Sa., 06.01.2018

Parteien Noah Becker: nach rassistischem Tweet nicht verletzt

Berlin (dpa) - Noah Becker, Sohn der Tennis-Legende Boris Becker, hat gelassen auf den rassistischen Kommentar aus Reihen der AfD reagiert. «Ich war nicht wirklich verletzt», sagte der 23-Jährige dem Magazin «Vice.com». Trotzdem sei es frustrierend zu sehen, dass Menschen in Machtpositionen heute immer noch andere so beleidigen könnten. Andere machten es ihnen dann nach. Von dpa

Sa., 06.01.2018

Parteien Union berät vor Sondierungsstart über zentrale Themenfelder

Berlin (dpa) - Vor dem offiziellen Start der Sondierungen über eine Fortsetzung der großen Koalition kommt die Union heute zu letzten Vorberatungen zusammen. Dabei dürfte es auch darum gehen, genauer den Kurs für die Gespräche mit der SPD abzustecken. Von dpa


Sa., 06.01.2018

Wetter US-Ostküste rüstet sich für eisige Temperaturen

Washington (dpa) - Nach heftigem Schneefall wappnet sich der Norden der US-Ostküste für eisige Temperaturen. Durch eine Kombination aus Wind und arktischer Luft könne es zu gefährlichen Bedingungen kommen, warnte der nationale Wetterdienst. Die Meteorologen warnten vor dem sogenannten Wind-Chill-Effekt, also vor gefühlten Temperaturen, die weit unter dem Gefrierpunkt liegen könnten. Von dpa


Sa., 06.01.2018

Migration Bericht: Union will antisemitische Zuwanderer ausweisen

Berlin (dpa) - CDU und CSU wollen künftig Migranten ausweisen, die zu antisemitischem Hass aufrufen. «Wer jüdisches Leben in Deutschland ablehnt oder das Existenzrecht Israels infrage stellt, kann keinen Platz in unserem Land haben». So steht es in einem Antragsentwurf der Unions-Bundestagsfraktion, der der «Welt» vorliegt. Von dpa


Sa., 06.01.2018

Musik Popstar Rita Ora begeistert in Elbphilharmonie

Hamburg (dpa) – Popstar Rita Ora hat am Abend mehr als 2000 Fans beim «Channel Aid in Concert» in der Hamburger Elbphilharmonie begeistert. Das Charity-Konzert des ersten YouTube-Channels weltweit, dessen Erlöse für soziale Zwecke fließen sollen, war laut dem Initiator in nur zwölf Sekunden ausverkauft. Die Veranstaltung wurde live im Internet übertragen. Von dpa


Sa., 06.01.2018

Kriminalität Blutige Botschaft: Abgeschlagene Köpfe in Mexiko entdeckt

Xalapa (dpa) - Im Osten von Mexiko haben Unbekannte fünf abgeschlagene Köpfe auf einem Taxi zurückgelassen. Das Fahrzeug war an einer Landstraße im Bundesstaat Veracruz abgestellt worden und trug die Initialen des Verbrechersyndikats Cártel Jalisco Nueva Generación, wie lokale Medien berichteten. In dem Taxi lagen schwarze Plastiktüten mit den Überresten der Opfer. Von dpa


Sa., 06.01.2018

Parteien CSU beendet Winterklausur

Seeon (dpa) - Die CSU-Bundestagsabgeordneten beenden heute ihre dreitägige Klausur im oberbayerischen Kloster Seeon. Zum Abschluss wird Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer als Gast erwartet. Thematisch dürfte die bayerische Landtagswahl im Herbst im Zentrum stehen. Von dpa


Fr., 05.01.2018

Innere Sicherheit Bundespolizisten werden mit Bodycams ausgerüstet

Potsdam (dpa) - Die Bundespolizei soll ab Mitte Januar mit Körperkameras ausgerüstet werden. Zunächst würden Einheiten der Bundespolizei in Berlin und anschließend nach und nach bundesweit mit der neuen Technik versorgt, sagte der Sprecher der Bundespolizei, Gero von Vegesack, auf Anfrage. Insgesamt sollen 2300 Körperkameras beschafft werden. Von dpa


Fr., 05.01.2018

Bundestag Früherer Bundestagspräsident Jenninger gestorben

Berlin (dpa) - Der frühere Bundestagspräsident Philipp Jenninger ist tot. Er starb im Alter von 85 Jahren. Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble erklärte, Jenninger habe die deutsche Politik über viele Jahre in herausgehobenen Positionen maßgeblich mitbestimmt. Er habe ihn «als einen leidenschaftlichen Abgeordneten erlebt und ihn als überzeugten Demokraten sehr geschätzt». Von dpa


Fr., 05.01.2018

Musik Ex-Bundesinnenminister Schily dirigiert Neujahrskonzert

Borken (dpa) - Ein Ex-Minister am Taktstock: Der frühere SPD-Bundesinnenminister Otto Schily hat im münsterländischen Borken ein Neujahrskonzert dirigiert - vor ausverkauftem Haus. Von dpa


Fr., 05.01.2018

Börsen Dow Jones & Co beenden starke Woche mit Rekorden

New York (dpa) - An der Wall Street hat es auch am Freitag kein Halten gegeben: Die großen Indizes Dow Jones, S&P 500 und Nasdaq 100 erklommen schon wieder Höchstmarken. Der Dow Jones Index setzte sich mit einem Gewinn von 0,88 Prozent auf 25 295,87 Punkte weiter von der 25 000er Marke ab. Es war für den Dow der dritte Börsentag in Folge mit Rekordhoch. Der Eurokurs lag zuletzt bei 1,2042 US-Dollar. Von dpa


Fr., 05.01.2018

Konflikte UN-Botschafterin Haley warnt Iran - keine konkreten Schritte

New York (dpa) - Die amerikanische UN-Botschafterin Nikki Haley hat die Führung im Iran davor gewarnt, die friedlichen Proteste im eigenen Land zu unterdrücken. «Die Welt beobachtet, was Sie tun», warnte sie in einer Sitzung des UN-Sicherheitsrats. Sie rufe die Regierung im Iran auf, die Stimme des Volkes nicht mehr zu zensieren und den Internetzugang wiederherzustellen. Von dpa


Fr., 05.01.2018

Waffen Vernichtung von Chemikalien für C-Waffen aus Libyen beendet

Munster (dpa) - Rund 500 Tonnen giftiger Chemikalien aus Libyen sind in einer Entsorgungsanlage in der Lüneburger Heide vernichtet worden. Dabei ging es um Ausgangsstoffe für die Herstellung chemischer Waffen. Der Abschluss der Arbeiten soll am 11. Januar mit einem Festakt auf dem Firmengelände gefeiert werden, wie das Auswärtige Amt und das Bundesverteidigungsministerium mitteilten. Von dpa


Fr., 05.01.2018

Regierung Tillerson: Habe Trumps geistige Fitness nie infrage gestellt

Washington (dpa) - US-Außenminister Rex Tillerson hat nach eigenen Angaben die geistige Fitness von Präsident Donald Trump «nie infrage gestellt». Er habe keinen Grund dazu, sagte Tillerson in einem Interview des Senders CNN. Von dpa


Fr., 05.01.2018

Handball Deutsche Handballer siegen im ersten EM-Test gegen Island

Stuttgart (dpa) - Acht Tage vor ihrem EM-Auftakt hat Deutschlands Handball-Nationalmannschaft im ersten Testspiel einen überzeugenden Sieg gefeiert. Die Auswahl von Bundestrainer Christian Prokop bezwang vor 6211 Zuschauern in Stuttgart EM-Teilnehmer Island mit 36:29. Am Sonntag treffen beide Teams erneut aufeinander. Deutschland startet am 13. Januar gegen Montenegro in das Turnier in Kroatien. Von dpa


Fr., 05.01.2018

Wetter Wintersturm an der US-Ostküste - Millionen Menschen bibbern

Washington (dpa) - Ein heftiger Wintersturm überzieht die gesamte US-Ostküste mit Minus-Graden und Schnee. Zehntausende Haushalte in mehreren Bundesstaaten mussten zeitweise ohne Strom auskommen, hieß es beim Sender ABC. In mehreren Bundesstaaten wurde der Notstand ausgerufen. Infolge des kalten Wetters sind seit dem zweiten Weihnachtstag mindestens 20 Menschen ums Leben gekommen, berichtet der Sender NBC. Von dpa


Fr., 05.01.2018

Migration Italien warnt vor IS-Rückkehrern über Flüchtlingsrouten

Rom (dpa) - Die italienische Regierung hat vor der Rückkehr von IS-Kämpfern über die Flüchtlingsrouten auf dem Mittelmeer nach Europa gewarnt. «Der zentrale Punkt ist, dass aus Syrien und dem Irak jetzt die Kämpfer des besiegten Islamischen Staates zurückkehren, sowohl nach Nordafrika als auch nach Europa», sagte Italiens Innenminister Marco Minniti der Zeitung «Die Welt» (Samstag). Von dpa


Fr., 05.01.2018

Notfälle 25-jähriger Bayer stirbt nach Lawinenabgang in Tirol

Kals (dpa) - In den österreichischen Alpen ist ein 25 Jahre alter Mann aus Bayern in einer Lawine gestorben. Die Schneemassen begruben den Mann und seinen 26 Jahre alten Freund, so ein Polizeisprecher. Nach einer Suchaktion konnte er zunächst noch geborgen werden, bevor er für tot erklärt wurde. Sein Freund liegt weiter unter den Schneemassen. Von dpa


Fr., 05.01.2018

Fußball Verein bestätigt: Nigel de Jong wechselt zu Mainz 05

Mainz (dpa) - Der FSV Mainz 05 holt den niederländischen Altstar Nigel de Jong in die Fußball-Bundesliga zurück. Der Verein bestätigte eine entsprechende Meldung der «Bild»-Zeitung. Der 33 Jahre alte WM-Finalist von 2010 löste seinen Vertrag mit dem türkischen Spitzenclub Galatasaray Istanbul auf und band sich anschließend bis zum Saisonende an die Mainzer. Von dpa


Fr., 05.01.2018

Kriminalität Polizei stellt Brandsatz im Finanzamt Hannover sicher

Hannover (dpa) – In einem Finanzamtgebäude in Hannover ist ein selbstgebauter Brandsatz entdeckt worden. Nach ersten Erkenntnissen hatte ein Mitarbeiter den Gegenstand in einem Aktenraum bemerkt. Die Behörde rief daraufhin die Polizei und schickte einen Großteil der Angestellten nach Hause. Experten des LKA kamen zu dem Ergebnis, dass es sich um einen selbstgebauten Brandsatz handelte. Von dpa


Fr., 05.01.2018

Skispringen Pole Kubacki gewinnt Quali in Bischofshofen

Bischofshofen (dpa) - Dawid Kubacki hat die Qualifikation für das letzte Springen der Vierschanzentournee in Bischofshofen gewonnen. Der Pole sprang auf 136 Meter. Landsmann Kamil Stoch, der bislang bei allen drei Stationen in Oberstdorf, Garmisch-Partenkirchen und Innsbruck gewann, sprang auf 130 Meter und wurde Fünfter. Von dpa


Fr., 05.01.2018

Notfälle 25-jähriger Deutscher stirbt nach Lawinenabgang in Tirol

Kals (dpa) - In den österreichischen Alpen ist ein Deutscher in einer Lawine gestorben. Die Schneemassen begruben den 25-Jährigen und seinen gleichaltrigen Freund, wie die Polizei mitteilte. Nach einer Suchaktion konnte der Wintersportler zunächst noch geborgen werden, bevor er für tot erklärt wurde. Sein Freund lag weiter unter den Schneemassen. Die Einsatzkräfte suchten nach ihm. Von dpa


Fr., 05.01.2018

Kriminalität Kindesmissbrauch in 50 Fällen - Täter verurteilt

Paderborn (dpa) - Wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern in mehr als 50 Fällen hat das Landgericht Paderborn einen Mann zu sieben Jahren und drei Monaten Haft verurteilt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der 47-Jährige aus dem ostwestfälischen Altenbeken sich über Jahre an seiner Stieftochter sowie an der Tochter und dem Sohn einer Bekannten verging. Von dpa


Fr., 05.01.2018

Polizei Millionen Überstunden bei der Polizei

Berlin (dpa) - Deutsche Polizisten haben nach Angaben der Gewerkschaft der Polizei (GdP) im vergangenen Jahr rund 22 Millionen Überstunden gemacht - so viele wie 2016. Dies sagte GdP-Chef Oliver Malchow der «Neuen Osnabrücker Zeitung». Die Zahl ist eine Schätzung. Grund seien vor allem Sondereinsätze wie der G20-Gipfel in Hamburg und etliche neue Aufgaben für die Beamten. Von dpa


Fr., 05.01.2018

Parteien Orban: Ungarns Flüchtlingspolitik ist Vorbild für Europa

Seeon (dpa) - Der umstrittene ungarische Ministerpräsident Viktor Orban hat die harte Flüchtlingspolitik seines Landes verteidigt - und sieht sich dabei als Kämpfer für den europäischen Volkswillen und Vorbild für Europa. Die Migrationsfrage sei in Europa zu einer «Demokratieproblematik» geworden, sagte Orban nach Gesprächen mit der CSU-Landesgruppe im oberbayerischen Kloster Seeon. Von dpa


49801 - 49825 von 67890 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region