Zweiter bei Luftgitarren-Weltmeisterschaft

Helsinki (dpa) - Der Deutsche Patrick «Ehrwulf» Culek ist bei der Weltmeisterschaft im Luftgitarrespielen im finnischen Oulu Zweiter geworden. Der Münchner teilte sich den Platz mit Alexander «The Jinja Assassin» Roberts aus Australien. Luftgitarren-Champion wurde Matt «Airistotle» Burns aus den USA, der bereits im letzten Jahr den kuriosen Wettbewerb gewann. Von dpa

Sa., 26.08.2017

Kriminalität Mann mit Messer vor Buckingham-Palast festgenommen

London (dpa) - Die Polizei in London hat am Abend einen mit einem Messer bewaffneten Mann vor dem Buckingham-Palast festgenommen. Zwei Beamte wurden bei dem Einsatz leicht verletzt. Es sei zu früh, darüber zu spekulieren, ob es einen terroristischen Hintergrund gebe, teilte die Polizei mit. Queen Elizabeth II. ist derzeit nicht in London, sondern auf ihrer Sommerresidenz Schloss Balmoral in Schottland. Von dpa


Sa., 26.08.2017

Konflikte Schulz dringt im Gefangenen-Streit mit Türkei auf Frist

Berlin (dpa) - Im Konflikt um die in der Türkei inhaftierten Deutschen hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz das Setzen einer Frist angemahnt. Als Druckmittel sprach er sich erneut für einen Abbruch der Verhandlungen über eine Ausweitung der Zollunion aus. Das würde die Türkei hart treffen, sagte Schulz der «Rheinischen Post». Aber Präsident Recep Tayyip Erdogan scheine keine andere Sprache zu verstehen. Von dpa


Sa., 26.08.2017

Auto Seehofer knüpft Regierungsbeteiligung an Verbrennungsmotoren

München (dpa) - CSU-Chef Horst Seehofer hat das Festhalten am Verbrennungsmotor als Voraussetzung für eine Regierungsbeteiligung seiner Partei nach der Bundestagswahl genannt. Ein Verbot des Verbrennungsmotors lege die Axt an die Wurzel unseres Wohlstands, sagte der bayerische Ministerpräsident den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Von dpa


Sa., 26.08.2017

Konflikte Bericht: Nordkorea feuert Geschosse ab

Seoul (dpa) - Nordkorea hat trotz aller Warnungen offenbar erneut Raketen abgeschossen. Die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap meldete unter Berufung auf das Militär, Nordkorea habe aus der östlichen Provinz Gangwon einige «nicht identifizierte Geschosse» abgefeuert. Sie seien mehr als 250 Kilometer in nordöstliche Richtung geflogen und im Japanischen Meer niedergegangen. Von dpa


Sa., 26.08.2017

Volleyball Volleyballer überraschen mit EM-Auftaktsieg gegen Italien

Stettin (dpa) - Die deutschen Volleyballer sind mit einem völlig überraschenden Sieg in die EM in Polen gestartet. Dank der bisher besten Leistung unter dem neuen Nationaltrainer Andrea Giani bezwang der WM-Dritte von 2014 in Stettin den Favoriten Italien mit 3:2. Damit nahm das Team um Offensivstar Georg Grozer in Gruppe B gleich mal Kurs auf den direkten Einzug ins Viertelfinale. Von dpa


Sa., 26.08.2017

Militär Terrorverdacht nach Messerangriff auf Soldaten in Brüssel

Brüssel (dpa) - Nach einem Messerangriff auf Soldaten im Zentrum von Brüssel ist ein 30-jähriger Mann niedergeschossen und tödlich verletzt worden. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Terrorverdachts. Der Angreifer habe «Allahu akbar» (Gott ist groß) gerufen. Nach belgischen Medienberichten soll er aus Somalia stammen. Die angegriffenen Soldaten wurden nur leicht verletzt. Von dpa


Sa., 26.08.2017

Wetter Texas rüstet sich für schwersten Sturm seit «Katrina»

Washington (dpa) - Der US-Bundesstaat Texas bereitet sich auf einen Hurrikan vor, der verheerende Auswirkungen haben könnte. Der Sturm ist inzwischen zu einem Hurrikan der Kategorie drei hochgestuft worden. «Harvey» könnte damit zum schwersten Sturm in den USA werden, seit vor zwölf Jahren «Katrina» die Stadt New Orleans und die umliegende Gegend verwüstet hatte. Von dpa


Fr., 25.08.2017

Notfälle Wieder Murgang mit Geröll und Schlamm in Graubünden

Bondo (dpa) - Zwei Tage nach dem gewaltigen Bergsturz in Graubünden in der Schweiz ist ein weiterer Murgang mit Geröll und Schlamm zu Tal gestürzt. Rettungskräfte, die in den höheren Bergregionen nach den acht Vermissten von Mittwoch suchten, konnten rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden. Unter den Vermissten sind auch vier Deutsche aus Baden-Württemberg. Von dpa


Fr., 25.08.2017

Militär Messerangriff auf Soldaten in Brüssel - Täter erschossen

Brüssel (dpa) - Ein 30-jähriger Mann hat am Abend im Zentrum von Brüssel zwei Soldaten mit einem Messer verletzt. Der Angreifer wurde niedergeschossen und starb später an seinen Verletzungen. Nach belgischen Medienberichten soll er aus Somalia stammen und am Tatort «Allahu akbar» (Gott ist groß) gerufen haben. Von dpa


Fr., 25.08.2017

Börsen Dow im Plus - Keine Signale zur Geldpolitik

New York (dpa) - Der US-Leitindex Dow Jones hat im späten Handel seine Gewinne weitgehend abgegeben. Am Ende rettete der Dow ein kleines Plus von 0,14 Prozent auf 21 813 Punkte ins Wochenende. Der Kurs des Euro lag zur Schlussglocke an der Wall Street bei 1,1924 Dollar. Von dpa


Fr., 25.08.2017

Kriminalität Mann mit Messer vor Buckingham-Palast - zwei Verletzte

London (dpa) - Die Polizei in London hat am Abend einen Mann mit einem Messer vor dem Buckingham-Palast festgenommen. Zwei Beamte seien bei dem Einsatz leicht verletzt worden, teilte Scotland Yard mit. Sie mussten aber nicht ins Krankenhaus gebracht werden, sondern wurden vor Ort behandelt. Der Mann sei zuvor von den Polizisten gestoppt worden. Von dpa


Fr., 25.08.2017

Fußball HSV siegt in Unterzahl 3:1 in Köln: Tabellenführer

Köln (dpa) - In der Fußball-Bundesliga hat der Hamburger SV zum Auftakt des 2. Spieltags mit 3:1 beim 1. FC Köln gewonnen und damit zumindest vorübergehend die Tabellenführung übernommen. Die Hamburger mussten den Großteil der zweiten Halbzeit mit zehn Spieler bestreiten. Ihr Kapitän Mergim Mavraj hatte die Gelb-Rote Karte gesehen. Von dpa


Fr., 25.08.2017

Fußball Probleme mit dem Eurosportplayer bei Köln gegen den HSV

München (dpa) - Zum Ärger vieler Fußballfans hat es bei der Übertragung des Bundesligaspiels zwischen dem 1. FC Köln und dem Hamburger SV Probleme mit dem Eurosportplayer gegeben. Ein Sprecher von Eurosport sagte, die Techniker würden mit Hochdruck daran arbeiten, diese zu beheben. In sozialen Netzwerken empörten sich unter dem Hashtag #Eurosportplayer viele Nutzer über schwarze Bildschirme statt Tore. Von dpa


Fr., 25.08.2017

Militär Mann nach Angriff auf Soldaten in Brüssel niedergeschossen

Brüssel (dpa) - Ein 30-jähriger Mann hat am Abend im Zentrum von Brüssel zwei Soldaten mit einem Messer verletzt. Der Angreifer wurde niedergeschossen und lebensgefährlich verletzt, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Die Soldaten seien nicht in Lebensgefahr. Sonst sei niemand zu Schaden gekommen. Der Angreifer soll bisher nicht wegen terroristischer Aktivitäten bei der Polizei bekannt gewesen sein. Von dpa


Fr., 25.08.2017

Verkehr Mutter und Töchter bei Unfall schwer verletzt

Sulingen (dpa) - Eine Mutter und ihre beiden Töchter sind bei einem Unfall mit einem Tankfahrzeug in Niedersachsen schwer verletzt worden. Die 38-Jährige aus Lohne war auf einer Bundesstraße unterwegs, als ihr Wagen aus bislang unbekannter Ursache auf die andere Fahrbahnseite geriet und mit einem entgegenkommenden Tankfahrzeug zusammenstieß. Der Lastwagen begrub das Auto teilweise unter sich. Von dpa


Fr., 25.08.2017

Wetter Gouverneur: «Harvey» wird für Texas «sehr großes Desaster»

Corpus Christi (dpa) - Der Gouverneur von Texas, Greg Abbott, erwartet von Hurrikan «Harvey» in den kommenden Tagen ein «sehr großes Desaster» für seinen Bundesstaat. Abbott rief die Bewohner am Golf von Mexiko auf, die betroffene Küstenregion und niedrig gelegene Gebiete zu verlassen. Wer zwischen Corpus Christi und Houston lebe, solle dringend erwägen, die Region zu verlassen. Von dpa


Fr., 25.08.2017

Wahlen Merkel für Verlängerung von Grenzkontrollen

Bad Kissingen (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich für eine Verlängerung der innereuropäischen Grenzkontrollen ausgesprochen. Diese müssten solange aufrechterhalten werden, bis die Sicherheitsbehörden sagten, dass sie nicht mehr notwendig seien, sagte sie. Dies wolle sie auch bei der EU-Kommission durchsetzen. Von dpa


Fr., 25.08.2017

Fußball «Grundsätzliche Einigung»: Dembélé wechselt vom BVB zu Barça

Dortmund (dpa) - Sportlich ein Verlust, finanziell ein Quantensprung: Mit dem Rekordwechsel von Fußball-Profi Ousmane Dembélé zum FC Barcelona stoßen Borussia Dortmund und die Bundesliga in neue Transferdimensionen vor. Beide Clubs erzielten «eine grundsätzliche Einigung», wie die Borussia bekanntgab. Von dpa


Fr., 25.08.2017

Fußball Ingolstadt gewinnt Derby in Fürth - Darmstadt siegt gegen Duisburg

Fürth (dpa) - Der FC Ingolstadt hat den ersten Saisonsieg in der 2. Fußball-Bundesliga gefeiert. Sonny Kittel bescherte dem Bundesliga-Absteiger ein 1:0 bei Greuther Fürth. Darmstadt 98 lässt sich auf dem angepeilten Weg zurück in die Bundesliga nicht beirren. Die Lilien setzten sich mit 2:1 beim Aufsteiger MSV Duisburg durch. Von dpa


Fr., 25.08.2017

Konflikte Interpol löscht türkischen Suchauftrag nach Kölner Autor Akhanli

Lyon (dpa) - Der Suchauftrag gegen den Kölner Autor Dogan Akhanli bei der internationalen Polizeiorganisation Interpol wurde entfernt. «Wir freuen uns», hieß es dazu vom Auswärtigen Amt. Unklar blieb zunächst, ob Akhanli Spanien damit wieder verlassen kann. Von dpa


Fr., 25.08.2017

Notfälle Kaum noch Hoffnung für deutsche Bergsturz-Opfer in der Schweiz

Bondo (dpa) - Nach dem gewaltigen Bergsturz in der Schweiz ist für die Angehörigen der vier deutschen Vermissten aus Baden-Württemberg die Hoffnung auf ein glimpfliches Ende deutlich geschrumpft. Die Polizei war zwar weiter mit Hubschraubern und Rettungskräften sowie Spürhunden in dem Geröllgebiet. Die Überlebenschancen seien aber gering. Von dpa


Fr., 25.08.2017

Leute Königin Máxima trägt jetzt eine Zahnspange

Amsterdam (dpa) - Die niederländische Königin Máxima trägt jetzt eine Zahnspange. Dies bestätigte die Pressestelle des königlichen Hofes. Um den Biss der Backenzähne zu korrigieren, habe sie auf Anraten eines Zahnarztes eine Spange bekommen. Die Spange war von Journalisten auf Fotos entdeckt worden, die nach Máximas Rückkehr aus dem Sommerurlaub gemacht wurden. Von dpa


Fr., 25.08.2017

Notfälle Vater und Kinder essen Giftpilz und kämpfen ums Überleben

Frankfurt/Main (dpa) - Frankfurter Ärzte kämpfen um das Leben von drei Kindern und deren Vater, die den giftigen Grünen Knollenblätterpilz gegessen haben. Das sagte ein Sprecher des Frankfurter Gesundheitsamtes. Der Grüne Knollenblätterpilz ist einer der giftigsten Pilze in Deutschland. Das stark wirkende Gift Amanitin kann schon in geringen Mengen tödlich sein. Es wirkt stark leberschädigend. Von dpa


Fr., 25.08.2017

Extremismus Schlag gegen linksextreme Szene: Internetplattform verboten

Berlin (dpa) - Sieben Wochen nach den Krawallen am Rande des G20-Gipfels hat das Bundesinnenministerium die linksextremistische Internetplattform «linksunten.indymedia.org» verboten. Die Seite sei die bedeutendste Plattform für gewaltbereite Linksextremisten in Deutschland, sagte Minister Thomas de Maizière. Von dpa


49626 - 49650 von 58992 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung